Die Kursanzeige ist unterbrochen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung.

Express Relax: Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR

WGZ8DM / DE000WGZ8DM7 //
Quelle: DZ BANK: Geld , Brief
WGZ8DM DE000WGZ8DM7 // Quelle: DZ BANK: Geld , Brief
-- EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: -- PKT
Quelle : STOXX , --
  • Rückzahlungschwelle 3.570,78 PKT
  • Rückzahlungsschwelle in % 100,00%
  • Startwert 3.570,78 PKT
  • Nächster Bewertungstag 29.07.2019
  • Letzter Bewertungstag 29.07.2022
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Express Relax: Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: -- --
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN WGZ8DM / DE000WGZ8DM7
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Expresszertifikat
Produkttyp Express Relax
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,028005
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 01.06.2015
Barriere für Zinszahlung* 29.07.2019 / 2.428,13 PKT
29.07.2020 / 2.428,13 PKT
29.07.2021 / 2.428,13 PKT
29.07.2022 / 1.785,39 PKT
Zins 05.08.2019 / 3,00 EUR
05.08.2020 / 3,00 EUR
05.08.2021 / 3,00 EUR
05.08.2022 / 3,00 EUR
Erster Handelstag 29.06.2015
Letzter Handelstag 26.07.2022
Handelszeiten Übersicht
Rückzahlungsschwellen 29.07.2016 / 100,00%
31.07.2017 / 100,00%
30.07.2018 / 100,00%
29.07.2019 / 100,00%
29.07.2020 / 100,00%
29.07.2021 / 100,00%
29.07.2022 / 100,00%
Bewertungspunkte 7
Bewertungstage / Rückzahlungslevel 29.07.2016 / 3.570,78 PKT
31.07.2017 / 3.570,78 PKT
30.07.2018 / 3.570,78 PKT
29.07.2019 / 3.570,78 PKT
29.07.2020 / 3.570,78 PKT
29.07.2021 / 3.570,78 PKT
29.07.2022 / 3.570,78 PKT
Mögliche Zahlungstermine /
Möglicher Rückzahlungsbetrag pro Zertifikat*
05.08.2016 / 104,00 EUR
07.08.2017 / 104,00 EUR
06.08.2018 / 104,00 EUR
05.08.2019 / 104,00 EUR
05.08.2020 / 104,00 EUR
05.08.2021 / 104,00 EUR
05.08.2022 / 104,00 EUR
Zinszahlungen (in EUR) 05.08.2016 / 3,00 EUR
07.08.2017 / 3,00 EUR
06.08.2018 / 3,00 EUR
Letzter Bewertungstag 29.07.2022
Zahltag 05.08.2022
Startwert 3.570,78 PKT
Nennbetrag 100,00 EUR
Barrierebeobachtung nur 29.07.2022
Barriere 1.785,39 PKT
* Bzgl. der Zinszahlung gilt: Abhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts. Bzgl. der Rückzahlung gilt: Zeitpunkt, Höhe und ggf. Art der Rückzahlung sind abhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts. Details zur Funktionsweise des Produktes können den zugehörigen Endgültigen Bedingungen entnommen werden.

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: Uhr mit Geld -- / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Abstand zum Protectlevel Absolut --
Abstand zum Protectlevel in % --
Barriere gebrochen Nein

