Bonus Cap 8.500 2020/02: Basiswert DAX

DDV3U9 / DE000DDV3U92 //
Quelle: DZ BANK: Geld 12.12. 21:57:01, Brief 12.12. 21:57:01
DDV3U9 DE000DDV3U92 // Quelle: DZ BANK: Geld 12.12. 21:57:01, Brief 12.12. 21:57:01
124,97 EUR
Geld in EUR
125,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.221,64 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 17:45:00
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.500,00 PKT
  • Bonuszahlung 125,00 EUR
  • Barriere 8.500,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 35,71%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.500 2020/02: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 12.12. 21:57:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDV3U9 / DE000DDV3U92
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 06.02.2019
Erster Handelstag 06.02.2019
Letzter Handelstag 20.02.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 21.02.2020
Zahltag 28.02.2020
Fälligkeitsdatum 28.02.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.500,00 PKT
Bonuszahlung 125,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 06.02.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.500,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 12.500,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 12.12.2019, 21:57:01 Uhr mit Geld 124,97 EUR / Brief 125,00 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 125,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.721,64 PKT
Abstand zur Barriere in % 35,71%
Aufgeld Absolut -7,2164 EUR
Aufgeld in % p.a. -25,06% p.a.
Aufgeld in % -5,46%
Performance seit Auflegung in % 5,12%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.262,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,92%
52 Wochen Tief 10.278,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.378,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 22:16:34
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG12.12.2019
6 Monate
12.12.20196 Monate6,78
6,10
6,786,1010,056031INDEPENDENT RESEARCHV
Deutsche Post AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate34,22
40
34,224016,890707DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate179,58
220
179,5822022,508074BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate16,63
20,25
16,6320,2521,804511CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate179,58
205
179,5820514,155251HSBCK
Deutsche Lufthansa AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate16,63
18,00
16,6318,008,270677DEUTSCHE BANKN
Daimler AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate49,92
45
49,92459,855769HSBCV
Wirecard AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate105,60
105,60--DZ BANKK
SAP SE12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate122,12
118
122,121183,373731MORGAN STANLEYN
Wirecard AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate105,60
205
105,6020594,128788MORGAN STANLEYK
COVESTRO AG NPV11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate42,77
42,77--JEFFERIESK
E.ON SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate9,32
11
9,321118,013089BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate187,80
187,80--JEFFERIESK
SAP SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate122,12
125
122,121252,358336UBSN
E.ON SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate9,32
10,80
9,3210,8015,867396HSBCK
BASF SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate68,09
65
68,09654,538111JPMORGANN
Allianz SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate218,25
200
218,252008,36197RBCV
Muenchener Rueckversicherungs AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate263,80
265
263,802650,45489RBCK
Deutsche Bank AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate6,78
6,78--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate179,58
198
179,5819810,257267NORDLBK
Deutsche Bank AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate6,78
7
6,7873,214391RBCV
Deutsche Lufthansa AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate16,63
20
16,632020,300752BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate16,63
20,25
16,6320,2521,804511CREDIT SUISSEK
COVESTRO AG NPV10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate42,77
55
42,775528,594809JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,25
30
26,253014,285714BARCLAYSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,78
8
6,78817,959304GOLDMAN SACHSN
Deutsche Lufthansa AG10.12.2019
6 Monate
10.12.20196 Monate16,63
19
16,631914,285714INDEPENDENT RESEARCHN
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,25
32
26,253221,904762GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,78
6
6,78611,530522JPMORGANN
Vonovia SE10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate46,84
60,00
46,8460,0028,095645GOLDMAN SACHSK
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,25
32
26,253221,904762GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,78
6,60
6,786,602,683574UBSN
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,78
5
6,78526,275435BARCLAYSV
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,78
8
6,78817,959304GOLDMAN SACHSN
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,78
6
6,78611,530522JPMORGANN
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate68,09
67
68,09671,600822UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
COVESTRO AG NPV09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate42,77
42,77--GOLDMAN SACHSK
MTU Aero Engines AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate253,00
295
253,0029516,600791UBSK
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate68,09
68,09--GOLDMAN SACHSN
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate117,88
123
117,881234,3434BARCLAYSN
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate117,88
