Endlos Turbo Short 12.245,71 open end: Basiswert DAX

DDB491 / DE000DDB4912 //
Quelle: DZ BANK: Geld , Brief
DDB491 DE000DDB4912 // Quelle: DZ BANK: Geld , Brief
-- EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.539,50 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 17:41:36
  • Basispreis 12.245,71 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % -2,05%
  • Knock-Out-Barriere 12.245,71 PKT
  • Hebel --
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Endlos Turbo Short 12.245,71 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: -- --
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDB491 / DE000DDB4912
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 03.03.2020
Erster Handelstag 03.03.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis 12.245,71 PKT
Knock-Out-Barriere 12.245,71 PKT
Knock-Out-Barriere erreicht Ja
Knock-Out-Barriere erreicht am 03.06.2020 10:32
Anpassungsprozentsatz p.a. -3,49800% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: Uhr mit Geld -- / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Hebel --
Performance seit Auflegung in % --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate14,97
20
14,972033,600534MORGAN STANLEYK
RWE AG03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate31,60
35
31,603510,759494BARCLAYSK
adidas AG03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate240,80
220
240,802208,637874JEFFERIESN
BASF SE03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate50,20
52
50,20523,585657WARBURG RESEARCHV
HeidelbergCement AG03.07.2020
12 Monate
03.07.202012 Monate48,05
58
48,055820,707596MORGAN STANLEYK
Deutsche Post AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate33,01
33,01--DZ BANKK
Bayer AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate66,44
81
66,448121,914509WARBURG RESEARCHN
adidas AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate240,80
280
240,8028016,27907GOLDMAN SACHSK
BASF SE02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate50,20
66
50,206631,474104JEFFERIESK
HeidelbergCement AG02.07.2020
12 Monate
02.07.202012 Monate48,05
52
48,05528,220604GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate33,01
32,03
33,0132,032,968797CREDIT SUISSEN
Bayer AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate66,44
77
66,447715,89404JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate50,20
53
50,20535,577689BERNSTEIN RESEARCHN
HeidelbergCement AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate48,05
43
48,054310,509886JPMORGANV
Deutsche Post AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate33,01
35
33,01356,028476BARCLAYSK
Bayer AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate66,44
90
66,449035,460566BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate10,27
9,30
10,279,309,444985UBSN
Infineon Technologies AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate20,81
22,50
20,8122,508,14708GOLDMAN SACHSN
Vonovia SE01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate54,64
59
54,64597,979502JPMORGANK
Beiersdorf AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate101,90
101,90--JPMORGANN
Deutsche Bank AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate8,46
6,50
8,466,5023,176929KEPLER CHEUVREUXV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate83,22
83,22--JPMORGANN
Merck KGaA01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate106,50
122
106,5012214,553991KEPLER CHEUVREUXV
Daimler AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate36,65
25
36,652531,777869CITIGROUPV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate36,65
41
36,654111,884295RBCK
Daimler AG01.07.2020
12 Monate
01.07.202012 Monate36,65
45
36,654522,799836JPMORGANK
adidas AG30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate240,80
260
240,802607,973422RBCK
Bayer AG30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate66,44
110
66,4411065,562914UBSK
Vonovia SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate54,64
68,20
54,6468,2024,816984GOLDMAN SACHSK
BASF SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate50,20
65
50,206529,482072DEUTSCHE BANKK
Linde PLC30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate195,05
195,05--DZ BANKK
COVESTRO AG NPV30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate33,77
45
33,774533,254368DEUTSCHE BANKK
Deutsche Wohnen SE30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate40,81
35,30
40,8135,3013,501593GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.30.06.2020
12 Monate
30.06.202012 Monate135,12
165
135,1216522,113677GOLDMAN SACHSK
Daimler AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate36,65
38
36,65383,69764UBSN
Vonovia SE29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate54,64
64
54,646417,130307DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
COVESTRO AG NPV29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate33,77
33,77--DZ BANKN
Deutsche Wohnen SE29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate40,81
60
40,816047,022789DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate135,12
180
135,1218033,21492UBSK
Deutsche Post AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate33,01
36
33,01369,057861DEUTSCHE BANKK
BMW AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate57,15
60
57,15604,986877UBSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate83,22
85
83,22852,138909JPMORGANN
Siemens AG29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate105,80
117
105,8011710,586011GOLDMAN SACHSK
SAP SE29.06.2020
