Hannover Rück SE

Hannover Rück SE

840221 / DE0008402215 //
Quelle: Xetra: 13:27:36
840221 DE0008402215 // Quelle: Xetra: 13:27:36
Hannover Rück SE
121,10 EUR
Kurs
0,17%
Diff. Vortag in %
98,70 EUR
52 Wochen Tief
122,20 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Hannover Rück SE

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 14.604,30 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 120,60 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 3,50 EUR
Die Hannover Rück SE ist mit einem Prämienvolumen von rund 13,8 Milliarden EUR eine der führenden Rückversicherungsgruppen der Welt. Sie betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und unterhält Rückversicherungsbeziehungen mit zahlreichen Versicherungsgesellschaften in verschiedenen Ländern. Zu den Versicherungsfeldern gehören unter anderem Schäden aus Naturkatastrophen, Transport, Luft- und Raumfahrt, Kredit- und Kautionsrückversicherungen, die allgemeine Haftpflicht sowie Lebens-, Kranken-, Renten-, Unfall- und Invaliditätsversicherungen. Das Deutschland-Geschäft der Gruppe wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben. Die weltweite Infrastruktur der Versicherungsgruppe besteht aus einer Vielzahl von Tochter- und Beteiligungsgesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen auf allen fünf Kontinenten.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Talanx AG 50,2
Freefloat 43,73
BlackRock, Inc. 3,05
Deutsche Asset Management Investment GmbH 3,02

Fundamentalanalyse

News

18.09.2018 | 06:30:00 (dpa-AFX)
Presse: 31 Tote nach 'Florence' im Südosten der USA

WILMINGTON (dpa-AFX) - Die Zahl der Opfer durch den Sturm "Florence" im Südosten der USA steigt weiter an. Nach einer Zählung des US-Senders CBS sind inzwischen 31 Menschen in den drei Bundesstaaten North Carolina, South Carolina und Virginia an den Folgen des Unwetters gestorben. Der entstandene Sachschaden wird von Experten US-Medienberichten zufolge auf mehr als 17 Milliarden Dollar geschätzt.

Die Menschen in der Region kämpfen nach dem Durchzug des Sturmes nun mit weiter ansteigenden Wasserständen der Flüsse. 1500 Straßen sind unpassierbar, wie die Katastrophenschutzbehörde Fema mitteilte. In der Stadt Wilmington sind Hunderte Menschen von der Außenwelt abgeschnitten. Die allermeisten US-Bürger sind nicht gegen Überflutungen versichert.

Viele Schulen bleiben weiter geschlossen. Am Montag waren noch 350 Flüge an den Flughäfen der Region gestrichen worden. Die Überbleibsel von "Florence" brachten am Montag auch noch starke Regenfälle in die Bundesstaaten Mississippi und Tennessee.

Am Dienstag wollte sich US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen ein Bild von der Lage machen. Im Laufe der Woche hatte auch Präsident Donald Trump einen Besuch in der Hochwasserregion angekündigt./dm/DP/zb

17.09.2018 | 05:21:22 (dpa-AFX)
Sturm 'Florence' kostet 17 Menschen das Leben
14.09.2018 | 22:06:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP 4: Hurrikan 'Florence' trifft Südostküste der USA mit Wucht
14.09.2018 | 21:16:22 (dpa-AFX)
Taifun 'Mangkhut' trifft im Norden der Philippinen auf Land
14.09.2018 | 18:16:34 (dpa-AFX)
GESAMT-ROUNDUP: 'Florence' trifft die USA - 'Mangkhut' tobt über den Philippinen
14.09.2018 | 17:33:23 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Hurrikan 'Florence' trifft Südostküste der USA mit Wucht
14.09.2018 | 12:34:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Hurrikan 'Florence' bringt erste Überschwemmungen
18.09.2018 | 06:30:00 (dpa-AFX)
Presse: 31 Tote nach 'Florence' im Südosten der USA

WILMINGTON (dpa-AFX) - Die Zahl der Opfer durch den Sturm "Florence" im Südosten der USA steigt weiter an. Nach einer Zählung des US-Senders CBS sind inzwischen 31 Menschen in den drei Bundesstaaten North Carolina, South Carolina und Virginia an den Folgen des Unwetters gestorben. Der entstandene Sachschaden wird von Experten US-Medienberichten zufolge auf mehr als 17 Milliarden Dollar geschätzt.

Die Menschen in der Region kämpfen nach dem Durchzug des Sturmes nun mit weiter ansteigenden Wasserständen der Flüsse. 1500 Straßen sind unpassierbar, wie die Katastrophenschutzbehörde Fema mitteilte. In der Stadt Wilmington sind Hunderte Menschen von der Außenwelt abgeschnitten. Die allermeisten US-Bürger sind nicht gegen Überflutungen versichert.

Viele Schulen bleiben weiter geschlossen. Am Montag waren noch 350 Flüge an den Flughäfen der Region gestrichen worden. Die Überbleibsel von "Florence" brachten am Montag auch noch starke Regenfälle in die Bundesstaaten Mississippi und Tennessee.

Am Dienstag wollte sich US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen ein Bild von der Lage machen. Im Laufe der Woche hatte auch Präsident Donald Trump einen Besuch in der Hochwasserregion angekündigt./dm/DP/zb

17.09.2018 | 05:21:22 (dpa-AFX)
Sturm 'Florence' kostet 17 Menschen das Leben
14.09.2018 | 22:06:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP 4: Hurrikan 'Florence' trifft Südostküste der USA mit Wucht
14.09.2018 | 21:16:22 (dpa-AFX)
Taifun 'Mangkhut' trifft im Norden der Philippinen auf Land
14.09.2018 | 18:16:34 (dpa-AFX)
GESAMT-ROUNDUP: 'Florence' trifft die USA - 'Mangkhut' tobt über den Philippinen
14.09.2018 | 17:33:23 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Hurrikan 'Florence' trifft Südostküste der USA mit Wucht
14.09.2018 | 12:34:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Hurrikan 'Florence' bringt erste Überschwemmungen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
08.11.2018 Bericht zum 3. Quartal Hannover Rück SE: Zwischenbericht 3. Quartal 2018 Hannover Rück SE: Zwischenbericht 3. Quartal 2018
07.03.2019 Bilanzpressekonferenz Hannover Rück SE: Bilanzpressekonferenz Jahresabschluss 2018 Hannover Rück SE: Bilanzpressekonferenz Jahresabschluss 2018

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Discount DDF5A2

3,50% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DDH2FG

2,92% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DD9AQG

5,88% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DD9AQE

2,23% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DD9UP4

0,29% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DD9UP5

0,83% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Optionsschein long DD8HKG

295,37x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein long DD8HKC

17,55x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein long DD8HKB

8,90x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Optionsschein short DD8HK1

205,25x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein short DD8YAD

163,65x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein short DD8P06

15,14x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DDF73W

27,01x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DDF19B

14,99x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DD8D34

6,49x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DD81Q7

3,75x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DGG1GF

2,65x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DG2X8N

1,96x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DD8HE4

34,45x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DDE12R

21,54x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DDG44D

16,75x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DD8333

6,04x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DD8XPR

3,82x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DD8HE9

2,50x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map