Optionsschein Classic Long 55 2021/09: Basiswert NEMETSCHEK

DFV5A7 / DE000DFV5A73 //
Quelle: DZ BANK: Geld 15.06., Brief 15.06.
DFV5A7 DE000DFV5A73 // Quelle: DZ BANK: Geld 15.06., Brief 15.06.
0,78 EUR
Geld in EUR
0,87 EUR
Brief in EUR
1,30%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 61,72 EUR
Quelle : Xetra , 15.06.
  • Basispreis 55,00 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % -10,89%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  • Omega in % 5,38
  • Delta 0,758176
  • Letzter Bewertungstag 17.09.2021
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Optionsschein Classic Long 55 2021/09: Basiswert NEMETSCHEK

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 15.06. 21:57:38
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFV5A7 / DE000DFV5A73
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Ausübung Amerikanisch
Emissionsdatum 29.10.2020
Erster Handelstag 29.10.2020
Letzter Handelstag 16.09.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.09.2021
Zahltag 24.09.2021
Fälligkeitsdatum 24.09.2021
Basispreis 55,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 15.06.2021, 21:57:38 Uhr mit Geld 0,78 EUR / Brief 0,87 EUR
Spread Absolut 0,09 EUR
Spread Homogenisiert 0,90 EUR
Spread in % des Briefkurses 10,34%
Aufgeld in % p.a. 13,19% p.a.
Aufgeld in % 3,21%
Break-Even 63,70 EUR
Innerer Wert 0,672 EUR
Delta 0,758176
Implizite Volatilität 28,77%
Theta -0,001622 EUR
Zeitwert 0,108 EUR
Omega in % 5,38
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma 0,034831
Vega 0,009725 EUR
Hebel 7,09x
Performance seit Auflegung in % -25,00%

Basiswert

Basiswert
Kurs 61,72 EUR
Diff. Vortag in % -0,29%
52 Wochen Tief 50,95 EUR
52 Wochen Hoch 70,55 EUR
Quelle Xetra, 15.06.
Basiswert NEMETSCHEK
WKN / ISIN 645290 / DE0006452907
KGV 73,48
Produkttyp Aktie
Sektor Software

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Sie können das Produkt an jedem üblichen Handelstag während der Ausübungsfrist ausüben (bezeichnet als amerikanische Option). Wird das Produkt nicht innerhalb der Ausübungsfrist ausgeübt, ist der Ausübungstag der letzte Ausübungstag.

Für die Rückzahlung des Produkts gibt es die folgenden Möglichkeiten:
  1. Im Falle einer wirksamen Ausübung des Produkts erhalten Sie am Rückzahlungstermin einen Rückzahlungsbetrag, wenn der Referenzpreis über dem Basispreis liegt. Der Rückzahlungsbetrag entspricht der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.

  2. Wird von der DZ BANK kein positiver Rückzahlungsbetrag nach vorstehender Vorgehensweise berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Produkt beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.


Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 26.03.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
41,5

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
24,8%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 8,42 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist NEMETSCHEK ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 26.03.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 26.03.2021 bei einem Kurs von 55,15 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance 3,2% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 3,2%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 25.05.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.05.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 57,00.
Wachstum KGV 0,7 29,84% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 29,84% Aufschlag.
KGV 41,5 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 28,1% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 15 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 15 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 26,17% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 0,51 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,51% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 24,8% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 11,29 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 11,29 EUR oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 11,29 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 20,4%
Volatilität der über 12 Monate 31,5%

News

27.05.2021 | 10:00:56 (dpa-AFX)
DGAP-News: Nemetschek SE: Strategisches Start-Up-Investment in den deutschen Contech-Champion Sablono (deutsch)

Nemetschek SE: Strategisches Start-Up-Investment in den deutschen Contech-Champion Sablono

^

DGAP-News: Nemetschek SE / Schlagwort(e):

Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

Nemetschek SE: Strategisches Start-Up-Investment in den deutschen

Contech-Champion Sablono

27.05.2021 / 10:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Corporate News

Nemetschek Gruppe: Strategisches Start-Up-Investment in den deutschen

Contech-Champion Sablono

- Nemetschek unterstützt innovative AEC-Unternehmer der nächsten Generation

in Deutschland

München, 27. Mai 2021 - Die Nemetschek Group (ISIN DE 0006452907) hat sich

an der Serie-A-Finanzierungsrunde des schnell wachsenden Contech-Start-Ups

Sablono beteiligt, das Nenetschek bereits seit seiner Gründung unterstützt.

Sablono, der Marktführer für digitale Lean-Technologie für Bauunternehmen,

sammelte 5,3 Mio. Euro ein. Damit soll das internationale Wachstum

beschleunigt und der First-Mover-Vorteil genutzt werden, um Sablono als

entscheidungsrelevante Plattform der nächsten Generation in der

AEC-Industrie (Architecture, Engineering, Construction) zu etablieren. Neben

Nemetschek konnte Sablono den Branchenexperten Thomas Bachmaier als

Leadinvestor gewinnen. Matt Wheelis, VP Industry Strategy Build & Construct

Division bei der Nemetschek Group und Thomas Bachmaier werden dem Beirat von

Sablono beitreten.

