Euro Stoxx 50 Teilschutz 2022/06

WGZ8DS / DE000WGZ8DS4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 07.04. 19:59:51, Brief
WGZ8DS DE000WGZ8DS4 // Quelle: DZ BANK: Geld 07.04. 19:59:51, Brief
87,18 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
0,35%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 2.857,67 PKT
Quelle : STOXX , 17:50:00
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Euro Stoxx 50 Teilschutz 2022/06

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 07.04. 19:59:51
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN WGZ8DS / DE000WGZ8DS4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Sonstiges (inkl. AKZENT Invest Fonds)
Produkttyp Zertifikate Sonstige
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Zeichnungsfrist 18.05.2015 - 26.06.2015
Emissionsdatum 29.06.2015
Erster Handelstag 13.07.2015
Letzter Handelstag 14.06.2022
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Nennbetrag 100,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 07.04.2020, 19:59:51 Uhr mit Geld 87,18 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Performance seit Auflegung absolut -14,82 EUR
Performance seit Auflegung in % -14,53%

Basiswert

Basiswert
Kurs 2.857,67 PKT
Diff. Vortag in % 2,21%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 17:50:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate43,50
50
43,505014,942529KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Post AG07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate25,90
26
25,90260,3861BERNSTEIN RESEARCHN
Air Liquide S.A.07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate120,05
140
120,0514016,618076DEUTSCHE BANKK
Ahold Delhaize NV07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate22,59
19
22,591915,891988JPMORGANV
BMW AG07.04.2020
6 Monate
07.04.20206 Monate49,72
50
49,72500,573268INDEPENDENT RESEARCHN
Ahold Delhaize NV07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate22,59
21,40
22,5921,405,267818GOLDMAN SACHSN
BMW AG07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate49,72
65
49,726530,745248DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate37,41
37,41--DZ BANKK
Airbus Group SE07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate57,04
80
57,048040,252454JEFFERIESK
Linde PLC07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate168,45
168,45--DZ BANKK
Siemens AG07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate84,48
90
84,48906,534091MORGAN STANLEYN
Schneider Electric S.A.07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate81,98
105
81,9810528,08002MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vivendi S.A.07.04.2020
12 Monate
07.04.202012 Monate20,88
38
20,883881,992337JPMORGANK
Air Liquide S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate120,05
149
120,0514924,114952JEFFERIESK
Total S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate34,27
44
34,274428,410915UBSK
Bayer AG06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate57,29
105
57,2910583,278059BAADER BANKK
BASF SE06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate46,07
55
46,075519,396505BAADER BANKK
Sanofi S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate84,00
104
84,0010423,809524GOLDMAN SACHSK
Vivendi S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate20,88
31
20,883148,467433MORGAN STANLEYK
Air Liquide S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate120,05
103
120,0510314,202416BAADER BANKV
Bayer AG06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate57,29
76
57,297632,658405GOLDMAN SACHSK
BASF SE06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate46,07
56
46,075621,56735BARCLAYSN
Deutsche Boerse AG06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate131,40
155
131,4015517,960426DEUTSCHE BANKK
ASML Holding N.V.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate252,05
315
252,0531524,975203BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate162,64
232
162,6423242,646335BERENBERGK
Eni S.p.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate9,43
10,75
9,4310,7514,022062UBSK
Koninklijke Philips N.V.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate36,49
33,90
36,4933,907,097835JPMORGANN
Siemens AG06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate84,48
100
84,4810018,371212JEFFERIESK
Enel S.p.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate6,38
7,50
6,387,5017,647059UBSK
Telefónica S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate4,40
5,50
4,405,5025,11374GOLDMAN SACHSN
CRH PLC Rg06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate23,59
30
23,593027,158624GOLDMAN SACHSN
SAP SE06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate103,68
120
103,6812015,740741CREDIT SUISSEK
Iberdrola S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate9,05
10,00
9,0510,0010,546098RBCN
SAP SE06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate103,68
118
103,6811813,811728UBSK
Iberdrola S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate9,05
9,75
9,059,757,782445UBSK
Engie S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate9,36
10,20
9,3610,208,997649HSBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate168,45
165
168,451652,048085BAADER BANKK
Engie S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate9,36
9,00
9,369,003,825604UBSN
Linde PLC06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate168,45
225
168,4522533,570793BERENBERGK
Orange S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate11,33
14
11,331423,565755GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate37,41
59,50
37,4159,5059,048383BERENBERGK
Orange S.A.06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate11,33
17
11,331750,044131DEUTSCHE BANKK
Airbus Group SE06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate57,04
57,04--DZ BANKV
Amadeus IT Group SA06.04.2020
12 Monate
06.04.202012 Monate49,00
55
49,005512,244898HSBCK
Danone S.A.05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate58,40
58,40--JPMORGANK
Daimler AG05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate28,14
29
28,14293,056148JPMORGANK
L'Oreal S.A.05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate240,00
