Endlos Turbo Long 13.908,1 open end: Basiswert DAX

DV076T / DE000DV076T1 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.06. 12:03:11, Brief 25.06. 12:03:11
DV076T DE000DV076T1 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.06. 12:03:11, Brief 25.06. 12:03:11
16,74 EUR
Geld in EUR
16,75 EUR
Brief in EUR
-1,65%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 15.570,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 12:03:11
  • Basispreis
    13.908,10 PKT
  • Knock-Out-Barriere
    13.908,10 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 10,61%
  • Abstand zum Knock-Out in % 10,61%
  • Hebel 9,30x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Long 13.908,1 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.06. 12:03:11
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV076T / DE000DV076T1
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 02.03.2021
Erster Handelstag 02.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
13.908,10 PKT
Knock-Out-Barriere
13.908,10 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,44000% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.06.2021, 12:03:11 Uhr mit Geld 16,74 EUR / Brief 16,75 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,06%
Hebel 9,30x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1.650,98 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 10,61%
Performance seit Auflegung in % 737,00%

Basiswert

Basiswert
Kurs 15.570,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,28%
52 Wochen Tief 11.331,00 PKT
52 Wochen Hoch 15.808,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 12:03:11
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,68
170
134,6817026,225126BERENBERGK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate308,05
363
308,0536317,838013UBSK
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,68
165
134,6816522,512623JPMORGANK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate308,05
340
308,0534010,371693JEFFERIESK
Daimler AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate77,75
115
77,7511547,909968BARCLAYSK
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,68
162
134,6816220,28512JPMORGANK
BASF SE24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate65,93
81
65,938122,857576BAADER BANKK
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,68
150
134,6815011,375111RBCK
BMW AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate91,76
108
91,7610817,698344BARCLAYSN
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,68
179
134,6817932,907633GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate90,08
120
90,0812033,21492JPMORGANK
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,68
154
134,6815414,345114RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate17,76
23
17,762329,489922BARCLAYSK
Volkswagen AG Vz.24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate216,85
290
216,8529033,732995BARCLAYSK
Deutsche Telekom AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate17,76
23
17,762329,489922BARCLAYSK
Continental AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate127,70
150
127,7015017,462803JPMORGANK
Daimler AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate77,75
100
77,7510028,617363JPMORGANK
BMW AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate91,76
95
91,76953,53095JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate216,85
295
216,8529536,038736GOLDMAN SACHSK
Siemens Energy AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate25,28
25,28--DZ BANKK
Bayer AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate51,60
85
51,608564,728682UBSK
Volkswagen AG Vz.23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate216,85
245
216,8524512,981323JPMORGANK
Deutsche Wohnen SE23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate51,46
51,46--DZ BANKN
Deutsche Post AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate57,82
64
57,826410,688343GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate90,08
115
90,0811527,664298WARBURG RESEARCHK
Deutsche Post AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate57,82
55
57,82554,877205BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate9,82
11,50
9,8211,5017,131799DEUTSCHE BANKK
BASF SE22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate65,93
70
65,93706,173214NORDLBN
Muenchener Rueckversicherungs AG22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate236,45
306
236,4530629,414252BERENBERGK
BASF SE22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate65,93
65,93--DZ BANKK
RWE AG22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate30,04
37
30,043723,169108DEUTSCHE BANKK
Bayer AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate51,60
66
51,606627,906977DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate216,85
237
216,852379,292137BERNSTEIN RESEARCHN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate90,08
92
90,08922,131439DEUTSCHE BANKN
Deutsche Post AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate57,82
69
57,826919,33587BARCLAYSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate90,08
103
90,0810314,342806GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate57,82
65
57,826512,417848UBSK
Deutsche Boerse AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate146,90
150
146,901502,110279UBSN
Deutsche Post AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate57,82
56,09
57,8256,092,992044CREDIT SUISSEN
E.ON SE21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate9,82
15
9,821552,780607KEPLER CHEUVREUXK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.20.06.2021
12 Monate
20.06.202112 Monate90,08
110
90,0811022,113677JEFFERIESK
COVESTRO AG20.06.2021
12 Monate
20.06.202112 Monate54,32
70
54,327028,865979MORGAN STANLEYK
Siemens AG20.06.2021
12 Monate
20.06.202112 Monate134,68
162
134,6816220,28512JPMORGANK