Basiswert

Basiswert
Kurs -- PKT
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief --
52 Wochen Hoch --
Quelle STOXX, --
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
100
--100--RBCK
Deutsche Lufthansa AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
25
--25--BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
86
--86--BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
123
--123--BAADER BANKK
ZOOPLUS AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
205
--205--JPMORGANK
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
70
--70--JPMORGANN
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
78
--78--GOLDMAN SACHSK
Muenchener Rueckversicherungs AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
220
--220--JPMORGANN
LEG Immobilien AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
114
--114--JPMORGANK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
9
--9--BERNSTEIN RESEARCHN
Continental AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
210
--210--BERNSTEIN RESEARCHK
CRH PLC Rg20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
32,60
--32,60--JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
76
--76--JPMORGANK
LafargeHolcim Ltd. Namens-Aktien SF 220.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
59
--59--JPMORGANK
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
----DZ BANKN
Fuchs Petrolub SE Vz.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
34
--34--KEPLER CHEUVREUXV
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
69,00
--69,00--WARBURG RESEARCHN
Lanxess AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
47
--47--KEPLER CHEUVREUXV
Software AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
42
--42--KEPLER CHEUVREUXK
Norma Group AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
43
--43--KEPLER CHEUVREUXN
ZOOPLUS AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
78
--78--HAUCK & AUFHÄUSERV
K+S AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
22,80
--22,80--WARBURG RESEARCHK
Merck KGaA20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
103
--103--WARBURG RESEARCHN
Leoni AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
17
--17--WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
WASHTEC AG O.N.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
81
--81--WARBURG RESEARCHK
Wacker Neuson SE20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
28
--28--WARBURG RESEARCHK
Jungheinrich AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
28
--28--BAADER BANKN
CTS Eventim AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
40
--40--BAADER BANKK
Norma Group AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
62
--62--BAADER BANKK
Axel Springer SE20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
43
--43--BERENBERGV
ZOOPLUS AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
96
--96--KEPLER CHEUVREUXV
FedEx Corp.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
215
--215--BARCLAYSK
Bayer AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
85
--85--BARCLAYSK
Leoni AG20.03.2019
6 Monate
20.03.20196 Monate--
17,50
--17,50--INDEPENDENT RESEARCHV
FedEx Corp.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
202
--202--JPMORGANN
HelloFresh SE20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
15
--15--DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
76
--76--UBSN
Deutz AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
8,50
--8,50--HAUCK & AUFHÄUSERK
Jungheinrich AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
36
--36--HAUCK & AUFHÄUSERK
ArcelorMittal S.A.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
23
--23--UBSN
British American Tobacco PLC20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
40
--40--UBSK
ADO PROPERTIES S.A. NPV20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
65
--65--UBSK
Encavis AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
----DZ BANKK
ArcelorMittal S.A.20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
26,50
--26,50--JPMORGANK
Novo Nordisk AS20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
365
--365--JPMORGANK
Fraport AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
----DZ BANKK
GEA Group AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
23
--23--JPMORGANN
ZOOPLUS AG20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
140
--140--BAADER BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Aroundtown SA20.03.2019
12 Monate
20.03.201912 Monate--
8,20
--8,20--GOLDMAN SACHSK
Fraport AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
75
--75--RBCN
Fraport AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
72
--72--JPMORGANV
Fraport AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
80
--80--DEUTSCHE BANKK
Leoni AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
15
--15--DEUTSCHE BANKN
BP British Petroleum plc19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
6,15
--6,15--DEUTSCHE BANKK
Rational AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
654
--654--DEUTSCHE BANKK
Puma SE19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
475
--475--DEUTSCHE BANKN
AIXTRON AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
14
--14--DEUTSCHE BANKK
Wacker Chemie AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
116
--116--BAADER BANKK
Sixt AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
90
--90--BERENBERGN
WASHTEC AG O.N.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
80
--80--HAUCK & AUFHÄUSERK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
225
--225--MERRILL LYNCHK
ABB Ltd.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
17,00
--17,00--BERENBERGV
Deutz AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
8
--8--KEPLER CHEUVREUXK
Talanx AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
----DZ BANKN
Sixt AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
----DZ BANKK
Puma SE19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
----DZ BANKV
Fraport AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
73
--73--GOLDMAN SACHSN
Fraport AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
97
--97--UBSK
DWS Group GmbH & Co. KGaA19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
29,70
--29,70--KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
67
--67--NORDLBK
Volkswagen AG Vz.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
180
--180--JEFFERIESK
Leoni AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
15
--15--JPMORGANV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RTL Group S.A.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
52
--52--NORDLBN
Barclays Bank plc19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
1,9
--1,9--CREDIT SUISSEN
Deutsche Lufthansa AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
23,70
--23,70--KEPLER CHEUVREUXK
Anheuser-Busch InBev19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
82
--82--CREDIT SUISSEK
Lloyds Banking Group plc19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
0,83
--0,83--CREDIT SUISSEK
Merck KGaA19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
----DZ BANKN
K+S AG19.03.2019
6 Monate
19.03.20196 Monate--
17,90
--17,90--INDEPENDENT RESEARCHN
Sixt AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
112
--112--WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
115
--115--WARBURG RESEARCHK
Bechtle AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
100
--100--WARBURG RESEARCHK
Lanxess AG19.03.2019
6 Monate
19.03.20196 Monate--
52
--52--INDEPENDENT RESEARCHN
GEA Group AG19.03.2019
6 Monate
19.03.20196 Monate--
19,50
--19,50--INDEPENDENT RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Axel Springer SE19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
----DZ BANKK
Oracle Corp.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
----DZ BANKV
NIKE Inc.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
90
--90--JPMORGANK
Wacker Chemie AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
92
--92--NORDLBN
Wacker Neuson SE19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
21
--21--KEPLER CHEUVREUXN
Tesla Inc19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
192
--192--BARCLAYSV
Kering S.A.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
580
--580--GOLDMAN SACHSK
Hella GmbH & Co KGaA19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
53
--53--JPMORGANK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
345
--345--GOLDMAN SACHSK
Leoni AG19.03.2019
6 Monate
19.03.20196 Monate--
16
--16--ODDO BHFV
Hugo Boss AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
63
--63--GOLDMAN SACHSV
Roche Holding AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
315
--315--BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
GRAND CITY PROPERTIES S.A.19.03.2019
6 Monate
19.03.20196 Monate--
21
--21--ODDO BHFN
Apple Inc.19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
140
--140--GOLDMAN SACHSN
Tag Immobilien AG19.03.2019
12 Monate
19.03.201912 Monate--
20,12
--20,12--NORDLBN

