Basiswert-Matrix

Basiswert-Matrix

Unsere Basiswert-Matrix unterstützt Sie dabei einen Überblick über relevante Basiswerte wie Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen zu bekommen. Am rechten Bildschirmrand können Sie den Zeitraum auswählen, in welchem die Veränderungen der Kurse zum heutigen Tag angezeigt werden sollen. Sie können die Basiswerte alphabetisch sowie nach Kursveränderungen ordnen.

 

News

23.02.2018 | 17:25:13 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Anleger bemängeln Zahlen und Ausblick von Volkswagen

(neu: Analystenkommentare, weitere Kursentwicklung)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Jahreszahlen und der Ausblick von Volkswagen <DE0007664039> (VW) haben die Anleger des Wolfsburger Autobauers am Freitag ein wenig enttäuscht. Die Vorzugsaktien waren am Nachmittag zunächst deutlich ins Minus gerutscht und um zwischenzeitlich bis zu 3 Prozent abgesackt, bevor sie sich wieder erholten und zuletzt nur noch 0,65 Prozent auf 162,86 Euro verloren. Damit zählten sie gleichwohl immer noch zu den schwächsten Werten im Leitindex Dax <DE0008469008>.

Der Volkswagen-Konzern hatte zwar im vergangenen Jahr trotz Debatten um Fahrverbote und neuer Milliardenlasten aus der Dieselaffäre wieder üppige Gewinne eingefahren. Händler bemängelten aber den Ausblick, der hinter der Markterwartung zurückgeblieben sei. So peilt VW-Finanzchef Frank Witter bei der Umsatzrendite für das laufende Jahr lediglich eine Spanne von 6,5 bis 7,5 Prozent an, während Analysten im Schnitt schon mit Werten am oberen Ende dieser Spanne rechnen.

Auch Andreas Lipkow, Marktexperte bei der Comdirect Bank, äußerte sich kritisch zum Ausblick des Konzerns. Das lasse ein paar Sorgenfalten auf der Stirn entstehen, ob die Autobauer allgemein nicht schon das zyklische Hoch gesehen haben könnten. Speziell die sehr hohe Abhängigkeit von China als wichtigstem Absatzmarkt sei nicht unproblematisch.

Für den Analysten Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler hingegen könnte sich VW beim Ausblick "aus taktischen Gründen" etwas vorsichtig geäußert haben. Sprich: Sollte Volkswagen in diesem Jahr doch positiv überraschen, würden die Aktien wohl wieder zulegen können.

Analyst Frank Schwope von der NordLB meinte, dass die Jahreszahlen von Volkswagen etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben seien. Allerdings rage der Dividendenvorschlag positiv heraus: Die Wolfsburger wollen die Ausschüttung je Vorzugsaktie von 2,06 Euro auf 3,96 Euro fast verdoppeln.

Auf Sicht von 12 Monaten haben sich die VW-Anteilsscheine derweil besser als der Markt geschlagen: Während die Papiere der Wolfsburger in diesem Zeitraum um fast 14 Prozent gestiegen sind, steht beim Dax lediglich ein Plus von gut 4 Prozent zu Buche./la/men/he

23.02.2018 | 17:17:18 (dpa-AFX)
dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 23.02.2018
23.02.2018 | 17:16:07 (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs wenig verändert bei 1,23 US-Dollar
23.02.2018 | 17:09:48 (dpa-AFX)
Kein Hausverbot für französische Globalisierungsgegner in Apple-Läden
23.02.2018 | 17:07:27 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York: Kursgewinne dank weiter sinkender Renditen
23.02.2018 | 17:03:54 (dpa-AFX)
IRW-News: Fritz Nols AG: Fritz Nols AG, Megafanstore Marketing Ltd. und Mining Tech s.r.o. kooperieren bei der Emission und ICO des FanCoins.
23.02.2018 | 16:42:44 (dpa-AFX)
Aktien New York: Kursgewinne dank weiter sinkender Renditen

Werbung

DAX (Performance)