Deutsche Boerse AG18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate146,90
150
146,901502,110279RBCN
E.ON SE18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate9,82
9,80
9,829,800,183337JEFFERIESN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate90,08
102
90,0810213,232682BARCLAYSN
Siemens AG18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate134,68
170
134,6817026,225126JEFFERIESK
E.ON SE18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate9,82
12,20
9,8212,2024,26156GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate213,40
191
213,4019110,49672JPMORGANN
E.ON SE18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate9,82
10,50
9,8210,506,946425UBSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate90,08
120
90,0812033,21492JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate44,05
39
44,053911,454195DEUTSCHE BANKN
Infineon Technologies AG17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate33,12
43,60
33,1243,6031,662389GOLDMAN SACHSK
Delivery Hero SE17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate108,45
108,45--DZ BANKK
BASF SE17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate65,93
79
65,937919,824056CREDIT SUISSEK
Continental AG17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate127,70
160
127,7016025,293657UBSK
SAP SE17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate117,94
135
117,9413514,464982GOLDMAN SACHSK
Siemens AG16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate134,68
170
134,6817026,225126KEPLER CHEUVREUXK
MTU Aero Engines AG16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate213,40
191
213,4019110,49672JPMORGANN
Infineon Technologies AG16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate33,12
45
33,124535,89008BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate117,94
141
117,9414119,552315BAADER BANKK
Siemens AG16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate134,68
155
134,6815515,087615UBSK
SAP SE16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate117,94
121
117,941212,59454UBSN
Daimler AG16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate77,75
100
77,7510028,617363JPMORGANK
SAP SE16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate117,94
135
117,9413514,464982WARBURG RESEARCHK
BASF SE16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate65,93
81
65,938122,857576BAADER BANKK
SAP SE16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate117,94
117,94--DZ BANKN
BASF SE16.06.2021
12 Monate
16.06.202112 Monate65,93
78
65,937818,307296UBSK
SAP SE15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate117,94
141
117,9414119,552315JEFFERIESK
Allianz SE15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate214,60
250
214,6025016,495806BERENBERGK
SAP SE15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate117,94
120
117,941201,746651JPMORGANN
Deutsche Bank AG15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate11,07
13
11,071317,476956JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate117,94
141
117,9414119,552315JEFFERIESK
SAP SE15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate117,94
135
117,9413514,464982GOLDMAN SACHSK
MTU Aero Engines AG14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate213,40
225
213,402255,435801BERENBERGN
Daimler AG14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate77,75
100
77,7510028,617363JPMORGANK
SAP SE14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate117,94
141
117,9414119,552315JEFFERIESK
Merck KGaA14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate158,55
158
158,551580,346894BERENBERGN
BMW AG14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate91,76
95
91,76953,53095JPMORGANN
Deutsche Post AG14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate57,82
55
57,82554,877205BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Wohnen SE14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate51,46
53,80
51,4653,804,547221WARBURG RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate216,85
245
216,8524512,981323JPMORGANK
HeidelbergCement AG14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate75,48
93
75,489323,211447MORGAN STANLEYK
Siemens AG13.06.2021
12 Monate
13.06.202112 Monate134,68
162
134,6816220,28512JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG11.06.2021
12 Monate
11.06.202112 Monate77,75
106
77,7510636,334405RBCK
Volkswagen AG Vz.11.06.2021
12 Monate
11.06.202112 Monate216,85
280
216,8528029,121513NORDLBK
adidas AG11.06.2021
12 Monate
11.06.202112 Monate308,05
315
308,053152,256127BAADER BANKK
Volkswagen AG Vz.11.06.2021
12 Monate
11.06.202112 Monate216,85
245
216,8524512,981323JPMORGANK
Allianz SE11.06.2021
12 Monate
11.06.202112 Monate214,60
250
214,6025016,495806BERENBERGK
SAP SE10.06.2021
12 Monate
10.06.202112 Monate117,94
121
117,941212,59454UBSN
HeidelbergCement AG10.06.2021
12 Monate
10.06.202112 Monate75,48
100
75,4810032,485427DEUTSCHE BANKK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.10.06.2021
12 Monate
10.06.202112 Monate90,08
120
90,0812033,21492JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA10.06.2021
12 Monate
10.06.202112 Monate44,05
46
44,05464,438642GOLDMAN SACHSK
adidas AG09.06.2021
12 Monate
09.06.202112 Monate308,05
340
308,0534010,371693JEFFERIESK
Deutsche Telekom AG09.06.2021
12 Monate
09.06.202112 Monate17,76
21,30
17,7621,3019,918928JEFFERIESK
Deutsche Post AG09.06.2021
12 Monate
09.06.202112 Monate57,82
55
57,82554,877205BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.08.06.2021
12 Monate
08.06.202112 Monate216,85
245
216,8524512,981323JPMORGANK
HeidelbergCement AG08.06.2021
12 Monate
08.06.202112 Monate75,48
75,48--JPMORGANN
Siemens AG08.06.2021
12 Monate
08.06.202112 Monate134,68
163
134,6816321,027621DEUTSCHE BANKK
Vonovia SE08.06.2021
12 Monate
08.06.202112 Monate55,02
66
55,026619,956379BERENBERGK

