DZ BANK Research

DZ BANK Research

DZ BANK Research

DZ BANK Research

Kapitalanlageentscheidungen sollten auf möglichst vielen relevanten und für Investoren öffentlich zugänglichen Informationen beruhen.
Das DZ BANK Research stellt Ihnen möglichst zeitnah wichtige Informationen bereit.

Kapitalanlageentscheidungen sollten auf möglichst vielen relevanten und für Investoren öffentlich zugänglichen Informationen beruhen.
 

Das DZ BANK Research stellt Ihnen möglichst zeitnah wichtige Informationen bereit.

Verantwortlichkeit, Inhalt und Adressaten:

Diese Seite wird inhaltlich und gestalterisch allein vom Bereich Research der DZ BANK verantwortet. Sie enthält  unabhängig erstellte Sonstige Research-Informationen.

Sonstige Research-Informationen sind unabhängige Kundeninformationen, die keine Anlageempfehlungen für bestimmte Emittenten oder bestimmte Finanzinstrumente enthalten. Sie berücksichtigen keine persönlichen Anlagekriterien.

Sonstige Research-Informationen richten sich an Geeignete Gegenparteien sowie professionelle Kunden. Sie sind grundsätzlich auch für Privatkunden geeignet, wenn der jeweilige Privatkunde über Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf den jeweiligen Analysegegenstand der Sonstigen Research-Information verfügt.

Vorliegend sind Kenntnisse und Erfahrungen mit strukturierten, komplexen Finanzinstrumenten, insbesondere Hebelinstrumenten und deren Wirkungsweisen, der Technischen Analyse von Indizes und Finanzinstrumenten sowie der Bewertung makroökonomischer Kennzahlen erforderlich.

> Mehr

Der Menschliche Faktor

Der menschliche Faktor 12.04.2017
Der menschliche Faktor 12.04.2017

DAX-Allzeithoch flößt Respekt ein

Erneut konnte der DAX im letzten Betrachtungszeitraum zulegen, zwischenzeitlich betrug das Plus sogar satte rund 470 Punkte. Erst kurz vor dem Allzeithoch aus dem Frühjahr 2015 (12.390 Pkt.) stoppte der Höhenflug des wichtigsten deutschen Aktienmarktbarometers. Zu groß war der Respekt der Marktteilnehmer vor diesem psychologisch bedeutenden Anker, als dass diese Marke hätte übersprungen werden können.

Mehr

Technische Analyse DAX

Mit dem Trader Daily geben Ihnen unsere Experten vom ausgezeichneten DZ BANK Research eine aktuelle Einschätzung über das Marktgeschehen. Durch das Video erhalten Sie schon morgens Informationen über unsere Erwartungen an den Börsentag. Wir zeigen Ihnen außerdem relevante Unterstützungs- und Widerstandslinien und informieren Sie über dazu passende Produkte.

24.04.2017 08:28

DAX: Gute Chancen auf eine positive Trendfortsetzung

Technische Analyse DAX Aktualisierung 24.04.2017 PDF 0,4 MB
  • 1.Widerstand 12.090
  • 2.Widerstand 12.375
  • 1.Unterstützung 11.890
  • 2.Unterstützung 11.850
Quellenangabe: DZ BANK Research
24.04.2017 08:28

DAX: Gute Chancen auf eine positive Trendfortsetzung

Im Rahmen seiner laufenden Konsolidierungsphase, welche aus charttechnischer Sicht bereits einen eigenständigen abwärts gerichteten Tertiärtrend darstellt, konnte der deutsche Blue Chip-Index seine zuvor „überverkaufte“ Lage nutzen und eine Gegenbewegung/Aufwärtsreaktion initiieren. Der Beginn eines neuen mittelfristigen Aufwärtsimpulses ließe sich erst ableiten, wenn die laufende Konsolidierung, die sich als „Flagge“ klassifizieren lässt, nach oben aufgelöst würde. Dies wäre bei nachhaltigen Kursen oberhalb des Tageshochs vom Freitag (12.090 Pkt.) der Fall.

Technische Analyse DAX Aktualisierung 24.04.2017 PDF 0,4 MB
  • 1.Widerstand 12.090
  • 2.Widerstand 12.375
  • 1.Unterstützung 11.890
  • 2.Unterstützung 11.850
Quellenangabe: DZ BANK Research

  • Euro-Indikator


    Monatlich erhalten Sie ausführliche Informationen über
    die aktuelle Entwicklung des Konjunktur-Frühindikators
    und die Folgerungen für die Konjunkturprognose.

    DZ BANK Euro-Indikator (PDF, 0,2 MB)

  • Technische Analyse Weekly


    Aus unserer beliebten Kategorie Trader Daily bieten wir Ihnen
    nun auch die wöchentlichen Analysen unserer Experten
     

    Technische Analyse Weekly (PDF 2,7 MB)

Grundlagenstudien

Hier finden Sie exklusive Researchpublikationen zu einzelnen Produktstrukturen.

 

Download Stand
Aktienanleihen (PDF 0,7 MB) 08.09.2016
Bonuszertifikate (PDF 0,7 MB) 08.09.2016
Discountzertifikate (PDF 1,1 MB) 08.09.2016
Hebelprodukte (PDF 1,5 MB) 19.09.2016