Discount 92 2020/12: Basiswert Wirecard

DDV6NM / DE000DDV6NM0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.09., Brief
DDV6NM DE000DDV6NM0 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.09., Brief
0,33 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
6,45%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 0,819 EUR
Quelle : Xetra , 18.09.
  • Max Rendite --
  • Max Rendite in % p.a. --
  • Discount in % --
  • Cap 92,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % >999,99%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 92 2020/12: Basiswert Wirecard

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.09. 21:55:07
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDV6NM / DE000DDV6NM0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 11.02.2019
Erster Handelstag 11.02.2019
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Cap 92,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.09.2020, 21:55:07 Uhr mit Geld 0,33 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Discount Absolut --
Discount in % --
Max Rendite absolut --
Max Rendite --
Max Rendite in % p.a. --
Seitwärtsrendite in % --
Seitwärtsrendite p.a. --
Abstand zum Cap Absolut 91,1811 EUR
Abstand zum Cap in % >999,99%
Performance seit Auflegung in % -99,62%

Basiswert

Basiswert
Kurs 0,819 EUR
Diff. Vortag in % -3,91%
52 Wochen Tief 0,591 EUR
52 Wochen Hoch 157,55 EUR
Quelle Xetra, 18.09.
Basiswert Wirecard AG
WKN / ISIN 747206 / DE0007472060
KGV 0,29
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Wirecard AG an der maßgeblichen Börse am 18.12.2020 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 92,00 EUR.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.
Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG26.06.2020
6 Monate
26.06.20206 Monate0,82
1
0,82122,115032INDEPENDENT RESEARCHV
Wirecard AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate0,82
1
0,82122,115032NORDLBV
Wirecard AG22.06.2020
6 Monate
22.06.20206 Monate0,82
12
0,82121.365,380388INDEPENDENT RESEARCHV
Wirecard AG19.06.2020
6 Monate
19.06.20206 Monate0,82
35
0,82354.174,026133ODDO BHFV
Wirecard AG18.06.2020
12 Monate
18.06.202012 Monate0,82
0,82--MORGAN STANLEYN
Wirecard AG18.06.2020
12 Monate
18.06.202012 Monate0,82
20
0,82202.342,300647NORDLBV
Wirecard AG18.06.2020
6 Monate
18.06.20206 Monate0,82
40
0,82404.784,601294INDEPENDENT RESEARCHV
Wirecard AG08.06.2020
6 Monate
08.06.20206 Monate0,82
105
0,8210512.722,078398ODDO BHFN
Wirecard AG05.06.2020
12 Monate
05.06.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate0,82
0,82--UBSN
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate0,82
105
0,8210512.722,078398ODDO BHFN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate0,82
80
0,82809.669,202589NORDLBN
Wirecard AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate0,82
95
0,829511.500,928074HSBCN
Wirecard AG15.05.2020
6 Monate
15.05.20206 Monate0,82
120
0,8212014.553,803883INDEPENDENT RESEARCHK
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854JPMORGANN
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
130
0,8213015.774,954207GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG11.05.2020
12 Monate
11.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG10.05.2020
12 Monate
10.05.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG07.05.2020
12 Monate
07.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG05.05.2020
12 Monate
05.05.202012 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG04.05.2020
12 Monate
04.05.202012 Monate0,82
105
0,8210512.722,078398HSBCN
Wirecard AG30.04.2020
12 Monate
30.04.202012 Monate0,82
130
0,8213015.774,954207GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG30.04.2020
12 Monate
30.04.202012 Monate0,82
0,82--MORGAN STANLEYN
Wirecard AG29.04.2020
12 Monate
29.04.202012 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854JPMORGANN
Wirecard AG29.04.2020
12 Monate
29.04.202012 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443WARBURG RESEARCHK
Wirecard AG29.04.2020
6 Monate
29.04.20206 Monate0,82
120
0,8212014.553,803883INDEPENDENT RESEARCHK
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
102
0,8210212.355,733301NORDLBN
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKN
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG23.04.2020
12 Monate
23.04.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG23.04.2020
12 Monate
23.04.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG22.04.2020
12 Monate
22.04.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG21.04.2020
12 Monate
21.04.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG16.04.2020
12 Monate
16.04.202012 Monate0,82
130
0,8213015.774,954207GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG08.04.2020
12 Monate
08.04.202012 Monate0,82
210
0,8221025.544,156796HSBCK
Wirecard AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG31.03.2020
12 Monate
31.03.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG26.03.2020
12 Monate
26.03.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG26.03.2020
12 Monate
26.03.202012 Monate0,82
185
0,8218522.491,280987BERENBERGK
Wirecard AG26.03.2020
12 Monate
26.03.202012 Monate0,82
210
0,8221025.544,156796HSBCK
Wirecard AG19.03.2020
12 Monate
19.03.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG18.03.2020
12 Monate
18.03.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG17.03.2020
12 Monate
17.03.202012 Monate0,82
102
0,8210212.355,733301NORDLBK
Wirecard AG17.03.2020
12 Monate
17.03.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG17.03.2020
12 Monate
17.03.202012 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854JPMORGANN
Wirecard AG16.03.2020
6 Monate
16.03.20206 Monate0,82
120
0,8212014.553,803883INDEPENDENT RESEARCHK
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG12.03.2020
12 Monate
12.03.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG11.03.2020
12 Monate
11.03.202012 Monate0,82
205
0,8220524.933,581634MORGAN STANLEYK
Wirecard AG28.02.2020
12 Monate
28.02.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG17.02.2020
6 Monate
17.02.20206 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG29.01.2020
12 Monate
29.01.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG27.01.2020
12 Monate
27.01.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate0,82
210
0,8221025.544,156796BERENBERGK
Wirecard AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate0,82
205
0,8220524.933,581634MORGAN STANLEYK
Wirecard AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472BARCLAYSK
Wirecard AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG12.01.2020
12 Monate
12.01.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG09.01.2020
12 Monate
09.01.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG08.01.2020
12 Monate
08.01.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG07.01.2020
12 Monate
07.01.202012 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG06.01.2020
12 Monate
06.01.202012 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443WARBURG RESEARCHK
Wirecard AG19.12.2019
12 Monate
19.12.201912 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate0,82
205
0,8220524.933,581634MORGAN STANLEYK
Wirecard AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate0,82
151
0,8215118.339,369886UBSN
Wirecard AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443WARBURG RESEARCHK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
151
0,8215118.339,369886UBSN
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443BAADER BANKK
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
151
0,8215118.339,369886UBSN
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472BARCLAYSK
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK

