Endlos Turbo Long 2.986,678 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

DDT2TX / DE000DDT2TX7 //
Quelle: DZ BANK: Geld 22.02., Brief 22.02.
DDT2TX DE000DDT2TX7 // Quelle: DZ BANK: Geld 22.02., Brief 22.02.
3,02 EUR
Geld in EUR
3,03 EUR
Brief in EUR
3,78%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.270,55 PKT
Quelle : STOXX, 22.02.
  • Basispreis 2.986,678 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 8,68%
  • Knock-Out-Barriere 2.986,678 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 8,68%
  • Hebel 10,85x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Endlos Turbo Long 2.986,678 open end: Basiswert Euro Stoxx 50
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 22.02. 21:59:57
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DDT2TX / DE000DDT2TX7
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 08.01.2019
Erster Handelstag 08.01.2019
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis 2.986,678 PKT
Knock-Out-Barriere 2.986,678 PKT
Knock-Out-Barriere erreicht Nein
Anpassungsprozentsatz p.a. 3,13100% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,50%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 22.02.2019, 21:59:57 Uhr mit Geld 3,02 EUR / Brief 3,03 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,33%
Hebel 10,85x
Abstand zum Knock-Out Absolut 283,872 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 8,68%
Performance seit Auflegung in % 504,00%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.270,55 PKT
Diff. Vortag in % 0,21%
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.596,20 PKT
Quelle STOXX, 22.02.
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Der Ausübungstag ist in diesem Fall der übliche Handelstag, an dem das Knock-out-Ereignis eingetreten ist. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis. Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate65,77
75
65,777514,033754RBCK
Deutsche Telekom AG22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate14,68
17
14,681715,803815CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate146,72
170
146,7217015,866957NORDLBK
Deutsche Telekom AG22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate14,68
17
14,681715,803815NORDLBK
Volkswagen AG Vz.22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate146,72
220
146,7222049,945474BERNSTEIN RESEARCHK
Orange S.A.22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate13,67
18,30
13,6718,3033,918771GOLDMAN SACHSK
Orange S.A.22.02.2019
12 Monate
22.02.201912 Monate13,67
16
13,671617,08745CREDIT SUISSEK
Bayer AG21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate67,00
110
67,0011064,179104UBSK
Danone S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate67,48
74
67,48749,662122RBCK
AXA S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate21,64
21
21,64212,935059UBSN
Anheuser-Busch InBev21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate65,77
87
65,778732,279155BERNSTEIN RESEARCHK
Orange S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate13,67
18
13,671831,723381RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Danone S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate67,48
80
67,488018,553646DEUTSCHE BANKK
AXA S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate21,64
28,20
21,6428,2030,344349JPMORGANK
Orange S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate13,67
14,40
13,6714,405,378705UBSN
AXA S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate21,64
27
21,642724,797781GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate48,74
58
48,745818,998769KEPLER CHEUVREUXK
Allianz SE21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate194,06
222
194,0622214,397609JPMORGANK
Deutsche Telekom AG21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate14,68
17
14,681715,803815RBCN
Telefónica S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate7,77
6,80
7,776,8012,46138JPMORGANV
Deutsche Telekom AG21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate14,68
18,60
14,6818,6026,702997UBSK
Telefónica S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate7,77
6,70
7,776,7013,748713RBCV
Deutsche Telekom AG21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate14,68
14,68--DZ BANKK
Telefónica S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate7,77
9,10
7,779,1017,147271UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate14,68
18
14,681822,615804KEPLER CHEUVREUXK
Engie S.A.21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate14,06
16,10
14,0616,1014,509246CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG21.02.2019
6 Monate
21.02.20196 Monate14,68
17,50
14,6817,5019,209809INDEPENDENT RESEARCHK
Deutsche Telekom AG21.02.2019
12 Monate
21.02.201912 Monate14,68
16,80
14,6816,8014,441417BARCLAYSN
Schneider Electric S.A.20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate69,38
78
69,387812,42433CREDIT SUISSEK
Daimler AG20.02.2019
6 Monate
20.02.20196 Monate52,20
53
52,20531,532567INDEPENDENT RESEARCHN
Bayer AG20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate67,00
84
67,008425,373134KEPLER CHEUVREUXK
Fresenius SE & Co. KGaA20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate48,74
58
48,745818,998769NORDLBK
Schneider Electric S.A.20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate69,38
83
69,388319,631018HSBCK
Fresenius SE & Co. KGaA20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate48,74
65
48,746533,360689WARBURG RESEARCHK
Iberdrola S.A.20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate7,42
7,50
7,427,501,105419RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA20.02.2019
6 Monate
20.02.20196 Monate48,74
53
48,74538,740254INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Iberdrola S.A.20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate7,42
7,60
7,427,602,453492DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate48,74
49
48,74490,533443CREDIT SUISSEN
Iberdrola S.A.20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate7,42
6,80
7,426,808,331087UBSN
Iberdrola S.A.20.02.2019
12 Monate
20.02.201912 Monate7,42
7,60
7,427,602,453492DEUTSCHE BANKK
