Bonus Cap 2.900 2019/12: Basiswert Euro Stoxx 50

DF4HXD / DE000DF4HXD2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 16.12. 09:07:44, Brief 16.12. 09:07:44
DF4HXD DE000DF4HXD2 // Quelle: DZ BANK: Geld 16.12. 09:07:44, Brief 16.12. 09:07:44
54,99 EUR
Geld in EUR
55,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.755,23 PKT
Quelle : STOXX , 10:33:00
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 5.500,00 PKT
  • Bonuszahlung 55,00 EUR
  • Barriere 2.900,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 22,77%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. --
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.900 2019/12: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 16.12. 09:07:44
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF4HXD / DE000DF4HXD2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.07.2019
Erster Handelstag 10.07.2019
Letzter Handelstag 19.12.2019
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 20.12.2019
Zahltag 31.12.2019
Fälligkeitsdatum 31.12.2019
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 5.500,00 PKT
Bonuszahlung 55,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.07.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.900,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 5.500,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 16.12.2019, 09:07:44 Uhr mit Geld 54,99 EUR / Brief 55,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 55,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. --
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 855,23 PKT
Abstand zur Barriere in % 22,77%
Aufgeld Absolut 17,4477 EUR
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % 46,46%
Performance seit Auflegung in % 6,10%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.755,23 PKT
Diff. Vortag in % 0,65%
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.765,70 PKT
Quelle STOXX, 10:33:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
CRH PLC Rg15.12.2019
12 Monate
15.12.201912 Monate30,15
33
30,15339,452736BARCLAYSV
L'Oreal S.A.13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate259,30
259,30--JPMORGANK
Danone S.A.13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate73,86
73,86--JPMORGANN
Anheuser-Busch InBev13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate71,20
71,20--JPMORGANN
Linde PLC13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate188,75
180
188,751804,635762BAADER BANKV
Unilever N.V. Aandelen13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate54,66
54,66--JPMORGANV
SAP SE13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate124,42
125
124,421250,466163BAADER BANKN
Engie S.A.13.12.2019
12 Monate
13.12.201912 Monate14,70
16,30
14,7016,3010,922082GOLDMAN SACHSK
Daimler AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate50,64
45
50,644511,137441HSBCV
Deutsche Post AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate34,77
40
34,774015,058248DEUTSCHE BANKK
Sanofi S.A.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate89,94
97
89,94977,849678DEUTSCHE BANKK
SAP SE12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate124,42
118
124,421185,159942MORGAN STANLEYN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Engie S.A.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate14,70
15,50
14,7015,505,478054UBSK
ASML Holding N.V.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate260,85
270
260,852703,507763CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate181,72
220
181,7222021,065375BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate181,72
205
181,7220512,810918HSBCK
Kering S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate568,50
555
568,505552,37467UBSK
BASF SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate68,80
65
68,80655,523256JPMORGANN
Ahold Delhaize NV11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate22,53
21,40
22,5321,404,994451GOLDMAN SACHSN
Sanofi S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate89,94
92
89,94922,290416DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate181,72
198
181,721988,958838NORDLBK
AXA S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate24,83
30,50
24,8330,5022,86002RBCK
Muenchener Rueckversicherungs AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate264,60
265
264,602650,151172RBCK
Sanofi S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate89,94
94
89,94944,514121CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate220,50
200
220,502009,297052RBCV
Sanofi S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate89,94
89,50
89,9489,500,489215UBSK
Air Liquide S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate124,55
110
124,5511011,682055JPMORGANV
SAP SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate124,42
125
124,421250,466163UBSN
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate4,99
5,50
4,995,5010,121133DEUTSCHE BANKK
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
32
30,72324,166667RBCK
Linde PLC11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate188,75
188,75--JEFFERIESK
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
33
30,72337,421875JPMORGANK
Vivendi S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate25,24
30,10
25,2430,1019,255151CREDIT SUISSEK
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
31
30,72310,911458GOLDMAN SACHSK
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
33,00
30,7233,007,421875UBSK
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
33
30,72337,421875RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
24
30,722421,875CREDIT SUISSEV
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
31
30,72310,911458GOLDMAN SACHSK
Inditex S.A.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate30,72
33
30,72337,421875UBSK
CRH PLC Rg10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate30,15
33
30,15339,452736UBSK
Sanofi S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate89,94
89,50
89,9489,500,489215UBSK
Vivendi S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate25,24
43
25,244370,364501JPMORGANK
Sanofi S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate89,94
