Endlos Turbo Short 12.784,41 open end: Basiswert DAX

DDX2Q3 / DE000DDX2Q38 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.06., Brief 18.06.
DDX2Q3 DE000DDX2Q38 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.06., Brief 18.06.
4,62 EUR
Geld in EUR
4,64 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.331,75 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 18.06.
  • Basispreis 12.784,41 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 3,67%
  • Knock-Out-Barriere 12.784,41 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 3,67%
  • Hebel 26,56x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Short 12.784,41 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.06. 22:00:00
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDX2Q3 / DE000DDX2Q38
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 26.02.2019
Erster Handelstag 26.02.2019
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis 12.784,41 PKT
Knock-Out-Barriere 12.784,41 PKT
Knock-Out-Barriere erreicht Nein
Anpassungsprozentsatz p.a. -2,87800% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 2,50%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.06.2019, 22:00:00 Uhr mit Geld 4,62 EUR / Brief 4,64 EUR
Spread Absolut 0,02 EUR
Spread Homogenisiert 2,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,43%
Hebel 26,56x
Abstand zum Knock-Out Absolut 452,66 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 3,67%
Performance seit Auflegung in % -68,23%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.353,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,07%
52 Wochen Tief 5.382,50 PKT
52 Wochen Hoch 12.890,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 07:22:40
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Der Ausübungstag ist in diesem Fall der übliche Handelstag, an dem das Knock-out-Ereignis eingetreten ist. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG18.06.2019
12 Monate
18.06.201912 Monate14,07
21,50
14,0721,5052,807392WARBURG RESEARCHN
Merck KGaA18.06.2019
12 Monate
18.06.201912 Monate93,70
96
93,70962,454642MORGAN STANLEYN
Infineon Technologies AG18.06.2019
12 Monate
18.06.201912 Monate14,07
23,50
14,0723,5067,022033UBSK
Daimler AG18.06.2019
12 Monate
18.06.201912 Monate48,66
70
48,667043,855323DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.18.06.2019
6 Monate
18.06.20196 Monate143,32
161
143,3216112,336031INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG18.06.2019
6 Monate
18.06.20196 Monate15,28
17,20
15,2817,2012,565445ODDO BHFN
Allianz SE18.06.2019
6 Monate
18.06.20196 Monate211,05
230
211,052308,978915INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG18.06.2019
12 Monate
18.06.201912 Monate15,28
24,90
15,2824,9062,958115DEUTSCHE BANKN
Deutsche Lufthansa AG18.06.2019
12 Monate
18.06.201912 Monate15,28
16
15,28164,712042NORDLBN
Deutsche Bank AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate6,33
7,50
6,337,5018,483412RBCV
RWE AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate23,54
30
23,543027,442651MACQUARIEK
Merck KGaA17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate93,70
108
93,7010815,261473KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
21,50
15,2821,5040,706806BERENBERGN
Deutsche Bank AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate6,33
8,40
6,338,4032,701422GOLDMAN SACHSN
E.ON SE17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate10,09
9,70
10,099,703,865213MACQUARIEN
Merck KGaA17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate93,70
108
93,7010815,261473BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
26,50
15,2826,5073,429319UBSK
Vonovia SE17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate46,05
41
46,054110,966341JEFFERIESN
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
6 Monate
17.06.20196 Monate15,28
18,50
15,2818,5021,073298INDEPENDENT RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.06.2019
6 Monate
17.06.20196 Monate68,64
74
68,64747,808858INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
22
15,282243,979058KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
24
15,282457,068063MORGAN STANLEYK
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
15,28--DZ BANKN
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
21,78
15,2821,7842,539267CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
18,70
15,2818,7022,382199BARCLAYSV
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
16,50
15,2816,507,984293HSBCN
Deutsche Lufthansa AG17.06.2019
12 Monate
17.06.201912 Monate15,28
17,30
15,2817,3013,219895BARCLAYSV
Daimler AG16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate48,66
69
48,666941,800247JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate15,28
15,28--RBCK
Siemens AG16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate105,80
105,80--JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate15,28
25
15,282563,612565BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate143,32
202
143,3220240,943344RBCK
BMW AG16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate63,61
60
63,61605,675208JPMORGANV
SAP SE16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate118,16
135
118,1613514,251862HSBCK
Continental AG16.06.2019
12 Monate
16.06.201912 Monate124,42
119
124,421194,356213JPMORGANV
Merck KGaA14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate93,70
103
93,701039,925293WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate143,32
160
143,3216011,638292JEFFERIESN
Continental AG14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate124,42
200
124,4220060,745861WARBURG RESEARCHK
Deutsche Telekom AG14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate15,58
17
15,58179,128258HSBCK
Volkswagen AG Vz.14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate143,32
165
143,3216515,126989NORDLBK
BASF SE14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate61,59
61,59--DZ BANKN
COVESTRO AG NPV14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate42,59
42,59--DZ BANKV
