News

21.08.2018 | 23:24:48 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Trumps Ex-Anwalt Cohen bekennt sich schuldig

NEW YORK (dpa-AFX) - Der langjährige Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, hat mehrere Verstöße gegen Gesetze zur Wahlkampffinanzierung eingeräumt. Cohen sagte am Dienstag vor einem Gericht in New York aus, dass er dies im Auftrag eines Kandidaten getan habe, nannte dessen Namen aber nicht, wie eine dpa-Reporterin vor Ort berichtete. Seine Aussage wurde aber so interpretiert, dass er sich damit nur auf Trump beziehen konnte.

Insgesamt bekannte sich Cohen in acht Punkten schuldig, darunter Steuerhinterziehung und Falschaussage gegenüber einer Bank. Das Urteil gegen ihn soll am 12. Dezember folgen.

Laut Bloomberg erklärte Cohen vor Gericht, er habe 130 000 US-Dollar im Auftrag des Kandidaten an eine Person gezahlt, damit diese schweige. Zu einem anderen Zeitpunkt hatte Cohen erklärt, dass er diese Summe einen Monat vor der Präsidentschaftswahl im November 2016 an die Pornodarstellerin Stormy Daniels bezahlt hatte. Daniels behauptet, sie habe eine Affäre mit Trump gehabt. Außerdem soll Cohen eine Schweigegeldzahlung von 150 000 Dollar an das ehemalige Playmate Karen McDougal organisiert haben, die ebenfalls sagt, sie habe eine Affäre mit Trump gehabt.

Ermittler des FBI hatten im April das Büro, die Wohnung und ein Hotelzimmer von Cohen durchsucht. Dabei beschlagnahmten sie E-Mails, Dokumente und Geschäftsunterlagen zu diversen Themen, darunter zu Cohens umstrittenen Zahlungen. Den Tipp bekamen die Ermittler laut Cohens Anwalt von Robert Mueller, dem früheren FBI-Direktor und Sonderermittler in der Russland-Affäre.

Cohen wurde oft als Trumps "Ausputzer" beschrieben und galt ihm gegenüber als äußerst loyal. In den vergangenen Wochen deutete er aber in Interviews an, dass er auf Distanz zu seinem früheren Chef gegangen ist. Zudem wurde ein Mitschnitt eines Gesprächs zwischen ihm und Trump öffentlich, den Cohen offenbar heimlich gemacht hatte. Der US-Präsident kritisierte das scharf./hma/DP/he

21.08.2018 | 22:27:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wirtschaftsoptimismus treibt S&P 500 auf Rekord
21.08.2018 | 22:20:30 (dpa-AFX)
Aktien New York Schluss: Wirtschaftsoptimismus treibt S&P 500 auf Rekordhoch
21.08.2018 | 20:17:02 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York: S&P 500 steigt auf Rekordhoch
21.08.2018 | 19:23:46 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: S&P 500 klettert auf Rekordhoch - Dax schon lange abgehängt
21.08.2018 | 18:23:47 (dpa-AFX)
Aktien Osteuropa Schluss: Weiter auf Erholungskurs
21.08.2018 | 18:22:16 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Kontinentaleuropa weiter erholt - FTSE fällt
21.08.2018 | 20:35:46 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: va-Q-tec AG: va-Q-tec AG passt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2018 an (deutsch)

va-Q-tec AG: va-Q-tec AG passt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2018 an

^

DGAP-Ad-hoc: va-Q-tec AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung

va-Q-tec AG: va-Q-tec AG passt Umsatz- und Ergebnisprognose für das

Gesamtjahr 2018 an

21.08.2018 / 20:35 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad-hoc Mitteilung

va-Q-tec AG passt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2018 an

Würzburg, 21. August 2018. Die va-Q-tec AG (ISIN DE0006636681 / WKN 663668)

passt im Zuge des Halbjahresberichts 2018 die Umsatz- und Ergebnisprognose

für das Geschäftsjahr 2018 an. Der Vorstand der va-Q-tec erwartet für das

Geschäftsjahr 2018 nun einen Konzern-Umsatz in Höhe von 51 bis 56 Mio. EUR

(ursprünglich: Umsatz zwischen 56 und 63 Mio. EUR), was einem Wachstum im

zweistelligen Bereich entspricht. Für das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und

