Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG

843002 / DE0008430026 //
Quelle: Xetra: 17:35:07
843002 DE0008430026 // Quelle: Xetra: 17:35:07
Muenchener Rueckversicherungs AG
185,80 EUR
Kurs
0,30%
Diff. Vortag in %
174,85 EUR
52 Wochen Tief
200,30 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Zertifikatefinder

Unser Zertifikatefinder unterstützt Sie dabei das zu ihrer Kurserwartung passende Zertifikat zu finden. Nach Eingabe ihrer Markterwartung für einen von Ihnen gewählten Zeitpunkt werden Ihnen passende Produkte in verschiedenen Zertifikatskategorien angezeigt. Die Zertifikate sind dabei nach absteigender Seitwärtsrendite in % p.a. sortiert. Ausserdem zeigen wir Ihnen bei jeder Zertifikatskategorie wie viele passende Produkte wir Ihnen dazu anbieten können.

Historische Daten Quelle: Xetra: 17.10. 17:35:07 Meine Markterwartung Range um den Zielkurs
Skala erweitern
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, sind zusätzlich Währungsschwankungen zu berücksichtigen.
© 2018 DZ BANK AG
Skala erweitern

Muenchener Rueckversicherungs AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 27.784,25 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 149,54 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 8,60 EUR
Die Münchener Rück ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften weltweit. Neben dem Kerngeschäft Rückversicherung ist der Konzern auch in den Bereichen Erstversicherung sowie in der Krankenrück- und Krankenerstversicherung außerhalb Deutschlands aktiv. Darüber hinaus ist einer der zentralen Unternehmensbereiche der Münchener Rück das Erstversicherungsgeschäft der ERGO-Versicherungsgruppe. Hier konzentriert sich die Gesellschaft auf Kunden in Deutschland und Europa. Die Münchener Rück ist weiterhin im Bereich Asset Management tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 73,84
BlackRock, Inc. 6,84
SEB AG 4,29
Credit Suisse Group AG 3,57
Eigene Aktien 3,02
People's Bank of China (PBOC) 3
Allianz Global Investors GmbH 2,98
Warren E. Buffett, USA/Berkshire Hathaway Inc., Omaha 2,46

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 19.06.2018)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
9,3

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
65,1%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 32,13 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist MUNCH.RVRS.GESELL.AG IN ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 19.06.2018) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 19.06.2018 bei einem Kurs von 180,95 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 4,7% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 4,7%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 12.10.2018) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 12.10.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 190,85.
Wachstum KGV 4,1 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 9,3 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 32,9% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 26 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 26 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 5,2% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 47,76% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,1%.
Beta 0,92 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,92% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 65,1% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 65,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 22,28 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 22,28 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 22,28 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 28,6%
Volatilität der über 12 Monate 16,4%

News

10.10.2018 | 14:36:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Schäden durch klimabedingte Naturkatastrophen in 20 Jahren explodiert

GENF (dpa-AFX) - Klimabedingte Naturkatastrophen nehmen laut einem neuen UN-Bericht rapide zu - und die dabei verursachten Schäden explodieren. Überschwemmungen, Stürme, Hitzewellen, Dürren und Waldbrände verursachten in den vergangenen 20 Jahren mehr als doppelt so hohe Schäden wie in den 20 Jahren davor, berichtete das UN-Büro für Katastrophenvorsorge (UNISDR) am Mittwoch in Genf. UNISDR-Vertreter Ricardo Mena sprach von "alarmierenden Zahlen". Das Ausmaß der Hitzewellen dürfte deutlich steigen, warnte Autorin Debarati Guha.

Die Zahl der klimabedingten Katastrophen stieg von durchschnittlich 165 auf 329 pro Jahr, heißt es in dem Bericht. 56 Prozent der 1,3 Millionen Todesopfer kamen zwar durch andere, nicht klimabedingte Desaster ums Leben, etwa Erdbeben, Tsunamis oder Vulkanausbrüche. Bei den 4,4 Milliarden Menschen, die verletzt wurden oder ihre Häuser und ihren Lebensunterhalt verloren, waren aber 94 Prozent von klimabedingten Phänomenen betroffen: Überschwemmungen, Dürren und Stürme.

Die gemeldeten Schäden durch klimabedingte Naturkatastrophen lagen von 1998 bis 2017 bei 2,2 Billionen Dollar (1,9 Billionen Euro), zweieinhalb mal so hoch wie in der Periode 1978-1997 (895 Milliarden Dollar). Zusammen mit Schäden durch andere Katastrophen wie Erdbeben, Tsunami und Vulkanausbrüche betrugen die Schäden 2,9 Billionen Dollar, verglichen mit vorher 1,3 Billionen Dollar. Der wahre Wert liege aber deutlich höher, weil nur bei rund einem Drittel der Katastrophen Schäden erfasst und beziffert worden seien, sagte Guha. Die Statistiker haben die Preisentwicklung für den Vergleich eingerechnet und zu Dollarpreisen von 2017 gerechnet.