"Unser Investment in dieses junge und innovative Wachstumsunternehmen passt

perfekt zu unserem strategischen Ziel, den zukünftigen AEC-Markt zu

gestalten und Innovationen voranzutreiben. Mit diesem Schritt erweitern wir

unsere langjährige Erfahrung in dieser Branche um neue Ideen und Ansätze,

die zu einem noch höheren Kundennutzen führen", sagt Dr. Axel Kaufmann, CFOO

und Vorstandssprecher der Nemetschek Group. "Ich freue mich sehr, dem Beirat

von Sablono beizutreten und das Unternehmen mit meiner Expertise in der

Baubranche und meinem internationalen Netzwerk zu fördern. Wir werden

Sablono dabei unterstützen, in die nächste Wachstumsphase einzutreten und

ihre Vision zu verwirklichen, die führende Plattform für

Echtzeit-Projektkontrolle über Zeit, Qualität und Kosten zu werden", ergänzt

Contech-Experte Matt Wheelis.

"Die Tatsache, dass Nemetschek seine langjährige Unterstützung nun nochmals

unterstreicht und den Beirat von Sablono um eine erfahrene

Führungspersönlichkeit erweitert, schafft eine starke Kombination aus

unternehmerischer und internationaler Kompetenz. Wir freuen uns sehr auf die

nächste Phase von Sablono und darauf, mit diesem Team das nächste Level zu

erreichen", ergänzt Lukas Olbrich, Geschäftsführer von Sablono.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Nemetschek Group

Stefanie Zimmermann

Investor Relations

+49 89 540459 250

szimmermann@nemetschek.com

Über die Nemetschek Group

Die Nemetschek Group ist Vorreiter für die digitale Transformation in der

AEC/O-Industrie. Sie deckt mit ihren intelligenten Softwarelösungen den

kompletten Lebenszyklus von Bau- und Infrastrukturprojekten ab und führt

ihre Kunden in die Zukunft der Digitalisierung. Als eine der weltweit

führenden Unternehmensgruppen erhöht die Nemetschek Group die Qualität im

Bauprozess und verbessert den digitalen Workflow aller am Bauprozess

Beteiligter. Dadurch können Bauwerke effizienter, nachhaltiger und

ressourcenschonender geplant, gebaut und betrieben werden. Im Mittelpunkt

steht der Einsatz von offenen Standards (Open BIM). Zum Portfolio gehören

zudem digitale Lösungen für Visualisierung, 3D-Modellierung und Animation.

Die innovativen Produkte der 15 Marken der Nemetschek Group in den vier

kundenorientierten Segmenten werden weltweit von rund sechs Millionen

Nutzern eingesetzt. Gegründet von Prof. Georg Nemetschek im Jahr 1963,

beschäftigt die Nemetschek Group heute mehr als 3.000 Experten.

Das seit 1999 börsengelistete und im MDAX und TecDAX notierte Unternehmen

erzielte 2020 einen Umsatz in Höhe von 596,9 Mio. Euro und ein EBITDA von

172,3 Mio. Euro.

Über Sablono:

Das 2013 in Berlin gegründete Unternehmen Sablono hat sich eine führende

Position in der Digitalisierung von Bauprozessen erarbeitet. Das

Construction Execution System von Sablono entstand in enger Zusammenarbeit

mit innovativen Bauunternehmen im In- und Ausland entwickelt und sich so als

erste Plattform für integriertes Supply-Chain- und Task-Management in der

Bauindustrie etabliert. Zu Sablonos Kunden zählen unter anderen die

Unternehmen Dreßler Bau, Schneider Fassaden, Gerstl Bau, sowie die

internationalen Bauunternehmen Lendlease, BESIX und Bouygues. Mittlerweile

unterstützt Sablono Projekte mit einem Gesamtwert von mehr als 15 Milliarden

Euro dabei, die Effizienz auf den Baustellen zu steigern und die digitale

Zusammenarbeit im Wertschöpfungsprozess zu verbessern. Nach einer ersten

Seed-Finanzierungsrunde im Jahr 2014 hat Sablono einen stetigen Weg zur

Profitabilität beschritten, bevor es diese Serie-A-Finanzierung umsetzte.

---------------------------------------------------------------------------

27.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Nemetschek SE

Konrad-Zuse-Platz 1

81829 München

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 540459-0

Fax: +49 (0)89 540459-444

E-Mail: investorrelations@nemetschek.com

Internet: www.nemetschek.com

ISIN: DE0006452907

WKN: 645290

Indizes: MDAX, TecDAX

Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime

Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg,

Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1201403

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1201403 27.05.2021

°

12.05.2021 | 12:27:18 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Nemetschek auf 'Add' - Ziel 60 Euro
29.04.2021 | 10:27:37 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Kursgewinne bei Nemetschek schwanken nach gutem Jahresstart
29.04.2021 | 09:22:40 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nemetschek startet stärker als erwartet - Aktie legt stark zu
29.04.2021 | 07:19:20 (dpa-AFX)
Nemetschek startet stärker als erwartet - Prognose bleibt
29.04.2021 | 07:00:41 (dpa-AFX)
DGAP-News: Nemetschek SE: Gelungener Jahresauftakt 2021 im Q1 mit operativ zweistelligem Umsatzwachstum und hohem Margenniveau (deutsch)
26.04.2021 | 14:33:28 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Nemetschek SE (deutsch)