Endlos Turbo Short 13.543,24 open end: Basiswert DAX

Endlos Turbo Short 13.543,24 open end: Basiswert DAX

DD2WW9 / DE000DD2WW98 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.06. 08:16:52, Brief 25.06. 08:16:52
DD2WW9 DE000DD2WW98 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.06. 08:16:52, Brief 25.06. 08:16:52
10,21 EUR
Geld in EUR
10,22 EUR
Brief in EUR
-5,02%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.579,72 PKT
Quelle : XETRA-ETF, 22.06.
  • Basispreis 13.543,24 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 7,66%
  • Knock-Out-Barriere 13.543,24 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 7,66%
  • Hebel 12,25x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Endlos Turbo Short 13.543,24 open end: Basiswert DAX
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.06. 08:16:52
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2018 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DD2WW9 / DE000DD2WW98
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 06.11.2017
Erster Handelstag 06.11.2017
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis 13.543,24 PKT
Knock-Out-Barriere 13.543,24 PKT
Knock-Out-Barriere erreicht Nein
Anpassungsprozentsatz p.a. -2,87100% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 2,50%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.06.2018, 08:16:52 Uhr mit Geld 10,21 EUR / Brief 10,22 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,10%
Hebel 12,25x
Abstand zum Knock-Out Absolut 963,52 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 7,66%
Performance seit Auflegung in % 246,10%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.529,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,26%
52 Wochen Tief --
52 Wochen Hoch --
Quelle L&S TradeCen, 08:16:56
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Der Ausübungstag ist in diesem Fall der übliche Handelstag, an dem das Knock-out-Ereignis eingetreten ist. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate80,31
115
80,3111543,195119BARCLAYSK
Beiersdorf AG22.06.2018
6 Monate
22.06.20186 Monate93,42
102
93,421029,184329INDEPENDENT RESEARCHN
Bayer AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate98,84
137
98,8413738,607851DEUTSCHE BANKK
BMW AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate80,31
95
80,319518,29162EQUINETK
Deutsche Telekom AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate13,54
18,20
13,5418,2034,416544UBSK
COVESTRO AG NPV22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate73,92
120
73,9212062,337662KEPLER CHEUVREUXK
BMW AG22.06.2018
6 Monate
22.06.20186 Monate80,31
86
80,31867,085045INDEPENDENT RESEARCHN
adidas AG22.06.2018
6 Monate
22.06.20186 Monate190,95
236
190,9523623,592563COMMERZBANKK
Daimler AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate57,66
73
57,667326,604232BARCLAYSV
adidas AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate190,95
222
190,9522216,260801KEPLER CHEUVREUXK
Daimler AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate57,66
71
57,667123,135623EQUINETK
Volkswagen AG Vz.22.06.2018
6 Monate
22.06.20186 Monate149,38
167
149,3816711,795421INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate22,73
31
22,733136,383634HSBCK
Siemens AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate116,30
133
116,3013314,359415CITIGROUPK
Siemens AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Commerzbank AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate8,59
8,59--DZ BANKN
Beiersdorf AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate93,42
93,42--DZ BANKN
COVESTRO AG NPV21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate73,92
126
73,9212670,454545JEFFERIESK
Siemens AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332JEFFERIESK
Beiersdorf AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate93,42
96,50
93,4296,503,296939BAADER BANKN
Vonovia SE21.06.2018
6 Monate
21.06.20186 Monate41,20
42
41,20421,941748INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Bayer AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate98,84
120
98,8412021,408337JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate175,72
205
175,7220516,662873BERENBERGK
Bayer AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate98,84
120
98,8412021,408337BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate179,80
225
179,8022525,139043JPMORGANK
adidas AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate190,95
235
190,9523523,068866UBSK
Muenchener Rueckversicherungs AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate179,80
192
179,801926,785317DEUTSCHE BANKN
BMW AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate80,31
80,31--DZ BANKN
Deutsche Boerse AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate114,35
126
114,3512610,188019BARCLAYSK
ThyssenKrupp AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate21,48
25
21,482516,387337BAADER BANKN
Daimler AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate57,66
85
57,668547,415886JPMORGANK
Daimler AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate57,66
90
57,669056,087409DEUTSCHE BANKK
Daimler AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate57,66
73
57,667326,604232KEPLER CHEUVREUXN
Daimler AG21.06.2018
6 Monate
21.06.20186 Monate57,66
65
57,666512,729795INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate57,66
74
57,667428,338536WARBURG RESEARCHN
Daimler AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate57,66
57,66--DZ BANKV
Daimler AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate57,66
92
57,669259,556018UBSK
RWE AG20.06.2018
6 Monate
20.06.20186 Monate19,31
24,30
19,3124,3025,841533ODDO BHFK
ThyssenKrupp AG20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate21,48
30
21,483039,664804NORDLBK
Daimler AG20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate57,66
72
57,667224,869927MORGAN STANLEYN
E.ON SE20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate9,10
12
9,101231,926121BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate149,38
220