204
240,0020415,00BARCLAYSV
SAP SE05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate103,68
118
103,6811813,811728RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Airbus Group SE05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate57,04
69
57,046920,967742BARCLAYSK
L'Oreal S.A.05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate240,00
240,00--JPMORGANN
Unilever N.V. Aandelen05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate46,01
46,01--JPMORGANN
Anheuser-Busch InBev05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate43,50
30
43,503031,034483JPMORGANV
Safran05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate72,00
66
72,00668,333333BARCLAYSN
BMW AG05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate49,72
48
49,72483,449663JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate116,38
116
116,381160,326517JPMORGANK
Banco Santander S.A.05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate2,25
3,20
2,253,2042,348754BARCLAYSK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate2,93
4,00
2,934,0036,658695BARCLAYSK
Engie S.A.05.04.2020
12 Monate
05.04.202012 Monate9,36
13,50
9,3613,5044,261594BERNSTEIN RESEARCHK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.03.04.2020
0 Monate
03.04.20200 Monate344,50
380
344,5038010,30479MAINFIRSTN
BASF SE03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate46,07
42
46,07428,824487KEPLER CHEUVREUXN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate15,37
24
15,372456,128025RBCK
adidas AG03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate207,90
225
207,902258,225108WARBURG RESEARCHN
Amadeus IT Group SA03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate49,00
64
49,006430,612245GOLDMAN SACHSK
Airbus Group SE03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate57,04
86
57,048650,771388MORGAN STANLEYK
Muenchener Rueckversicherungs AG03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate188,00
230
188,0023022,340426RBCK
adidas AG03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate207,90
265
207,9026527,465127GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate131,40
155,30
131,40155,3018,188737CREDIT SUISSEN
Allianz SE03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate162,64
165
162,641651,451058RBCV
Enel S.p.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate6,38
7,20
6,387,2012,941176DEUTSCHE BANKK
Telefónica S.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate4,40
4,50
4,404,502,365787HSBCN
Air Liquide S.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate120,05
132
120,051329,954186KEPLER CHEUVREUXK
Telefónica S.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate4,40
6,40
4,406,4045,586897UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Air Liquide S.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate120,05
125
120,051254,123282GOLDMAN SACHSN
Iberdrola S.A.03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate9,05
9,50
9,059,505,018793DEUTSCHE BANKK
Linde PLC03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate168,45
210
168,4521024,666073KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG03.04.2020
6 Monate
03.04.20206 Monate12,39
15,50
12,3915,5025,151393INDEPENDENT RESEARCHK
Deutsche Telekom AG03.04.2020
12 Monate
03.04.202012 Monate12,39
17
12,391737,262818HSBCK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate2,93
3,10
2,933,105,910489JEFFERIESN
AXA S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate15,37
26
15,372669,138694BARCLAYSK
BASF SE02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate46,07
54
46,075417,225659HSBCK
Daimler AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate28,14
28
28,14280,497512GOLDMAN SACHSV
Deutsche Telekom AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate12,39
12,39--DZ BANKK
Total S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate34,27
49
34,274943,003064CREDIT SUISSEK
Amadeus IT Group SA02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate49,00
60
49,006022,44898JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate46,07
45
46,07452,311951JEFFERIESN
Daimler AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate28,14
39
28,143938,592751RBCK
Schneider Electric S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate81,98
97
81,989718,321542UBSK
SAP SE02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate103,68
125
103,6812520,563272BERENBERGK
Total S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate34,27
41
34,274119,655625JPMORGANK
Amadeus IT Group SA02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate49,00
48
49,00482,040816UBSN
Vivendi S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate20,88
27
20,882729,310345HSBCK
Total S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate34,27
44
34,274428,410915UBSK
Amadeus IT Group SA02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate49,00
41,76
49,0041,7614,77551CREDIT SUISSEV
Siemens AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate84,48
90
84,48906,534091MORGAN STANLEYN
Anheuser-Busch InBev02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate43,50
43
43,50431,149425JEFFERIESN
Siemens AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate84,48
90
84,48906,534091JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate188,00
246
188,0024630,851064BARCLAYSK
Siemens AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate84,48
117
84,4811738,494318UBSK
Danone S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate58,40
67
58,406714,726027GOLDMAN SACHSN
L'Oreal S.A.02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate240,00
245
240,002452,083333GOLDMAN SACHSN

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

07.04.2020 | 18:44:45 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholung schwächt sich ab

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag ihren klaren Erholungskurs vom Wochenstart gebremst fortgesetzt. Die Anleger werden etwas zuversichtlicher, dass die Coronavirus-Pandemie in den meisten europäischen Ländern ihren Höhepunkt erreicht hat oder schon bald erreichen wird. In vielen Hot Spots der Welt hat das Wachstum der Neuinfektionen bereits nachgelassen.

