Endlos Turbo Short 14.200,66 open end: Basiswert DAX

DF1TT0 / DE000DF1TT03 //
Quelle: DZ BANK: Geld 05.12. 16:29:12, Brief 05.12. 16:29:12
DF1TT0 DE000DF1TT03 // Quelle: DZ BANK: Geld 05.12. 16:29:12, Brief 05.12. 16:29:12
11,25 EUR
Geld in EUR
11,26 EUR
Brief in EUR
7,24%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.073,86 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 16:14:12
  • Basispreis
    14.200,66 PKT
  • Abstand zum Basispreis in %
    8,62%
  • Knock-Out-Barriere
    14.200,66 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in %
    8,62%
  • Hebel 11,61x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Short 14.200,66 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 05.12. 16:29:12
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF1TT0 / DE000DF1TT03
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 21.03.2019
Erster Handelstag 21.03.2019
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
14.200,66 PKT
Knock-Out-Barriere
14.200,66 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. -2,93700% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 2,50%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 05.12.2019, 16:29:12 Uhr mit Geld 11,25 EUR / Brief 11,26 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,09%
Hebel 11,61x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1.126,80 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 8,62%
Performance seit Auflegung in % -58,84%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.081,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,52%
52 Wochen Tief 10.278,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.378,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 16:29:12
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Der Ausübungstag ist in diesem Fall der übliche Handelstag, an dem das Knock-out-Ereignis eingetreten ist. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate6,46
6
6,4667,178218CREDIT SUISSEV
Bayer AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate69,21
123
69,2112377,719983BAADER BANKK
E.ON SE05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate9,18
10
9,18108,908734JEFFERIESK
Siemens AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate116,70
122
116,701224,54156MORGAN STANLEYN
Volkswagen AG Vz.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate175,40
192
175,401929,464082GOLDMAN SACHSK
E.ON SE04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate9,18
8
9,18812,873012KEPLER CHEUVREUXV
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate116,70
130
116,7013011,396744HSBCK
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate116,70
127
116,701278,82605JPMORGANK
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate15,04
15,04--UBSK
Volkswagen AG Vz.03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate175,40
210
175,4021019,72634DEUTSCHE BANKK
E.ON SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate9,18
10
9,18108,908734CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate15,04
17
15,041713,001861HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate276,00
320
276,0032015,942029HAUCK & AUFHÄUSERK
Allianz SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate214,80
232
214,802328,007449BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate258,20
270
258,202704,570101BARCLAYSK
Deutsche Lufthansa AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate16,79
20
16,792019,154007BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Boerse AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate137,70
132
137,701324,139434BERENBERGV
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate25,65
18
25,651829,824561KEPLER CHEUVREUXV
Volkswagen AG Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate175,40
210
175,4021019,72634DEUTSCHE BANKK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,18
9,70
9,189,705,641472GOLDMAN SACHSN
Fresenius SE & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate49,89
59,40
49,8959,4019,061936JPMORGANK
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate25,65
29
25,652913,060429BERNSTEIN RESEARCHK
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate182,35
220
182,3522020,647107DEUTSCHE BANKK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,18
9,20
9,189,200,196036DEUTSCHE BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate104,00
94
104,00949,615385GOLDMAN SACHSV
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate25,65
29
25,652913,060429UBSK
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate182,35
182,35--HSBCN
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,18
13
9,181341,581355NORDLBK
BASF SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate67,72
77
67,727713,703485DEUTSCHE BANKK
Beiersdorf AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate103,90
118
103,9011813,570741JPMORGANK
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate258,30
246
258,302464,761905HAUCK & AUFHÄUSERN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate94,06
92
94,06922,190091JPMORGANN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate258,30
218
258,3021815,602013WARBURG RESEARCHN
Continental AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate116,42
120
116,421203,075073RBCN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
6 Monate
02.12.20196 Monate258,30
248
258,302483,987611INDEPENDENT RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate65,78
78,70
65,7878,7019,641228JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate258,30
258,30--DZ BANKN
Deutsche Lufthansa AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate16,79
20,25
16,7920,2520,643432CREDIT SUISSEK
RWE AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate25,65
32
25,653224,756335MORGAN STANLEYK
Continental AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate116,42
180
116,4218054,61261BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate258,30
245
