Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG

843002 / DE0008430026 //
Quelle: Xetra: 17:35:02
843002 DE0008430026 // Quelle: Xetra: 17:35:02
Muenchener Rueckversicherungs AG
184,45 EUR
Kurs
0,82%
Diff. Vortag in %
166,60 EUR
52 Wochen Tief
200,30 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Zertifikatefinder

Unser Zertifikatefinder unterstützt Sie dabei das zu ihrer Kurserwartung passende Zertifikat zu finden. Nach Eingabe ihrer Markterwartung für einen von Ihnen gewählten Zeitpunkt werden Ihnen passende Produkte in verschiedenen Zertifikatskategorien angezeigt. Die Zertifikate sind dabei nach absteigender Seitwärtsrendite in % p.a. sortiert. Ausserdem zeigen wir Ihnen bei jeder Zertifikatskategorie wie viele passende Produkte wir Ihnen dazu anbieten können.

Historische Daten Quelle: Xetra: 23.07. 17:35:02 Meine Markterwartung Range um den Zielkurs
Skala erweitern
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, sind zusätzlich Währungsschwankungen zu berücksichtigen.
© 2018 DZ BANK AG
Skala erweitern

Muenchener Rueckversicherungs AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 27.582,37 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 149,54 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 8,60 EUR
Die Münchener Rück ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften weltweit. Neben dem Kerngeschäft Rückversicherung ist der Konzern auch in den Bereichen Erstversicherung sowie in der Krankenrück- und Krankenerstversicherung außerhalb Deutschlands aktiv. Darüber hinaus ist einer der zentralen Unternehmensbereiche der Münchener Rück das Erstversicherungsgeschäft der ERGO-Versicherungsgruppe. Hier konzentriert sich die Gesellschaft auf Kunden in Deutschland und Europa. Die Münchener Rück ist weiterhin im Bereich Asset Management tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 73,84
BlackRock, Inc. 6,84
SEB AG 4,29
Credit Suisse Group AG 3,57
Eigene Aktien 3,02
People's Bank of China (PBOC) 3
Allianz Global Investors GmbH 2,98
Warren E. Buffett, USA/Berkshire Hathaway Inc., Omaha 2,46

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 19.06.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
9,1

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
65,5%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 32,11 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist MUNCH.RVRS.GESELL.AG IN ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 19.06.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 19.06.2018 bei einem Kurs von 180,95 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 1,0% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 1,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 13.07.2018) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 13.07.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 181,31.
Wachstum KGV 6,7 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 9,1 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 55,4% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 26 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 26 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 5,2% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 46,69% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,1%.
Beta 0,98 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,98% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 65,5% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 65,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 22,03 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 22,03 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 22,03 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 11,7%
Volatilität der über 12 Monate 16,6%

News

20.07.2018 | 06:35:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Zufriedene Privatversicherte - Tarifwechsel für viele kein Problem

BERLIN (dpa-AFX) - Privatversicherte haben laut einer neuen Umfrage kaum Probleme beim Wechsel ihres Versicherungstarifs. So wissen 67 Prozent der Privatversicherten, dass sie ihren Tarif wechseln können, wie eine der Deutschen Presse-Agentur vorliegende Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg zeigt. 77 Prozent der Befragten, die einen Tarifwechsel geplant oder durchgeführt haben, seien zufrieden mit dem Service ihres Krankenversicherers. 21 Prozent der Befragten haben demnach bereits einmal ihren PKV-Tarif gewechselt.

Hintergrund ist, dass der Versicherungsschutz in der privaten Krankenversicherung (PKV) in einem bestimmten Rahmen individuell zusammengestellt werden kann. Wer hier etwas ändern will, etwa aus Kostengründen, kann seinen Anbieter wechseln. Bei einem neuen Versicherer wird aber die Versicherungsprämie nach Alter und Gesundheitszustand neu berechnet, was den Wechsel wirtschaftlich womöglich wenig sinnvoll erscheinen lässt. Alternative: Ein Wechsel in einen günstigeren Tarif beim bisherigen Versicherer.

18 Prozent der Befragten denken, dass sie an den einmal gewählten Tarif gebunden sind. 14 Prozent machen keine Angabe oder geben an, dass sie es nicht wissen. Von den 82 Prozent der Befragten aber, die sich nicht an ihren Tarif gebunden sehen, haben 29 Prozent tatsächlich einmal einen Tarifwechsel in Erwägung gezogen.

Das Hauptmotiv der Tarifwechsler ist laut der Umfrage Ersparnis beim Beitrag, rund jeder Vierte strebt aber auch mehr Leistungen an. Konkret versucht haben einen Tarifwechsel vor allem Ältere, was die Verbraucherzentrale auf Beitragssteigerungen im Alter zurückführt.