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

20.03.2019 | 18:16:48 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Bayer-Kurssturz lastet schwer auf dem Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Kurseinbruch bei den gewichtigen Bayer <DE000BAY0017>-Aktien hat den Dax <DE0008469008> am Mittwoch deutlich nach unten gezogen. Der Leitindex sackte am Ende um 1,57 Prozent auf 11 603,89 Punkte ab, wobei ein großer Teil der Verluste alleine auf Bayer und die Folgen des Glyphosat-Prozesses gegen die US-Tochter Monsanto zurückzuführen war. Auch fallende Kurse im Autosektor belasteten.

Außerdem sorgte zur Wochenmitte ein Medienbericht über weiter stockende Handelsgespräche zwischen den USA und China für Ernüchterung. Mit Spannung wurde ferner auf den am Abend anstehenden US-Zinsentscheid gewartet, bei dem Investoren vor allem auf die Projektionen der Währungshüter achten werden. "Einige Börsianer nehmen hier im Vorfeld etwas Geld aus dem Spiel", sagte Marktanalyst David Madden vom Broker CMC Markets UK.

Der MDax <DE0008467416> folgte dem Dax deutlich nach unten. Der Index mittelgroßer Werte büßte 1,24 Prozent auf 25 080,93 Zähler ein. Auf europäische Bühne verlor der EuroStoxx 50 <EU0009658145> gut 1 Prozent auf 3372,38 Punkte. In Paris und London schlossen die Leitindizes jeweils mit Verlusten. In den USA stand der Dow Jones Industrial <US2605661048> zum Handelsschluss in Europa mit rund 0,7 Prozent im Minus.

Mit einem Zinsschritt rechnet bei der Fed niemand. Die Experten der britischen Großbank HSBC glauben, dass die schwelenden Konjunkturrisiken sowie der moderate Inflationsdruck die Währungshüter bis zum dritten Quartal 2019 von weiteren Zinserhöhungen in den USA abhalten wird. Nachdem die Notenbank zuletzt bis Ende 2020 noch drei weitere Zinsanhebungen signalisiert hatte, rechnet die Deka Bank nun in dieser Zeit nur noch mit ein bis zwei Schritten.

