Endlos Turbo Long 10.171 open end: Basiswert DAX

DDX2QN / DE000DDX2QN8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 22.05. 17:26:27, Brief 22.05. 17:26:27
DDX2QN DE000DDX2QN8 // Quelle: DZ BANK: Geld 22.05. 17:26:27, Brief 22.05. 17:26:27
19,98 EUR
Geld in EUR
19,99 EUR
Brief in EUR
0,05%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.135,04 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 17:11:28
  • Basispreis 10.171,00 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 16,18%
  • Knock-Out-Barriere 10.171,00 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 16,18%
  • Hebel 6,09x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Long 10.171 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 22.05. 17:26:27
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDX2QN / DE000DDX2QN8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 26.02.2019
Erster Handelstag 26.02.2019
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis 10.171,00 PKT
Knock-Out-Barriere 10.171,00 PKT
Knock-Out-Barriere erreicht Nein
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,13300% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 2,50%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 22.05.2019, 17:26:27 Uhr mit Geld 19,98 EUR / Brief 19,99 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,05%
Hebel 6,09x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1.964,04 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 16,18%
Performance seit Auflegung in % 48,55%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.163,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,07%
52 Wochen Tief 5.382,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.186,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 17:26:25
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Der Ausübungstag ist in diesem Fall der übliche Handelstag, an dem das Knock-out-Ereignis eingetreten ist. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis. Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate63,97
74
63,977415,679225UBSN
COVESTRO AG NPV22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate43,13
48
43,134811,291444BAADER BANKV
Merck KGaA22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate90,24
108
90,2410819,680851KEPLER CHEUVREUXK
Infineon Technologies AG22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate17,30
21,50
17,3021,5024,277457GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate90,24
90,24--DZ BANKK
Infineon Technologies AG22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate17,30
25
17,302544,508671UBSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate69,08
42
69,084239,200926RBCN
Infineon Technologies AG22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate17,30
17,30--DZ BANKN
Daimler AG22.05.2019
12 Monate
22.05.201912 Monate51,31
52
51,31521,344767UBSN
Linde PLC21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate169,00
169,00--UBSK
BMW AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate63,97
85
63,978532,874785BERNSTEIN RESEARCHN
Fresenius SE & Co. KGaA21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate47,56
50
47,56505,141415MORGAN STANLEYN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate51,31
73
51,317342,272462BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate15,03
15,03--DZ BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG21.05.2019
6 Monate
21.05.20196 Monate217,40
230
217,402305,795768ODDO BHFN
adidas AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate262,35
275
262,352754,821803RBCK
Deutsche Telekom AG21.05.2019
6 Monate
21.05.20196 Monate15,03
17,50
15,0317,5016,433799ODDO BHFK
Volkswagen AG Vz.21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate143,74
220
143,7422053,054126BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate15,03
13,20
15,0313,2012,175649BERENBERGV
Siemens AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate106,36
143
106,3614334,449041CREDIT SUISSEK
Deutsche Bank AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate6,59
8,40
6,598,4027,427184GOLDMAN SACHSN
Siemens AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate106,36
116
106,361169,063558DEUTSCHE BANKN
Siemens AG21.05.2019
12 Monate
21.05.201912 Monate106,36
108
106,361081,541933RBCN
Bayer AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate55,55
89
55,558960,216022BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG20.05.2019
6 Monate
20.05.20196 Monate63,97
72
63,977212,552759ODDO BHFN
Volkswagen AG Vz.20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate143,74
201
143,7420139,835815CREDIT SUISSEK
Deutsche Bank AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate6,59
5,70
6,595,7013,531553UBSV
Siemens AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate106,36
116
106,361169,063558DEUTSCHE BANKN
Volkswagen AG Vz.20.05.2019
6 Monate
20.05.20196 Monate143,74
184
143,7418428,008905ODDO BHFK
Deutsche Bank AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate6,59
6
6,5968,980583BERENBERGV
Siemens AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate106,36
127
106,3612719,405792JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate143,74
201
143,7420139,835815CREDIT SUISSEK
Vonovia SE20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate47,08
52
47,085210,450297JPMORGANK
Daimler AG20.05.2019
6 Monate
20.05.20196 Monate51,31
65
51,316526,680959ODDO BHFK
Beiersdorf AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate101,00
91
101,00919,90099BERNSTEIN RESEARCHV
Allianz SE20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate202,20
225
202,2022511,275964DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate83,90
97
83,909715,613826BERNSTEIN RESEARCHN
ThyssenKrupp AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate12,80
20
12,802056,25KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate15,03
18,40
15,0318,4022,421823UBSK
Wirecard AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate157,20
200
