Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG

843002 / DE0008430026 //
Quelle: Xetra: 19.10.2018, 17:35:03
843002 DE0008430026 // Quelle: Xetra: 19.10.2018, 17:35:03
Muenchener Rueckversicherungs AG
189,65 EUR
Kurs
1,31%
Diff. Vortag in %
174,85 EUR
52 Wochen Tief
200,30 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Muenchener Rueckversicherungs AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 28.359,97 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 149,54 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 8,60 EUR
Die Münchener Rück ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften weltweit. Neben dem Kerngeschäft Rückversicherung ist der Konzern auch in den Bereichen Erstversicherung sowie in der Krankenrück- und Krankenerstversicherung außerhalb Deutschlands aktiv. Darüber hinaus ist einer der zentralen Unternehmensbereiche der Münchener Rück das Erstversicherungsgeschäft der ERGO-Versicherungsgruppe. Hier konzentriert sich die Gesellschaft auf Kunden in Deutschland und Europa. Die Münchener Rück ist weiterhin im Bereich Asset Management tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 73,84
BlackRock, Inc. 6,84
SEB AG 4,29
Credit Suisse Group AG 3,57
Eigene Aktien 3,02
People's Bank of China (PBOC) 3
Allianz Global Investors GmbH 2,98
Warren E. Buffett, USA/Berkshire Hathaway Inc., Omaha 2,46

Fundamentalanalyse

News

18.10.2018 | 13:10:28 (dpa-AFX)
Nikolaus von Bomhard soll Aufsichtsratschef der Munich Re werden

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der frühere Munich-Re-Chef <DE0008430026> Nikolaus von Bomhard soll im kommenden Jahr neuer Aufsichtsratschef des weltgrößten Rückversicherers werden. Der Nominierungsausschuss habe den 62-Jährigen zur Wahl in das Kontrollgremium empfohlen, teilte der Dax-Konzern <DE0008469008> am Donnerstag in München mit. Im Fall seiner Wahl bei dem Aktionärstreffen am 30. April werde er für den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden vorgeschlagen. Dort soll er die Nachfolge des früheren BMW- <DE0005190003> und VW-Chefs <DE0007664039> Bernd Pischetsrieder antreten.

Pischetsrieder tritt nicht erneut zur Wahl an. Nikolaus von Bomhard war von Anfang 2004 bis April 2017 Vorstandschef der Munich Re. Neben ihm soll der frühere Chef der Software AG <DE000A2GS401>, Karl-Heinz Streibich, in den Aufsichtsrat des Rückversicherers einziehen./stw/jha/

18.10.2018 | 09:56:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Stürme und Hochwasser kommen Swiss Re teuer zu stehen
18.10.2018 | 07:24:38 (dpa-AFX)
Naturkatastrophen kommen Swiss Re teuer zu stehen
18.10.2018 | 06:25:45 (dpa-AFX)
Deutsche Finanz-Start-ups sammeln Rekordgelder ein
10.10.2018 | 14:36:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Schäden durch klimabedingte Naturkatastrophen in 20 Jahren explodiert
10.10.2018 | 13:01:12 (dpa-AFX)
Schäden durch klimabedingte Naturkatastrophen in 20 Jahren enorm gestiegen
04.10.2018 | 18:38:05 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS 2: Zinsfantasie beflügelt Finanzwerte
18.10.2018 | 09:56:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Stürme und Hochwasser kommen Swiss Re teuer zu stehen

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die jüngsten Wirbelstürme, Waldbrände und Hochwasser kommen die Swiss Re <CH0126881561> teuer zu stehen. Insgesamt dürften die jüngsten Naturkatastrophen den weltweit zweitgrößten Rückversicherer vor Steuern rund 1,1 Milliarden US-Dollar (rund 956 Mio Euro) kosten, wie er auf Basis vorläufiger Schätzungen am Donnerstag in Zürich mitteilte. Hinzu kommen der Brand einer deutschen Schiffswerft, der Fast-Bruch eines Staudamms in Kolumbien sowie der Einsturz der Autobahnbrücke in Genua. Die Schäden durch Hurrikan "Michael" in den USA sind in den Zahlen noch nicht enthalten.

Am Finanzmarkt kamen die Nachrichten nicht gut an. Kurz nach Handelsstart in Zürich verlor die Swiss-Re-Aktie am Morgen rund ein Prozent an Wert.