Anheuser-Busch InBev19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate65,77
75
65,777514,033754UBSK
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
71
67,48715,21636RBCK
Deutsche Telekom AG19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate14,68
14,68--HSBCK
Daimler AG19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate52,20
80
52,208053,256705DEUTSCHE BANKK
Iberdrola S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate7,42
7,70
7,427,703,801564BERNSTEIN RESEARCHK
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
68
67,48680,770599JEFFERIESN
Airbus Group SE19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate113,70
134
113,7013417,854002KEPLER CHEUVREUXK
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
73
67,48738,180202BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate21,64
21
21,64212,935059UBSN
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
72
67,48726,698281UBSK
Schneider Electric S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate69,38
77
69,387710,982992DEUTSCHE BANKK
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
68
67,48680,770599BAADER BANKN
BMW AG19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate73,13
73,13--DEUTSCHE BANKK
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
70
67,48703,73444JPMORGANN
UNIBAIL-RODAMCO-WESTFIELD19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate142,42
180
142,4218026,386743KEPLER CHEUVREUXK
Danone S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate67,48
74
67,48749,662122CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate146,72
146,72--DEUTSCHE BANKK
Banco Santander S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate4,13
5,10
4,135,1023,546512DEUTSCHE BANKK
Allianz SE19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate194,06
210
194,062108,213954NORDLBK
Vivendi S.A.19.02.2019
12 Monate
19.02.201912 Monate24,23
26,50
24,2326,509,368551HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate26,75
26,75--DZ BANKK
AXA S.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate21,64
28,20
21,6428,2030,344349JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate146,72
200
146,7220036,314068WARBURG RESEARCHK
Vivendi S.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate24,23
25,40
24,2325,404,828725CREDIT SUISSEK
Total S.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate49,96
55
49,965510,099089RBCN
Muenchener Rueckversicherungs AG18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate206,40
217
206,402175,135659BARCLAYSK
Eni S.p.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate15,29
19,00
15,2919,0024,280481KEPLER CHEUVREUXK
Inditex S.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate25,53
32
25,533225,342734JEFFERIESK
Eni S.p.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate15,29
18
15,291817,739403RBCN
Vinci S.A.18.02.2019
12 Monate
18.02.201912 Monate82,36
82,36--RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2019
12 Monate
17.02.201912 Monate48,74
51
48,74514,636849BARCLAYSN
Eni S.p.A.17.02.2019
12 Monate
17.02.201912 Monate15,29
17,70
15,2917,7015,77708BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2019
12 Monate
17.02.201912 Monate48,74
70,95
48,7470,9545,568322BERENBERGK
Airbus Group SE17.02.2019
12 Monate
17.02.201912 Monate113,70
124
113,701249,058927DEUTSCHE BANKK
Kering S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate480,00
500
480,005004,166667CREDIT SUISSEN
Bayer AG15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate67,00
86
67,008628,358209BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate146,72
125
146,7212514,803708BERENBERGV
Airbus Group SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate113,70
132
113,7013216,094987JPMORGANK
Kering S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate480,00
550
480,0055014,583333RBCK
Bayer AG15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate67,00
110
67,0011064,179104UBSK
Volkswagen AG Vz.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate146,72
210
146,7221043,129771DEUTSCHE BANKK
Airbus Group SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate113,70
136
113,7013619,613017UBSK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate299,75
340
299,7534013,427857MORGAN STANLEYK
BASF SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate65,25
60
65,25608,045977UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
194,06--JPMORGANK
Airbus Group SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate113,70
124
113,701249,058927CREDIT SUISSEK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate299,75
335
299,7533511,7598BERENBERGK
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
224
194,0622415,428218MORGAN STANLEYN
Airbus Group SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate113,70
140
113,7014023,131047BERENBERGK
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
220
194,0622013,367UBSK
Air Liquide S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate109,50
128
109,5012816,894977BERNSTEIN RESEARCHK
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
240
194,0624023,673091KEPLER CHEUVREUXK
Air Liquide S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate109,50
125,50
109,50125,5014,611872GOLDMAN SACHSK
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
194,06--DZ BANKK
Air Liquide S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate109,50
120
109,501209,589041UBSK
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
225
194,0622515,943523BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vivendi S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate24,23
41
24,234169,211721JPMORGANK
Allianz SE15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate194,06
200
194,062003,060909GOLDMAN SACHSN
Vivendi S.A.15.02.2019
12 Monate
15.02.201912 Monate24,23
23,50
24,2323,503,012794BARCLAYSN
Allianz SE15.02.2019
6 Monate
15.02.20196 Monate194,06
230
194,0623018,520045INDEPENDENT RESEARCHK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Kaufszenario tooltip
Verkaufszenario (Zielkurse)
Verkaufszenario tooltip
Transaktionsvolumen
Transaktionsvolumen tooltip
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