157,2020027,226463DEUTSCHE BANKK
SAP SE20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate115,20
117
115,201171,5625UBSN
Wirecard AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate157,20
147,97
157,20147,975,871501MACQUARIEN
Continental AG20.05.2019
12 Monate
20.05.201912 Monate126,78
148
126,7814816,737656CREDIT SUISSEN
E.ON SE17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate9,38
8,20
9,388,2012,570637JEFFERIESV
Volkswagen AG Vz.17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate143,74
170
143,7417018,269097NORDLBK
Linde PLC17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate169,00
169,00--DZ BANKK
RWE AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate23,34
28,50
23,3428,5022,107969NORDLBK
COVESTRO AG NPV17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate43,13
52
43,135220,565732UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate23,34
29
23,342924,250214GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate27,55
30
27,55308,892922BERNSTEIN RESEARCHN
RWE AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate23,34
29
23,342924,250214GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate27,55
36
27,553630,671506HSBCK
HeidelbergCement AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate68,90
83
68,908320,464441GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate90,24
96
90,24966,382979MORGAN STANLEYN
Muenchener Rueckversicherungs AG17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate217,40
226,10
217,40226,104,00184MORGAN STANLEYN
Merck KGaA17.05.2019
12 Monate
17.05.201912 Monate90,24
94
90,24944,166667NORDLBN
Allianz SE16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate202,20
222
202,202229,792285NORDLBK
E.ON SE16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate9,38
13
9,381338,607527NORDLBK
RWE AG16.05.2019
6 Monate
16.05.20196 Monate23,34
24
23,34242,827763INDEPENDENT RESEARCHN
BMW AG16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate63,97
63,97--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate143,74
143,74--DZ BANKN
RWE AG16.05.2019
6 Monate
16.05.20196 Monate23,34
23,60
23,3423,601,113967ODDO BHFN
Fresenius SE & Co. KGaA16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate47,56
50
47,56505,141415MORGAN STANLEYN
RWE AG16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate23,34
29,00
23,3429,0024,250214GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate15,03
17
15,031713,107119NORDLBK
Deutsche Post AG16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate27,55
37,50
27,5537,5036,116152WARBURG RESEARCHK
ThyssenKrupp AG16.05.2019
12 Monate
16.05.201912 Monate12,80
20
12,802056,25KEPLER CHEUVREUXK
Merck KGaA15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate90,24
110
90,2411021,897163KEPLER CHEUVREUXK
Allianz SE15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate202,20
240
202,2024018,694362KEPLER CHEUVREUXK
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
30,50
23,3430,5030,676949GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate27,55
33
27,553319,782214BERENBERGN
ThyssenKrupp AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate12,80
12,80--DZ BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate90,24
110
90,2411021,897163CREDIT SUISSEK
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
29
23,342924,250214RBCK
Bayer AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate55,55
61
55,55619,810981WARBURG RESEARCHN
ThyssenKrupp AG15.05.2019
6 Monate
15.05.20196 Monate12,80
14
12,80149,375INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate90,24
96
90,24966,382979DEUTSCHE BANKN
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
22
23,34225,741217JPMORGANN
ThyssenKrupp AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate12,80
18
12,801840,625JEFFERIESK
Merck KGaA15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate90,24
108
90,2410819,680851BERNSTEIN RESEARCHN
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
24,50
23,3424,504,970009UBSK
E.ON SE15.05.2019
6 Monate
15.05.20196 Monate9,38
10,60
9,3810,6013,018445ODDO BHFN
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
20
23,342014,310197JEFFERIESN
E.ON SE15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate9,38
9,00
9,389,004,040943BERENBERGN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
18
23,341822,879177KEPLER CHEUVREUXV
Vonovia SE15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate47,08
56
47,085618,946474KEPLER CHEUVREUXK
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
27
23,342715,681234BARCLAYSK
Beiersdorf AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate101,00
101,00--DZ BANKN
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
23,34--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate15,03
16,80
15,0316,8011,776447BARCLAYSN
RWE AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate23,34
28,50
23,3428,5022,107969BERENBERGK
HeidelbergCement AG15.05.2019
12 Monate
15.05.201912 Monate68,90
68,90--DZ BANKK
Allianz SE14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate202,20
200
202,202001,088032GOLDMAN SACHSN
Bayer AG14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate55,55
70
55,557026,012601JPMORGANN
Merck KGaA14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate90,24
100
90,2410010,815603JPMORGANN
HeidelbergCement AG14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate68,90
75
68,90758,853411UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate202,20
222
202,202229,792285JPMORGANK
Bayer AG14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate55,55
77
55,557738,613861GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate90,24
103
90,2410314,140071WARBURG RESEARCHN
Deutsche Post AG14.05.2019
12 Monate
14.05.201912 Monate27,55
35
27,553527,041742NORDLBK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Kaufszenario tooltip
Verkaufszenario (Zielkurse)
Verkaufszenario tooltip
Transaktionsvolumen
Transaktionsvolumen tooltip
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