Abschreibungen (EBITDA) 2018 erwartet va-Q-tec einen deutlichen Rückgang

gegenüber dem Vorjahr, relativ betrachtet gegenüber dem Niveau des ersten

Halbjahrs 2018 eine leicht verbesserte EBITDA-Marge (ursprünglich: starkes

EBITDA-Wachstum gegenüber dem Vorjahr).

Auf Basis der Halbjahreszahlen 2018 (IFRS, ungeprüft) steigerte die

Gesellschaft ihren Umsatz um 11% gegenüber H1 2017 auf 24,9 Mio. EUR in H1

2018. Das EBITDA sank von 4,2 Mio. EUR auf 1,4 Mio. EUR. Die EBITDA-Marge

gemessen an den Gesamterträgen beträgt 5% nach 16% in H1 2017. Der Rückgang

des EBITDA erklärt sich durch mehrere, zum Teil einmalige Ausgaben.

Insbesondere schlugen die Umzugskosten, der Personalaufbau, Währungseffekte

und der internationale Aufbau zu Buche. Im Berichtszeitraum wurden

wesentliche Investitionen in Personal, Produktionskapazitäten und

Infrastruktur getätigt. Die Gesellschaft sieht damit die Voraussetzungen für

das erwartete Wachstum geschaffen.

Informationen über die Berechnung des EBITDA sind ab Seite 78 im

Geschäftsbericht 2017, der auf unserer Webseite www.va-q-tec.com/de/ zur

Verfügung steht, zu finden.

+++ENDE+++

IR Kontakt

va-Q-tec AG

Felix Rau

Telephone: +49 931 35942 - 2973

Email: Felix.Rau@va-Q-tec.com

cometis AG

Claudius Krause

Telefon: +49 611 - 20 585 5-28

Email: krause@cometis.de

Über va-Q-tec

va-Q-tec ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Produkten und Lösungen