Tools

News

18.09.2020 | 17:53:34 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Grenke will Viceroy-Vorwürfe mit Sondergutachten aus dem Weg räumen

(neu: Schlusskurs im zweiten Absatz, dritter Absatz wurde aktualisiert)

BADEN-BADEN (dpa-AFX) - Mit einem Sondergutachten will der Leasingkonzern Grenke <DE000A161N30> heftigen Vorwürfe eines durch die Wirecard-Insolvenz <DE0007472060> bekannten Investors aus der Welt räumen. "Aufgrund der Schwere der Anschuldigungen hat der Vorstand dem Aufsichtsrat vorgeschlagen, ein Sondergutachten erstellen zu lassen", teilte das Unternehmen am Freitag in Baden-Baden mit. "Um zügig Ergebnisse zu erzielen, hat der Aufsichtsrat den bestehenden Abschlussprüfer KPMG mit einer Prüfung beauftragt."

Erneut wies das Unternehmen alle Vorwürfe von der Investorengruppe Viceroy zurück, die vom britischen Spekulanten Fraser Perring angeführt wird. "Nach einhelliger Auffassung des Vorstandes und des Aufsichtsrates sind sämtliche Anschuldigungen in allen Themenbereichen unbegründet." An der Börse halfen Beteuerungen nicht weiter weiter. Die im MDax <DE0008467416> notierte Aktie pendelte während der Presse- und Analystenkonferenz um den Vortagsschluss, geriet zum Handelsende hin aber wieder unter Druck und büßte letztendlich 6,62 Prozent auf 33,30 Euro ein.

Der Kurs war nach der Veröffentlichung des 64 Seiten langen Berichts von Viceroy Research am Dienstag und Mittwoch um insgesamt mehr als die Hälfte auf weniger als 24 Euro gefallen - in der Spitze sank der Börsenwert des Unternehmens damit um mehr als 1,4 Milliarden Euro. Nachdem Grenke am Donnerstagmorgen ausführliche Stellungnahmen angekündigt hatte, konnte sich die Aktie aber zumindest wieder etwas erholen. Zuletzt lag sie aber immer noch fast 40 Prozent unter dem Niveau, das sie vor der Shortseller-Attacke innehatte.

Das Beispiel Wirecard steckt vielen Anlegern noch mit Schrecken in den Knochen. Perring war einer der ersten Investoren, die sich gegen den Zahlungsdienstleister positionierten. Perring hielt die Vorwürfe gegen das inzwischen insolvente Unternehmen trotz viel Kritik und Druck von Seiten Wirecards aufrecht. Grenke-Vorstandsvorsitzende Antje Leminsky wehrte sich gegen einen Vergleich mit Wirecard.