22.05.2019 | 15:01:10 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax dreht in die Verlustzone - Handelsstreit belastet

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> ist bis zum Mittwochnachmittag nach einem weitgehend richtungslosen Verlauf in die Verlustzone gedreht. Druck kam am frühen Nachmittag insbesondere aus den USA, wo ein etwas schwächerer Börsenstart erwartet wird. Der deutsche Leitindex sank um 0,46 Prozent auf 12 088,05 Punkte. Der MDax <DE0008467416> verlor 0,31 Prozent auf 25 495,93 Zähler. Auch an anderen Börsen Europas ging es moderat abwärts.

"Die Marktteilnehmer bleiben nervös, denn immer neue Gerüchte rund um den Handelsstreit der USA und China machen die Runde. Das vermiest den Investoren etwas die Kaufleute", sagte Marktbeobachter Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. "Es gibt aktuell viel Unsicherheit und zugleich kaum positive Impulse, und das wird uns wohl auch in den kommenden Tagen erhalten bleiben."

Nachdem der Dax am Montag zunächst wieder unter die Marke von 12 000 Punkten gerutscht war, hatte er sich tags darauf dank einer gewissen Entspannung im Handelskonflikt wieder etwas erholt. Dass, wie nun die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung informierte Personen berichtete, die USA nach dem Smartphone-Hersteller Huawei auch anderen chinesischen Technologiefirmen ähnliche Beschränkungen auferlegen könnte, sorgte nun wieder für etwas Zurückhaltung. Da China allem Anschein nach aber gesprächsbereit bleibt, sei die Nervosität aktuell nicht allzu hoch. Andere Themen indes, etwa der Konflikt mit dem Iran oder auch das leidige Brexit-Thema, fänden kaum Beachtung.

Da die Berichtssaison weitgehend beendet ist, stehen mit Quartalszahlen nur noch vereinzelt Unternehmen im Blick. Der Berliner Wohnimmobilienkonzern Ado Properties <LU1250154413> war mit seinem Zahlenwerk und bestätigtem Jahresausblick einer der letzten. Laut einem Händler fielen die vorgelegten Ergebniskennziffern etwas schwächer als erwartet aus. Die Aktie büßte als eines der Schlusslichter im SDax <DE0009653386> 1,7 Prozent ein.

Die Papiere von Dialog Semiconductor <GB0059822006> verloren im MDax 3,6 Prozent. Die Kursgewinne der vergangenen Monate hatte das Bankhaus Lampe als Grund genommen, um seine Kaufempfehlung zu streichen. Dagegen sprangen die Anteile des Sportartikelherstellers Puma <DE0006969603> um 1,7 Prozent auf 555 Euro hoch. Eine Kurszielanhebung der US-Investmentbank Goldman Sachs auf 665 Euro sorgte für gute Stimmung. Beflügelt von einem positiven Kommentar des Analysehauses RBC setzten im Dax auch die Aktien der Konkurrentin Adidas <DE000A1EWWW0> ihren Rekordlauf fort und kletterten um 1,3 Prozent auf 261 Euro.

Die Commerzbank <DE000CBK1001> und der Autobauer Daimler <DE0007100000> rückten im Zuge ihrer Hauptversammlungen in den Blick der Investoren. Nach der Absage einer Fusion mit der Deutschen Bank <DE0005140008> feilt die Commerzbank an ihrer Strategie. Gerüchte über angebliche Fusionsgespräche mit der niederländischen Großbank ING <NL0011821202> verwies Vorstandschef Martin Zielke dabei ins Reich der Märchen. Die Aktien beschleunigten daraufhin ihren Abwärtskurs und verloren zuletzt 2,5 Prozent.

Knapp 2 Prozent büßten im Dax die Daimler-Aktien ein. Der scheidende Vorstandschef Dieter Zetsche gab zu seinem Abschied erneut einen klaren Sparkurs vor. Zudem wurde betonte, dass Börsengänge der Sparten-AGs nicht zur Debatte stünden.

Wirecard <DE0007472060> indes behielten ihren Erholungskurs bei und bauten ihre Gewinne der vorangegangenen Tage um weitere 3,6 Prozent aus. Auslöser für den aktuell guten Lauf der Anteile des Zahlungsabwicklers war eine Kaufempfehlung der Deutschen Bank am Montag gewesen.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,15 Prozent am Vortag auf minus 0,14 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,10 Prozent auf 143,34 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> legte um 0,11 Prozent auf 166,70 Punkte zu.

Der Euro <EU0009652759> zeigte sich nur wenig verändert bei 1,1169 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,1161 Dollar festgesetzt./ck/mis

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

22.05.2019 | 13:21:16 (dpa-AFX)
Zalando-Aktionäre kritisieren Chance auf Millionenbezüge für Vorstand
22.05.2019 | 11:58:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax richtungslos zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten
22.05.2019 | 10:07:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax hält sich nach Erholung wacker
22.05.2019 | 09:24:32 (dpa-AFX)
WDH/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt leicht zum Handelsstart
22.05.2019 | 09:19:55 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt leicht zum Handelsstart
22.05.2019 | 08:26:25 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nach Erholung stabil erwartet