Endlos Turbo Long 10.428,44 open end: Basiswert DAX

DF1TSP / DE000DF1TSP7 //
Quelle: DZ BANK: Geld 22.10. 11:12:19, Brief 22.10. 11:12:19
DF1TSP DE000DF1TSP7 // Quelle: DZ BANK: Geld 22.10. 11:12:19, Brief 22.10. 11:12:19
23,36 EUR
Geld in EUR
23,37 EUR
Brief in EUR
-0,13%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.761,88 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 10:57:42
  • Basispreis
    10.428,44 PKT
  • Abstand zum Basispreis in %
    18,28%
  • Knock-Out-Barriere
    10.428,44 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in %
    18,28%
  • Hebel 5,46x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Long 10.428,44 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 22.10. 11:12:19
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF1TSP / DE000DF1TSP7
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 21.03.2019
Erster Handelstag 21.03.2019
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
10.428,44 PKT
Knock-Out-Barriere
10.428,44 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,03300% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 2,50%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 22.10.2019, 11:12:19 Uhr mit Geld 23,36 EUR / Brief 23,37 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,04%
Hebel 5,46x
Abstand zum Knock-Out Absolut 2.333,44 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 18,28%
Performance seit Auflegung in % 56,46%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.755,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,02%
52 Wochen Tief 10.278,50 PKT
52 Wochen Hoch 12.819,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 11:12:40
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Der Ausübungstag ist in diesem Fall der übliche Handelstag, an dem das Knock-out-Ereignis eingetreten ist. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis. Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate7,23
5,10
7,235,1029,489838BANK OF AMERICA (BOFA)V
COVESTRO AG NPV21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate45,98
42
45,98428,655937BAADER BANKV
Bayer AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate64,89
69
64,89696,333796JPMORGANN
adidas AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate278,75
280
278,752800,44843WARBURG RESEARCHN
Bayer AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate64,89
64,89--DZ BANKN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
120
120,701200,57995BAADER BANKN
Muenchener Rueckversicherungs AG21.10.2019
6 Monate
21.10.20196 Monate248,80
260
248,802604,501608INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
130
120,701307,705054JPMORGANK
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,00
165
117,0016541,025641JPMORGANN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
145
120,7014520,13256GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,00
230
117,0023096,581197BAADER BANKK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
132
120,701329,362055CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate117,00
145
117,0014523,931624NORDLBK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
120
120,701200,57995UBSN
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
140
120,7014015,990058JEFFERIESK
SAP SE21.10.2019
12 Monate
21.10.201912 Monate120,70
135
120,7013511,847556JPMORGANK
Vonovia SE19.10.2019
12 Monate
19.10.201912 Monate48,07
51,30
48,0751,306,719368HSBCK
Deutsche Bank AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate7,23
5,50
7,235,5023,959629BERENBERGV
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,80
250
248,802500,482315BARCLAYSK
Wirecard AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate117,00
230
117,0023096,581197BAADER BANKK
SAP SE18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate120,70
145
120,7014520,13256GOLDMAN SACHSK
Vonovia SE18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate48,07
56
48,075616,496776HAUCK & AUFHÄUSERK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,80
215
248,8021513,585209GOLDMAN SACHSN
BASF SE18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate67,50
74
67,50749,62963DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate43,04
50
43,045016,184501CREDIT SUISSEN
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,80
240
248,802403,536977JPMORGANN
HeidelbergCement AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate64,90
76
64,907617,103236JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,80
200
248,8020019,614148UBSV
Volkswagen AG Vz.18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate170,84
190
170,8419011,215172NORDLBK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate248,80
226,10
248,80226,109,123794MORGAN STANLEYN
Volkswagen AG Vz.18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate170,84
195
170,8419514,141887BARCLAYSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.10.2019
12 Monate
18.10.201912 Monate58,60
71
58,607121,16041CREDIT SUISSEN
SAP SE17.10.2019
6 Monate
17.10.20196 Monate120,70
123
120,701231,905551INDEPENDENT RESEARCHN
BASF SE17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate67,50
67
67,50670,740741CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate43,04
52
43,045220,831881HSBCN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate58,60
77
58,607731,399317HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate239,10
165
239,1016530,991217MORGAN STANLEYV
Fresenius SE & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate43,04
51
43,045118,508191BARCLAYSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate58,60
78
58,607833,105802BARCLAYSK
Allianz SE17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate220,45
225
220,452252,06396DEUTSCHE BANKK
adidas AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate278,75
300
278,753007,623318HSBCN
Allianz SE17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate220,45
234