  • 12.487,30 PKT
  • +0,20%
  • WKN 846900
  • (23.02., 17:13:54)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DD6JW9
Produkttyp long
Kurs 7,56 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 11.845,00 PKT
Hebel 16,49x

197 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD48DY
Produkttyp long
Kurs 6,56 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 11.860,00 PKT
Hebel 19,05x

274 weitere Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR

  • 3.441,18 PKT
  • +0,27%
  • WKN 965814
  • (23.02., 17:13:45)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DD4GA9
Produkttyp long
Kurs 1,88 EUR
Basiswert Euro Stoxx 50
Knock-Out 3.262,177 PKT
Hebel 18,25x

17 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Brent Crude Future Contract

  • 66,93 USD
  • +1,13%
  • WKN
  • (23.02., 17:18:53)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DD6HW7
Produkttyp long
Kurs 5,29 EUR
Basiswert Brent Crude
Knock-Out 63,22 USD
Hebel 10,25x

32 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD6JPA
Produkttyp long
Kurs 2,85 EUR
Basiswert Brent Crude
Knock-Out 63,255 USD
Hebel 18,99x

35 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Gold

  • 1.327,84 USD
  • -0,25%
  • WKN
  • (23.02., 17:28:51)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DD1W1D
Produkttyp short
Kurs 8,35 EUR
Basiswert Gold
Knock-Out 1.402,12 USD
Hebel 12,92x

30 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD1WC4
Produkttyp short
Kurs 5,40 EUR
Basiswert Gold
Knock-Out 1.394,52 USD
Hebel 19,97x

21 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

EUR/USD

  • 1,22936 USD
  • -0,27%
  • WKN 965275
  • (23.02., 17:28:54)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DGZ2XE
Produkttyp short
Kurs 7,25 EUR
Basiswert EUR/USD
Knock-Out 1,3084 USD
Hebel 13,77x

154 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DGZ44R
Produkttyp short
Kurs 4,65 EUR
Basiswert EUR/USD
Knock-Out 1,2925 USD
Hebel 21,56x

77 weitere Turbos Zum Produkt

WKN DGY54G
Produkttyp short
Kurs 6,78 EUR
Basiswert EUR/USD
Knock-Out 1,3125 USD
Hebel 14,73x

146 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Euro Bund Future

  • 159,47 EUR
  • +0,50%
  • WKN 965264
  • (23.02., 17:13:54)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DD45ND
Produkttyp long
Kurs 13,84 EUR
Basiswert Euro Bund Future
Knock-Out 145,67 EUR
Hebel 11,52x

1 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Berichte & Analysen

  • Börsenbericht
    23.02.2018

    Dax verabschiedet sich mit Gewinn ins Wochenende, US-Anleihen steigen

    Nach den Zinssorgen der vergangenen Tage kehrt am Frankfurter Aktienmarkt wieder etwas Ruhe ein. Auf Wochensicht legt der Dax sogar zu, wenn auch nur leicht. Eon profitiert von Analyse und Kaufempfehlung und steigt an die Dax-Spitze.

    Mehr
  • Webinar - Trading für Berufstätige
    19.02.2018

    19.02.2018 Webinar Teil 7: The Big Picture - Technische Analyse der DZ BANK

    Die Themen des Webinar sind:
    Strategische und taktische Einschätzung der Finanzmärkte – mit praxisnahen Trading-Strategien. Mit Dirk Oppermann und Armin Kremser (DZ BANK).

    Mehr
  • Dax Analyse

    DAX Analyse von Steffen Droemert

    Steffen Droemert ist Wirtschaftsjournalist bei menthamedia,
    wo er unter anderem die Bereiche Technische Analyse und strukturierte Produkte betreut.

    Mehr

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

Evotec AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 14,66 - 14,66
Evotec AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 14,66 - 14,66
Jenoptik AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 28,20 - 28,21
Evotec AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 14,67 - 14,67
BMW VZ
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 73,93 - 73,97

Tools