News

19.11.2018 | 08:50:21 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: LOTTO24 AG: Ankündigung eines Übernahme-Umtauschangebots an die Aktionäre der Lotto24 AG durch die ZEAL Network SE (deutsch)

LOTTO24 AG: Ankündigung eines Übernahme-Umtauschangebots an die Aktionäre der Lotto24 AG durch die ZEAL Network SE

^

DGAP-Ad-hoc: LOTTO24 AG / Schlagwort(e): Übernahmeangebot

LOTTO24 AG: Ankündigung eines Übernahme-Umtauschangebots an die Aktionäre

der Lotto24 AG durch die ZEAL Network SE

19.11.2018 / 08:49 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ankündigung eines Übernahme-Umtauschangebots an die Aktionäre der Lotto24 AG

durch die ZEAL Network SE

(Hamburg, 19. November 2018) Die ZEAL Network SE, London, ("ZEAL" oder die

"Bieterin")

hat dem Vorstand der Lotto24 AG, Hamburg, ("Lotto24"; ISIN: DE000LTT0243)

heute mitgeteilt, dass sie die Entscheidung getroffen hat, ein freiwilliges

öffentliches Übernahmeangebot an alle Aktionäre der Lotto24 abzugeben.

Danach beabsichtigt ZEAL, vorbehaltlich der endgültigen Bestimmung der

Mindestpreise und der endgültigen Festlegungen in der Angebotsunterlage, im

Tausch gegen je ca. 1,6 eingereichte Aktien der Lotto24 als Gegenleistung

eine neue Aktie der ZEAL mit einem Nennbetrag von EUR 1,00 anzubieten. Das

Umtauschverhältnis soll damit dem Verhältnis der volumengewichteten

Durchschnittskurse der Aktien beider Gesellschaften während der letzten drei

Monate vor dem heutigen Tag entsprechen. Die Aktien der ZEAL werden unter

der ISIN GB00BHD66J44 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse

(Prime Standard) gehandelt.

Ebenfalls am heutigen Tag haben nach Mitteilung der ZEAL an Lotto24 und ZEAL

wesentlich beteiligte Aktionäre (namentlich die Günther Gruppe, Working

Capital sowie Jens Schumann (Mitglied des Aufsichtsrats von Lotto24)) mit

ZEAL unwiderrufliche Verpflichtungsvereinbarungen zur Annahme des

Übernahmeangebots geschlossen. Nach Angaben der ZEAL haben sich in diesem

Rahmen Aktionäre, die zusammen insgesamt rund 65 % der Aktien und der

Stimmrechte an Lotto24 halten, verpflichtet, die von ihnen jeweils

gehaltenen Lotto24-Aktien im Rahmen des Übernahmeangebots der ZEAL

anzudienen.

Die Bieterin hat weiter angekündigt, dass die Veröffentlichung der

Angebotsunterlage unter der Bedingung stehen würde, dass die Aktionäre der

ZEAL die folgenden Beschlüsse fassen: (i) Zustimmung zur Durchführung des

Angebots, einschließlich des Erwerbs von Lotto24-Aktien von Mitgliedern des

Supervisory Boards oder mit diesen verbundenen Personen, (ii) Ermächtigung

des Executive Boards der ZEAL, eine Anzahl Aktien zuzuteilen, die zur

Finanzierung des Angebots erforderlich ist und (iii) Zustimmung zu einer

durch das Panel on Takeovers and Mergers erteilten Befreiung der

Günther-Gruppe von der Verpflichtung, infolge der Durchführung des Angebots

ein Erwerbsangebot für alle nicht von ihr gehaltenen Aktien der ZEAL zu

machen.

Das Angebot soll nach Angaben der ZEAL im Einklang mit den in der

Angebotsunterlage darzulegenden Regelungen und Bedingungen, unter anderem

einer Mindestannahmequote von 50 % plus einer Aktie der Lotto24,

durchgeführt werden. Abweichungen in den endgültigen Regelungen des Angebots

von den mitgeteilten Bedingungen und Angaben behält sich die ZEAL im

gesetzlich zulässigen Rahmen vor.

Die ZEAL hat der Lotto24 angeboten, in Verhandlungen über ein Business

Combination Agreement einzutreten. Der Vorstand der Lotto24 sieht die ZEAL

grundsätzlich als einen strategisch sinnvollen Partner für die weitere

Entwicklung der Lotto24 an. Daher hat er beschlossen, die Verhandlungen über

eine solche Vereinbarung aufzunehmen.

Vorstand und Aufsichtsrat der Lotto24 werden das Übernahmeangebot gemeinsam

mit ihren Beratern sorgfältig prüfen und nach Veröffentlichung der

Angebotsunterlage eine begründete Stellungnahme abgeben.

