Bonus Cap 2.700 2020/01: Basiswert Euro Stoxx 50

DF1QE1 / DE000DF1QE11 //
Quelle: DZ BANK: Geld 16.01., Brief 16.01.
DF1QE1 DE000DF1QE11 // Quelle: DZ BANK: Geld 16.01., Brief 16.01.
33,99 EUR
Geld in EUR
34,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.865,18 PKT
Quelle : STOXX , 17:50:00
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.400,00 PKT
  • Bonuszahlung 34,00 EUR
  • Barriere 2.700,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 30,15%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. --
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.700 2020/01: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 16.01. 21:57:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF1QE1 / DE000DF1QE11
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 20.03.2019
Erster Handelstag 20.03.2019
Letzter Handelstag 16.01.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.01.2020
Zahltag 24.01.2020
Fälligkeitsdatum 24.01.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.400,00 PKT
Bonuszahlung 34,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 20.03.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Nein
Barriere 2.700,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.400,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 16.01.2020, 21:57:01 Uhr mit Geld 33,99 EUR / Brief 34,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 34,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. --
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut 1.165,18 PKT
Abstand zur Barriere in % 30,15%
Aufgeld Absolut -4,6518 EUR
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % -12,04%
Performance seit Auflegung in % 3,91%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.865,18 PKT
Diff. Vortag in % 0,75%
52 Wochen Tief 3.223,40 PKT
52 Wochen Hoch 3.865,43 PKT
Quelle STOXX, 17:50:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.01.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (20.03.2019 bis 17.01.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 2.700,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 34,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 34,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate32,57
32,57--DZ BANKK
Deutsche Boerse AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate157,20
162
157,201623,053435DEUTSCHE BANKK
adidas AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate292,70
270
292,702707,755381JEFFERIESN
Deutsche Boerse AG19.02.2020
6 Monate
19.02.20206 Monate157,20
160
157,201601,78117INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Telekom AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate16,55
12,10
16,5512,1026,888218JEFFERIESV
SAP SE19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate129,44
130
129,441300,432633UBSN
Deutsche Telekom AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate16,55
18
16,55188,761329KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate106,88
127
106,8812718,82485UBSK
Deutsche Telekom AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate16,55
18,70
16,5518,7012,990937UBSK
Bayer AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate75,48
90
75,489019,236884BARCLAYSK
Air Liquide S.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate140,30
130
140,301307,341411BERENBERGN
ASML Holding N.V.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate292,90
340
292,9034016,080574GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,20
160
157,201601,78117DEUTSCHE BANKK
Ahold Delhaize NV18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate23,76
24,30
23,7624,302,294254KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,20
138
157,2013812,21374KEPLER CHEUVREUXN
Ahold Delhaize NV18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate23,76
19
23,761920,016839JPMORGANV
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,20
145
157,201457,760814DZ BANKN
Inditex S.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate32,08
34
32,08345,985037UBSK
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,20
150,10
157,20150,104,516539NORDLBN
Airbus Group SE18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate131,80
170
131,8017028,983308CREDIT SUISSEK
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,20
155,30
157,20155,301,208651CREDIT SUISSEN
Unilever N.V. Aandelen18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate54,86
58,50
54,8658,506,635071GOLDMAN SACHSK
Telefónica S.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate6,54
10,60
6,5410,6062,079511DEUTSCHE BANKK
Intesa Sanpaolo S.p.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate2,60
2,50
2,602,503,975418JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate205,60
235
205,6023514,299611KEPLER CHEUVREUXK
Intesa Sanpaolo S.p.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate2,60
2,60
2,602,600,134434UBSN
Linde PLC18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate205,60
230
205,6023011,867704BERENBERGK
Engie S.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate16,65
17,70
16,6517,706,33824MORGAN STANLEYK
EssilorLuxottica18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate142,60
155
142,601558,695652KEPLER CHEUVREUXK
Vinci S.A.18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate106,75
116
106,751168,665105UBSK
BASF SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate61,10
68
61,106811,292962UBSN
L'Oreal S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate272,30
247
272,302479,291223CREDIT SUISSEN
Siemens AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate106,88
126
106,8812617,889222NORDLBK
ASML Holding N.V.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate292,90
330
292,9033012,666439CREDIT SUISSEK
Vinci S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate106,75
107
106,751070,234192RBCN
BASF SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate61,10
65
61,10656,382979JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate16,55
18,70
16,5518,7012,990937UBSK
Siemens AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate106,88
132
106,8813223,502994GOLDMAN SACHSK
Nokia Corp.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate3,89
4,50
3,894,5015,636644DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,64