81
89,94819,93996JPMORGANN
Airbus Group SE10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate127,24
120
127,241205,690035JEFFERIESN
Sanofi S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate89,94
95
89,94955,625973GOLDMAN SACHSN
Banco Santander S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate3,76
3,75
3,763,750,186319DEUTSCHE BANKN
Sanofi S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate89,94
88
89,94882,156994KEPLER CHEUVREUXK
Sanofi S.A.10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate89,94
95
89,94955,625973JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate68,80
67
68,80672,616279UBSN
Inditex S.A.09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate30,72
32
30,72324,166667HSBCK
Sanofi S.A.09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate89,94
95
89,94955,625973GOLDMAN SACHSN
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate68,80
68,80--GOLDMAN SACHSN
Sanofi S.A.09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate89,94
95
89,94955,625973BERNSTEIN RESEARCHK
Safran09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate143,40
150
143,401504,60251UBSN
Anheuser-Busch InBev09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate71,20
71,50
71,2071,500,421348JPMORGANN
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate118,80
123
118,801233,535354BARCLAYSN
Schneider Electric S.A.09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate93,66
103
93,661039,97224BARCLAYSK
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate118,80
127
118,801276,902357UBSK
ING Groep N.V.08.12.2019
12 Monate
08.12.201912 Monate10,76
11,60
10,7611,607,806691UBSK
Vivendi S.A.08.12.2019
12 Monate
08.12.201912 Monate25,24
28,50
25,2428,5012,916006BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev08.12.2019
12 Monate
08.12.201912 Monate71,20
92
71,209229,213483HSBCK
Vinci S.A.08.12.2019
12 Monate
08.12.201912 Monate99,16
107
99,161077,906414RBCN
Bayer AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate71,11
123
71,1112372,971453BAADER BANKK
Daimler AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate50,64
36
50,643628,909953GOLDMAN SACHSV
AXA S.A.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate24,83
29
24,832916,817724GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate34,77
40
34,774015,058248BAADER BANKK
Siemens AG06.12.2019
6 Monate
06.12.20196 Monate118,80
118
118,801180,673401INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Boerse AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate139,70
138
139,701381,216893KEPLER CHEUVREUXN
Schneider Electric S.A.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate93,66
92
93,66921,772368JPMORGANK
Siemens AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate118,80
133
118,8013311,952862JPMORGANK
Engie S.A.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate14,70
16
14,70168,880572BERNSTEIN RESEARCHK
Koninklijke Philips N.V.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate42,83
50
42,835016,754232MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate181,72
192
181,721925,657055GOLDMAN SACHSK
BMW AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate75,57
75
75,57750,754268NORDLBN
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate181,72
205
181,7220512,810918HSBCK
CRH PLC Rg06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate30,15
39,00
30,1539,0029,353234JPMORGANK
Orange S.A.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate13,35
16,30
13,3516,3022,097378BERENBERGK
Deutsche Telekom AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate14,84
13,60
14,8413,608,38049BARCLAYSV
Orange S.A.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate13,35
14,70
13,3514,7010,11236JPMORGANN
Orange S.A.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate13,35
14,40
13,3514,407,865169BARCLAYSN
Bayer AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate71,11
123
71,1112372,971453BAADER BANKK
Kering S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate568,50
608
568,506086,948109GOLDMAN SACHSK
Total S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate48,02
52
48,02528,29949JPMORGANK
Schneider Electric S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate93,66
83
93,668311,381593MORGAN STANLEYN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Orange S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate13,35
17
13,351727,340824DEUTSCHE BANKK
Kering S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate568,50
540
568,505405,013193BERNSTEIN RESEARCHK
Airbus Group SE05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate127,24
158
127,2415824,174788GOLDMAN SACHSK
Kering S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate568,50
600
568,506005,540897KEPLER CHEUVREUXK
Eni S.p.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate13,67
14
13,67142,429031JPMORGANV
Kering S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate568,50
555
568,505552,37467UBSK
Sanofi S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate89,94
75
89,947516,611074BARCLAYSV
Kering S.A.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate568,50
600
568,506005,540897JPMORGANK
Siemens AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate118,80
122
118,801222,693603MORGAN STANLEYN
Volkswagen AG Vz.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate181,72
192
181,721925,657055GOLDMAN SACHSK
Safran05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate143,40
176
143,4017622,733612BARCLAYSK
Vinci S.A.04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate99,16
107
99,161077,906414RBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Schneider Electric S.A.04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate93,66
100
93,661006,769165HSBCK
Orange S.A.04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate13,35
16,50
13,3516,5023,595506JEFFERIESK
Airbus Group SE04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate127,24
149
127,2414917,10154JPMORGANK
Orange S.A.04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate13,35
17
13,351727,340824DEUTSCHE BANKK