127
117,881277,736681UBSK
Bayer AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate69,80
123
69,8012376,217765BAADER BANKK
Deutsche Telekom AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate14,78
13,60
14,7813,607,971309BARCLAYSV
Siemens AG06.12.2019
6 Monate
06.12.20196 Monate117,88
118
117,881180,101798INDEPENDENT RESEARCHN
Daimler AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate49,92
36
49,923627,884615GOLDMAN SACHSV
Siemens AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate117,88
133
117,8813312,826603JPMORGANK
Wirecard AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate105,60
240
105,60240127,272727BAADER BANKK
BMW AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate74,81
75
74,81750,253977NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate102,80
104
102,801041,167315JPMORGANN
HeidelbergCement AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate68,30
71
68,30713,953148JPMORGANN
Merck KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate102,80
94
102,80948,560311GOLDMAN SACHSV
Deutsche Post AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate34,22
40
34,224016,890707BAADER BANKK
Deutsche Boerse AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate137,65
138
137,651380,254268KEPLER CHEUVREUXN
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate179,58
192
179,581926,916138GOLDMAN SACHSK
Continental AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate118,82
111
118,821116,581384GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate179,58
205
179,5820514,155251HSBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate65,34
61
65,34616,642179MORGAN STANLEYV
Deutsche Bank AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate6,78
6
6,78611,530522CREDIT SUISSEV
MTU Aero Engines AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate253,00
281
253,0028111,067194BARCLAYSK
Bayer AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate69,80
123
69,8012376,217765BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate179,58
192
179,581926,916138GOLDMAN SACHSK
E.ON SE05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate9,32
10
9,32107,284626JEFFERIESK
Siemens AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate117,88
122
117,881223,49508MORGAN STANLEYN
E.ON SE04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate9,32
8
9,32814,172299KEPLER CHEUVREUXV
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate117,88
130
117,8813010,281642HSBCK
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate117,88
127
117,881277,736681JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate16,63
20
16,632020,300752BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate179,58
210
179,5821016,939526DEUTSCHE BANKK
E.ON SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate9,32
10
9,32107,284626CREDIT SUISSEK
adidas AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate278,20
320
278,2032015,025162HAUCK & AUFHÄUSERK
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate14,78
14,78--UBSK
Muenchener Rueckversicherungs AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate263,80
270
263,802702,350265BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate14,78
17
14,781715,035864HSBCK
Deutsche Boerse AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate137,65
132
137,651324,104613BERENBERGV
Allianz SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate218,25
232
218,252326,300115BARCLAYSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate65,34
78,70
65,3478,7020,446893JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate179,58
210
179,5821016,939526DEUTSCHE BANKK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,32
9,70
9,329,704,066087GOLDMAN SACHSN
Fresenius SE & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate50,32
59,40
50,3259,4018,044515JPMORGANK
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate187,80
220
187,8022017,1459DEUTSCHE BANKK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,32
9,20
9,329,201,298144DEUTSCHE BANKN
BASF SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate68,09
77
68,097713,085622DEUTSCHE BANKK
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate187,80
187,80--HSBCN
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,32
13
9,321339,470014NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,25
18
26,251831,428571KEPLER CHEUVREUXV
Beiersdorf AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate102,85
118
102,8511814,73019JPMORGANK
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,25
29
26,252910,47619BERNSTEIN RESEARCHK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate94,38
92
94,38922,521721JPMORGANN
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,25
29
26,252910,47619UBSK
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate253,00
246
253,002462,766798HAUCK & AUFHÄUSERN
Continental AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate118,82
120
118,821200,993099RBCN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate253,00
218
253,0021813,833992WARBURG RESEARCHN
Merck KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate102,80
94
102,80948,560311GOLDMAN SACHSV
MTU Aero Engines AG02.12.2019
6 Monate
02.12.20196 Monate253,00
248
253,002481,976285INDEPENDENT RESEARCHN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate253,00
253,00--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate179,58
220
179,5822022,508074BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,32
10
9,32107,284626JEFFERIESK
RWE AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate26,25
32
26,253221,904762MORGAN STANLEYK
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate253,00
245
253,002453,162055BERENBERGN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,32
7,75
9,327,7516,854415JPMORGANV

