Discount 25 2021/12: Basiswert home24 Br

DV016C / DE000DV016C3 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.06., Brief 21.06.
DV016C DE000DV016C3 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.06., Brief 21.06.
15,58 EUR
Geld in EUR
15,88 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 16,200 EUR
Quelle : Xetra , 21.06.
  • Max Rendite 57,43%
  • Max Rendite in % p.a. 144,82% p.a.
  • Discount in % 1,98%
  • Cap 25,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % 54,32%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 25 2021/12: Basiswert home24 Br

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.06. 21:58:08
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV016C / DE000DV016C3
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 18.02.2021
Erster Handelstag 18.02.2021
Letzter Handelstag 16.12.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.12.2021
Zahltag 24.12.2021
Fälligkeitsdatum 24.12.2021
Cap 25,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.06.2021, 21:58:08 Uhr mit Geld 15,58 EUR / Brief 15,88 EUR
Spread Absolut 0,30 EUR
Spread Homogenisiert 0,30 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,89%
Discount Absolut 0,32 EUR
Discount in % 1,98%
Max Rendite absolut 9,12 EUR
Max Rendite 57,43%
Max Rendite in % p.a. 144,82% p.a.
Seitwärtsrendite in % 2,02%
Seitwärtsrendite p.a. 4,01% p.a.
Abstand zum Cap Absolut 8,80 EUR
Abstand zum Cap in % 54,32%
Performance seit Auflegung in % -7,15%

Basiswert

Basiswert
Kurs 16,200 EUR
Diff. Vortag in % 4,92%
52 Wochen Tief 6,117 EUR
52 Wochen Hoch 26,860 EUR
Quelle Xetra, 21.06.
Basiswert home24 Br
WKN / ISIN A14KEB / DE000A14KEB5
KGV -26,56
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.12.2021 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Home24 SE an der maßgeblichen Börse am 17.12.2021 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 25,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 15.06.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
-25,8

Verlust vorhergesagt

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
19,0%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,53 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist HOME24 ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 15.06.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 15.06.2021 bei einem Kurs von 16,19 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance -5,7% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -5,7%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 04.05.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 04.05.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 17,56.
Wachstum KGV -0,8 Unternehmen unter Druck Ein negatives "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" zeigt an, dass sich entweder das vorhergesagte Wachstum verlangsamt (negatives jährliches Wachstum) oder die Finanzanalysten einen Verlust (negatives KGV) erwarten.
KGV -25,8 Verlust vorhergesagt Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ist negativ: Die Finanzanalysten erwarten einen Verlust.
Langfristiges Wachstum -20,6% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 28.05.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 5,1%.
Beta 1,04 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,04% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 19,0% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind nahezu unabhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 3,66 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,66 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,66 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 38,0%
Volatilität der über 12 Monate 69,9%

Tools

News

21.06.2021 | 10:03:47 (dpa-AFX)
Start-up Forto nach Finanzierungsrunde eine Milliarde Euro wert

BERLIN (dpa-AFX) - Das Berliner Logistik-Start-up Forto wird nach einer neuen Finanzierungsrunde mit rund einer Milliarde Euro bewertet. Die Investition in Höhe von 240 Millionen Dollar (202 Mio. EUR) wird angeführt vom Vision Fund 2 des japanischen Softbank <JP3436100006>-Konzerns, teilte das Unternehmen am Montag in Berlin mit.

Forto wurde 2016 als Freighthub von den Brüdern Ferry und Fabian Heilemann mitgegründet. Das Unternehmen vermittelt zum einen Transportkapazitäten für Land-, Luft- und Seefracht. Kern des Produktangebots ist aber eine Software, die den gesamten Logistik-Prozess von der Bestellung bis zur Anlieferung ins Lager abdeckt. Sie wird beispielsweise von Händlern auf dem Amazon <US0231351067> Marketplace eingesetzt. Zu den Kunden gehören nach Forto-Angaben aber auch Unternehmen wie Home24 <DE000A14KEB5> und Edeka.

"Datenanalytik und Prozessautomatisierung werden die globale Lieferung von Waren und Dienstleistungen grundlegend verändern", erklärte Karol Niewiadomski, Senior Investor bei SoftBank Investment Advisers. "Die zentralisierte Plattform von Forto nutzt diese Technologien, um die operative Effizienz zu steigern, die Abwicklungskosten zu senken und die Transparenz für die Kunden zu erhöhen."

Michael Wax, CEO und Mitgründer von Forto, erklärte, mit der Investition sei sein Unternehmen in der Lage, sein Wachstum voranzutreiben. "In unserem Bestreben, den globalen Handel weiter zu digitalisieren, planen wir, unsere internationale Präsenz, unsere Technologieplattform und unser Dienstleistungsspektrum deutlich auszubauen, um unsere Marktführerschaft in Europa und darüber hinaus zu festigen."

Ein Forto-Sprecher betonte, die neue Investition unterstütze das Unternehmen außerdem bei dem Ziel, den globalen Handel nachhaltiger zu gestalten. Bereits mehr als die Hälfte der Forto-Kunden nutzt demnach bereits das Angebot des Unternehmens zum CO2-Ausgleich. Dabei verdoppelt Forto die CO2-Kompensation jedes Kunden, um perspektivisch klima-positive Transporte zu ermöglichen./chd/DP/mis

17.06.2021 | 19:16:15 (dpa-AFX)
DGAP-News: home24 SE: Hauptversammlung 2021 stimmt allen Beschlussvorschlägen zu (deutsch)
04.06.2021 | 16:09:32 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: home24 SE (deutsch)
04.06.2021 | 15:58:06 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: home24 SE (deutsch)
11.05.2021 | 15:45:37 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Home24 enttäuscht trotz kräftigen Wachstums - Aktie fällt stark
11.05.2021 | 11:58:47 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Home24 brechen ein nach bestätigten Jahreszielen
11.05.2021 | 10:46:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Home24 enttäuscht trotz kräftigen Wachstums - Aktie fällt