"Wir sind ehrbare Kaufleute", sagte sie am Freitag bei einer Pressekonferenz. Die Vorwürfe von Viceroy seien in den vergangenen Tagen detailliert und genau aufgearbeitet worden. So könnten die in dem Bericht erhobenen Vorwürfe mit aller Entschiedenheit zurückgewiesen werden. "Nach einhelliger Auffassung des Vorstandes und des Aufsichtsrates sind sämtliche Anschuldigungen in allen Themenbereichen unbegründet."

Viceroy hatte am Dienstag unter anderem das Franchisesystem von Grenke als Betrugskonstrukt im großen Stil kritisiert und behauptet, ein großer Teil der im Geschäftsbericht aufgeführten finanziellen Mittel existiere nicht. Den letzten Punkt hatte Grenke bereits am Dienstagabend dementiert und die anderen Punkte pauschal zurückgewiesen, konnte die Investoren damit aber nicht beruhigen.

Unternehmensgründer Wolfang Grenke, der noch im Aufsichtsrat sitzt, verteidigte dann am Donnerstag kurz vor Handelsende das Franchisesystem des Leasingkonzerns gegen die heftige Kritik. Am Freitagnachmittag bezog nun das Unternehmen ausführlich Stellung und Vorstandschefin Leminsky stellte sich ausführlich den Fragen der Journalisten und der Analysten. Sie bedauerte dabei, dass der Investor Perring vorher keinen Kontakt aufgenommen hat und das Unternehmen daher unvorbereitet in diese Situation geschlittert ist. Kommende Woche will Grenke entscheiden, ob und welche rechtliche Schritte es gegen Viceroy einleitet.

Die Sache ist auch deshalb heikel, weil Viceroy mit der Geschichte - wie in anderen Fällen zuvor - selbst wohl eine Menge Geld verdient. Mit sogenannten Leerverkäufen hat die Investorengruppe auf den Absturz der Grenke-Aktie gewettet und macht daraus auch keinen Hehl. Bei Leerverkäufen verkauft ein Investor Aktien, ohne diese zu besitzen, und kann sie dann bei einem Kurssturz dann billiger nachkaufen.

Bei Grenke dreht sich alles um Finanzierungsgeschäfte für Unternehmen, Selbstständige und Start-ups. Gründer Wolfgang Grenke, heute 69 Jahre alt und inzwischen auf den Aufsichtsrats-Vizeposten gewechselt, fing nach Firmenangaben 1978 in seinem Geburtsort Baden-Baden mit zwei Mitarbeitern an und machte Leasing-Geschäfte mit gut 20 Fachhändlern. Heute hat die Grenke-Gruppe knapp 1700 Beschäftigte weltweit.

Aktiv ist das Unternehmen vor allem im sogenannten Small-Ticket-Leasing. Das heißt, der Wert der im Rahmen der einzelnen Verträge angeschafften Software und Geräte - Computer, Telefone, Laptops und so weiter - ist bei Grenke in der Regel gering. Verbraucher kennen Leasing vor allem vom Auto. Firmen leasen aber nicht selten auch Inventar, für das sonst hohe Beträge auf einmal hinterlegt werden müssten. Zur Gruppe gehört mittlerweile aber auch eine eigene Bank.

Grenke bietet Bankkonten, Kredite und das sogenannte Factoring an. Eine Factoring-Firma kauft anderen Unternehmen üblicherweise deren Forderungen gegenüber Kunden ab und kümmert sich dann - gegen Provision - selbst um die Abwicklung der Zahlungen./zb/fba

18.09.2020 | 17:22:19 (dpa-AFX)
Neuer EU-Aktionsplan soll Kapitalmarktunion vorantreiben
18.09.2020 | 17:15:11 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Grenke will Viceroy-Vorwürfe mit Sondergutachten aus dem Weg räumen
18.09.2020 | 16:06:08 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Grenke will Viceroy-Vorwürfe mit Sondergutachten aus dem Weg räumen
18.09.2020 | 15:21:47 (dpa-AFX)
Grenke beauftragt KPMG mit Sondergutachten - Alle Vorwürfe sind unbegründet
18.09.2020 | 13:32:07 (dpa-AFX)
Bundestag beschließt Verlängerung für Anleger-Musterverfahrensgesetz
18.09.2020 | 05:26:14 (dpa-AFX)
Presse: EY hatte Wirtschaftsprüferaufsicht wegen Wirecard gewarnt