12 Monate
29.06.202012 Monate127,34
127,34--DZ BANKN
E.ON SE26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate10,27
10
10,27102,629017CITIGROUPN
Volkswagen AG Vz.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate135,12
185
135,1218536,915335WARBURG RESEARCHK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate83,22
79
83,22795,070896WARBURG RESEARCHN
Siemens AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate105,80
112
105,801125,860113JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate135,12
150
135,1215011,012433JPMORGANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate83,22
75
83,22759,877433UBSV
adidas AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate240,80
220
240,802208,637874JEFFERIESN
Bayer AG26.06.2020
6 Monate
26.06.20206 Monate66,44
76
66,447614,388922INDEPENDENT RESEARCHN
Beiersdorf AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate101,90
85
101,908516,584887CREDIT SUISSEV
Bayer AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate66,44
87
66,448730,945214DEUTSCHE BANKK
Beiersdorf AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate101,90
89
101,908912,65947UBSV
Bayer AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate66,44
81
66,448121,914509WARBURG RESEARCHN
Wirecard AG26.06.2020
6 Monate
26.06.20206 Monate3,30
1
3,30169,69697INDEPENDENT RESEARCHV
Continental AG26.06.2020
12 Monate
26.06.202012 Monate86,18
89
86,18893,272221GOLDMAN SACHSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate83,22
84
83,22840,937275JEFFERIESN
Beiersdorf AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate101,90
98
101,90983,827282JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
85
66,448527,934979DEUTSCHE BANKK
Wirecard AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate3,30
1
3,30169,69697NORDLBV
Beiersdorf AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate101,90
93
101,90938,734053JEFFERIESN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
85
66,448527,934979HSBCK
BASF SE25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate50,20
47
50,20476,374502UBSN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
77
66,447715,89404JPMORGANN
BASF SE25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate50,20
51
50,20511,593625KEPLER CHEUVREUXN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
88
66,448832,450331MORGAN STANLEYK
BASF SE25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate50,20
47
50,20476,374502UBSN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
105
66,4410558,037327BAADER BANKK
Infineon Technologies AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate20,81
20,81--DZ BANKN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
78
66,447817,399157NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate45,09
47
45,09474,235972UBSN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
81
66,448121,914509WARBURG RESEARCHN
Deutsche Boerse AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate164,70
147
164,7014710,746812CREDIT SUISSEN
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
90
66,449035,460566BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
66,44--DZ BANKK
Bayer AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate66,44
73
66,44739,87357KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Telekom AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate14,97
16
14,97166,880428GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate135,12
150
135,1215011,012433JPMORGANK
Bayer AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate66,44
88
66,448832,450331BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate10,27
10
10,27102,629017JEFFERIESN
Bayer AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate66,44
110
66,4411065,562914UBSK
Allianz SE24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate183,58
183,58--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate66,44
74
66,447411,378688GOLDMAN SACHSK
Daimler AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate36,65
45
36,654522,799836JPMORGANK
Deutsche Bank AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate8,46
8,46--DZ BANKN
Daimler AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate36,65
35
36,65354,489016GOLDMAN SACHSV
Siemens AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate105,80
110
105,801103,969754JPMORGANK
BMW AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate57,15
63
57,156310,23622JPMORGANK
Siemens AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate105,80
120
105,8012013,42155KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Post AG24.06.2020
12 Monate
24.06.202012 Monate33,01
35
33,01356,028476UBSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate83,22
88
83,22885,743812BARCLAYSN
Infineon Technologies AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate20,81
28
20,812834,583033JPMORGANK
Deutsche Telekom AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate14,97
17,20
14,9717,2014,89646JEFFERIESK
Siemens AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate105,80
115
105,801158,695652RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate33,01
33
33,01330,030294BERENBERGK
RWE AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate31,60
36
31,603613,924051RBCK
Deutsche Telekom AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate14,97
16
14,97166,880428GOLDMAN SACHSK
Siemens AG23.06.2020
12 Monate
23.06.202012 Monate105,80
145
105,8014537,05104CREDIT SUISSEK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