149,3822047,275405BERNSTEIN RESEARCHK
HeidelbergCement AG20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate73,22
104
73,2210442,037695BERNSTEIN RESEARCHK
Continental AG20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate209,50
240
209,5024014,558473BARCLAYSN
HeidelbergCement AG20.06.2018
12 Monate
20.06.201812 Monate73,22
73,22--DZ BANKK
Continental AG20.06.2018
6 Monate
20.06.20186 Monate209,50
238
209,5023813,603819INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate93,42
101
93,421018,113894JPMORGANN
Vonovia SE19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate41,20
49
41,204918,932039BERENBERGK
Daimler AG19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate57,66
72
57,667224,869927MORGAN STANLEYN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate108,00
109
108,001090,925926JPMORGANN
Bayer AG19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate98,84
98,84--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate149,38
160
149,381607,109385MORGAN STANLEYN
Deutsche Post AG19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate29,23
43
29,234347,109134MORGAN STANLEYK
Volkswagen AG Vz.19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate149,38
149,38--DZ BANKV
SAP SE19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate100,90
115
100,9011513,974232NORDLBK
BMW AG19.06.2018
12 Monate
19.06.201812 Monate80,31
90
80,319012,065745MORGAN STANLEYV
Continental AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate209,50
240
209,5024014,558473JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate69,86
72
69,86723,063269GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate57,66
85
57,668547,415886JPMORGANK
BMW AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate80,31
90
80,319012,065745JPMORGANV
Fresenius SE & Co. KGaA18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate69,86
84
69,868420,240481DEUTSCHE BANKK
Infineon Technologies AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate23,11
28
23,112821,159671UBSK
RWE AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate19,31
25
19,312529,466598BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG NPV18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate73,92
69
73,92696,655844GOLDMAN SACHSV
Deutsche Lufthansa AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate22,73
28
22,732823,185218SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Allianz SE18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate175,72
217
175,7221723,491919JPMORGANN
Deutsche Boerse AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate114,35
124
114,351248,439003DEUTSCHE BANKK
Allianz SE18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate175,72
206
175,7220617,23196JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate149,38
217
149,3821745,267104JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate179,80
215
179,8021519,577308JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate9,10
12
9,101231,926121BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate179,80
213
179,8021318,464961BERENBERGK
Bayer AG18.06.2018
12 Monate
18.06.201812 Monate98,84
132
98,8413233,54917CITIGROUPK
Continental AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate209,50
245
209,5024516,945107MORGAN STANLEYK
BMW AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate80,31
129
80,3112960,627568CREDIT SUISSEK
Deutsche Lufthansa AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate22,73
29,10
22,7329,1028,024637DEUTSCHE BANKK
Bayer AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate98,84
120,00
98,84120,0021,408337JEFFERIESK
Commerzbank AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate8,59
8,50
8,598,501,036209KEPLER CHEUVREUXV
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate205,30
245
205,3024519,337555DEUTSCHE BANKK
Infineon Technologies AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate23,11
23,11--DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate69,86
81,85
69,8681,8517,162897BERENBERGK
Siemens AG15.06.2018
6 Monate
15.06.20186 Monate116,30
125
116,301257,480653INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate29,23
41
29,234140,266849SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Volkswagen AG Vz.15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate149,38
162
149,381628,448253EQUINETN
Deutsche Boerse AG15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate114,35
130
114,3513013,686052UBSK
Allianz SE15.06.2018
6 Monate
15.06.20186 Monate175,72
235
175,7223533,735488COMMERZBANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate179,80
179,80--JEFFERIESK
BMW AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate80,31
85
80,31855,839871BERNSTEIN RESEARCHN
Infineon Technologies AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate23,11
28
23,112821,159671SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Merck KGaA14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate83,28
105
83,2810526,080692BERENBERGK
Muenchener Rueckversicherungs AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate179,80
179,80--DZ BANKK
Infineon Technologies AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate23,11
30
23,113029,813933DEUTSCHE BANKK
BASF SE14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate83,55
111
83,5511132,854578WARBURG RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate22,73
31
22,733136,383634UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate23,11
29,90
23,1129,9029,38122GOLDMAN SACHSK
BASF SE14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate83,55
105
83,5510525,67325DEUTSCHE BANKK
Daimler AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate57,66
73
57,667326,604232BERNSTEIN RESEARCHN
SAP SE14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate100,90
120
100,9012018,929633HSBCK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Kaufszenario tooltip
Verkaufszenario (Zielkurse)
Verkaufszenario tooltip
Transaktionsvolumen
Transaktionsvolumen tooltip
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

