Siemens AG

Siemens AG

723610 / DE0007236101 //
Quelle: Xetra: 17:35:16
723610 DE0007236101 // Quelle: Xetra: 17:35:16
Siemens AG
102,26 EUR
Kurs
0,47%
Diff. Vortag in %
99,05 EUR
52 Wochen Tief
125,95 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Siemens AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 86.921,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 850,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 3,70 EUR
Die Siemens AG ist ein weltweit führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik. Der Konzern bedient mit seinen Produkten Kunden aus der Industrie-, Energie- und Gesundheitsbranche. Weltweit entwickelt und vertreibt das Unternehmen Produkte und Dienstleistungen für das Produktions- und Transportwesen, für Gebäudetechnik und Energieverteiler, die Gas- und Ölindustrie oder die städtische Infrastruktur. Siemens ist führender Produzent in der Energie- und Automatisierungstechnik sowie der Prozessleittechnik für Kraftwerke. Mit der US-amerikanischen Tochter Dresser-Rand ist Siemens außerdem als Ölindustrieausrüster tätig. Die Produkte von Siemens finden weltweit bei Großunternehmen wie auch Privathaushalten Anwendung und sind in beinahe allen elektrotechnischen Industriezweigen anzutreffen. 2015 zog sich das Unternehmen aus der Haushaltsgerätesparte zurück und verkaufte seinen 50-prozentigen Anteil am Joint-Venture BSH an Bosch. Das Medizintechnikgeschäft wurde 2018 als eigenes Unternehmen unter dem Namen Siemens Healthineers AG börsennotiert.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 80,39
Familie Siemens 6
BlackRock, Inc. 5,82
eigene Aktien 4,75
DIC Company Limited / State of Qatar 3,04

Fundamentalanalyse

News

17.10.2018 | 11:33:28 (dpa-AFX)
Siemens-Chef noch unentschlossen über Teilnahme an Riad-Konferenz

TORONTO/RIAD (dpa-AFX) - Siemens <DE0007236101>-Chef Joe Kaeser hält sich die Teilnahme an einer Investmentkonferenz in der saudischen Hauptstadt Riad kommende Woche weiter offen. "Ich habe mich noch nicht entschieden, aber ich muss es bald tun", sagte er auf einer Konferenz des US-Wirtschaftsmagazins "Fortune" in Toronto. Mehrere hochrangige Teilnehmer haben den Besuch des Treffens in Riad aus Protest gegen die Vorgänge um das ungeklärte Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi bereits abgesagt.

Kaeser machte die Aussagen bereits am Dienstag (Ortszeit). Nach Angaben eines Siemens-Sprechers vom Mittwochvormittag stellen sie aber weiterhin den aktuellen Stand dar.

Khashoggi war am 2. Oktober in der Türkei in das saudische Konsulat gegangen, um dort Papiere für seine geplante Hochzeit abzuholen. Seitdem ist er verschwunden. Die türkischen Behörden gehen nach Medienberichten davon aus, dass der Journalist im Konsulat von einem aus Saudi-Arabien angereisten Spezialkommando getötet wurde.

"Ein Mensch wird vermisst", sagte Kaeser. Es gebe massive Sorgen. "Wenn wir aber aufhören, mit Ländern zu reden, in denen Menschen vermisst werden, müsste ich zu Hause bleiben, weil ich mit niemandem mehr reden könnte." Wenn man etwas ändern wolle, müsse man mit Menschen sprechen und nicht über Menschen. Kaeser kündigte eine Entscheidung für Mittwoch oder Donnerstag an./maa/DP/jha

17.10.2018 | 07:35:27 (dpa-AFX)
'FT': GE könnte Siemens im Irak Großteil eines Milliardenauftrags wegschnappen
17.10.2018 | 05:38:42 (dpa-AFX)
IWF-Chefin Lagarde verschiebt Reise nach Saudi-Arabien
16.10.2018 | 11:44:35 (dpa-AFX)
USA halten sich Teilnahme am Investmenttreffen in Riad weiter offen
14.10.2018 | 16:39:02 (dpa-AFX)
Siemens-Chef dringt auf anhaltende Erneuerung des Konzerns
10.10.2018 | 10:13:23 (dpa-AFX)
Chemie-Managerin übernimmt Führung der Hartmann-Gruppe
09.10.2018 | 10:12:16 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Siemens Aktiengesellschaft (deutsch)
14.10.2018 | 16:39:02 (dpa-AFX)
Siemens-Chef dringt auf anhaltende Erneuerung des Konzerns