im Bereich der thermischen Isolation und der Kühlkettenlogistik. Das

Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative, dünne

Vakuumisolationspaneele ("VIPs") sowie thermische Energiespeicherkomponenten

(Phase Change Materials - "PCMs") zur zuverlässigen und energieeffizienten

Temperaturkontrolle bzw. Dämmung. Darüber hinaus fertigt va-Q-tec durch die

optimale Integration von VIPs und PCMs passive thermische Verpackungssysteme

(Container und Boxen), die je nach Typ ohne Zufuhr von externer Energie

konstante Temperaturen zwischen 24 und über 200 Stunden halten können. Zur

Durchführung von temperatursensiblen Logistikketten unterhält va-Q-tec in

einem globalen Partnernetzwerk eine Flotte von Mietcontainern und -boxen,

mit denen anspruchsvolle Thermoschutzstandards erfüllt werden können. Neben

Healthcare & Logistik als Hauptmarkt werden folgende weitere Märkte von

va-Q-tec adressiert: Kühlgeräte & Lebensmittel, Technik & Industrie, Bau und

Mobilität. Das im Jahr 2001 gegründete und stark wachsende Unternehmen hat

seinen Hauptsitz in Würzburg. Weitere Informationen unter: www.va-q-tec.com

---------------------------------------------------------------------------

21.08.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: va-Q-tec AG

Alfred-Nobel-Straße 33

97080 Würzburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)931 35 942 0

Fax: +49 (0)931 35 942 10

E-Mail: IR@va-Q-tec.com

Internet: www.va-Q-tec.com

ISIN: DE0006636681

WKN: 663668

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

716181 21.08.2018 CET/CEST

°

21.08.2018 | 20:05:34 (dpa-AFX)
VW-Chef: Bei Batteriezellen 'erschreckende Abhängigkeit' von Asien
21.08.2018 | 20:00:07 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Ströer SE & Co. KGaA (deutsch)
21.08.2018 | 19:48:46 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Ströer SE & Co. KGaA (deutsch)
21.08.2018 | 19:00:56 (dpa-AFX)
DGAP-DD: CANCOM SE (deutsch)
21.08.2018 | 18:53:19 (dpa-AFX)
DGAP-DD: CANCOM SE (deutsch)
21.08.2018 | 18:10:02 (dpa-AFX)
DGAP-DD: HolidayCheck Group AG (deutsch)

Berichte

  • Börsenbericht
    21.08.2018

    Urlaubsgefühle auf dem Parkett: Dax trotz Nachrichtenflaute im Plus

    Die Händler am Frankfurter Aktienmarkt können auf einen beschaulichen Tag zurückblicken: fast keine Nachrichten und doch ein Plus beim Dax. Denn die Wall Street ist freundlich gestartet. Wirecard legten nach der Rekordjagd eine Verschnaufpause ein.

    Mehr
  • TraderDaily
    21.08.2018

    Aufwärtspotenzial begrenzt - DAX vor neuer Korrekturbewegung

    Annäherung an charttechnische Hürden

    Zum Wochenauftakt konnte sich der deutsche Leitindex bereits zur Eröffnung mit einem Kursanstieg von rund 47 Punkten stark präsentieren. Die Eröffnung lag über dem Hoch des am Freitag gebildeten Hammers. Während des Handelstages..

    Mehr
  • Webinar - Trading für Berufstätige
    20.08.2018

    The Big Picture – Technische Analyse der DZ BANK

    Webinar vom 20.08.2018
    Technische Analyse der DZ BANK
    Strategische und taktische Einschätzung der Finanzmärkte -
    mit praxisnahen Tradingstrategien

    Mehr

Termine

Datum Terminart Information Information
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Bossard Holding AG: Publikation Halbjahresbericht 2018 Bossard Holding AG: Publikation Halbjahresbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes CA Immobilien Anlagen AG: Halbjahresbericht 2018 CA Immobilien Anlagen AG: Halbjahresbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes EDAG Engineering Group AG: Veröffentlichung Halbjahresbericht 2018 EDAG Engineering Group AG: Veröffentlichung Halbjahresbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Feintool International Holding: Resultate Halbjahr 2018 Feintool International Holding: Resultate Halbjahr 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Gigaset AG: Halbjahresfinanzbericht 2018 Gigaset AG: Halbjahresfinanzbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Medartis AG: Halbjahresbericht Medartis AG: Halbjahresbericht
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes ORIOR AG: Publikation Halbjahresergebnis 2018 ORIOR AG: Publikation Halbjahresergebnis 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Sensiron AG: Halbjahresergebnisse 2018 Sensiron AG: Halbjahresergebnisse 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes UNIQA Insurance Group AG: Halbjahresfinanzbericht 2018 UNIQA Insurance Group AG: Halbjahresfinanzbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes VA-Q-TEC AG: Halbjahresbericht 2018 VA-Q-TEC AG: Halbjahresbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Von Roll AG: Halbjahresbericht 2018 Von Roll AG: Halbjahresbericht 2018
22.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes zooplus AG: Veröffentlichung Halbjahresbericht 2018 zooplus AG: Veröffentlichung Halbjahresbericht 2018
22.08.2018 Telefonkonferenz zum 1. Halbjahr EDAG Engineering Group AG: Telefonkonferenz für Analysten EDAG Engineering Group AG: Telefonkonferenz für Analysten
22.08.2018 Telefonkonferenz zum 2. Quartal Lowe`s Cos. Inc.: Q2 2017 Earnings Conference Call Lowe`s Cos. Inc.: Q2 2017 Earnings Conference Call

Magazin