Kontakt:

Lotto24 AG

Vanina Hoffmann

Manager Investor & Public Relations

Tel.: +49 40 82 22 39 - 501

E-Mail: ir@lotto24.de

Internet: Lotto24-ag.de

Lotto24.de

---------------------------------------------------------------------------

19.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: LOTTO24 AG

Straßenbahnring 11

20251 Hamburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)40 8 222 39 0

Fax: +49 (0)40 8 222 39 70

E-Mail: ir@lotto24.de

Internet: www.lotto24-ag.de

ISIN: DE000LTT0243

WKN: LTT024

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

747733 19.11.2018 CET/CEST

°

19.11.2018 | 08:47:55 (dpa-AFX)
'Phantastische Tierwesen' erobern nordamerikanische Kino-Charts
19.11.2018 | 08:45:19 (dpa-AFX)
DGAP-News: Mynaric eröffnet Standort in China aufgrund des boomenden asiatischen Luft- und Raumfahrtmarktes (deutsch)
19.11.2018 | 08:33:56 (dpa-AFX)
DGAP-News: ZEAL Network SE kündigt Übernahmeangebot für Deutschlands größten gewerblichen Online-Lotterievermittler Lotto24 AG an (deutsch)
19.11.2018 | 08:30:21 (dpa-AFX)
DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Erneute Anhebung der Prognose (deutsch)
19.11.2018 | 08:29:41 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Grand City leicht im Plus nach Zahlen
19.11.2018 | 08:25:45 (dpa-AFX)
Innogy setzt Belohnung für Hinweise auf Säure-Angreifer aus

Werbung

DAX (Performance)

  • 11.341,00 PKT
  • --
  • WKN 846900
  • (16.11., 17:45:00)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DDL2PZ
Produkttyp long
Kurs 7,29 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 10.750,04 PKT
Hebel 15,58x

71 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD9JGW
Produkttyp long
Kurs 6,46 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 10.750,00 PKT
Hebel 17,61x

283 weitere Turbos Zum Produkt

WKN DDN3BT
Produkttyp long
Kurs 6,21 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 10.763,20 PKT
Hebel 18,30x

9 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR

  • 3.180,74 PKT
  • --
  • WKN 965814
  • (16.11., 17:50:00)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DD9FCL
Produkttyp long
Kurs 2,20 EUR
Basiswert Euro Stoxx 50
Knock-Out 2.989,77 PKT
Hebel 14,52x

8 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Brent Crude Future Contract

  • 67,44 USD
  • 0,51%
  • WKN
  • (19.11., 08:44:41)

Passende Produkte für steigende Märkte

WKN DD8L62
Produkttyp long
Kurs 22,94 EUR
Basiswert Brent Crude
Knock-Out 44,261 USD
Hebel 2,58x

1 weitere Mini-Futures Zum Produkt

Mini-Futures

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Gold

  • 1.220,31 USD
  • -0,04%
  • WKN
  • (19.11., 08:54:41)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DD9FRA
Produkttyp short
Kurs 7,95 EUR
Basiswert Gold
Knock-Out 1.281,82 USD
Hebel 13,42x

20 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD9FR2
Produkttyp short
Kurs 5,25 EUR
Basiswert Gold
Knock-Out 1.280,46 USD
Hebel 20,30x

20 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

EUR/USD

  • 1,14110 USD
  • -0,07%
  • WKN 965275
  • (19.11., 08:54:44)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DD7ND7
Produkttyp short
Kurs 5,87 EUR
Basiswert EUR/USD
Knock-Out 1,1982 USD
Hebel 17,01x

12 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD7YA4
Produkttyp short
Kurs 4,80 EUR
Basiswert EUR/USD
Knock-Out 1,198 USD
Hebel 20,83x

95 weitere Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Euro Bund Future

  • 160,50 EUR
  • -0,13%
  • WKN 965264
  • (19.11., 08:39:18)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DDD109
Produkttyp short
Kurs 8,41 EUR
Basiswert Euro Bund Future
Knock-Out 168,87 EUR
Hebel 19,06x

12 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Berichte & Analysen

  • Börsenbericht
    19.11.2018

    Europäische Unsicherheiten dürften Dax ausbremsen

    Auf Ministerebene gehen heute die Diskussionen um einen Haushalt für die Eurozone und den Brexit-Vertrag weiter. Unterdessen droht in London Premierministerin May das Aus. Bei soviel Unsicherheit dürfte der Dax unverändert in die neue Woche starten.

    Mehr
  • Webinar - Trading für Berufstätige
    12.11.2018

    12.11.2018 Webinar Teil 43: The Big Picture - Technische Analyse der DZ BANK

    Die Themen des Webinar sind:
    Strategische und taktische Einschätzung der Finanzmärkte – mit praxisnahen Trading-Strategien. Mit Armin Kremser und Dirk Oppermann (DZ BANK).

    Mehr
  • Dax Analyse

    DAX Analyse von Steffen Droemert

    Steffen Droemert ist Wirtschaftsjournalist bei menthamedia,
    wo er unter anderem die Bereiche Technische Analyse und strukturierte Produkte betreut.

    Mehr

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

Symrise AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 72,44 - 72,45
International Consolidated Airlines Group
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 7,17 - 7,19
International Consolidated Airlines Group
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 7,17 - 7,22
International Consolidated Airlines Group
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 7,17 - 7,21
Carrefour S.A.
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 17,54 - 17,57

Tools