54
48,645411,019737BARCLAYSN
Deutsche Boerse AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate157,20
140
157,2014010,941476JPMORGANN
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,64
72,10
48,6472,1048,231908BERENBERGK
Deutsche Boerse AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate157,20
165
157,201654,961832JEFFERIESK
Airbus Group SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate131,80
156
131,8015618,361153JPMORGANK
Deutsche Boerse AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate157,20
155
157,201551,399491UBSK
Orange S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate13,46
17
13,461726,347083DEUTSCHE BANKK
Orange S.A.17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate13,46
15
13,461511,48272GOLDMAN SACHSN
Bayer AG16.02.2020
12 Monate
16.02.202012 Monate75,48
75
75,48750,63593JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Kering S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate587,00
595
587,005951,362862CREDIT SUISSEN
L'Oreal S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate272,30
248
272,302488,923981BARCLAYSV
Airbus Group SE14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate131,80
156
131,8015618,361153BERENBERGK
Orange S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate13,46
17
13,461726,347083DEUTSCHE BANKK
Airbus Group SE14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate131,80
153
131,8015316,084977UBSK
Ahold Delhaize NV14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate23,76
18,80
23,7618,8020,858767BERENBERGV
Airbus Group SE14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate131,80
144
131,801449,256449BARCLAYSK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate205,60
166,04
205,60166,0419,241245BERNSTEIN RESEARCHV
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,07
32
25,073227,642601UBSK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate205,60
205,60--DEUTSCHE BANKK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,07
27,50
25,0727,509,69286BARCLAYSK
Linde PLC14.02.2020
6 Monate
14.02.20206 Monate205,60
211
205,602112,626459INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,07
33,00
25,0733,0031,631432GOLDMAN SACHSK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate205,60
205,60--NORDLBN
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,07
37
25,073747,586757DEUTSCHE BANKK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate205,60
235
205,6023514,299611DEUTSCHE BANKK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,07
31
25,073123,653769MORGAN STANLEYK
Schneider Electric S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate97,40
100
97,401002,669405UBSK
Vivendi S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate25,07
43
25,074371,519745JPMORGANK
Schneider Electric S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate97,40
100
97,401002,669405DEUTSCHE BANKK
Schneider Electric S.A.14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate97,40
92
97,40925,544148JPMORGANK
Danone S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate71,60
75
71,60754,748603JPMORGANN
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate419,05
445
419,054456,192578KEPLER CHEUVREUXK
ASML Holding N.V.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate292,90
316
292,903167,886651BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate587,00
675
587,0067514,991482KEPLER CHEUVREUXK
Schneider Electric S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate97,40
105
97,401057,802875RBCK
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate587,00
580
587,005801,192504DEUTSCHE BANKN
Schneider Electric S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate97,40
92
97,40925,544148JPMORGANK
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate587,00
680
587,0068015,843271JEFFERIESK
SAP SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate129,44
175
129,4417535,197775GOLDMAN SACHSK
Kering S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate587,00
630
587,006307,325383RBCK
Vinci S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate106,75
117
106,751179,601874JPMORGANK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate205,60
149,85
205,60149,8527,115759BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Telekom AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate16,55
12,10
16,5512,1026,888218JEFFERIESV
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate205,60
180
205,6018012,451362BAADER BANKV
Deutsche Telekom AG13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate16,55
18,50
16,5518,5011,782477INDEPENDENT RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC13.02.2020
0 Monate
13.02.20200 Monate205,60
205,60--JEFFERIESK
Total S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate45,05
61
45,056135,405105CREDIT SUISSEK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate205,60
215
205,602154,571984UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,64
63
48,646329,523026WARBURG RESEARCHK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate205,60
205,60--JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,64
59,40
48,6459,4022,121711JPMORGANK
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate131,80
147
131,8014711,532625BARCLAYSK
Orange S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate13,46
15
13,461511,48272GOLDMAN SACHSN
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate131,80
120
131,801208,952959JEFFERIESN
Orange S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate13,46
14,70
13,4614,709,253066JPMORGANN
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate131,80
157
131,8015719,119879JPMORGANK
Orange S.A.13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate13,46
15,50
13,4615,5015,198811JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate131,80
167
131,8016726,707132KEPLER CHEUVREUXK
Airbus Group SE13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate131,80
139
131,801395,462822INDEPENDENT RESEARCHN
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate131,80
171
131,8017129,742033GOLDMAN SACHSK
Airbus Group SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate131,80
156
131,8015618,361153JPMORGANK

