Endlos Turbo Short 10.845,61 open end: Basiswert DAX

DFB1DF / DE000DFB1DF8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 28.04., Brief
DFB1DF DE000DFB1DF8 // Quelle: DZ BANK: Geld 28.04., Brief
0,001 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 11.732,50 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 14:28:50
  • Basispreis 10.845,61 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % -7,43%
  • Knock-Out-Barriere 10.845,61 PKT
  • Hebel --
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Short 10.845,61 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 28.04. 21:55:02
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFB1DF / DE000DFB1DF8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 12.03.2020
Erster Handelstag 12.03.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis 10.845,61 PKT
Knock-Out-Barriere 10.845,61 PKT
Knock-Out-Barriere erreicht Ja
Knock-Out-Barriere erreicht am 28.04.2020 11:55
Anpassungsprozentsatz p.a. -3,46800% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 28.04.2020, 21:55:02 Uhr mit Geld 0,001 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Hebel --
Performance seit Auflegung in % -99,96%

Basiswert

Basiswert
Kurs 11.727,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,40%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 14:26:17
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate14,38
20
14,382039,130435KEPLER CHEUVREUXK
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate34,90
41
34,904117,47851GOLDMAN SACHSK
Infineon Technologies AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate19,36
24
19,362423,941334MORGAN STANLEYK
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate50,17
46
50,17468,31174KEPLER CHEUVREUXN
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate34,90
28
34,902819,770774KEPLER CHEUVREUXV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate78,80
71
78,80719,898477KEPLER CHEUVREUXV
COVESTRO AG NPV28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate34,90
33
34,90335,444126BAADER BANKK
Merck KGaA27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate104,70
94
104,709410,219675GOLDMAN SACHSV
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate19,36
24
19,362423,941334BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG NPV27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate34,90
24
34,902431,232092JPMORGANN
Deutsche Bank AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate7,91
7,91--MORGAN STANLEYV
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate19,36
23,50
19,3623,5021,359223UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate51,52
59
51,525914,518634JPMORGANK
Infineon Technologies AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate19,36
19,36--DZ BANKN
Continental AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate91,62
91,62--DZ BANKK
Deutsche Post AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate28,86
35
28,863521,275121BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate208,50
208,50--MORGAN STANLEYK
Allianz SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate168,28
168,28--MORGAN STANLEYN
HeidelbergCement AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate46,54
45
46,54453,308982NORDLBN
Volkswagen AG Vz.27.05.2020
6 Monate
27.05.20206 Monate135,48
151
135,4815111,455565INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate98,67
105
98,671056,415324GOLDMAN SACHSK
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate98,67
117
98,6711718,577075UBSK
RWE AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate30,07
37,00
30,0737,0023,046225GOLDMAN SACHSK
Bayer AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate62,53
85
62,538535,934751DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate19,36
22
19,362213,61289DEUTSCHE BANKK
Siemens AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate98,67
104
98,671045,401845JPMORGANK
E.ON SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,15
10,50
10,1510,503,499261BERENBERGN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,38
5,70
9,385,7039,232409DEUTSCHE BANKV
Muenchener Rueckversicherungs AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate208,50
230
208,5023010,311751RBCK
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,38
2
9,38278,678038KEPLER CHEUVREUXV
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate90,59
240
90,59240164,929904BAADER BANKK
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,38
8
9,38814,712154NORDLBN
Wirecard AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate90,59
105
90,5910515,906833ODDO BHFN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate9,38
9
9,3894,051173INDEPENDENT RESEARCHN
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate90,59
80
90,598011,690032NORDLBN
Deutsche Lufthansa AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate9,38
9,38--MORGAN STANLEYV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate168,28
163
168,281633,137628RBCV
Volkswagen AG Vz.25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate135,48
173
135,4817327,694125RBCK
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate62,53
105
62,5310567,919399BAADER BANKK
E.ON SE25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate10,15
11
10,15118,427797NORDLBK
Deutsche Lufthansa AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate9,38
10
9,38106,609808BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate62,53
66
62,53665,549336WARBURG RESEARCHN
Deutsche Telekom AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate14,38
16
14,381611,304348GOLDMAN SACHSK
Deutsche Lufthansa AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate9,38