Am teuersten schlug bei dem Konkurrenten der deutschen Rückversicherer Munich Re <DE0008430026> und Hannover Rück <DE0008402215> mit rund einer halben Milliarde Dollar der Taifun Jebi in Japan zu Buche. Die Zerstörungen durch Hurrikan "Florence" kosten die Schweizer nach jüngster Schätzung rund 120 Millionen Dollar. Hinzu kommen sintflutartige Regenfälle und Hochwasser sowie der Taifun Trami in Japan, außerdem die Waldbrände in Kalifornien und ein Windsturm im US-Bundesstaat Ontario. Die Schäden dürften sich hier auf eine weitere halbe Milliarde Dollar summieren, schätzt die Swiss Re.

Auch wegen von Menschen ausgelöster Katastrophen muss der Schweizer Konzern mit insgesamt 300 Millionen Dollar tief in die Tasche greifen. Dazu zählt ein Zwischenfall bei dem Staudamm-Projekt Hidroituango in Kolumbien, der bei der Munich Re bereits im zweiten Quartal heftig zu Buche schlug. Bei dem Megaprojekt war der Damm fast gebrochen. Hiervon ist auch die Hannover-Rück-Mutter Talanx mit der HDI-Industrieversicherung betroffen.

Der Zusammenbruch der Autobahnbrücke im italienischen Genua im August, bei dem mehr als 40 Menschen getötet wurden, kam die Swiss Re ebenfalls teuer zu stehen. Europas größter Versicherer Allianz ist von dem Einsturz sogar doppelt betroffen: Er gehört nicht nur zu den Versicherern des Bauwerks, sondern ist auch an der Betreibergesellschaft Autostrade per l'Italia beteiligt. Auch Talanx musste hierfür eine hohe Belastung verbuchen.

Noch nicht berücksichtigt in den Swiss-Re-Zahlen sind die Schäden, die Hurrikan "Michael" vor wenigen Tagen in den US angerichtet hat. Nach Schätzung des Risiko-Analysediensts AIR Worldwide dürfte die Versicherungsbranche allein für Sturm- und Windschäden mit 6 bis 10 Milliarden Dollar geradestehen müssen. Zum Vergleich: Die versicherten Schäden durch Hurrikan "Florence" taxieren die Experten nur auf 1,7 bis 4,6 Milliarden Dollar./stw/men/mis

18.10.2018 | 07:24:38 (dpa-AFX)
Naturkatastrophen kommen Swiss Re teuer zu stehen
18.10.2018 | 06:25:45 (dpa-AFX)
Deutsche Finanz-Start-ups sammeln Rekordgelder ein
21.09.2018 | 16:19:49 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
21.09.2018 | 13:15:45 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
19.09.2018 | 11:24:53 (dpa-AFX)
Experten: Lebensversicherern winkt 2018 milliardenschwere Entlastung
18.09.2018 | 12:35:30 (dpa-AFX)
MUNICH RE IM FOKUS: Warten auf die Hurrikan-Schäden

Aktuell

Datum Terminart Information Information
07.11.2018 Bericht zum 3. Quartal Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. September 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. September 2018
06.02.2019 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Vorläufige Eckdaten 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Vorläufige Eckdaten 2018
20.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Geschäftsbericht 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Geschäftsbericht 2018
20.03.2019 Bilanzpressekonferenz Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Telefonkonferenz für Analysten Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Telefonkonferenz für Analysten

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD8SHA

611,77x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD9NYT

21,55x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD0KFN

15,29x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD14VB

611,77x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD9NZK

13,84x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD94DX

10,20x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DDJ76S

21,23% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD595N

22,95% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD4L4B

20,98% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT817

12,98% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT5QW

4,35% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD8QSS

1,82% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD1FAZ

6,67% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD93JU

6,24% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AWY

7,34% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AWU

3,79% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AW0

3,43% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DGG2L6

0,52% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Z

26,88% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Y

23,14% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD4TVG

22,94% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0W

14,86% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0S

5,10% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD4TU9

4,08% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DDG45B

20,37x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD9Y7E

18,42x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD1QF7

6,54x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DGL07H

3,96x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD9G5Q

2,81x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD8KQX

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DDK0U6

33,68x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD8ZX2

16,26x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD8ZX6

5,97x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DDH3ML

3,80x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD8ZYE

2,63x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD9B0A

2,18x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD6XTF

8,34% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD8TQN

8,32% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDF1EZ

7,04% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDG91Q

6,09% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDD37Z

6,06% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDG91P

1,99% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map