Basiswert-Matrix

Basiswert-Matrix

Unsere Basiswert-Matrix unterstützt Sie dabei einen Überblick über relevante Basiswerte wie Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen zu bekommen. Am rechten Bildschirmrand können Sie den Zeitraum auswählen, in welchem die Veränderungen der Kurse zum heutigen Tag angezeigt werden sollen. Sie können die Basiswerte alphabetisch sowie nach Kursveränderungen ordnen.

 

News

19.06.2019 | 11:31:36 (dpa-AFX)
ANALYSE: Berliner sind speziell, deutscher Immobilienmarkt bleibt robust - Oddo

FRANKFURT (dpa-AFX) - "Die Berliner sind ein ganz spezielles Gewächs", stellt Analyst Manuel Martin von der Investmentbank Oddo BHF in einer Studie fest. Die Zustimmung des Senats der Hauptstadt zu einem fünf Jahre währenden Mietpreisdeckel gibt ihm daher Anlass zur Vorsicht beim Berliner Immobilienmarkt, nicht aber für den deutschen Wohnungsmarkt insgesamt.

Der Analyst begründet seine These mit einem Ausflug in die Sozialwissenschaften. So resultiere aus der einstigen Teilung der Hauptstadt wie auch aus der sozioökonomischen Struktur, die schwächer als die anderer deutscher Städte sei, eine spezifische Mentalität, die sich in Mietpreisdeckelungen und sogar Diskussionen über Enteignungen äußere.

Martin hält es daher für unwahrscheinlich, dass der revolutionäre Funke aus der Hauptstadt auf den Rest der Republik überspringt - auch wenn eine wachsende Zahl von Politikern der SPD und der Grünen eine landesweite Begrenzung der Mieten unterstütze. Er wertet dies im Fall der ehemaligen Volkspartei SPD als Versuch, dem Absturz bei den Wählern zu begegnen.

Hinzu kommen rechtlich Fragen. Der Verstoß der Berliner Regierung beruhe auf Gutachten von zwei Professoren, dass Bundesländer Mieterhöhungen aussetzen könnten. Diese Ansicht sei aber hoch umstritten. Martin hält es daher für wahrscheinlich, dass Vermieter und Verbände rechtlich gegen das Vorhaben vorgehen werden.

Der Analyst geht davon aus, dass letztlich weder in Deutschland insgesamt noch in Berlin Mietendeckel oder gar Enteignungen Gesetz werden. Am Ende könnten Mietanhebungen noch stärker geregelt werden, aber keine drastischen Regulierungen kommen. Martin rechnet angesichts der gespannten Lage von Angebot und Nachfrage mit einem weiter robusten deutschen Immobilienmarkt. Dafür spreche nicht zuletzt auch das anhaltende Niedrigzinsumfeld.

Favorit des Analysten ist daher die Aktie des bundesweit vertretenen Immobilienkonzerns Vonovia <DE000A1ML7J1>, der auch in Österreich und Schweden Wohnungen besitzt. Das Kursziel für das Dax <DE0008469008>-Unternehmen hat Martin von 48 auf 51 Euro angehoben und die Einstufung "Buy" bestätigt.

Nicht ganz so optimistisch ist er für Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> gestimmt. Mit 70 Prozent des Wohnungsbestandes in Berlin sei das Unternehmen den politischen Entscheidungen in der Hauptstadt stark ausgesetzt. Das Kursziel hat Martin deshalb von 41 auf 40 Euro gesenkt und stuft den Wert mit "Neutral" ein./mf/gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.06.2019 / 18:50 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.06.2019 / 18:53 / MEZ

Mit der Einstufung "Buy" rechnen die Analysten von Oddo BHF auf Sicht von zwölf Monaten damit, dass sich die Aktien besser als der Branchendurchschnitt entwickeln. Mit der Einstufung "Neutral" erwarten sie eine Rendite, die in etwa dem Branchendurchschnitt entspricht.

Analysierendes Institut Oddo BHF.