9,38--DZ BANKV
COVESTRO AG NPV22.05.2020
6 Monate
22.05.20206 Monate34,90
33
34,90335,444126INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG22.05.2020
6 Monate
22.05.20206 Monate9,38
8,60
9,388,608,315565INDEPENDENT RESEARCHN
Wirecard AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate90,59
95
90,59954,868087HSBCN
Deutsche Bank AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate7,91
6,60
7,916,6016,508539GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate62,53
75
62,537519,942428JPMORGANN
Deutsche Lufthansa AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate9,38
10
9,38106,609808BERNSTEIN RESEARCHK
Fresenius SE & Co. KGaA21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate42,87
50
42,875016,631677CREDIT SUISSEN
Deutsche Lufthansa AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate9,38
6,10
9,386,1034,968017GOLDMAN SACHSV
HeidelbergCement AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate46,54
49
46,54495,285776GOLDMAN SACHSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate75,18
84
75,188411,731844CREDIT SUISSEN
Deutsche Bank AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate7,91
4,50
7,914,5043,074004BERENBERGV
RWE AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate30,07
35
30,073516,395078NORDLBK
Fresenius SE & Co. KGaA20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate42,87
48
42,874811,96641MORGAN STANLEYK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate75,18
70
75,18706,89013MORGAN STANLEYN
RWE AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate30,07
33,50
30,0733,5011,406718GOLDMAN SACHSK
Linde PLC20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate177,65
165
177,651657,120743BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate93,90
84
93,908410,543131NORDLBN
Linde PLC20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate177,65
185
177,651854,137349BAADER BANKK
BASF SE20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate50,17
50,17--JPMORGANN
Deutsche Lufthansa AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate9,38
6,10
9,386,1034,968017GOLDMAN SACHSV
BASF SE20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate50,17
47
50,17476,318517UBSN
Siemens AG20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate98,67
105
98,671056,415324HSBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate75,18
84
75,188411,731844GOLDMAN SACHSK
RWE AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate30,07
33
30,07339,743931BARCLAYSK
Deutsche Lufthansa AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate9,38
10
9,38106,609808BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate104,70
110
104,701105,062082DEUTSCHE BANKN
COVESTRO AG NPV19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate34,90
33
34,90335,444126BAADER BANKK
Merck KGaA19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate104,70
104,70--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate91,62
70
91,627023,597468UBSN
Deutsche Telekom AG19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate14,38
17,00
14,3817,0018,26087NORDLBK
E.ON SE19.05.2020
12 Monate
19.05.202012 Monate10,15
11,50
10,1511,5013,356333BARCLAYSK
BASF SE18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate50,17
51
50,17511,654375HSBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate75,18
82
75,18829,071562NORDLBK
Deutsche Lufthansa AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate9,38
10
9,38106,609808BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG18.05.2020
6 Monate
18.05.20206 Monate14,38
16,20
14,3816,2012,695652INDEPENDENT RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate135,48
180
135,4818032,860939DEUTSCHE BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate75,18
84,20
75,1884,2011,997872JPMORGANK
Deutsche Telekom AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate14,38
20,30
14,3820,3041,217391UBSK
Allianz SE18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate168,28
232
168,2823237,865462BERENBERGK
Fresenius SE & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate42,87
47
42,87479,633777GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate19,36
18,50
19,3618,504,461888GOLDMAN SACHSN
Fresenius SE & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate42,87
66,30
42,8766,3054,653604JPMORGANK
HeidelbergCement AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate46,54
45
46,54453,308982BARCLAYSV
Fresenius SE & Co. KGaA18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate42,87
47,00
42,8747,009,633777BERNSTEIN RESEARCHK
Continental AG18.05.2020
12 Monate
18.05.202012 Monate91,62
70
91,627023,597468UBSN
BASF SE15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate50,17
47
50,17476,318517UBSN
Deutsche Lufthansa AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate9,38
5
9,38546,695096HSBCV
Deutsche Telekom AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate14,38
16
14,381611,304348GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate42,87
59,50
42,8759,5038,791696BERENBERGK
Wirecard AG15.05.2020
6 Monate
15.05.20206 Monate90,59
120
90,5912032,464952INDEPENDENT RESEARCHK
Bayer AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate62,53
110
62,5311075,915561UBSK
Deutsche Telekom AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate14,38
19
14,381932,173913DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate98,67
98,67--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate135,48
120
135,4812011,426041NORDLBN
Deutsche Telekom AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate14,38
17
14,381718,26087CREDIT SUISSEN
MTU Aero Engines AG15.05.2020
12 Monate
15.05.202012 Monate152,75
100
152,7510034,533552BARCLAYSN