Tools

News

12.12.2019 | 18:03:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Anleger setzen auf 'Deal' im Handelsstreit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die wachsende Hoffnung auf Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China hat am Donnerstag den deutschen Aktienmarkt angetrieben. Nach Aussage von US-Präsident Donald Trump stehen die USA kurz vor einem Abkommen mit der Volksrepublik. Der Leitindex Dax <DE0008469008> legte daraufhin um 0,57 Prozent auf 13 221,64 Punkte zu und stieg auf den höchsten Stand seit Anfang Dezember. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel gewann 0,59 Prozent auf 27 511,99 Zähler.

Wenige Tage vor dem geplanten Inkrafttreten neuer Strafzölle auf Konsumgüter aus China verbreitete Trump Optimismus. "Kommen einem großen Deal mit China sehr nahe. Sie wollen ihn und wir auch!", erklärte Trump auf Twitter.

"Das ist die Nachricht, auf die an den Börsen alle gewartet haben. Die Anleger feiern schon einmal Bescherung", schrieb Analyst Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Wie konkret die Einigung zwischen den beiden Staaten tatsächlich ist, sei allerdings nicht bekannt, ebenso wenig die Inhalte. "Bei positiven Kommentaren vertrauen die Anleger Donald Trump aber weiterhin gerne", fügte Altmann hinzu.

Mit Spannung wird nun darauf gewartet, ob die US-Regierung am Sonntag wie geplant zusätzliche Strafzölle von 15 Prozent auf in China produzierte Konsumgüter wie Laptops und Smartphones im Wert von rund 150 Milliarden US-Dollar verhängt.

Die Sitzung der Notenbank Fed am Vorabend fiel unterdessen als Schrittmacher für die Börsen aus. Gleiches galt für die erste Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) unter der Führung der neuen Chefin Christine Lagarde - mit Ausnahme der europäischen Bankaktien, die kräftig zulegten.

Seltenes Bild an der Dax-Spitze: Aktien der Deutschen Bank stiegen um 3,4 Prozent. Im MDax der mittelgroßen Börsentitel legten Commerzbank-Papiere um 5 Prozent zu. Die Kursgewinne im europäischen Bankensektor setzten mit der EZB-Sitzung ein. Händler äußerten die Vermutung, dass eine weniger skeptische Haltung der EZB zur Konjunktur die Kurse der Geldhäuser gestützt haben könnte.

Nach zwei verlustreichen Tagen erholten sich die Aktien des Zahlungsabwicklers Wirecard <DE0007472060> um 1,6 Prozent. Infineon <DE0006231004> gewannen 2,4 Prozent und folgten damit starken Branchenvorgaben aus den USA und Asien. Schlusslicht im Dax mit minus 3,3 Prozent waren die Papiere des Triebwerkbauers MTU <DE000A0D9PT0> nach einer Abstufung durch die Commerzbank.

Metro <DE000BFB0019> verloren nach Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2 Prozent. Analysten bemängelten zurückhaltende Prognosen des Handelskonzerns für das kommende Geschäftsjahr. Nach einer Kaufempfehlung der Bank HSBC rückten die Papiere des Anlagenbauers Dürr <DE0005565204> an der MDax-Spitze um 8,7 Prozent weit vor.

Nach starken Jahreszahlen der Kupferschmelze Aurubis vom Mittwoch bauten die Aktien die hohen Kursgewinne vom Vortag um 7,7 Prozent aus - und stiegen auf den höchsten Stand des Jahres.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> stieg am Donnerstag um 0,51 Prozent auf 3706,35 Punkte. In Paris legte der Cac-40 <FR0003500008> etwas weniger stark zu. Der Londoner FTSE 100 <GB0001383545> zeigte am Tag der Parlamentswahl Stärke mit einem Plus von rund einem Prozent. In den USA stieg der Dow Jones Industrial <US2605661048> zum europäischen Börsenschluss um 0,57 Prozent und erreichte ein Rekordhoch.

Der Euro <EU0009652759> gab nach der EZB-Sitzung leicht nach und notierte zuletzt mit 1,1115 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1137 (Mittwoch: 1,1075) Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt verharrte die Umlaufrendite auf minus 0,33 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> stieg um 0,02 Prozent auf 144,49 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> büßte am Abend um 0,58 Prozent auf 171,75 Punkte ein./bek/fba

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

12.12.2019 | 17:43:52 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Anleger setzen wieder auf 'Deal' im Handelsstreit
12.12.2019 | 16:27:27 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Hoffnung auf Fortschritte im Handelsstreit treibt Kurse hoch
12.12.2019 | 14:18:45 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: EZB-Zinsentscheid lässt Dax kalt
12.12.2019 | 11:32:01 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Moderate Gewinne vor EZB-Sitzung
12.12.2019 | 10:05:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Moderate Gewinne - Nach Fed ist vor der EZB
12.12.2019 | 09:22:24 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Gewinne - Nach Fed ist vor der EZB und UK-Wahl