19.06.2019 | 11:26:49 (dpa-AFX)
Südkorea hilft Nordkorea mit 50 000 Tonnen Reis
19.06.2019 | 11:26:17 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Bayer weiter erholt - Will Glyphosat-Urteil aufheben lassen
19.06.2019 | 11:16:33 (dpa-AFX)
Entwicklungsminister: Industrieländer müssen mehr für Klimaschutz tun
19.06.2019 | 11:12:57 (dpa-AFX)
Iran: Es wird keinen Krieg mit den USA geben
19.06.2019 | 11:07:58 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: CTS Eventim fallen - Kreise: Bund kündigt Pkw-Maut-Verträge
19.06.2019 | 11:03:15 (dpa-AFX)
DGAP-DD: SHW AG (deutsch)

Werbung

DAX (Performance)

  • 12.322,13 PKT
  • -0,08%
  • WKN 846900
  • (19.06., 11:22:16)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DF2LV5
Produkttyp short
Kurs 6,28 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 12.940,00 PKT
Hebel 19,57x

313 weitere Turbos Zum Produkt

WKN DF1TTV
Produkttyp short
Kurs 6,77 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.006,40 PKT
Hebel 18,18x

10 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Turbos Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR

  • 3.446,92 PKT
  • -0,17%
  • WKN 965814
  • (19.06., 11:22:15)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DF2GE7
Produkttyp short
Kurs 7,78 EUR
Basiswert Euro Stoxx 50
Knock-Out 4.181,778 PKT
Hebel 4,42x

2 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DF1AJE
Produkttyp short
Kurs 2,10 EUR
Basiswert Euro Stoxx 50
Knock-Out 3.641,691 PKT
Hebel 16,26x

5 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Brent Crude Future Contract

  • 61,79 USD
  • -0,83%
  • WKN
  • (19.06., 11:27:14)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DF3DX5
Produkttyp short
Kurs 6,32 EUR
Basiswert Brent Crude
Knock-Out 65,19 USD
Hebel 8,61x

15 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DF3DYP
Produkttyp short
Kurs 3,66 EUR
Basiswert Brent Crude
Knock-Out 65,11 USD
Hebel 14,84x

19 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Gold

  • 1.341,48 USD
  • -0,32%
  • WKN
  • (19.06., 11:37:16)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DF3QG7
Produkttyp short
Kurs 11,95 EUR
Basiswert Gold
Knock-Out 1.446,00 USD
Hebel 10,02x

4 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DF3QHP
Produkttyp short
Kurs 9,09 EUR
Basiswert Gold
Knock-Out 1.443,96 USD
Hebel 13,17x

5 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

EUR/USD

  • 1,12015 USD
  • +0,08%
  • WKN 965275
  • (19.06., 11:37:09)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DDX7QM
Produkttyp long
Kurs 5,34 EUR
Basiswert EUR/USD
Knock-Out 1,064 USD
Hebel 18,75x

35 weitere Turbos Zum Produkt

Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Euro Bund Future

  • 172,40 EUR
  • -0,21%
  • WKN 965264
  • (19.06., 11:22:13)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DF3CRG
Produkttyp short
Kurs 8,76 EUR
Basiswert Euro Bund Future
Knock-Out 181,12 EUR
Hebel 19,65x

3 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Berichte & Analysen

  • Börsenbericht
    19.06.2019

    Dax nach Rally leicht im Minus

    Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben nach dem massiven Kurssprung des Dax erst einmal einen Gang zurückgeschaltet. Nun steht die US-Notenbank im Fokus. Experten halten es für wahrscheinlich, dass die Fed verbal eine Zinswende vorbereiten wird.

    Mehr
  • Webinar - Trading für Berufstätige
    17.06.2019

    17.06.2019 Webinar Teil 22: The BIG Picture - Technische Marktanalyse

    Die Themen des Webinar sind:
    Technische Marktanalyse - Strategische und taktische Einschätzung der Finanzmärkte. Mit Franz-Georg Wenner (Feingold Research).

    Mehr
  • TraderDaily

    Tägliche DAX Analyse

    Wohin läuft der DAX? Mithilfe der Instrumente der technischen Analyse untersuchen die Redakteure von TraderFox den DAX.

    Mehr

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

TAKKT AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 12,74 - 12,76
Netease
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 237,00 - 237,39
EUR/CHF
short
Unterstützungslinie Kursziel 1,12 - 1,12
Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
long
Widerstandslinie Kursziel EUR 54,40 - 54,39
HeidelbergCement AG
long
Widerstandslinie Kursziel EUR 70,94 - 70,93
Gold
short
Unterstützungslinie Kursziel USD 1.339,56 - 1.339,69
Gold
long
Symmetrisches Dreieck Kursziel USD 1.341,11 - 1.341,07
Gold
short
Unterstützungslinie Kursziel USD 1.338,78 - 1.338,98
Gold
long
Symmetrisches Dreieck Kursziel USD 1.337,54 - 1.337,53
Gold
long
Symmetrisches Dreieck Kursziel USD 1.337,66 - 1.337,64

Tools