Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, denn er stellt die Vertrauensgrundlage der Beziehung von Kunden und Bank dar. Daher informieren wir Sie ergänzend zu den allgemeinen Datenschutzhinweisen auf unserer Webseite über den Umgang mit Ihren Daten aus dem Kontaktformular.

Mit dem Kontaktformular und per Chat können Sie Ihre Anfrage, Infomaterialbestellung, Anregung oder Kritik an uns richten. Aufträge können wir auch in Ihrem Interesse wegen der fehlenden Autorisierung nicht per E-Mail, Chat oder Kontaktformular annehmen. Durch die Angabe Ihrer Daten wählen Sie den Kommunikationsweg für unsere Antwort: Post, Telefon, Fax oder E-Mail.

Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden. Sie sind zwar nicht verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu Ihrer Person oder E-Mail-Adresse zu machen, zur bedarfsgerechten Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir jedoch, die Felder korrekt auszufüllen.

Bei vertraulichen Nachrichten an uns verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit bitte den Postweg. Ihre Daten, die Sie in den Adressfeldern eingetragen haben sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Einwilligung und Ihre IP-Adresse werden aufgrund gesetzlicher Anforderungen an die DZ BANK geschickt. Dritte können nicht auf Ihre Daten zugreifen.

Die DZ BANK verwendet diese Daten ausschließlich dazu, Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihren Informationswunsch zu erfüllen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben, sofern sie keinen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte richten Sie Ihren Widerruf an:

E-Mail: wertpapiere@dzbank.de

DZ BANK AG
Platz der Republik
60265 Frankfurt am Main

Telefon: 069 7447-7035
Fax: 069 7447-92900


Ihr DZ BANK Kundenservice Team