News

16.12.2019 | 10:10:09 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Mit Kursgewinnen in die Vorweihnachtswoche

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hat die Vorweihnachtswoche mit positiven Vorzeichen begonnen. Der Dax <DE0008469008> kletterte im frühen Handel um 0,55 Prozent auf 13 356,26 Punkte. Die Börsianer feierten weiter den Handelsdeal zwischen den USA und China sowie die Aussicht auf einen geregelten Brexit nach dem Wahlsieg von Großbritanniens Premier Boris Johnson, schrieb Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. Etwas Unterstützung boten zum Wochenstart zudem besser als erwartet ausgefallene Daten aus der chinesischen Industrie für November.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte verbuchte zuletzt ein Plus von 0,93 Prozent auf 28 031,58 Zähler. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> ging es um um 0,73 Prozent nach oben.

In der vergangenen Woche hatten die Teileinigung im Zollstreit und die Brexit-Aussichten im Dax nur kurz ihre Wirkung entfalten können. Mit 13 423 Punkten hatte der deutsche Leitindex zwar den höchsten Stand seit Januar 2018 erreicht, war anschließend jedoch wieder deutlich abgesackt. Ob nun zum Wochenstart ein Ausbruch nach oben nachhaltig gelinge, bleibe abzuwarten, schrieb Analyst Christoph Geyer von der Commerzbank.

Einige Experten warnen bereits vor zu viel Kursfantasie. So sollten Anleger keine wirtschaftlichen Wunderdinge erwarten, mahnt etwa QC-Experte Altmann. Und DailyFX-Analyst David Iusow hält es sogar für möglich, dass die Anleger in den kommenden Tagen dazu übergehen könnten Gewinne einstreichen.

Auf Unternehmensseite setzten sich die Versorger RWE <DE0007037129> mit einem Plus von knapp zwei Prozent und Eon <DE000ENAG999> mit mehr als eineinhalb Prozent an die Dax-Spitze. Börsianer verwiesen auf die jüngsten Beschlüsse zum Klimapaket der Bundesregierung. So sind zusätzliche Einnahmen aus einem geplanten höheren CO2-Preis zur Senkung der EEG-Umlage zur Förderung des Ökostroms vorgesehen, wovon die Konzerne profitieren könnten. Zudem erwägt einem Pressebericht zufolge die Stadt Dortmund den Kauf weiterer RWE-Anteile.

Lufthansa <DE0008232125> verteuerten sich um rund ein halbes Prozent. Hier kam gut bei den Anlegern an, dass die Airline eine neuen Beteiligungsstruktur prüft, mit der sie mehr ausländische Großinvestoren anlocken will. Nachdem der Vorstand seine Gewinnziele zweimal kassierte, gehört das Papier auf Jahressicht zu den größten Dax-Verlierern.

Ein positiv gehaltener Tweed von Wirecard <DE0007472060>-Chef Markus Braun mit Blick auf das Jahr 2020 konnte am Montag den Kurs des Zahlungsabwicklers indes nicht beleben. Die Aktie, die jüngst vor allem Spielball von auf fallende Kurse spekulierenden Leerverkäufern war, verlor gut ein halbes Prozent.

Mit Kursgewinnen von rund fünf Prozent stachen dagegen an der SDax <DE0009653386>-Spitze die Papiere des Immobilienkonzerns Adler Real Estate <DE0005008007> hervor. Das Unternehmen, das Großaktionär des Wohnungskonzerns Ado Properties ist, soll nun von diesem geschluckt werden. Das Angebot sieht eine Prämie auf den Schlusskurs vom Freitag vor. Das lockte offenbar auch die Anleger. Der Ado-Kurs rutschte hingegen um mehr als zehn Prozent ab.

Für die Aktien des SDax-Kollegen Isra Vision <DE0005488100> ging es nach endgültigen Zahlen um mehr als dreieinhalb Prozent bergab. Da half auch nicht, dass der Spezialmaschinenbauer nach der zuletzt gesenkten Umsatzprognose Anfang 2020 wieder mit einer Auftragsbelebung rechnet.

Ferner bewegten einige Analystenstudien. Die Papiere des Autozulieferers und Maschinenbauers Schaeffler <DE000SHA0159> rutschten nach einer Verkaufempfehlung durch die US-Bank Morgan Stanley um mehr als vier Prozent ab./tav/mis

16.12.2019 | 09:22:49 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet mit Kursgewinnen in Vorweihnachtswoche
13.12.2019 | 19:29:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Gute Stimmung - Zollstreit-Deal und Briten-Wahl
13.12.2019 | 18:48:21 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Gute Stimmung dank Zollstreit-Deal und Briten-Wahl
13.12.2019 | 18:27:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne dank Handelsdeal und Tory-Wahlsieg
13.12.2019 | 16:07:17 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: Etwas Ernüchterung nach jüngstem Trump-Tweet zum Handelsdeal
13.12.2019 | 14:57:58 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Gewinne dank Aussicht auf Zolldeal und Johnson-Wahlsieg