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

28.05.2020 | 11:50:31 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax setzt Erholung fort - Experte sieht Gefahr von Rückschlag

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Donnerstag weiter zugelegt. Allerdings kam er gegen Mittag mit plus 0,59 Prozent auf 11 726,11 Zähler nicht mehr ganz an sein zuvor erreichtes Tageshoch heran. Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank sprach von ersten Ermüdungserscheinungen nach dem starken Kursanstieg der vergangenen Tage.

Seit seinem Corona-Crashtief von Mitte März ist der deutsche Leitindex mittlerweile um 42 Prozent gestiegen. "Aus technischer Sicht sind wir an einem gefährlichen Punkt angekommen", warnte Portfolio-Manager Thomas Altmann von QC Partners. Der Aktienmarkt sei massiv überkauft. Ein Rückschlag sei da schon eher der Normalfall als eine Überraschung.

Stärker als der Dax stieg am Donnerstag der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen deutschen Werte mit plus 1,32 Prozent auf 25 483,79 Punkte, womit er den Vortagesverlust gleich wieder wettmachte. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone gewann ein knappes halbes Prozent.

Die Sorgen um die Situation in Hongkong und das angespannte Verhältnis zwischen den USA und China werden weiter ausgeblendet. Die Pläne für das umstrittene Sicherheitsgesetz in Hongkong hat Chinas Volkskongress inzwischen ungeachtet massiver internationaler Kritik gebilligt. Anleger hierzulande setzten weiter auf die enormen Hilfspakete der Europäischen Union zur Bekämpfung der Coronavirus-Folgen, erklärte Experte Lipkow.

Aktien aus dem Pharma- und Gesundheitssektor <EU0009658723> waren am vorletzten Handelstag der Woche europaweit gefragt. An der Dax-Spitze gewannen Merck KGaA <DE0006599905> zweieinhalb Prozent.

Infineon <DE0006231004> legten um fast zwei Prozent zu. Morgan Stanley hatte die Bewertung für die Aktien des Chipherstellers mit "Overweight" gestartet. Zudem profitierte die Aktie von einer angehobenen Gewinn- und Umsatzprognose des US-Halbleiterkonzerns Micron Technology <US5951121038>.

An der MDax-Spitze holten LEG <DE000LEG1110> Immobilien ihre Verluste der vergangenen beiden Tage im Zuge der abgesagten Fusion mit TAG Immobilien <DE0008303504> wieder auf. LEG gewannen gut viereinhalb Prozent./ajx/jha/

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

28.05.2020 | 10:06:32 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax steigt und droht zu überhitzen
28.05.2020 | 09:21:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax steigt
28.05.2020 | 08:26:34 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax steigt weiter - Börsianer warnen vor Überhitzung
28.05.2020 | 07:02:16 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Im Plus erwartet - Leitindex nimmt neuen Anlauf auf 200-Tage-Linie
27.05.2020 | 18:32:11 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Erholungsrally im Dax ist nicht zu bremsen
27.05.2020 | 17:54:03 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Erholungsrally im Dax ist nicht zu bremsen