Bonus Cap 8.100 2020/06: Basiswert DAX

DDR2FC / DE000DDR2FC2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 20.09. 14:23:04, Brief 20.09. 14:23:04
DDR2FC DE000DDR2FC2 // Quelle: DZ BANK: Geld 20.09. 14:23:04, Brief 20.09. 14:23:04
113,50 EUR
Geld in EUR
113,53 EUR
Brief in EUR
0,04%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.464,24 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 14:08:08
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.500,00 PKT
  • Bonuszahlung 115,00 EUR
  • Barriere 8.100,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 35,01%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 1,73% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 8.100 2020/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 20.09. 14:23:04
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDR2FC / DE000DDR2FC2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 12.12.2018
Erster Handelstag 12.12.2018
Letzter Handelstag 18.06.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.06.2020
Zahltag 26.06.2020
Fälligkeitsdatum 26.06.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.500,00 PKT
Bonuszahlung 115,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 12.12.2018
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.100,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 11.500,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 20.09.2019, 14:23:04 Uhr mit Geld 113,50 EUR / Brief 113,53 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 115,00 EUR
Bonusrenditechance in % 1,29%
Bonusrenditechance in % p.a. 1,73% p.a.
Max Rendite 1,29%
Max Rendite in % p.a. 1,69% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.364,24 PKT
Abstand zur Barriere in % 35,01%
Aufgeld Absolut -11,1124 EUR
Aufgeld in % p.a. -11,74% p.a.
Aufgeld in % -8,92%
Performance seit Auflegung in % 6,39%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.464,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,27%
52 Wochen Tief 5.382,50 PKT
52 Wochen Hoch 12.663,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 14:23:07
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG20.09.2019
12 Monate
20.09.201912 Monate28,02
29
28,02293,497502BERNSTEIN RESEARCHK
Siemens AG20.09.2019
12 Monate
20.09.201912 Monate98,11
105
98,111057,02273DEUTSCHE BANKK
RWE AG20.09.2019
12 Monate
20.09.201912 Monate28,02
35
28,023524,910778GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG19.09.2019
12 Monate
19.09.201912 Monate7,36
7,80
7,367,806,050306GOLDMAN SACHSN
Beiersdorf AG19.09.2019
12 Monate
19.09.201912 Monate107,25
96
107,259610,48951UBSV
Merck KGaA19.09.2019
6 Monate
19.09.20196 Monate103,75
103
103,751030,722892INDEPENDENT RESEARCHN
RWE AG19.09.2019
12 Monate
19.09.201912 Monate28,02
28,60
28,0228,602,06995UBSK
E.ON SE19.09.2019
12 Monate
19.09.201912 Monate9,00
8,80
9,008,802,167871UBSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.19.09.2019
12 Monate
19.09.201912 Monate93,12
83
93,128310,867698UBSV
Siemens AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate98,11
120
98,1112022,311691UBSK
Beiersdorf AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate107,25
95
107,259511,421911BERNSTEIN RESEARCHV
E.ON SE18.09.2019
6 Monate
18.09.20196 Monate9,00
10,60
9,0010,6017,843246ODDO BHFK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate93,12
96
93,12963,092784BERNSTEIN RESEARCHN
Siemens AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate98,11
120
98,1112022,311691JPMORGANK
E.ON SE18.09.2019
6 Monate
18.09.20196 Monate9,00
9,80
9,009,808,949416INDEPENDENT RESEARCHN
COVESTRO AG NPV18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate44,80
53
44,805318,303571GOLDMAN SACHSK
Vonovia SE18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate44,21
56,80
44,2156,8028,47772CREDIT SUISSEK
BASF SE18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate63,74
55
63,745513,711955BANK OF AMERICA (BOFA)V
COVESTRO AG NPV18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate44,80
40
44,804010,714286BANK OF AMERICA (BOFA)V
BMW AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate65,22
65
65,22650,33732GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate30,24
33
30,24339,126984RBCN
Deutsche Lufthansa AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate14,12
12
14,121215,014164MORGAN STANLEYV
ThyssenKrupp AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate12,70
12,70--DZ BANKN
Deutsche Boerse AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate138,25
132
138,251324,520796BERENBERGV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate149,45
240
149,4524060,588826HAUCK & AUFHÄUSERK
Daimler AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate47,55
42
47,554211,662635GOLDMAN SACHSV
Wirecard AG18.09.2019
12 Monate
18.09.201912 Monate149,45
160
149,451607,059217UBSK
RWE AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate28,02
30
28,02307,066381BARCLAYSK
Beiersdorf AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate107,25
100
107,251006,759907GOLDMAN SACHSV
BASF SE17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate63,74
61
63,74614,298714HSBCN
Fresenius SE & Co. KGaA17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate44,43
43
44,43433,207653JEFFERIESN
RWE AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate28,02
35
28,023524,910778GOLDMAN SACHSK
E.ON SE17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate9,00
9,50
9,009,505,61423BARCLAYSK
RWE AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate28,02
28,02--DZ BANKK
E.ON SE17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate9,00
8,95
9,008,950,500278GOLDMAN SACHSV
RWE AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate28,02
28
28,02280,071378BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate9,00
9,00--DZ BANKV
COVESTRO AG NPV17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate44,80
39,50
44,8039,5011,830357HSBCN
E.ON SE17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate9,00
8,50
9,008,505,503057BERENBERGN
BMW AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate65,22
65
