Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG

843002 / DE0008430026 //
Quelle: Xetra: 17:35:01
843002 DE0008430026 // Quelle: Xetra: 17:35:01
Muenchener Rueckversicherungs AG
195,80 EUR
Kurs
0,49%
Diff. Vortag in %
166,60 EUR
52 Wochen Tief
199,00 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Muenchener Rueckversicherungs AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 30.230,46 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 155,03 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 8,60 EUR
Die Münchener Rück ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften weltweit. Neben dem Kerngeschäft Rückversicherung ist der Konzern auch in den Bereichen Erstversicherung sowie in der Krankenrück- und Krankenerstversicherung außerhalb Deutschlands aktiv. Darüber hinaus ist einer der zentralen Unternehmensbereiche der Münchener Rück das Erstversicherungsgeschäft der ERGO-Versicherungsgruppe. Hier konzentriert sich die Gesellschaft auf Kunden in Deutschland und Europa. Die Münchener Rück ist weiterhin im Bereich Asset Management tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 73,84
BlackRock, Inc. 6,84
SEB AG 4,29
Credit Suisse Group AG 3,57
Eigene Aktien 3,02
People's Bank of China (PBOC) 3
Allianz Global Investors GmbH 2,98
Warren E. Buffett, USA/Berkshire Hathaway Inc., Omaha 2,46

Fundamentalanalyse

News

18.04.2018 | 16:08:58 (dpa-AFX)
Deutsche Post macht Geheimnis um künftigen Aufsichtsratschef

BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Post <DE0005552004> macht kurz vor ihrer Hauptversammlung weiterhin ein Geheimnis um die Nachfolge an der Spitze des Aufsichtsrats. Eine Sprecherin lehnte am Mittwoch eine Aussage dazu ab, wer in dem Kontrollgremium nach der Hauptversammlung am Dienstag (24. April) die Nachfolge des scheidenden Aufsichtsratschef Wulf von Schimmelmann antreten soll.

Nach Informationen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX aus dem Umfeld des Gremiums soll der Post-Aufsichtsrat den früheren Chef des weltgrößten Rückversicherers Munich Re <DE0008430026>, Nikolaus von Bomhard, zu seinem neuen Vorsitzenden wählen. Über die Personalie hatte bereits das "Manager Magazin" berichtet.

Der bisherige Amtsinhaber von Schimmelmann (71) steht nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung, wie aus der Tagesordnung zur Hauptversammlung hervorgeht. Die Aktionäre sollen für ihn und ein weiteres ausscheidendes Mitglied zwei Kandidaten nachwählen. Der Aufsichtsrat bestimmt seinen Vorsitzenden anschließend aus den eigenen Reihen.

Der 61-jährige promovierte Jurist von Bomhard ist bereits seit 2016 einfaches Aufsichtsratsmitglied des Dax-Konzerns <DE0008469008> Deutsche Post. Von 2004 bis 2017 war er Vorstandschef des heute unter dem Namen Munich Re <DE0008430026> bekannten Rückversicherers./stw/she/he

17.04.2018 | 10:19:07 (dpa-AFX)
Studie: Rückversicherer-Kapital wächst trotz Katastrophenjahr auf Rekordwert
12.04.2018 | 15:27:39 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Ziel für Munich Re auf 215 Euro - 'Buy'
12.04.2018 | 14:32:47 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt fairen Wert für Munich Re auf 204 Euro - 'Halten'
11.04.2018 | 10:26:57 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Munich Re auf 'Overweight' - Ziel 225 Euro
10.04.2018 | 09:39:50 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für Munich Re auf 211 Euro - 'Overweight'
06.04.2018 | 18:05:03 (dpa-AFX)
Verkauf alter Lebensversicherungen: FDP-Politiker erwartet Zunahme
17.04.2018 | 10:19:07 (dpa-AFX)
Studie: Rückversicherer-Kapital wächst trotz Katastrophenjahr auf Rekordwert

LONDON (dpa-AFX) - Die weltweite Rückversicherungsbranche sitzt laut einer Studie trotz der schweren Naturkatastrophen von 2017 auf einem so dicken Kapitalpolster wie nie zuvor. Zum Jahresende sei das weltweit verfügbare Rückversicherungskapital auf den Rekordwert von 605 Milliarden US-Dollar (489 Mrd Euro) gestiegen, heißt es in einer am Dienstag veröffentlichten Studie des weltgrößten Rückversicherungsmaklers Aon Benfield. Das sind zehn Milliarden Dollar mehr als ein Jahr zuvor.