258,302455,149051BERENBERGN
Volkswagen AG Vz.29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate175,40
220
175,4022025,427594BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
10
9,18108,908734JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate258,30
241
258,302416,697638GOLDMAN SACHSN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
7,75
9,187,7515,595731JPMORGANV
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate258,30
255
258,302551,277584HSBCN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
8,95
9,188,952,526683GOLDMAN SACHSV
Deutsche Post AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate33,69
39
33,693915,778536HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
9,30
9,189,301,285123UBSN
Deutsche Post AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate33,69
37
33,69379,841176UBSK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
10,25
9,1810,2511,631453RBCK
adidas AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate276,00
315
276,0031514,130435BERENBERGK
E.ON SE29.11.2019
6 Monate
29.11.20196 Monate9,18
9,70
9,189,705,641472INDEPENDENT RESEARCHN
adidas AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate276,00
292
276,002925,797101JEFFERIESN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
11
9,181119,799608BERNSTEIN RESEARCHK
BMW AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate73,07
65
73,076511,044204BERNSTEIN RESEARCHN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
9,50
9,189,503,463298BARCLAYSK
Daimler AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate49,36
50
49,36501,296596BERNSTEIN RESEARCHN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
10
9,18108,908734BARCLAYSK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,18
9,50
9,189,503,463298MORGAN STANLEYN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate16,79
20
16,792019,154007HSBCK
Volkswagen AG Vz.28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate175,40
216
175,4021623,147092RBCK
Deutsche Post AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate33,69
37,00
33,6937,009,841176UBSK
Daimler AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate49,36
62
49,366225,60778RBCK
Deutsche Lufthansa AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate16,79
19
16,791913,196306UBSK
BMW AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate73,07
77
73,07775,378404RBCN
Infineon Technologies AG27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate19,25
21
19,25219,090909BERNSTEIN RESEARCHK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate94,06
95,00
94,0695,000,999362JEFFERIESN
Allianz SE27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate214,80
240
214,8024011,731844UBSK
Allianz SE27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate214,80
225
214,802254,748603DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG26.11.2019
12 Monate
26.11.201912 Monate33,69
34
33,69340,935134BERNSTEIN RESEARCHN
Merck KGaA26.11.2019
12 Monate
26.11.201912 Monate104,00
96
104,00967,692308HSBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE26.11.2019
12 Monate
26.11.201912 Monate214,80
205
214,802054,562384JEFFERIESN
Bayer AG26.11.2019
12 Monate
26.11.201912 Monate69,21
63
69,21638,972692HSBCN
Deutsche Telekom AG26.11.2019
12 Monate
26.11.201912 Monate15,04
14
15,04146,939644BARCLAYSV
RWE AG26.11.2019
12 Monate
26.11.201912 Monate25,65
18
25,651829,824561KEPLER CHEUVREUXV
BMW AG25.11.2019
6 Monate
25.11.20196 Monate73,07
75
73,07752,641303INDEPENDENT RESEARCHN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate94,06
102
94,061028,44142GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate104,00
104
104,001040,00UBSN
RWE AG25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate25,65
18
25,651829,824561KEPLER CHEUVREUXV
Siemens AG25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate116,70
127
116,701278,82605JPMORGANK
Continental AG25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate116,42
175
116,4217550,317815WARBURG RESEARCHK
Linde PLC25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate182,35
210
182,3521015,163148BERENBERGK
MTU Aero Engines AG25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate258,30
247
258,302474,374758GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate67,32
76
67,327612,893642JPMORGANK
Beiersdorf AG25.11.2019
12 Monate
25.11.201912 Monate103,90
123
103,9012318,383061HSBCK
Infineon Technologies AG24.11.2019
12 Monate
24.11.201912 Monate19,25
21
19,25219,090909BERNSTEIN RESEARCHK
BMW AG22.11.2019
12 Monate
22.11.201912 Monate73,07
83
73,078313,589708WARBURG RESEARCHK
Merck KGaA22.11.2019
12 Monate
22.11.201912 Monate104,00
104,00--DZ BANKK
COVESTRO AG NPV22.11.2019
12 Monate
22.11.201912 Monate41,60
42
41,60420,961538UBSN
BASF SE22.11.2019
12 Monate
22.11.201912 Monate67,72
67
67,72671,063201UBSN
HeidelbergCement AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate67,32
65
67,32653,446227NORDLBN
BMW AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate73,07
90
73,079023,169563DEUTSCHE BANKK
BASF SE21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate67,72
66
67,72662,53987KEPLER CHEUVREUXN
RWE AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate25,65
25
25,65252,534113JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate175,40
180
175,401802,622577BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate6,46
6
6,4667,178218MORGAN STANLEYV
Daimler AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate49,36
62
49,366225,60778RBCK
Deutsche Bank AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate6,46
7
6,4678,292079RBCV
Continental AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate116,42
180
116,4218054,61261BERNSTEIN RESEARCHK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Kaufszenario tooltip
Verkaufszenario (Zielkurse)
Verkaufszenario tooltip
Transaktionsvolumen
Transaktionsvolumen tooltip
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