Die mit Abstand größten Schäden verzeichneten der Studie zufolge von 1998 bis 2017 die USA, unter anderem, weil Häuser und Infrastruktur dort deutlich teurer ist als in vielen anderen Ländern. Bei den erfassten absoluten Schäden liegt aber auch Deutschland in der internationalen Top Ten, vor allem wegen Folgen von Überschwemmungen. Frankreich litt hingegen stärker unter Stürmen, Italien unter Beben.

Schlimmer noch sieht es in Entwicklungsländern aus: "Von Katastrophen sind immer die Ärmsten der Armen betroffen", sagte Guha. Sowohl global, weil ärmere Länder mit weniger Versicherungen härter durch Katastrophen getroffen würden, dies gelte aber auch innerhalb der Länder. Katastrophenfolgen seien für die ärmere Bevölkerung immer besonders gravierend. Es müsse dringend mehr getan werden, um Menschen zu schützen. "Arme Länder haben keine 20 Jahre mehr, bis gehandelt wird", sagte Guha. "Die meisten Kinder sind bis dahin tot - wir brauchen Lösungen in den nächsten fünf bis zehn Jahren."/oe/DP/jha

10.10.2018 | 13:01:12 (dpa-AFX)
Schäden durch klimabedingte Naturkatastrophen in 20 Jahren enorm gestiegen
04.10.2018 | 18:38:05 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS 2: Zinsfantasie beflügelt Finanzwerte
04.10.2018 | 14:17:41 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Zinsfantasie beflügel Finanzwerte - Dividendentitel verlieren
21.09.2018 | 16:19:49 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
21.09.2018 | 13:15:45 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
19.09.2018 | 11:24:53 (dpa-AFX)
Experten: Lebensversicherern winkt 2018 milliardenschwere Entlastung
21.09.2018 | 16:19:49 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)

DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München deutsch

^

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die

Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden

Personen

21.09.2018 / 16:18

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in

enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Titel: Dr.

Vorname: Jörg

Nachname(n): Schneider

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Position: Vorstand

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,

zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München

b) LEI

529900MUF4C20K50JS49

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie

ISIN: DE0008430026

b) Art des Geschäfts

Verkauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen

190,00 EUR 96330,00 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen

190,0000 EUR 96330,0000 EUR

e) Datum des Geschäfts

2018-09-21; UTC+2

f) Ort des Geschäfts

Name: XETRA

MIC: XETR

---------------------------------------------------------------------------

21.09.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Aktiengesellschaft in München

Königinstraße 107

80802 München

Deutschland

Internet: www.munichre.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

45005 21.09.2018

°

21.09.2018 | 13:15:45 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
19.09.2018 | 11:24:53 (dpa-AFX)
Experten: Lebensversicherern winkt 2018 milliardenschwere Entlastung
18.09.2018 | 12:35:30 (dpa-AFX)
MUNICH RE IM FOKUS: Warten auf die Hurrikan-Schäden
18.09.2018 | 06:30:00 (dpa-AFX)
Presse: 31 Tote nach 'Florence' im Südosten der USA
17.09.2018 | 05:21:22 (dpa-AFX)
Sturm 'Florence' kostet 17 Menschen das Leben
14.09.2018 | 22:06:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP 4: Hurrikan 'Florence' trifft Südostküste der USA mit Wucht

Aktuell

Datum Terminart Information Information
07.11.2018 Bericht zum 3. Quartal Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. September 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. September 2018
06.02.2019 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Vorläufige Eckdaten 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Vorläufige Eckdaten 2018
20.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Geschäftsbericht 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Geschäftsbericht 2018
20.03.2019 Bilanzpressekonferenz Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Telefonkonferenz für Analysten Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Telefonkonferenz für Analysten

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD8SHA

599,35x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD9NYS

20,42x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD9NYP

15,23x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD14VB

599,35x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD9NZJ

13,08x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD01RG

10,27x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DDJ76S

23,82% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD595N

26,36% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD4L4B

24,05% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT5QZ

11,56% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD801M

4,73% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD8QSS

1,96% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD1FAZ

5,89% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD93JU

5,42% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AWY

6,76% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AW0

3,69% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AWT

2,91% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DGG2L6

0,56% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Z

30,98% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Y

26,59% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD4TVG

26,36% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0P

11,58% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0S

5,91% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD4TU9

4,45% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures long DD9GM3

2,03x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures long DGR6Q9

2,60x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures long DD1Y8J

3,43x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures long DD16RC

5,09x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures long DD9U5W

10,18x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Mini-Futures long DDG6SX

13,31x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DDK0U2

38,63x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DDK0U8

17,17x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD8ZX5

6,22x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD8ZX9

3,72x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DDJ4LQ

2,78x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Turbos short DD810X

2,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD6XTF

9,49% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD8TQN

9,11% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDF1EZ

7,90% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDG91Q

7,28% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDD37Z

7,24% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DDG91P

2,66% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map