Aktuell

Zertifikate Spezial 17.09.2018
Zertifikate Spezial 17.09.2018

KION GROUP: Zahlen mit Licht und Schatten, Aufträge top

KION ist die Nummer zwei für Gegengewichtsstapler (Verbrennungsmotor / Elektromotor) und Lagertechnikanwendungen. KION tritt mit sieben Marken in 100 Ländern auf und betreibt 1.300 Vertriebs- u. Servicestandorte. Das Neugeschäft ist kaum profitabel, die Marge wird mit Service & Reparatur, Finanzierung, Vermietung & Leasing erzielt. Automationssysteme u. –lösungen bilden ein weiteres Standbein (Dematic).

Mehr
Zertifikate Spezial 10.09.2018
Zertifikate Spezial 10.09.2018

Linde: Kursturbulenzen durch Auflagen

Linde kann in den Bereichen technische Gase (Industriegase und medizinische Gase) und Ingenieurdienstleistungen (Auftrags-Anlagenbau) auf eine führende Stellung weltweit verweisen. Aktuell besteht die Absicht, mit Praxair eine Fusion unter Gleichen einzugehen, um das größte Gaseunternehmen der Welt zu bilden.

Mehr
Zertifikate Spezial 03.09.2018
Zertifikate Spezial 03.09.2018

Dürr: Margen bei Neuaufträgen zeigen nach oben

Dürr ist der weltweit größte Lackieranlagenbauer für die Automobilindustrie. Gut 2/3 des Umsatzes stammen vom Bau von Lackieranlagen und -robotern. Lange Projektabwicklungszeiten von 9-12 Monaten geben eine hohe Umsatzvisibilität. Der restliche Umsatzanteil verteilt sich auf verschiedene Industrie (z.B. Maschinenbau, Holzverarbeitung). China (Umsatzanteil: ca. 30%) ist die wichtigste Absatzregion.

Mehr
Zertifikate Spezial 27.08.2018
Zertifikate Spezial 27.08.2018

Henkel Vz.: Anhebung des Ausblicks für die Klebstoffsparte

Die Henkel-Gruppe ist in drei strategischen Geschäftsfeldern aktiv: Wasch- & Reinigungsmittel, Kosmetik & Körperpflege, sowie Klebstoffe, Dichtstoffe & Oberflächentechnik. Zum Markenportfolio gehören unter anderem "Persil", "Perwoll", "Pril", "Sidolin", "Schwarzkopf", "Schauma","Taft" und "Pattex".

Mehr
Zertifikate Spezial 23.08.2018
Zertifikate Spezial 23.08.2018

Nokia: Gewinn zweier Milliardenaufträge, chinesische Konkurrenz unter Druck

Das finnische Unternehmen gehört zu den weltweit führenden Netzwerkausrüstern (Sparte "Networks") und verwertet sein umfangreiches Patentportfolio (Sparte "Technologies"). Nach der Fusion mit Alcatel-Lucent hat sich das Produkt- und Service-Angebot ausgeweitet und die Position in Nordamerika verbessert.

Mehr
Zertifikate Spezial 20.08.2018
Zertifikate Spezial 20.08.2018

ING Groep: Sehr gute Kapitalausstattung und profitables Geschäftsmodell

ING Groep ist hauptsächlich auf das Retail Banking und Firmenkundengeschäft konzentriert und bietet darüber hinaus Dienstleistungen im Bereich Investment Banking an. Regional operiert ING Groep in Europa insbesondere in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Polen.

Mehr
Zertifikate Spezial 14.08.2018
Zertifikate Spezial 14.08.2018

adidas: Positive Zahlen und optimistischer Ausblick

adidas ist ein führendes Unternehmen in der Sportartikelindustrie und bietet ein umfassendes Produktportfolio an. Weltweit rangiert die Gesellschaft hinter Nike aus den Vereinigten Staaten an zweiter Stelle. Weltmarktführer ist adidas in der Kategorie Fußball. Beschaffungsmarkt für die Schuhe ist überwiegend Asien.

Mehr
Zertifikate Spezial 13.08.2018
Zertifikate Spezial 13.08.2018

Fresenius: Solide Zahlen, Unternehmen bestätigt Prognose

Fresenius ist ein global, diversifizierter Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung. Zum Fresenius Konzern gehören die Bereiche FMC (Dialyse), KABI (Ernährungs- und Infusionstherapie), HELIOS (Trägerschaft von Krankenhäusern) und VAMED (Entwicklung und Dienstleistungen für Gesundheitseinrichtungen).

Mehr
Zertifikate Spezial 06.08.2018
Zertifikate Spezial 06.08.2018

Vivendi: Teilverkauf von UMG geplant

Vivendi ist ein französischer Medienkonzern, der weltweit tätig ist. Die Schwerpunkte liegen im Musikgeschäft (Universal Music Group) und Bezahl-Fernsehen (Canal+). Das Unternehmen betreibt mit "Dailymotion" ein Videoportal, produziert Filme (StudioCanal) und Videospiele (Gameloft) sowie Start-Up Aktivitäten. Vivendi ist an den börsennotierten Unternehmen Telecom Italia und Mediaset beteiligt.

Mehr
Zertifikate Spezial 30.07.2018
Zertifikate Spezial 30.07.2018

Linde: Q2-Zahlen über Erwartungen – Kostensenkungspotenzial durch Fusion

Linde kann in den Bereichen technische Gase (Industriegase und medizinische Gase) und Ingenieurdienstleistungen (Auftrags-Anlagenbau) auf eine führende Stellung weltweit verweisen. Aktuell besteht die Absicht, mit Praxair eine Fusion unter Gleichen einzugehen, um das größte Gaseunternehmen der Welt zu bilden.

Mehr

Magazin