05.12.2019 | 14:39:36 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Ohne Neuigkeiten zum Handelskonflikt geht nicht viel

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgesprochen zäh ist am Donnerstag bislang das Geschäft im deutschen Aktienhandel verlaufen. Der Dax <DE0008469008> als Leitindex pendelte bis zum Nachmittag um den Schlusskurs vom Vortag. Zum alles dominierenden Thema Handelskonflikt gab es nichts Neues, folglich fehlte der entscheidende Impuls für einen Trend. Zuletzt trat der Dax mit 13 137,98 Punkte quasi auf der Stelle.

Am Montag und Dienstag hatten eine Verschärfung der weltweiten Handelskonflikte und belastende Aussagen von US-Präsident Donald Trump starke Aktienverkäufe ausgelöst. Am Mittwoch wiederum hatten Signale für Fortschritte in den Gesprächen zwischen den USA und China eine Erholung ausgelöst. Am Donnerstag schließlich blieb es ruhig - und der Dax trat auf der Stelle.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel lag am Nachmittag mit 0,26 Prozent auf 27 311,83 Punkte im Plus. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone legte noch etwas stärker zu.

Bei den Einzelwerten im Dax tat sich am Donnerstag nur wenig. An der Spitze lagen die Papiere von MTU Aero Engines <DE000A0D9PT0> mit einem Aufschlag von 2,3 Prozent. Der Hersteller von Flugzeugtriebwerken stellt sich an diesem Donnerstag in Paris auf einer Veranstaltung der Bank Societe General vor.

Im MDax profitierten Hugo Boss <DE000A1PHFF7> von Übernahmespekulationen in der Modebranche: Der französische Luxuskonzern Kering <FR0000121485> erwägt Kreisen zufolge eine Übernahme der italienischen Modekette Moncler. Deren Aktien schnellten daraufhin um 8 Prozent nach oben. In ihrem Fahrwasser gewannen auch Hugo Boss 2,8 Prozent.

Siltronic <DE000WAF3001> verteuerten sich an der Spitze des MDax um 4,7 Prozent. Die Metzler Bank hatte eine Kaufempfehlung für die Papiere des Waferherstellers ausgesprochen. Talanx <DE000TLX1005> stiegen um 2,9 Prozent, gestützt von einem positiven Kommentar des Investmenthauses Mainfirst zu den Aktien des Versicherers.

Bei Varta-Aktien nahmen Anleger nach zuletzt immer neuen Rekordständen nun Kursgewinne mit. Der Kurs fiel um 5,5 Prozent. Am Vorabend hatte der Großaktionär Montana Tech gut 800 000 Varta-Aktien veräußert, dies werteten Händler als Auslöser der Gewinnmitnahmen.

Die Deutsche Börse <DE0005810055> hatte am Vorabend Änderungen ihrer Aktienindizes mitgeteilt. Demnach steigen die Papiere der Softwarefirma Teamviewer <DE000A2YN900> und des Batterieherstellers Varta <DE000A0TGJ55> in den MDax auf. Verlassen müssen den MDax dafür 1&1 Drillisch <DE0005545503> und Fielmann <DE0005772206>, beide Aktien steigen in den SDax <DE0009653386> ab. Bis auf Varta hielten sich die Bewegungen der genannten Aktien in Grenzen. Im Dax bleibt derweil alles beim Alten.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,34 Prozent am Vortag auf minus 0,32 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,15 Prozent auf 144,28 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> gab um 0,08 Prozent auf 170,58 Punkte nach. Der Euro <EU0009652759> wurde zuletzt mit 1,1093 US-Dollar etwas höher gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Vortag auf 1,1081 Dollar festgesetzt./bek/jha/

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

05.12.2019 | 12:14:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax dreht ins Plus
05.12.2019 | 09:38:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Kleine Verluste
05.12.2019 | 09:12:14 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Abwarten nach Achterbahnfahrt
05.12.2019 | 08:17:15 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Abwarten nach Achterbahnfahrt
05.12.2019 | 07:32:49 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Abwarten nach jüngster Erholung
05.12.2019 | 07:27:12 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Abwarten nach jüngster Erholung