Anke Puzicha, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale, sagte: "Ein strukturelles Problem haben wir beim Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung nicht entdeckt." Erschreckend sei allerdings, dass nur zwei Drittel der Versicherten wüssten, dass sie ihren Tarif wechseln können, wenn er zu teuer wird oder aus anderen Gründen nicht mehr passt. "Da stehen auch die Anbieter in der Aufklärungspflicht."

Von Beratern sei aber immer wieder zu hören, dass Versicherten nicht immer der günstigste Tarif angeboten werde. Puzicha kritisierte: "Eine Pflicht für den Versicherer, den günstigsten Tarif nach dem Bedarf des Versicherten vorzuschlagen, gibt es nicht."

Insgesamt sind die Befragten zufrieden mit ihrer privaten Krankenversicherung: So geben 90 Prozent an, mit ihrer Versicherung sehr zufrieden oder eher zufrieden zu sein. Allerdings wollen laut der Umfrage nur zwei von drei Befragten auch in Zukunft in der PKV bleiben. 28 Prozent würden es dagegen vorziehen, in der gesetzlichen Krankenversicherung, teils mit privaten Zusatzversicherungen, versichert zu sein./bw/DP/zb

20.07.2018 | 05:45:01 (dpa-AFX)
Privatversicherte meist zufrieden bei Tarifwechsel
17.07.2018 | 13:37:28 (dpa-AFX)
Munich Re bekommt neuen Finanzchef: Schneider übergibt an Jurecka
11.07.2018 | 12:20:12 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP: Welt seit Jahresbeginn von Naturkatastrophen weitgehend verschont
11.07.2018 | 12:18:11 (dpa-AFX)
WDH: Welt seit Jahresbeginn von Naturkatastrophen weitgehend verschont
11.07.2018 | 11:50:22 (dpa-AFX)
OTS: Munich Re / Wenige schwere Naturkatastrophen im Halbjahr (FOTO)
11.07.2018 | 11:34:00 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Welt seit Jahresbeginn von Naturkatastrophen weitgehend verschont
11.07.2018 | 05:50:03 (dpa-AFX)
Munich Re legt Naturkatastrophenbilanz vor

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re <DE0008430026> legt am Mittwoch seine neue Naturkatastrophenbilanz für die erste Jahreshälfte vor. Das Unternehmen erfasst seit Jahrzehnten rund um den Globus Stürme, Überschwemmungen, Erdbeben und andere Katastrophen. Zumindest verheerende Erdbeben und Vulkanausbrüche sind in diesem Jahr bislang weitgehend ausgeblieben. Im langjährigen Durchschnitt verursachen Naturkatastrophen in der ersten Jahreshälfte Schäden von knapp 70 Milliarden Dollar. Traditionell geht es jedoch in der zweiten Jahreshälfte stürmischer zu. Das liegt daran, dass sich Hurrikans, Taifune und andere tropische Stürme auf der Nordhalbkugel erst im Sommer bilden./cho/DP/he

05.07.2018 | 12:44:08 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Generali will sich von Millionen Lebensversicherungsverträgen trennen
05.07.2018 | 10:52:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Generali will deutsche Leben-Tochter an Abwickler Viridium verkaufen
04.07.2018 | 14:30:45 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
04.07.2018 | 13:59:43 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
04.07.2018 | 13:55:42 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)
04.07.2018 | 13:51:46 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
08.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. Juni 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. Juni 2018
07.11.2018 Bericht zum 3. Quartal Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. September 2018 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG: Zwischenbericht zum 30. September 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD8SG3

878,33x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DD5T41

21,20x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein long DGV120

14,19x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD41CH

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD2G93

0,16% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AWY

6,16% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AW0

3,83% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DD9AWT

3,06% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Discount DGG2L6

0,62% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD02P3

512,36x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DD5T5Q

19,21x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Optionsschein short DGV9TN

13,66x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD595N

31,38% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD4L4B

28,56% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGU1CE

25,54% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT5QZ

14,43% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DGT5QV

5,27% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
BonusCap DD8QSS

2,55% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Z

35,19% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD4TVG

31,38% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Y

30,13% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0P

14,94% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DGT3SL

3,60% Bonusrenditechance in %

Muenchener Rueckversicherungs AG
Bonus DD6V0Q

2,45% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD9125

36,29x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD5L26

18,32x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DGJ4RL

6,42x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD10SX

3,93x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DGR6PA

2,80x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo long DD9G5P

2,15x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo short DD8UWY

38,36x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo short DD1DU0

18,42x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo short DD8KQ8

6,51x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo short DGQ05N

3,95x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo short DGW15N

2,84x Hebel

Muenchener Rueckversicherungs AG
Endlos Turbo short DD84Q6

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Muenchener Rueckversicherungs AG

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD6XTF

8,26% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD4FBC

6,72% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD94KU

6,60% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD8TQN

6,51% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD9Q87

4,51% Seitwärtsrendite p.a.

Muenchener Rueckversicherungs AG
Aktienanleihe DD9Q88

4,24% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map