Volkswagen AG Vz.14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate143,32
202
143,3220240,943344RBCK
Linde PLC14.06.2019
12 Monate
14.06.201912 Monate182,40
182,40--DEUTSCHE BANKK
Vonovia SE13.06.2019
6 Monate
13.06.20196 Monate46,05
47
46,05472,062975INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Telekom AG13.06.2019
12 Monate
13.06.201912 Monate15,58
18
15,581815,547567KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Lufthansa AG13.06.2019
12 Monate
13.06.201912 Monate15,28
26,50
15,2826,5073,429319UBSK
Deutsche Telekom AG13.06.2019
12 Monate
13.06.201912 Monate15,58
17
15,58179,128258NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA13.06.2019
12 Monate
13.06.201912 Monate68,64
79
68,647915,09324GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG13.06.2019
12 Monate
13.06.201912 Monate15,58
13,50
15,5813,5013,339325MACQUARIEN
SAP SE12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate118,16
117
118,161170,98172UBSN
Vonovia SE12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate46,05
60
46,056030,29316UBSK
Deutsche Lufthansa AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate15,28
25
15,282563,612565BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate15,58
19
15,581921,966876DEUTSCHE BANKK
SAP SE12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate118,16
105
118,1610511,137441MORGAN STANLEYN
Deutsche Telekom AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate15,58
12,1
15,5812,122,326358JEFFERIESV
Wirecard AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate155,00
240
155,0024054,83871HAUCK & AUFHÄUSERK
Deutsche Telekom AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate15,58
18,30
15,5818,3017,47336UBSK
Wirecard AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate155,00
210
155,0021035,483871BERENBERGK
Deutsche Telekom AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate15,58
15,58--BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate155,00
160
155,001603,225806UBSK
Deutsche Boerse AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate126,50
134
126,501345,928854DEUTSCHE BANKK
Daimler AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate48,66
48,66--MORGAN STANLEYK
Siemens AG12.06.2019
12 Monate
12.06.201912 Monate105,80
108
105,801082,079395RBCN
Fresenius SE & Co. KGaA11.06.2019
12 Monate
11.06.201912 Monate47,97
52
47,97528,401084GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG11.06.2019
12 Monate
11.06.201912 Monate155,00
200
155,0020029,032258DEUTSCHE BANKK
Infineon Technologies AG11.06.2019
12 Monate
11.06.201912 Monate14,07
21,50
14,0721,5052,807392GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG11.06.2019
12 Monate
11.06.201912 Monate6,33
6,75
6,336,756,635071JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.11.06.2019
12 Monate
11.06.201912 Monate143,32
200
143,3220039,547865UBSK
Vonovia SE10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate46,05
54,50
46,0554,5018,34962BERENBERGK
Bayer AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate54,07
67
54,076723,913446BERENBERGN
Infineon Technologies AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate14,07
15,50
14,0715,5010,163468BARCLAYSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate6,33
5,70
6,335,709,952607UBSV
Allianz SE10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate211,05
222
211,052225,188344JPMORGANK
Deutsche Boerse AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate126,50
120
126,501205,13834BERENBERGN
Deutsche Lufthansa AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate15,28
25
15,282563,612565RBCK
Deutsche Boerse AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate126,50
130
126,501302,766798JPMORGANN
SAP SE10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate118,16
127
118,161277,481381BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG10.06.2019
12 Monate
10.06.201912 Monate15,58
15,58--HSBCK
Vonovia SE09.06.2019
12 Monate
09.06.201912 Monate46,05
52
46,055212,920738JPMORGANK
RWE AG09.06.2019
12 Monate
09.06.201912 Monate23,54
27
23,542714,698386BARCLAYSK
Deutsche Post AG09.06.2019
12 Monate
09.06.201912 Monate28,02
35
28,023524,933072BARCLAYSK
COVESTRO AG NPV09.06.2019
12 Monate
09.06.201912 Monate42,59
57
42,595733,834233JEFFERIESK
Bayer AG07.06.2019
12 Monate
07.06.201912 Monate54,07
89
54,078964,601443BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE07.06.2019
12 Monate
07.06.201912 Monate46,05
56
46,055621,606949KEPLER CHEUVREUXK
HeidelbergCement AG07.06.2019
12 Monate
07.06.201912 Monate70,36
94
70,369433,598636BERNSTEIN RESEARCHK
Vonovia SE07.06.2019
12 Monate
07.06.201912 Monate46,05
55
46,055519,435396HAUCK & AUFHÄUSERK
Infineon Technologies AG07.06.2019
12 Monate
07.06.201912 Monate14,07
22
14,072256,361052KEPLER CHEUVREUXK
COVESTRO AG NPV06.06.2019
12 Monate
06.06.201912 Monate42,59
50
42,595017,39845BERENBERGN
Vonovia SE06.06.2019
12 Monate
06.06.201912 Monate46,05
56
46,055621,606949KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG06.06.2019
12 Monate
06.06.201912 Monate105,80
125
105,8012518,147448MORGAN STANLEYK
Vonovia SE06.06.2019
12 Monate
06.06.201912 Monate46,05
55
46,055519,435396MORGAN STANLEYK
Deutsche Lufthansa AG06.06.2019
12 Monate
06.06.201912 Monate15,28
24
15,282457,068063MORGAN STANLEYK
BASF SE06.06.2019
12 Monate
06.06.201912 Monate61,59
79
61,597928,267576BERENBERGK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA05.06.2019
12 Monate
05.06.201912 Monate68,64
68,64--RBCN
Infineon Technologies AG05.06.2019
12 Monate
05.06.201912 Monate14,07
21,50
14,0721,5052,807392WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE05.06.2019
12 Monate
05.06.201912 Monate46,05
52
46,055212,920738JPMORGANK
Beiersdorf AG05.06.2019
12 Monate
05.06.201912 Monate107,80
110
107,801102,040816BARCLAYSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.05.06.2019
12 Monate
05.06.201912 Monate86,64
93
86,64937,34072BARCLAYSN
Beiersdorf AG05.06.2019
12 Monate
05.06.201912 Monate107,80
105
107,801052,597403RBCN