220,452346,146518JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate15,73
14,50
15,7314,507,790143HSBCN
Deutsche Telekom AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate16,04
17
16,04175,958614CREDIT SUISSEN
Deutsche Boerse AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate139,65
130,40
139,65130,406,623702MORGAN STANLEYV
Siemens AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate102,68
113
102,6811310,050643MORGAN STANLEYK
Deutsche Post AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate31,43
38
31,433820,903595BERENBERGK
Daimler AG17.10.2019
12 Monate
17.10.201912 Monate49,68
50
49,68500,654253BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate170,84
211
170,8421123,507375RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate43,04
58,40
43,0458,4035,703497JPMORGANK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate58,60
78,60
58,6078,6034,129693JPMORGANK
Daimler AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate49,68
59
49,685918,772018RBCK
Wirecard AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate117,00
230
117,0023096,581197WARBURG RESEARCHK
Deutsche Bank AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate7,23
5
7,23530,87239BARCLAYSV
Wirecard AG16.10.2019
6 Monate
16.10.20196 Monate117,00
140
117,0014019,65812INDEPENDENT RESEARCHN
adidas AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate278,75
310
278,7531011,210762GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate117,00
190
117,0019062,393162HSBCK
BMW AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate68,13
74
68,13748,615881RBCN
HeidelbergCement AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate64,90
72
64,907210,939908BARCLAYSN
Deutsche Lufthansa AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate15,73
15
15,73154,610493BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG16.10.2019
12 Monate
16.10.201912 Monate120,12
120
120,121200,0999RBCN
Deutsche Post AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate31,43
33
31,43334,995227KEPLER CHEUVREUXK
Volkswagen AG Vz.15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate170,84
195
170,8419514,141887BANK OF AMERICA (BOFA)K
Daimler AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate49,68
55
49,685510,719678BANK OF AMERICA (BOFA)K
Deutsche Lufthansa AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate15,73
16,30
15,7316,303,656598KEPLER CHEUVREUXK
Continental AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate120,12
124
120,121243,230103BANK OF AMERICA (BOFA)N
E.ON SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate8,85
9,50
8,859,507,344633BARCLAYSK
Deutsche Lufthansa AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate15,73
14
15,731410,969793RBCN
RWE AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate27,26
30
27,263010,051357BARCLAYSK
Vonovia SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate48,07
59,20
48,0759,2023,153734CREDIT SUISSEK
Beiersdorf AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate103,75
97
103,75976,506024BERENBERGV
Vonovia SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate48,07
65
48,076535,219472DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate248,80
250
248,802500,482315BARCLAYSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate94,82
95
94,82950,189833BERENBERGN
HeidelbergCement AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate64,90
76
64,907617,103236JPMORGANK
MTU Aero Engines AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate239,10
250
239,102504,558762HAUCK & AUFHÄUSERN
Allianz SE15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate220,45
225
220,452252,06396GOLDMAN SACHSN
Deutsche Boerse AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate139,65
140
139,651400,250627JPMORGANN
BMW AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate68,13
72
68,13725,680317BANK OF AMERICA (BOFA)N
adidas AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate278,75
270
278,752703,139013CREDIT SUISSEN
Wirecard AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate117,00
117,00--DZ BANKK
adidas AG15.10.2019
12 Monate
15.10.201912 Monate278,75
235
278,7523515,695067JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate170,84
203
170,8420318,824631CREDIT SUISSEK
E.ON SE14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate8,85
9,00
8,859,001,694915UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate27,26
31
27,263113,719736UBSK
adidas AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate278,75
240
278,7524013,901345DEUTSCHE BANKN
E.ON SE14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate8,85
11
8,851124,293785BERNSTEIN RESEARCHK
RWE AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate27,26
29
27,26296,382979BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate15,73
18
15,731814,467409UBSK
RWE AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate27,26
24,80
27,2624,809,024211JEFFERIESN
Deutsche Bank AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate7,23
7,23--UBSN
Muenchener Rueckversicherungs AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate248,80
240
248,802403,536977JPMORGANN
SAP SE14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate120,70
135
120,7013511,847556HSBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate58,60
80
58,608036,518771GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG13.10.2019
12 Monate
13.10.201912 Monate7,23
5
7,23530,87239BARCLAYSV
Linde PLC11.10.2019
12 Monate
11.10.201912 Monate173,45
115
173,4511533,698472BERNSTEIN RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG11.10.2019
12 Monate
11.10.201912 Monate278,75
278,75--DZ BANKN
SAP SE11.10.2019
12 Monate
11.10.201912 Monate120,70
127
120,701275,219553BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Post AG11.10.2019
12 Monate
11.10.201912 Monate31,43
35
31,433511,358575BARCLAYSK
Merck KGaA11.10.2019
12 Monate
11.10.201912 Monate104,55
82
104,558221,568627BARCLAYSV