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens <DE0007236101>-Chef Joe Kaeser sieht den Industriekonzern weiter auf dem Weg der Wandlung. "Bei der Verbindung der realen mit der digitalen Welt sind wir heute die klare Nummer 1. Wir dürfen uns aber darauf nicht ausruhen, sondern müssen weitergehen und künftige Trends antizipieren", sagte der Manager "Euro am Sonntag". "Wir haben deshalb 14 Schlüsseltechnologien identifiziert, die wir für unser Geschäft in Zukunft als entscheidend erachten. Das geht von Blockchain über Robotik bis hin zu Simulationstechnologien."

Angesichts des strauchelnden Erzrivalen General Electric <US3696041033> (GE) sagte Kaeser, es sei "irritierend, eine Industrieikone so schnell in einer solchen Lage zu sehen". GE sei lange ein wichtiger Wettbewerber gewesen, aber die Situation habe sich gedreht. "Unsere Hauptwettbewerber sehen wir heute eher in hochspezialisierten Unternehmen etwa aus Asien, aber auch aus den USA."

Zu den aktuellen Problemen im Gasturbinengeschäft ergänzte Kaeser, sie hätten strukturelle Ursachen, die den gesamten Markt beträfen. "Um das in den Griff zu bekommen, sind harte Einschnitte und Anpassungen nötig."/he

09.10.2018 | 10:12:16 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Siemens Aktiengesellschaft (deutsch)
01.10.2018 | 16:01:14 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Siemens Aktiengesellschaft (deutsch)
01.10.2018 | 16:00:54 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Siemens Aktiengesellschaft (deutsch)
01.10.2018 | 15:21:50 (dpa-AFX)
ROUNDUP: General Electric tauscht nach Milliarden-Desaster den Chef aus
01.10.2018 | 13:49:31 (dpa-AFX)
WDH/General Electric schreibt 23 Milliarden Dollar ab und tauscht Chef aus
01.10.2018 | 13:40:22 (dpa-AFX)
General Electric schreibt 23 Milliarden Dollar und tauscht Chef aus

Aktuell

Datum Terminart Information Information
08.11.2018 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Siemens AG: Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr Siemens AG: Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr
08.11.2018 Bericht zum 4. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 4. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 4. Quartal
28.11.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Siemens AG: Ergebnis für das Geschäftsjahr 2018 Siemens AG: Ergebnis für das Geschäftsjahr 2018
30.01.2019 Bericht zum 1. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 1. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 1. Quartal
30.01.2019 Ordentliche Hauptversammlung Siemens AG: Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2018 Siemens AG: Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Optionsschein long DD9D47

929,64x Hebel

Siemens AG
Optionsschein long DD9N3N

21,30x Hebel

Siemens AG
Optionsschein long DD1AD2

15,26x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Optionsschein short DD08KJ

284,06x Hebel

Siemens AG
Optionsschein short DD9N4R

12,17x Hebel

Siemens AG
Optionsschein short DD02GZ

9,93x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Discount DD0LCZ

4,55% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DD8HW2

6,04% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DD9A3K

6,72% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DDJ236

3,96% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DDF9T7

3,84% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DGG2Q1

0,86% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
BonusCap DGT5WB

53,69% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD8QWE

52,23% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DDH6Q4

35,94% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD94S1

18,83% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DDG4CF

9,09% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD598F

1,86% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Aktienanleihe DD6U16

10,49% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD5CBN

10,10% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD52SB

8,34% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DDK3SE

3,26% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD52R9

5,08% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DDK3SF

1,30% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Bonus DD4T0J

53,68% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DGT3WN

48,15% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD6V4K

34,16% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD60S3

15,63% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DDJ6LG

7,39% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DDJ6K0

-0,41% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Mini-Futures short DGW14M

1,91x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DGQ65D

2,37x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DD8JVE

3,22x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DD99UX

4,78x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DDJ29H

9,56x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DDK2BK

13,81x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Endlos Turbo long DD1K7P

25,09x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DDJ9VE

17,41x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DGQ1MD

6,25x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DDK2LB

3,90x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DZN3UN

2,82x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DDF85X

2,15x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map