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Kaufszenario tooltip
Verkaufszenario (Zielkurse)
Verkaufszenario tooltip
Transaktionsvolumen
Transaktionsvolumen tooltip
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

18.06.2019 | 18:24:18 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Analysten kippen Lufthansa-Kaufempfehlung nach Gewinnwarnung

(Neu: Schlusskurs)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die von einer Gewinnwarnung am Wochenende ausgelöste Talfahrt der Lufthansa-Aktie <DE0008232125> hat sich am Dienstag fortgesetzt - allerdings deutlich langsamer als am Vortag. Hatte das Papier am Montag noch rund 12 Prozent an Wert verloren, belief sich das Minus zum Handelsende auf rund 2,3 Prozent. Dax-Schlusslicht <DE0008469008> war die Lufthansa dennoch.

Nachdem das Lufthansa-Management seine Gewinnprognose am Wochenende deutlich gekappt hatte, rückten zuletzt immer mehr Analysten von ihrer Kaufempfehlung ab. Den Daumen senkten unter anderem die Frankfurter Investmentbank Oddo BHF, das US-Analysehaus CFRA, die französische Großbank Societe Generale (SocGen) und die britische Investmentbank HSBC. Noch mehr Institute revidierten ihre Kursziele nach unten.

Operativ geht die Airline für 2019 von einem deutlich niedrigeren Gewinn aus, als ursprünglich angepeilt. Die Gründe liegen nach Konzernangaben unter anderem im heftigen Preiskampf in Europa, den vor allem aggressive Billig-Wettbewerber anfachten. Auch im Frachtgeschäft laufe es schlechter als gedacht. Und abseits vom laufenden Geschäft kommen rückwirkend womöglich noch höhere Steuerzahlungen hinzu. Dazu gesellen sich neue Tarifkonflikte mit der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo.

Für Oddo-Analyst Yan Derocles ist die Lufthansa-Aktie nun, zumindest auf Sicht von einigen Monaten, "totes Kapital". Er sei vom Ausmaß der Gewinnwarnung überrascht gewesen. SocGen-Analyst Michael Kuhn erklärte, dass der härtere Wettbewerb in der Kurzstrecke sicherlich schon vor der Gewinnwarnung bekannt war. Doch auch er habe nicht mit solch starken Auswirkungen gerechnet. Die strukturelle Errungenschaft der Lufthansa in den letzten zehn Jahren, das Kurzstreckengeschäft profitabel zu machen, sei nun vorerst dahin.

Mit Blick auf den bevorstehenden Kapitalmarkttag Ende Juni erwartet Analyst Neil Glynn von der Schweizer Bank Credit Suisse nun ein Strategie-Update zur Eurowings-Tochter. Er schätzt, dass erhoffte Kostensenkungen dann am Markt gut ankommen sollten, weswegen er an seiner positiven Einstufung festhielt. Nicht alle Analysten glauben aber gleichermaßen an ein schnelles Einsparpotenzial bei der Billig-Airline./kro/la/edh/fba

18.06.2019 | 18:13:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Draghi hebt Dax auf Sechswochenhoch
18.06.2019 | 17:46:13 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Draghi-Äußerungen heben Dax auf Sechswochenhoch
18.06.2019 | 15:05:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Draghi-Rede zur Geldpolitik löst Kursfeuerwerk im Dax aus
18.06.2019 | 14:54:05 (dpa-AFX)
KORREKTUR: Siemens verkauft E-Flugzeugmotoren an Rolls Royce
18.06.2019 | 12:04:14 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Hoffnung auf noch mehr EZB-Billiggeld hievt den Dax ins Plus
18.06.2019 | 11:43:02 (dpa-AFX)
DAX-TECHNIK: Tagesschluss über 12200 Punkten gibt Kaufsignal - UBS