25.06.2018 | 08:12:29 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger gehen weiter in die Defensive

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auch nach dem größten Wochenverlust seit drei Monaten kommt der Dax <DE0008469008> am Montag nicht auf die Beine. Der X-Dax als vorbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte gut eine Stunde vor Handelsbeginn einen weiteren Rückschlag von 0,6 Prozent auf 12 506 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> wird ähnlich schwach erwartet.

Der Handelskonflikt zwischen den Vereinigten Staaten auf der einen und China sowie der EU auf der anderen Seite treibt die Anleger immer weiter in die Defensive. Zuletzt hatte US-Präsident Donald Trump nach Vergeltungszöllen der EU den europäischen Autoherstellern erneut mit Sonderzöllen gedroht. Er verschärfte auch den Ton Richtung China. Ein Ende der "Wie Du mir, so ich Dir-Politik" ist laut dem Chefstratege Robert Greil von Merck Finck Privatbankiers nicht absehbar.

Auch von der deutschen Konjunktur droht dem Markt Ungemach: Helaba-Experte Ralf Umlauf schließt einen deutlichen Stimmungsdämpfer in den Unternehmen nicht aus. Veröffentlicht werden die Daten zum ifo-Geschäftsklima eine Stunde nach Handelsstart. Erst in der Vorwoche hatte das ifo-Insitut die Wachstumsprognose für Deutschland im laufenden Jahr deutlich gesenkt.

Im vorbörslichen Handel schaffte es keiner der dreißig Dax-Werte ins Plus. Mit leichten Gewinnen waren die Papiere von Evotec <DE0005664809> auch mit Blick auf den MDax <DE0008467416> und den TecDax <DE0007203275> eine Ausnahme. Die Anleger freuten sich, dass der Wirkstoffforscher in der Zusammenarbeit zur Entwicklung von Diabetes-Therapien mit dem französischen Partner Sanofi <FR0000120578> einen weiteren Meilenstein erreicht hat. Dafür kann man nun eine Erfolgszahlung in Höhe von 3 Millionen Euro einstreichen./ag/jha/

25.06.2018 | 07:33:16 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Erneute Verluste erwartet
25.06.2018 | 07:20:15 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Erneute Verluste erwartet
25.06.2018 | 05:50:46 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Handelskonflikt und Flüchtlingspolitik verunsichern Anleger
22.06.2018 | 18:39:07 (dpa-AFX)
Aktien Wien Schluss: ATX geht klar höher ins Wochenende
22.06.2018 | 18:33:25 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Drohende US-Autoimportzölle lassen Dax kalt
22.06.2018 | 17:56:57 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Drohende US-Autoimportzölle lassen Dax kalt
12.06.2018 | 09:06:18 (dpa-AFX)
WDH: HeidelbergCement legt Fokus auf höhere Erträge für Aktionäre

(Im zweiten Absatz wurde ein Wort ergänzt.)

HEIDELBERG (dpa-AFX) - HeidelbergCement <DE0006047004> will sich nach der abgeschlossenen Integration von Italcementi in den kommenden Jahren mit weiteren Übernahmen zurückhalten. Bis 2020 stehen höhere Erträge für Aktionäre, der Abbau von Schulden und der Verkauf von Randbereichen im Mittelpunkt.

So solle der Kapitalzufluss in den kommenden drei Jahren deutlich gesteigert werden, teilte der Baustoffkonzern am Dienstag anlässlich einer Investorenveranstaltung mit. Im Dreijahreszeitraum bis 2020 soll er sich auf rund 6 Milliarden Euro belaufen und damit deutlich höher als zuletzt sein. In den vergangenen drei Jahren kam das im Dax <DE0008469008> notierte Unternehmen auf einen kumulierten Wert von knapp 3,6 Milliarden Euro.

Erreicht werden soll das unter anderem durch einen kontinuierlichen Anstieg des operativen Gewinns und eine Zurückhaltung bei Investitionen. HeidelbergCement-Chef Bernd Scheifele will den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 2018 bis 2020 um rund fünf Prozent pro Jahr steigern.

Von den steigenden Kapitalzuflüssen sollen die Aktionäre unter anderem von einer steigenden Dividende profitieren. Die Ausschüttungsquote soll auf 40 Prozent steigen. Für 2017 hatte HeidelbergCement eine Dividende von 1,90 Euro je Aktie und damit knapp 30 Prozent des Gewinns je Anteil ausgeschüttet. Neben der höheren Dividende sei zudem auch der Rückkauf von Aktien denkbar./zb/fba

12.06.2018 | 08:33:10 (dpa-AFX)
HeidelbergCement legt Fokus auf höhere Erträge für Aktionäre und Schuldenabbau
11.06.2018 | 15:57:48 (dpa-AFX)
Fresenius Medical Care steigt bei US-Firma Humacyte ein
01.06.2018 | 15:18:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2/Nach Serie schlechter Nachrichten: Deutsche Bank betont Finanzstärke
01.06.2018 | 11:38:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nach Serie schlechter Nachrichten: Deutsche Bank betont Finanzstärke
01.06.2018 | 09:06:41 (dpa-AFX)
Deutsche Bank betont angesichts schlechter Nachrichten Finanzstärke
30.05.2018 | 14:07:08 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Deutsche Börse konkretisiert Strategie: 350 Stellen werden abgebaut