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Kaufszenario tooltip
Verkaufszenario (Zielkurse)
Verkaufszenario tooltip
Transaktionsvolumen
Transaktionsvolumen tooltip
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

22.10.2019 | 10:10:11 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax gibt Auftaktgewinne ab

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hat der Dax <DE0008469008> am Dienstag seine Auftaktgewinne wieder abgegeben. Die Anleger sind hin- und hergerissen, auch angesichts des an den Börsen bereits vorweggenommenen Optimismus. Die Frage an den Märkten ist, ob die Themen Brexit und Handelskonflikt mehr Gründe zur Hoffnung oder zur Sorge geben.

Der deutsche Leitindex sank im frühen Handel zuletzt um 0,09 Prozent auf 12 736,87 Punkte. Der MDax <DE0008467416> für mittelgroße Werte gab 0,07 Prozent auf 26 205,85 Punkte nach. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> verlor 0,35 Prozent.

"Positive Aussagen sowohl aus China als auch aus den USA haben die Sorgen um eine Behinderung des globalen Handels etwas gemildert", schrieb Marktstratege Michael McCarthy vom Broker CMC. Allerdings sei den Investoren klar, dass es bis zu einem umfassenden Handelsabkommen zwischen beiden weltgrößten Volkswirtschaften monatelange Verhandlungen brauche. In London steht derweil Premierminister Boris Johnson steht unter Zeitdruck. Er muss das Gesetz zur Ratifizierung des Brexit-Vertrags im Eiltempo durch das Parlament peitschen. Das Unterhaus berät im Verlauf des Tages in zweiter Lesung über das Gesetz. Johnson will Großbritannien weiterhin Ende des Monats aus der EU führen - geregelt oder ungeregelt.

An den US-Börsen hatten am Montag Anleger vor allem nach Technologietiteln gegriffen. Der Leitindex Nasdaq-100 schloss letztlich mit etwas weniger als einem Prozent nur knapp unter seinem Tageshoch. In Hongkong und Taiwan griffen die Börsen diese guten Vorgaben bereits auf und nun folgten auch die europäischen Märkte. Der Tech-Sektor war europaweit am gefragtesten unter den 19 Branchen. Im Dax war die Aktie von Infineon <DE0006231004> der Favorit mit plus 2,1 Prozent, gefolgt von SAP <DE0007164600> mit plus 1,3 Prozent.

Zur positiven Stimmung trug auch der überraschend starke Quartalsbericht der Software AG <DE000A2GS401> bei. Das dritte Quartal war deutlich besser als erwartet ausgefallen, was die Papiere an die Mdax-Spitze katapultierte. Dort gewannen sie 10 Prozent. Bei zeitweise über 30 Euro erreichten sie wieder den höchsten Stand seit Anfang Juli, bevor der Softwarekonzern seine Ziele für die Sparte mit Integrationssoftware (DBP) zusammengestrichen hatte.

Adidas <DE000A1EWWW0> verloren knapp 1 Prozent. Am Vortag hatte der Sportartikelhersteller überraschend mitgeteilt, dass Markenchef Eric Liedtke das Unternehmen verlassen wird. Liedtke galt Händlern zufolge als "Dealmaker" bei Adidas und wurde von einigen sogar als möglicher künftiger Konzernchef gesehen.

Ein moderates Plus von 0,4 Prozent verbuchten im Mdax die Anteile des Internetproviders Freenet <DE000A0Z2ZZ5> nach Neuigkeiten rund um das Übernahmevorhaben seiner Beteiligung Sunrise. Die Schweizer geben im Ringen um eine milliardenschwere Kapitalerhöhung für den geplanten Kauf von UPC erst einmal klein bei. Freenet hatte bereits angekündigt, gegen die Kapitalerhöhung zu stimmen.

Analystenurteile bewegten zudem DWS <DE000DWS1007> und Lanxess. Barclays nahm die Bewertung des DWS-Papiers mit "Overweight" und einem Kursziel von 34 Euro auf. Die Aussichten für Vermögensverwalter in Deutschland schätzt die britische Bank inzwischen optimistischer ein als in Frankreich und Italien. Das Gewinnwachstum der Deutsche-Bank-Tochter DWS sei zudem besonders dynamisch.

JPMorgan senkte indes Lanxess <DE0005470405> auf "Neutral" mit beibehaltenem Kursziel von 60 Euro, was den Papieren einen Verlust von 1,3 Prozent einbrockte. Die US-Bank verwies darauf, dass die Aktie des Spezialchemieherstellers seit Jahresbeginn deutlich zugelegt hat./ck/fba

22.10.2019 | 09:24:19 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wieder auf dem Weg in Richtung 12 800 Punkte
22.10.2019 | 08:31:26 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax wieder auf dem Weg in Richtung 12 800 Punkte
22.10.2019 | 07:36:40 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger bleiben optimistisch
22.10.2019 | 07:20:24 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Hoffnung im Handelsstreit - Dax nimmt neues Hoch ins Visier
21.10.2019 | 18:20:35 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnungen für Brexit-Deal und Handelsstreit
21.10.2019 | 18:16:24 (dpa-AFX)
WDH/Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnungen für Brexit-Deal und Handelsstreit