News

25.06.2021 | 11:59:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax etwas schwächer zum Ausklang einer robusten Woche

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Freitag seine Vortagsgewinne nicht ganz behauptet. Der Leitindex notierte zuletzt mit 0,20 Prozent im Minus bei 15 557,54 Punkten. Er steuert damit aber auf ein Wochenplus von 0,7 Prozent zu. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte entwickelte sich besser, er legte am Freitag 0,26 Prozent auf 34 433,34 Punkte zu.

Der Dax befindet sich weiter in keinem nachhaltigen Trend. Nach dem Auf und Ab der vergangenen Tage scheuten die Anleger weiter einen Angriff auf die bisherige Rekordmarke bei 15 802 Punkten. Er folgt damit den US-Börsen nur mit gedrosseltem Tempo, denn dort sind ihm die Technologie-Indizes der Nasdaq und nun auch der marktbreite S&P 500 <US78378X1072> mit Höchstständen neuerdings eine Nase voraus.

"Einerseits zeigt sich seit geraumer Zeit, dass der Spielraum auf der Oberseite ausgereizt zu sein scheint, andererseits werden zwischenzeitliche Rücksetzer zügig wieder aufgeholt", hieß es am Morgen von der Landesbank Helaba. Der Charttechniker Andreas Büchler von Index-Radar sieht ein positives Zeichen darin, dass der Dax in den vergangenen Tagen keine weiteren Tiefs mehr markierte. 15 309 Punkte hatten Anfang der Woche zwischenzeitlich noch das niedrigste Niveau seit einem Monat bedeutet.

Bei den Anlegern finden Fortschritte des US-Präsidenten Joe Biden im Ringen um billionenschwere Investitionen in die Infrastruktur Anklang. Der US-Präsident verkündete eine Einigung mit eine Gruppe demokratischer und republikanischer Senatoren auf ein Paket für Investitionen in Straßen, Brücken, Verkehrs- und Energienetze. Eine Zustimmung im Kongress gilt damit aber weiter nicht als gewiss. Dennoch profitierten hierzulande die Bauwerte: Die Titel des Baustoffkonzerns Heidelbergcement <DE0006047004> zogen im Dax um 1,8 Prozent an und jene des Baukonzerns Hochtief <DE0006070006> im MDax um zwei Prozent.