65,22650,33732BERNSTEIN RESEARCHN
E.ON SE17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate9,00
8
9,00811,061701KEPLER CHEUVREUXV
Linde PLC17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate177,05
150
177,0515015,27817BAADER BANKV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate62,82
69
62,82699,837631JEFFERIESN
Deutsche Lufthansa AG17.09.2019
12 Monate
17.09.201912 Monate14,12
15
14,12156,232295BERNSTEIN RESEARCHN
Wirecard AG16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate149,45
230
149,4523053,897625BAADER BANKK
BASF SE16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate63,74
63,74--GOLDMAN SACHSN
COVESTRO AG NPV16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate44,80
57
44,805727,232143JEFFERIESK
Deutsche Lufthansa AG16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate14,12
15
14,12156,232295BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate149,45
225
149,4522550,552024KEPLER CHEUVREUXK
Bayer AG16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate67,42
82
67,428221,62563MORGAN STANLEYK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate93,12
109
93,1210917,053265HSBCK
adidas AG16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate275,10
275,10--MORGAN STANLEYV
Vonovia SE16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate44,21
57,20
44,2157,2029,382493GOLDMAN SACHSK
Continental AG16.09.2019
12 Monate
16.09.201912 Monate120,22
130
120,221308,135086UBSN
Daimler AG13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate47,55
62
47,556230,402776MORGAN STANLEYK
Bayer AG13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate67,42
95
67,429540,907743BANK OF AMERICA (BOFA)K
Continental AG13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate120,22
150
120,2215024,771253MORGAN STANLEYK
Muenchener Rueckversicherungs AG13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate233,30
240
233,302402,871839JPMORGANN
Allianz SE13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate212,35
234
212,3523410,195432JPMORGANK
Merck KGaA13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate103,75
110
103,751106,024096BANK OF AMERICA (BOFA)N
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.13.09.2019
12 Monate
13.09.201912 Monate159,66
170
159,661706,476262MORGAN STANLEYN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate62,82
58
62,82587,672716MORGAN STANLEYN
Deutsche Bank AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate7,36
5
7,36532,019035BARCLAYSV
Merck KGaA12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate103,75
100
103,751003,614458JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate159,66
195
159,6619522,134536KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate98,11
120
98,1112022,311691JPMORGANK
Beiersdorf AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate107,25
99
107,25997,692308CREDIT SUISSEV
Volkswagen AG Vz.12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate159,66
175
159,661759,607917NORDLBK
Siemens AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate98,11
122
98,1112224,350219MORGAN STANLEYK
Deutsche Lufthansa AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate14,12
14,50
14,1214,502,691218HSBCN
Wirecard AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate149,45
149,45--DZ BANKK
SAP SE12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate108,82
108,82--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG12.09.2019
12 Monate
12.09.201912 Monate65,22
75
65,227514,9954MORGAN STANLEYK
Vonovia SE11.09.2019
12 Monate
11.09.201912 Monate44,21
52
44,215217,620448HAUCK & AUFHÄUSERK
Merck KGaA11.09.2019
12 Monate
11.09.201912 Monate103,75
108
103,751084,096386BERNSTEIN RESEARCHN
BMW AG11.09.2019
12 Monate
11.09.201912 Monate65,22
60
65,22608,00368JPMORGANV
Volkswagen AG Vz.11.09.2019
12 Monate
11.09.201912 Monate159,66
195
159,6619522,134536BARCLAYSK
BMW AG11.09.2019
12 Monate
11.09.201912 Monate65,22
63
65,22633,403864KEPLER CHEUVREUXV
Deutsche Post AG11.09.2019
12 Monate
11.09.201912 Monate30,24
46
30,244652,116402BAADER BANKK
Vonovia SE10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate44,21
59
44,215933,45397DEUTSCHE BANKK
Daimler AG10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate47,55
65
47,556536,712588JPMORGANK
Deutsche Post AG10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate30,24
30,24--JPMORGANV
Beiersdorf AG10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate107,25
94
107,259412,354312UBSV
Muenchener Rueckversicherungs AG10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate233,30
233,30--BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG10.09.2019
6 Monate
10.09.20196 Monate28,02
29
28,02293,497502INDEPENDENT RESEARCHN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate93,12
80
93,128014,089347UBSV
RWE AG10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate28,02
28,60
28,0228,602,06995UBSK
Allianz SE10.09.2019
12 Monate
10.09.201912 Monate212,35
212,35--BARCLAYSK
Siemens AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate98,11
98,11--DZ BANKK
Merck KGaA09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate103,75
96
103,75967,46988MORGAN STANLEYN
Daimler AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate47,55
54
47,555413,576612UBSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate62,82
80
62,828027,347978GOLDMAN SACHSK
BMW AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate65,22
65,22--DZ BANKK
Daimler AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate47,55
62
47,556230,402776MORGAN STANLEYK
BMW AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate65,22
90
65,229037,99448CREDIT SUISSEK
Daimler AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate47,55
47,55--DZ BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate44,43
53
44,435319,302195GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate159,66
159,66--DZ BANKV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate93,12
96
93,12963,092784BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG09.09.2019
12 Monate
09.09.201912 Monate138,25
147
138,251476,329114HSBCK