Bayer litt am Ende mit einem Kursrutsch um fast 10 Prozent darunter, dass der Konzern in einem Teilprozess um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Roundup in den USA vor einem Bezirksgericht in San Francisco eine herbe Schlappe hinnehmen musste. Ab jetzt gehe es nur noch um Schadensbegrenzung, mit Blick auf die zweite Prozessphase sei das Schlimmste zu befürchten, kommentierte Analyst Gunther Zechmann von Bernstein Research.

Im Dax gerieten auch die BMW <DE0005190003>-Aktien nach einem trüben Ausblick gehörig unter Druck. Während neue Techniken für hohe Kosten sorgen, geht der Autobauer wegen eines schwierigen Marktumfelds im laufenden Jahr wieder von einem schwachen Kerngeschäft aus. Er will nun mit Milliardeneinsparungen darauf reagieren. Seine Aktien verloren letztlich ungefähr 5 Prozent.

In dem schwachen Marktumfeld hatten die vermeintlich defensiven Werte aus dem Konsumgüter-, Gesundheits- und Versorgersektoren die Nase vorn: Fresenius, Beiersdorf <DE0005200000> und Eon <DE000ENAG999> waren am Mittwoch mit Anstiegen jenseits der 1 Prozent-Marke die größten Gewinner.

Einiges los ist zur Wochenmitte auch in den zweiten deutschen Börsenreihen. Im MDax quittierten die Anleger des Autozulieferers Norma Group <DE000A1H8BV3> dessen Zurückhaltung für 2019 mit einem 3,6-prozentigen Abschlag. Fuchs Petrolub <DE0005790430> sackten sogar um mehr als 6 Prozent ab. Der Schmierstoffhersteller stellt sich für das laufende Jahr auf ein schwächeres Umsatzwachstum ein.

Noch stärker in den Abwärtsstrudel geriet im MDax die Fraport <DE0005773303>-Aktie mit einem Abschlag von 8 Prozent. Eine Verkaufsempfehlung von Goldman Sachs ließ die zuletzt deutlich erholten Aktien des Flughafenbetreibers absacken.

Im SDax <DE0009653386> sorgte der Leasinganbieter Grenke <DE000A161N30> mit einem Kurseinbruch um fast 11 Prozent für den meisten Gesprächsstoff. Hier setzten rutschartige Gewinnnmitnahmen ein, nachdem die Aktien am Vortag ihren höchsten Stand seit Oktober erreicht hatten.

Positive Akzente setze im SDax der Gabelstaplerhersteller Jungheinrich <DE0006219934>, indem er sein ursprünglich für 2020 anvisiertes Umsatzziel von vier Milliarden Euro vorzeitig erreichen will. Für die Papiere ging es um knapp 2 Prozent nach oben.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,01 Prozent am Vortag auf plus 0,01 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,13 Prozent nach auf 142,23 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> gewann 0,17 Prozent auf 164,21 Punkte.

Der Euro <EU0009652759> kostete zuletzt 1,1351 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1354 (Dienstag: 1,1358) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8808 (0,8804) Euro./tih/fba

--- Von Timo Hausdorf, dpa-AFX ---

20.03.2019 | 18:09:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - Ernüchterung im Handelskonflikt
20.03.2019 | 18:03:02 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Verluste - Ernüchterung im Handelskonflikt
20.03.2019 | 17:51:19 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Bayer-Kurssturz lastet schwer auf dem Dax
20.03.2019 | 14:05:39 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Bayer-Kurssturz macht Dax vor Fed-Zinsentscheid zu schaffen
20.03.2019 | 11:58:43 (dpa-AFX)
Aktien Europa: EuroStoxx leidet unter Handelssorgen und Bayer-Kursrutsch
20.03.2019 | 11:46:03 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Bayer-Kurssturz belastet Dax