Außerdem erhielten die US-Banken im Rahmen eines Stresstests positives Feedback: Die US-Notenbank Fed hob die Einschränkungen von Aktienrückkäufen und Dividenden auf. Dies stützte am Freitag hierzulande auch ein Stück weit die Aktien der Deutschen Bank <DE0005140008>, für die es zuletzt um 0,65 Prozent hoch ging.

Mit einem Anstieg um 5,3 Prozent waren aber vor allem die Adidas <DE000A1EWWW0>-Papiere stark gefragt. Hier verwiesen Börsianer auf einen Umsatzsprung des Wettbewerbers Nike <US6541061031>, dessen Aktien im nachbörslichen US-Handel um 14 Prozent anzogen. Die Adidas-Titel schafften es mit knapp 310 Euro auf ein Hoch seit Anfang 2020, als die Aktie bei 317 Euro ihren Rekord aufgestellt hatte.

Der Sportartikel-Hersteller Nike hatte mit seinen Zahlen für das vergangene Quartal die Markterwartungen deutlich übertroffen und auch mit seiner neuen Jahresprognose überzeugt. Auch die Papiere des Konkurrenten Puma <DE0006969603> profitierten davon im MDax mit einem Anstieg um 1,7 Prozent. Sie wurden am Freitag erstmals in ihrer Geschichte kurz über 100 Euro gehandelt.

Auf der Verliererseite stand dagegen die zuletzt rekordhohe Aktie der Deutschen Post <DE0005552004>, die um 0,8 Prozent sank. Auch hier waren die Blicke auf einen US-Wettbewerber gerichtet: Fedex <US31428X1063> verfehlte mit seinem Ausblick die Erwartungen und so war die Aktie des US-Logistikers im nachbörslichen New Yorker Handel unter Druck geraten, obwohl es für die Quartalszahlen positives Feedback gab.

Auch die Aktien der Hornbach Holding <DE0006083405> standen im Blickfeld. Gute Quartalszahlen und der daraufhin in Aussicht gestellte Erlösanstieg in diesem Jahr sorgte unter den Anlegern für Begeisterung. Nach wechselhaftem Start wurde der Kurs zuletzt um mehr als zehn Prozent nach oben katapultiert.

Schwer unter Druck standen dagegen die Aktien von K+S <DE000KSAG888> die im MDax um 4,6 Prozent abrutschten. Sie scheinen damit nach bislang sehr gutem Lauf in diesen Jahr wieder in den Korrekturmodus umzuschwenken, hieß es am Markt. Von Mitte April bis Mitte Juni waren sie im Zuge steigender Preise für Kalidünger um die Hälfte angesprungen.

Ansonsten beschäftigte am Freitag auch ein Börsengang die Anleger: Bike24 <DE000A3CQ7F4> startete solide in den Handel, nachdem der Ausgabepreis zuletzt mit 15 Euro nur am unteren Rande der Zielspanne festgelegt werden konnte. Der erste Kurs lag mit 15,30 Euro leicht darüber, zuletzt wurden dann 15,94 Euro bezahlt. Aktionäre der ersten Stunde konnten sich so über mehr als sechs Prozent Zugewinn freuen./tih/mis

--- Von Timo Hausdorf, dpa-AFX ---

25.06.2021 | 10:01:35 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach robuster Woche knapp im Minus
25.06.2021 | 09:31:18 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach robuster Woche kaum bewegt
25.06.2021 | 08:23:30 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax vor robustem Wochenausklang
25.06.2021 | 07:30:52 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger greifen weiter zu
25.06.2021 | 06:50:13 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Weiterer Anstieg erwartet
24.06.2021 | 18:17:08 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax macht wieder Boden gut - Starker Ifo-Index