22.02.2019 | 18:30:27 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Indizes quälen sich weiter nach oben

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Klettertour an Europas Börsen ist am Freitag weitergegangen - wenn auch im Schneckentempo. Als Kursstütze erwies sich die Fortsetzung der Handelsgespräche zwischen den USA und China. Deren Verlängerung über die ursprüngliche Frist hinaus sei wohl das wahrscheinlichste Szenario, sagte Analyst Michael Hewson von CMC Markets.

Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> stieg um 0,21 Prozent auf 3270,55 Zähler, das war der höchste Stand seit Mitte Oktober. Auf Wochensicht steht für den Leitindex für die Eurozone ein Gewinn von knapp einem Prozent zu Buche.

Unter der Leitung von US-Finanzminister Steven Mnuchin und dem Handelsbeauftragten Robert Lighthizer sind die Gespräche zur Beilegung des US-Handelsstreits mit China in Washington fortgesetzt worden. Beide Seiten hatten sich ursprünglich ein Ultimatum bis zum 1. März gesetzt, um den Streit beizulegen. Das Weiße Haus hatte zuletzt jedoch zuletzt mitgeteilt, dass die Frist nicht zu halten sei. Präsident Donald Trump hatte betont, dass er bereit sei, solange keine weiteren Zölle zu erheben, wie die Verhandlungen in erfolgversprechender Weise weiter liefen.

Der französische Cac 40 <FR0003500008> stieg am Freitag um 0,38 Prozent auf 5215,85 Punkte. Für den britischen FTSE 100 <GB0001383545> ging es um 0,16 Prozent auf 7178,60 Punkte nach oben.

Im marktbreiten Stoxx Europe 600 <EU0009658202> führte der Subindex der Bergbau- und Rohstoffunternehmen mit knapp zwei Prozent Plus die Gewinnerliste klar an.

Schlusslicht im Branchentableau war der Index der Lebensmittel- und Getränkehersteller, der um 0,8 Prozent nachgab. Hier belasteten negative Nachrichten des US-Nahrungsmittelkonzern Kraft Heinz <US50076Q1067>, der 2018 wegen milliardenschwerer Abschreibungen auf den Wert vieler Marken tief in die roten Zahlen gerutscht war und dessen Aktien daraufhin um fast 30 Prozent einbrachen.

Titel des Bierbrauers AB Inbev <BE0003793107> büßten daraufhin am EuroStoxx-Ende 3,6 Prozent ein. Dem Analysehaus RBC zufolge lassen die schwachen Zahlen von Kraft Heinz negative Rückschlüsse auch auf den Brauereikonzern zu. Als Bindeglied zwischen beiden Unternehmen sieht Analyst James Edwardes Jones die brasilianische Investmentgesellschaft 3G Capital. Sie hält rund 22 Prozent an Kraft Heinz und war 2008 an der feindlichen Übernahme von Anheuser-Busch durch InBev beteiligt.

Aktien von Societe Generale <FR0000130809> legten um 1,4 Prozent zu. Die französische Bank will den Sparkurs verschärfen und dafür informierten Kreisen zufolge viele Stellen im Investmentbanking streichen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete.

Bei Telecom Italia <IT0003497168> konnten sich die Anleger über ein Kursplus von 1,6 Prozent freuen. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem britischen Konkurrenten Vodafone <GB00BH4HKS39> zum Aufbau eines Netzwerks für den neuen Mobilfunkstandard 5G sei positiv für die Italiener, schrieb Analyst Andrew Lee von Goldman Sachs.

In London schossen die Anteilscheine von Dairy Crest um gut 15 Prozent hoch, nachdem sich der Hersteller von Milchprodukten mit dem kanadischen Konkurrenten Saputo auf eine Übernahme geeinigt hatte. Saputo legt für Dairy Crest 975 Millionen Pfund auf den Tisch./bek/he

22.02.2019 | 18:02:40 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Indizes quälen sich weiter nach oben
22.02.2019 | 15:09:31 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Moderate Gewinne zum Wochenausklang
22.02.2019 | 12:16:36 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Indizes quälen sich weiter hoch - Dank US-chinesischer Gespräche
22.02.2019 | 12:14:53 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger hoffen weiter auf Einigung im Handelsstreit
22.02.2019 | 09:59:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax erreicht Jahreshoch
22.02.2019 | 09:14:45 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tritt zum Wochenausklang nahezu auf der Stelle