Tools

News

20.09.2019 | 11:33:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Im Minus am Hexensabbat - Klimadebatte beflügelt Erneuerbare

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Hexensabbat am Freitag bislang moderate Verluste verbucht. Der Leitindex sank am späten Vormittag um 0,23 Prozent auf 12 429,18 Punkte. Etwas stärker gab der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen deutschen Börsenwerte nach, und zwar um 0,68 Prozent auf 25 914,23 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> notierte kaum verändert.

Am sogenannten Hexensabbat laufen am Mittag an der Derivatebörse Eurex Terminkontrakte und Optionen auf die großen Aktienindizes aus, wie die auf den Dax und den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50. Vor diesem auch großer Verfall genannten Termin versuchen Anleger, die Kurse in die für sie vorteilhafte Richtung zu bewegen. Das führt in der Regel im Verlauf zu erratischen, fundamental nicht zu erklärenden Bewegungen.

Seit bereits sieben Handelstagen pendelt der Dax zwischen 12 300 und 12 500 Zählern, wobei er sich seit seinem Zwischentief am Dienstag bei 12 303 Punkten merklich erholt hat. Auf Wochensicht zeichnet sich aktuell ein moderater Verlust von 0,3 Prozent ab.

"Der Dax bleibt vorerst über dem Kursniveau von 12 400 Punkten und ignoriert damit erst einmal die wieder anziehenden Ölpreise und die Verschärfung der politischen Situation im Nahen Osten", sagte Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. Die politischen Spannungen bleiben nach dem Drohnenangriff auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien hoch. Am Donnerstag hatte der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif für den Fall eines Militärschlags der USA und Saudi-Arabiens auf sein Land mit einem "umfassenden Krieg" gedroht.

Derweil wirkt hierzulande die aktuelle Klimadebatte auf Erneuerbare-Energien-Werte positiv. Kreisen zufolge verdichten sich die Hinweise auf eine bevorstehende Einigung über die Klimastrategie der Bundesregierung. Die Ergebnisse werden am frühen Freitagnachmittag erwartet.

Im SDax <DE0009653386> profitierten davon erneut die Aktien von Nordex <DE000A0D6554>. "Kanzlerin Merkel will einen starken Ausbau der Windkraft- und Solarenergie", sagte ein Händler. Nordex rückten um mehr als 5 Prozent vor, nachdem sie bereits am Vortag im späten Handel kräftig angesprungen waren. Börsianer hatten hierzu auf einen Entwurfvorschlag für das derzeit noch tagende Klimakabinett verwiesen. Demnach ist geplant, die Kapazität der Windkraftanlagen an Land von aktuell knapp über 50 Gigawatt bis 2030 auf rund 80 Gigawatt zu erhöhen.

Unter dem Einfluss der Klimadebatte stiegen auch die Anteile von SMA Solar <DE000A0DJ6J9> um mehr als 5 Prozent. Nordex und SMA waren damit die besten Werte im SDax. Im Dax verteuerten sich RWE <DE0007037129> - inzwischen ein Erneuerbarer-Energien-Konzern - als bester Wert um 2 Prozent.

Dax-Schlusslicht waren die Anteile des Chipproduzenten Infineon <DE0006231004> mit minus 2,5 Prozent. Sie rutschten unter die viel beachtete 200-Tage-Durchschnittslinie.

Nach dem Kapitalmarkttag von Rocket Internet <DE000A12UKK6> am Vortag überwiegt am Aktienmarkt weiterhin die Enttäuschung der Investoren. Nachdem die Papiere der Beteiligungsfirma am Donnerstag bereits um 2 Prozent nachgegeben hatten, verloren sie nun weitere 3,8 Prozent und waren schwächster Titel im MDax <DE0008467416>./ajx/fba

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

20.09.2019 | 09:53:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Etwas schwächer am Hexensabbat
20.09.2019 | 09:20:01 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Bislang nichts los am Hexensabbat
20.09.2019 | 08:17:01 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Leicht im Minus am Hexensabbat
20.09.2019 | 07:39:13 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Etwas schwächer vor Hexensabbat
20.09.2019 | 07:18:17 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Zum Hexensabbat ist Dax-Marke von 12400 Punkten umkämpft
20.09.2019 | 07:16:41 (dpa-AFX)
STICHWORT: Hexensabbat - der große Verfallstag an den Terminbörsen