Tools

News

19.02.2020 | 18:37:15 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Hoffnung in der Viruskrise treibt die Märkte an

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben sich am Mittwoch wieder von ihrem Vortagsrücksetzer erholt. Beherrschendes Thema blieb der Coronavirus und seine Folgen - nun aber mit neuer Hoffnung. Anleger setzten dabei wieder auf Maßnahmen zur Stützung der chinesischen Wirtschaft, unter anderem mit billigem Notenbankgeld und staatlicher Hilfsbereitschaft für chinesische Fluglinien.

Einen Hoffnungsschimmer lieferte auch die Entwicklung der Krankheitszahlen, auch wenn mittlerweile mindestens 74 000 Infektionsfälle und mehr als 2000 Todesopfer bekannt sind. Als ermutigend wurde von Experten aber die Nachricht gewertet, dass die Zahl der Neuinfektionen den zweiten Tag in Folge zurückging.

Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> stieg am Ende um 0,75 Prozent auf 3865,18 Punkte, womit er sich wieder auf dem höchsten Niveau seit zwölf Jahren bewegte. Für den französischen Cac 40 <FR0003500008> ging es um 0,9 Prozent auf 6111,24 Zähler nach oben. Der Londoner FTSE 100 <GB0001383545> stieg um 1,02 Prozent auf 7457,02 Punkte.

Aus Branchensicht notierten europaweit alle Sektoren im Plus. Spitzenreiter in der Sektortabelle war die Technologiebranche, in der sich die am Vortag von Apple <US0378331005> verbreitete schlechte Stimmung mit dem Markt besonders ausgiebig wandelte. Nur kleine Gewinne gab es für Versicherungs-, Finanz- und Chemiewerte mit einem Aufschlag von maximal 0,25 Prozent bei ihrem Teilindex. Auch die Telekombranche gehörte zu den Sektoren mit Aufschlägen von mehr als 1 Prozent. Die Richtung vor gab hier eindeutig die Deutsche Telekom <DE0005557508> mit einem mehr als vierprozentigen Kurssprung. Solide Resultate und ein überraschend stark erwarteter Barmittelfluss im laufenden Jahr überzeugten die Anleger.

Von der neuen China-Hoffnung profitierten im EuroStoxx zahlreiche Luxusgüterwerte, die dem ebenfalls positiv auffälligen Sektor der Konsum- und Haushaltsgüter zugeordnet werden. Kering <FR0000121485>, Adidas <DE000A1EWWW0> und LVMH <FR0000121014> formten im Leitindex der Eurozone hinter der Telekom mit Anstiegen von bis zu 3 Prozent die Spitzengruppe.

International waren vor allem Chipwerte stark gefragt, hier drehte sich das am Vortag von einer Apple-Umsatzwarnung negativ gemalte Bild zum positiven - auch wegen dieses Mal positiver Nachrichten von einigen US-Konkurrenten. STMicroelectronics <NL0000226223> waren im Paris Cac 40 mit einem Anstieg um 4,6 Prozent der Spitzenreiter.

Im Finanzsektor gehörte die niederländische ING <NL0011821202> Group mit einem Kursrutsch um 3,8 Prozent zu den bremsenden Elementen. Händler verwiesen hier darauf, dass die Bank die Ausgabe einer Anleihe verschieben wolle. Verunsicherung kam auch deshalb auf, weil keine näheren Informationen zu den Gründen geliefert wurden. Die Aktien waren im EuroStoxx das abgeschlagene Schlusslicht.

In London rutschten die Papiere von NMC Health <GB00B7FC0762> mit einem Minus von 7,25 Prozent mit großem Abstand an das Ende des FTSE 100. Der aktivistische Investor Krupa Global Investments hatte zuvor eine strategische Beteiligung an dem Krankenhausbetreiber und Anbieter von Gesundheitsprodukten ausgeschlossen.

Unter die Favoriten am Züricher Aktienmarkt mischten sich die Papiere von Roche <CH0012032048> mit einem Plus von 1,6 Prozent. Zum Treiber wurde hier, dass die US-Zulassungsbehörde FDA vorrangig über den Antrag des Pharmakonzerns für sein Immuntherapeutikum Tecentriq entscheiden will./tih/he

19.02.2020 | 18:06:33 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Neue Hoffnung in der Viruskrise treibt die Märkte an
19.02.2020 | 15:02:05 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax wieder in Rekordhoch-Nähe - Telekom und Covestro glänzen
19.02.2020 | 12:02:04 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax wieder in der Spur - MDax mit Rekord
19.02.2020 | 11:59:56 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Wieder im Plus - Hoffnung auf Unterstützung durch Geldpolitik
19.02.2020 | 10:15:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Telekom und Covestro verleihen Dax Glanz
19.02.2020 | 09:22:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Kursgewinne