Der Leitindex der Eurozone, der EuroStoxx 50 <EU0009658145>, schloss 2,21 Prozent höher bei 2857,67 Punkten, nachdem er am Montag noch um rund 5 Prozent in die Höhe geschnellt war. Damit bewegt sich das Börsenbarometer inzwischen wieder auf dem Niveau von Mitte März.

Der französische Cac 40 <FR0003500008> gewann 2,12 Prozent auf 4438,27 Zähler. Für den Londoner FTSE 100 <GB0001383545> ging es um 2,19 Prozent auf 5704,45 Punkte nach oben.

Die Anleger schauten zudem auch schon auf das Treffen der OPEC+ am Donnerstag und den G20-Ölgipfel am Freitag. "Es ist jetzt wichtig, dass der Ölpreis stabilisiert wird, um unnötige Kreditrisiken inmitten der ohnehin schon unkalkulierbaren negativen wirtschaftlichen Effekte durch den Corona-Shutdown zu vermeiden", schrieb Marktanalyst Jochen Stanzl vom Handelshaus CMC Markets. Eine ausbleibende Einigung bei den Fördermengen könne zu einem neuen Ausverkauf am Ölmarkt führen und damit auch den Aktienmarkt wieder belasten.

Mittlerweile haben mehrere europäische Länder erste Lockerungen ihrer in der Corona-Krise ergriffenen Maßnahmen angekündigt. Italien hat den dritten Tag in Folge weniger Patienten auf der Intensivstation und einen geringfügigeren Anstieg der Infektionen genannt. Auch in Spanien setzte sich die positive Tendenz im Kampf gegen die Corona-Pandemie weiter fort.

Nun will auch die Bundesregierung über eine Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung des Virus nachdenken. "Damit rückt auch ein Ende des wirtschaftlichen Stillstands in greifbare Nähe", sagte Marktanalyst Milan Cutkovic von AxiTrader. Insofern dränge sich schon der Verdacht auf, bei der aktuellen Rally könne es sich um mehr als nur eine Bärenmarktrally - also um eine Zwischenerholung in einem größeren Abwärtstrend - handeln. Andere Experten sind da vorsichtiger und halten eine weitere Verkaufswelle für möglich.

Aus Branchensicht führten die Aktien aus dem Reise- und Freizeitsektor <CH0019112744> mit plus 6,6 Prozent die Erholung an. Die von der Viruskrise zuletzt besonders stark belasteten Papiere von Safran <FR0000073272> und Airbus <NL0000235190> waren mit Gewinnen von 6,9 Prozent beziehungsweise 6,6 Prozent sehr weit oben im EuroStoxx zu finden.

Der Flugzeugbauer Airbus hatte mitgeteilt, die Produktion wegen der Corona-Krise in drei weiteren Werken zu unterbrechen. Analyst Sandy Morris von Jefferies sah darin zwar keine gute Nachricht, hält die bisher ergriffenen Maßnahmen aber für weniger schlimm als von ihm noch vor rund drei Wochen befürchtet.

Nach Angaben der Generaldirektorin von Air France, Anne Rigail, ist die Fluggesellschaft Air France-KLM <FR0000031122> mit Frankreich und den Niederlanden im Gespräch über eine mögliche Finanzhilfe angesichts der Coronavirus-Krise. Die Gruppe verfüge über Geldbestände in Höhe von sechs Milliarden Euro, sagte Rigail der Tageszeitung "Le Figaro". Die Aktien steigen um rund 4 Prozent.

An der EuroStoxx-Spitze schnellten die Papiere von Amadeus IT <ES0109067019> um 10,6 Prozent in die Höhe. Die britische Investmentbank HSBC hatte die Aktien des Anbieters von Reisebuchungssystemen zum Kauf empfohlen.

In Kopenhagen zogen die Anteilscheine des Windkraftanlagenbauers Vestas <DK0010268606> nach vorläufigen Quartalszahlen um knapp sechs Prozent an. Analyst Ajay Patel von der US-Investmentbank Goldman Sachs wertete den Auftragseingang als positiv./la/he

07.04.2020 | 18:17:09 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Erholung schwächt sich ab
07.04.2020 | 17:14:26 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: Schwung lässt nach - Wall Street grenzt Gewinne ein
07.04.2020 | 14:45:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger fassen in Corona-Krise mehr Zuversicht
07.04.2020 | 11:59:04 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Weitere Gewinne - Hoffnungsschimmer in Corona-Krise
07.04.2020 | 11:56:52 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger fassen in Corona-Krise mehr Zuversicht
07.04.2020 | 09:35:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax steigt - Virus-Fallzahlen machen Mut