Aktuell

Zertifikate Spezial 24.04.2018
Zertifikate Spezial 24.04.2018

Linde: Fusion mit Praxair geht in die heiße Phase

Linde kann in den Bereichen technische Gase (Industriegase und medizinische Gase) und Ingenieurdienstleistungen (Auftrags-Anlagenbau) auf eine führende Stellung weltweit verweisen. Aktuell besteht die Absicht, mit Praxair eine Fusion unter Gleichen einzugehen, um das größte Gaseunternehmen der Welt zu bilden.

Mehr
Zertifikate Spezial 16.04.2018
Zertifikate Spezial 16.04.2018

Deutsche Telekom: Verhaltene Fantasie durch Fusionsgespräche

Die Deutsche Telekom ist das mit Abstand größte Telekommunikationsunternehmen in Deutschland und verkauft in mehr als ein Dutzend Ländern jedwede Art von Telekommunikationsdienstleistungen an private Kunden und Geschäftskunden. Die Produktpalette reicht dabei von einfachen Sprach- und Internet-Services bis hin zur komplexen Vernetzung ganzer Standorte.

Mehr
Zertifikate Spezial 09.04.2018
Zertifikate Spezial 09.04.2018

HeidelbergCement: Marktumfeld sollte positiv bleiben

HeidelbergCement ist als integrierter Baustoffkonzern weltweit tätig. Das Unternehmen gehört zu den global größten Zementherstellern. Ergänzt wird das Produktportfolio unter anderem durch Zuschlagstoffe und Transportbeton. Mit der Übernahme von Italcementi wurde der Konzern zum weltweit zweitgrößten Zementhersteller.

Mehr
Zertifikate Spezial 03.04.2018
Zertifikate Spezial 03.04.2018

Continental: Gute Positionierung beim Thema Elektronik

Continental (Conti) entwickelt und fertigt Komponenten und Module für die Automobilindustrie. Das Unternehmen ist in zwei Sparten - Automotive und Rubber - in fünf Geschäftsfeldern - Chassis & Safety, Powertrain, Interior, Reifen und ContiTech - tätig. Mit einer Beteiligung von 46% ist die Schaeffler Gruppe als strategischer Investor an der Continental AG beteiligt.

Mehr
Zertifikate Spezial 26.03.2018
Zertifikate Spezial 26.03.2018

Jungheinrich: Normalisierung nach starkem Geschäftsjahr

Jungheinrich ist unter den Top-Vier-Anbietern für Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Rund 90% der Umsätze werden in Europa generiert. Das Unternehmen tritt mit einer Marke auf und betreibt ein umfassendes eigenes Vertriebs- und Servicenetzwerk. Automationssysteme und
-lösungen bilden ein weiteres Standbein des Produktportfolios. Neugeräte sind dabei allerdings kaum profitabel, die Marge wird mit Service & Reparatur generiert.

Mehr
Zertifikate Spezial 20.03.2018
Zertifikate Spezial 20.03.2018

Deutsche Bank: Günstige Bewertung nach Gewinnwarnung

Deutsche Bank ist die größte Bank in Deutschland und zählt insbesondere im Handel mit Währungen und Anleihen zu den weltweit führenden Investmentbanken. Darüber hinaus ist Deutsche Bank im Retail Banking, Firmenkundengeschäft, Zahlungsverkehr sowie im Asset und Wealth Management tätig.

Mehr
Zertifikate Spezial 12.03.2018
Zertifikate Spezial 12.03.2018

thyssenkrupp: Export in die USA primär hochwertiger Güten

thyssenkrupp ist ein diversifizierter Industriekonzern mit traditionell hoher Werkstoffkompetenz und einem wachsenden Anteil an Industriegüter- und Dienstleistungsgeschäften. Der Konzern beschäftigt rund 158.000 Mitarbeiter in etwa 80 Ländern.

Mehr
Zertifikate Spezial 06.03.2018
Zertifikate Spezial 06.03.2018

Saint-Gobain: Profiteur der soliden Nachfrageentwicklung

Der französische Konzern gehört zu den weltweit größten Anbietern für Baumaterialien (u.a. Gipskartonplatten, Deckensysteme, Dämmmaterialien). Im Baufachhandel (u.a. Raab Karcher) zählt die Gruppe zu den europäischen Marktführern. Ergänzt wird die breite Produktpalette durch innovative Hochleistungskunststoffe sowie Flachglas für Bau und Fahrzeugbau.

Mehr