03.07.2020 | 17:35:53 (dpa-AFX)
KORREKTUR/Aktien Frankfurt: Starke Börsenwoche endet mit Atempause

(Letzter Absatz: Der Rentenindex Rex ist gestiegen rpt gestiegen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner Vortagesrally am Freitag eine Atempause eingelegt. Der Dax <DE0008469008> notierte am Nachmittag 0,41 Prozent tiefer bei 12 556,92 Punkten. Am Donnerstag hatte der deutsche Leitindex knapp drei Prozent zugelegt. Damit deutet sich für das Börsenbarometer ein solider Wochengewinn von rund 3,8 Prozent an. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte rückte am Freitag um minimale 0,03 Prozent auf 26 635,81 Punkte vor. Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> verlor rund 0,7 Prozent.

Der Markt schwankt weiterhin zwischen der Hoffnung auf eine Erholung der Konjunktur und Corona-Sorgen, die derzeit fast jeden Tag mit neuen hohen Infektionszahlen vor allem in den USA befeuert werden. Die unerwartet starken US-Arbeitsmarktzahlen hatten tags zuvor noch für kräftigen Schwung gesorgt. Aus den Vereinigten Staaten sind an diesem Freitag jedoch kaum Impulse zu erwarten, weil die amerikanischen Finanzmärkte vor dem Nationalfeiertag am Samstag geschlossen bleiben und keine US-Konjunkturdaten auf dem Programm stehen. Und auch in der Eurozone stehen keine wichtigen Wirtschaftsdaten auf der Agenda.

Unter den Einzelwerten stachen die Aktien von Delivery Hero <DE000A2E4K43> mit plus 5,7 Prozent als MDax-Spitzenreiter positiv hervor. Die Papiere des Essenslieferdienstes knackten erstmals die runde Marke von 100 Euro und erklommen ein Rekordhoch. Damit summiert sich der bisherige Jahresgewinn der Anteilsscheine auf mehr als 46 Prozent. Delivery Hero verdoppelte im Juni die Anzahl der Bestellungen, woraus sich für das zweite Quartal ein Auftragsplus von 94 Prozent ergab. Nach Meinung der Privatbank Berenberg hat das Unternehmen mit seinen Eckdaten deutlich positiv überrascht.

Die Anteilsscheine von HeidelbergCement <DE0006047004> gewannen zuletzt 1,4 Prozent auf 48,25 Euro. Zuvor hatten die Analysten von Morgan Stanley die Papiere des Baustoffkonzerns gleich um zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight" erhöht und das Kursziel von 39 auf 58 Euro angehoben. Analystin Cedar Ekblom glaubt, dass HeidelbergCement mit seiner Gewinnentwicklung im laufenden Jahr positiv überraschen könnte.

Die Aktien von Vossloh <DE0007667107> kletterten als einer der besten SDax-Werte <DE0009653386> um 2,4 Prozent. Seit dem Tief des Corona-Crashs bei 23,60 Euro stiegen die Titel des Bahntechnikunternehmens damit um fast 75 Prozent. Viel Luft nach oben gibt es mit Blick auf die fundamentalen Kursziele der Analysten nun allerdings nicht mehr.

Nach der US-Zulassung von Remimazolam zur Kurznarkose sprangen die Aktien des Aachener Pharmaunternehmens Paion <DE000A0B65S3> um rund 12 Prozent nach oben. Nach dem Erfolg erhält Paion vom Entwicklungspartner Cosmo eine Meilensteinzahlung von 15 Millionen Euro zuzüglich gestaffelter Lizenzgebühren von mindestens 15 Prozent auf den US-Nettoumsatz.

Der Euro <EU0009652759> kostete zuletzt 1,1229 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Vortag auf 1,1286 Dollar festgesetzt.

Am deutschen Anleihemarkt stieg der Rentenindex Rex <DE0008469107> um 0,18 Prozent auf 145,12 Punkte. Die Umlaufrendite fiel von minus 0,42 Prozent am Vortag auf minus 0,46 Prozent. Der Bund-Future <DE0009652644> gewann 0,09 Prozent auf 176,13 Punkte./edh/fba

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---

03.07.2020 | 17:04:19 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: EuroStoxx 50 weitet Verluste aus - Verschnaufpause
03.07.2020 | 15:35:50 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Zweites Halbjahr beginnt zwischen Hoffen und Bangen
03.07.2020 | 15:02:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Starke Börsenwoche endet mit Atempause
03.07.2020 | 11:59:24 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax mit leichten Gewinnmitnahmen nach Vortagesrally
03.07.2020 | 10:52:45 (dpa-AFX)
DAX-TECHNIK: 'Leichte Indizien für neue Stärkewelle' - Index-Radar
03.07.2020 | 10:18:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Verhaltener Start nach Vortagesrally