Der Studie zufolge haben auch branchenfremde Investoren wie Pensionsfonds, die über Katastrophenanleihen und andere Vehikel im Rückversicherungsgeschäft mitmischen, weiteres Geld hineingepumpt. Während das Kapital klassischer Rückversicherer wie Munich Re <DE0008430026>, Swiss Re <CH0126881561> und Hannover Rück <DE0008402215> um 2 Milliarden auf 516 Milliarden Dollar gewachsen sei, habe das alternative Kapital etwa in Katastrophenanleihen von 81 auf 89 Milliarden Dollar zugelegt.

"Der Anstieg des Rückversicherungskapitals mag nicht einleuchtend erscheinen", räumen die Autoren der Studie ein. So hatten vor allem die Hurrikane "Harvey", "Irma" und "Maria" zum teuersten Naturkatastrophenjahr für die weltweite Versicherungsbranche gemacht - mit insgesamt versicherten Schäden von - der Studie zufolge - rund 136 Milliarden Dollar. Auch viele Inhaber von Katastrophenanleihen verloren ihr Geld.

Dass es die Rückversicherer nicht ganz so schlimm traf, lag laut Aon Benfield daran, dass staatliche Einrichtungen in den USA einen Teil der Schäden übernommen hätten. Zudem sei ein Großteil der Schäden im Privatbereich bei Erstversicherern hängengeblieben, und viele Rückversicherer hätten ihre Belastungen mit der Auflösung alter Schadenreserven abfedern können. Hinzu komme die Schwäche des US-Dollar im Vergleich zu anderen Währungen, die das Kapital in Dollar anschwellen lasse.

Die wachsenden Kapitalpolster der Branche hatten in den vergangenen Jahren zu einem immer größeren Angebot an Rückversicherungsschutz geführt. Im Gegenzug fielen die Preise in dem Geschäft immer weiter. Anfang 2018 meldeten die großen Rückversicherer nach langer Zeit wieder ein steigendes Prämienniveau. Allerdings fiel der Anstieg niedriger aus als von vielen Analysten erwartet. Rückversicherer begründeten dies mit dem weiterhin harten Wettbewerb und dem nach wie vor hohen Kapital in der Branche./stw/mne/jha/

12.04.2018 | 15:27:39 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Ziel für Munich Re auf 215 Euro - 'Buy'
11.04.2018 | 10:26:57 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Munich Re auf 'Overweight' - Ziel 225 Euro
10.04.2018 | 09:39:50 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für Munich Re auf 211 Euro - 'Overweight'
28.03.2018 | 14:07:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: SocGen belässt Munich Re auf 'Buy' - Ziel 215 Euro
19.03.2018 | 14:14:20 (dpa-AFX)
ANALYSE: JPMorgan sieht Trendwende bei Rückversicherern - Munich Re empfohlen
15.03.2018 | 14:04:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Munich Re verspricht Trendwende - Gewinnziel erhöht

Aktuell

Datum Terminart Information Information
25.04.2018 Ordentliche Hauptversammlung Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Hauptversammlung Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Hauptversammlung
08.05.2018 Bericht zum 1. Quartal Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 31. März 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 31. März 2018
08.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. Juni 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. Juni 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DGV5N1

932,38x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD3ZRW

15,18x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD2S2X

10,94x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD5XWB

753,08x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD3ZQH

31,08x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DGK86M

19,98x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD595N

28,95% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD4L4B

26,37% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGU1CE

23,92% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT817

17,04% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT5QX

7,86% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT5QL

2,38% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Z

31,93% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD4TVG

28,93% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Y

27,31% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0W

18,14% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0L

7,53% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6HF6

0,22% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD2UER

6,84% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DG8L2V

6,12% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD0LKG

9,51% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD5ZHX

2,83% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DGG2L7

1,30% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DGG2L6

0,50% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD6VGS

38,48x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD566B

18,16x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD2BRU

6,47x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DGQ267

3,82x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DGR6PA

2,75x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DZC9Y4

2,14x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures short DD2SKF

1,83x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures short DD1BMK

2,28x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures short DGQ62K

3,06x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures short DGQ62G

4,68x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures short DGQ8PX

9,46x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures short DD1P46

13,79x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map