Discount 130 2019/06: Basiswert Wirecard

Discount 130 2019/06: Basiswert Wirecard

DD6W73 / DE000DD6W731 //
Quelle: DZ BANK: Geld 16.08., Brief 16.08.
DD6W73 DE000DD6W731 // Quelle: DZ BANK: Geld 16.08., Brief 16.08.
122,30 EUR
Geld in EUR
122,50 EUR
Brief in EUR
1,56%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 176,20 EUR
Quelle : Xetra, 16.08.
  • Max Rendite 6,12%
  • Max Rendite in % p.a. 7,13% p.a.
  • Discount in % 30,48%
  • Cap 130,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -26,22%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 130 2019/06: Basiswert Wirecard
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 16.08. 21:58:03
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2018 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DD6W73 / DE000DD6W731
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 19.04.2018
Erster Handelstag 19.04.2018
Letzter Handelstag 20.06.2019
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 21.06.2019
Zahltag 28.06.2019
Fälligkeitsdatum 28.06.2019
Cap 130,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 16.08.2018, 21:58:03 Uhr mit Geld 122,30 EUR / Brief 122,50 EUR
Spread Absolut 0,20 EUR
Spread Homogenisiert 0,20 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,16%
Discount Absolut 53,70 EUR
Discount in % 30,48%
Max Rendite absolut 7,50 EUR
Max Rendite 6,12%
Max Rendite in % p.a. 7,13% p.a.
Seitwärtsrendite in % 6,12%
Seitwärtsrendite p.a. 7,13% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -46,20 EUR
Abstand zum Cap in % -26,22%
Performance seit Auflegung in % 17,76%

Basiswert

Basiswert
Kurs 176,20 EUR
Diff. Vortag in % 9,27%
52 Wochen Tief 67,50 EUR
52 Wochen Hoch 178,40 EUR
Quelle Xetra, 16.08.
Basiswert Wirecard AG
WKN / ISIN 747206 / DE0007472060
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Referenzpreis auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 10.08.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
33,1

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
55,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 24,16 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist WIRECARD AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 10.08.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 10.08.2018 bei einem Kurs von 168,70 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 13,0% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 13,0%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 10.04.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 10.04.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 151,53.
Wachstum KGV 1,0 12,37% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 12,37%.
KGV 33,1 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 33,9% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 4,71% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 22.06.2018 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -59 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,9%.
Beta 1,58 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,58% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 55,4% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 55,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 20,63 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 20,63 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 20,63 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 6,9%
Volatilität der über 12 Monate 30,1%

Tools

News

16.08.2018 | 18:21:57 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 3: Dax-Kandidat Wirecard nach Prognoseerhöhung auf Rekordhoch

(Neu: Schlusskurs)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein optimistischerer Ausblick von Wirecard <DE0007472060> hat die Rekordrally der Aktien des Bezahldienstleisters am Donnerstag weiter angetrieben. Rückenwind liefert zudem weiter die zunehmend wahrscheinlich werdende Aufnahme in den deutschen Leitindex Dax. Die Papiere schnellten als unangefochtener Spitzenreiter im TecDax <DE0007203275> um 9,27 Prozent auf 176,20 Euro nach oben.

Weil der Spezialist für den elektronischen Zahlungsverkehr weiter vom Online-Shoppingboom profitiert, erwartet das Management 2018 nun beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zwischen 530 und 560 Millionen Euro. Das obere Ende der Spanne liegt etwas über der durchschnittlichen Analystenschätzung. Auch mittelfristig gibt sich das Unternehmen beim Umsatz optimistischer als bisher.

Der Ausblick und das gute Wachstum beim Neugeschäft untermauerten das Potenzial des Anbieters von Bezahlsystemen, sagte Analyst Mohammed Moawalla von der Bank Goldman Sachs. Viele andere Analysten und Investoren unterschätzen weiterhin das mittelfristige Potenzial. Der Experte rechnet daher mit weiter steigenden Markterwartungen. Er traut den Aktien mittelfristig einen Anstieg bis zu seinem Kursziel von 200 Euro zu.

Damit zählt er zu den größten Optimisten unter den Analysten. Lediglich Antonin Baudry von der britischen Bank HSBC ist mit einem Ziel von 235 Euro noch zuversichtlicher. Allerdings dürften die meisten Experten ihre Bewertungsmodelle angesichts des neuen Unternehmensausblicks nun überarbeiten. Die durchschnittliche Kursziel von noch rund 160 Euro der 15 seit Mitte Juni im dpa-AFX-Analyser erfassten Experten könnte also bald steigen.

Wirecard profitiert der zunehmenden Bedeutung des Online-Handels und des bargeldlosen Zahlens allgemein. Der Konzern bietet Händlern die Abwicklung von Zahlungen an und kooperiert unter anderem mit Visa und Google <US02079K1079>. Gut laufende Geschäfte treiben die Papiere schon lange an. Alleine in diesem Jahr summiert sich das Kursplus auf etwas mehr als 90 Prozent. Seit Ende 2016 hat sich der Wert der Aktien mehr als vervierfacht.

Rückenwind liefert zudem der als so gut wie gesetzt geltende Aufstieg in die erste Börsenliga Dax <DE0008469008>, wenn die Zusammensetzung des deutschen Leitindex im September überprüft wird. Wirecard ist an der Börse derzeit rund 22 Milliarden Euro wert und damit mehr als die Deutschen Bank <DE0005140008> und die Deutsche Börse <DE0005810055>. Ihren Platz räumen im Dax müsste allerdings nach aktuellem Stand die Commerzbank <DE000CBK1001>, die es nach deutlichen Kursverlusten in diesem Jahr nur noch auf einen Börsenwert von etwas mehr als 10 Milliarden Euro bringt./mis/zb/ck/jha/

16.08.2018 | 13:06:10 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 185 Euro
16.08.2018 | 12:50:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard legt Latte höher
16.08.2018 | 12:09:02 (dpa-AFX)
Zielke: Dax-Abstieg würde Bedeutung der Commerzbank nicht schmälern
16.08.2018 | 11:10:58 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Dax-Kandidat Wirecard nach Prognoseerhöhung auf Rekordhoch
16.08.2018 | 09:23:56 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard schraubt Ziele hoch
16.08.2018 | 08:26:49 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Wirecard auf Rekordkurs nach Prognoseerhöhung
16.08.2018 | 13:06:10 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 185 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Wirecard <DE0007472060> nach den Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 185 Euro belassen. Die endgültigen Kennziffern des Zahlungsdienstleisters seien stark ausgefallen, wobei der Neukundenzuwachs hoch gewesen sei, schrieb Analyst Sebastien Sztabowicz in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./mf/ajx

Datum der Analyse: 16.08.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

16.08.2018 | 12:50:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard legt Latte höher
16.08.2018 | 12:09:02 (dpa-AFX)
Zielke: Dax-Abstieg würde Bedeutung der Commerzbank nicht schmälern
16.08.2018 | 09:23:56 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard schraubt Ziele hoch
16.08.2018 | 07:53:53 (dpa-AFX)
Zahlungsdienstleister und Dax-Kandidat Wirecard erhöht erneut Gewinnprognose
08.08.2018 | 10:44:46 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für Wirecard auf 185 Euro - 'Buy'
08.08.2018 | 07:27:20 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Ziel für Wirecard auf 235 Euro - 'Buy'