Neues auf dzbank-derivate.de / 17.01.2020 | 07:43:46 Werbung

Investieren, mit gutem Gewissen!

Oliver Saake
Autor Oliver Saake

Leiter Produktmanagement Strukturierte Produkte

Die Folgen des Klimawandels werden immer offensichtlicher - sei es durch Hitzewellen, Dürren, Überschwemmungen oder wie aktuell durch die verheerenden Buschbrände in Australien. Neben Politik und Wirtschaft können auch Anleger mit ihren Entscheidungen einen Beitrag gegen die globale Erwärmung leisten.

Oliver Saake
Autor Oliver Saake

Leiter Produktmanagement Strukturierte Produkte

Klimawandel zeigt sich immer deutlicher

Seit mehreren Monaten wüten in Australien heftige Brände. Mittlerweile sind über 8,4 Mio. Hektar Wald und Busch zerstört. Dies entspricht ungefähr der Fläche von ganz Österreich. In Australien ist somit mehr Land verbrannt als im vergangenen Jahr im Amazonas und Kalifornien zusammengenommen. Aber nicht nur Pflanzen sind den Flammen zum Opfer gefallen. Der WWF Australien schätzt, dass ungefähr 1,25 Mrd. Tiere direkt oder indirekt durch die Feuer ums Leben gekommen sind. Die herzzerreißenden Bilder von verendeten Koalas und Kängurus sorgten weltweit für Aufsehen. Die australische Umweltministerin Sussan Ley geht davon aus, dass bei den Bränden an der Nord- und Ostküste - dem Lebensraum der Koalas - rund 30% der Beuteltiere gestorben sind. Während sich die Wälder in einigen Jahrzehnten von der Feuerkatastrophe erholt haben könnten, wird für die Koalas das Überleben in der freien Wildbahn immer schwieriger.

Natürlich verursacht der Klimawandel alleine kein Feuer, hierfür benötigt es immer einen Auslöser, wie z.B. einen Blitz, eine glimmende Zigarette oder Brandstiftung. Tatsache ist allerdings, dass das aktuell trockene Wetter sowie die hohen Temperaturen die in dieser Jahreszeit durchaus normalen Buschbrände zu einem Feuer bisher unbekannten Ausmaßes haben anschwellen lassen. Inzwischen gesteht auch die australische Regierung ein, dass der Klimawandel ein maßgeblicher Grund für die Rekordhitze sei, die das Entstehen und die Ausbreitung von Wald- und Buschbränden stark begünstigen.

 

Jeder kann einen Beitrag leisten

Damit solche Katastrophen nicht die Regel werden, muss die Menschheit handeln - noch ist es nicht zu spät. Es gilt, die Erwärmung der Erde zu verlangsamen bzw. zu stoppen und die Emission von Treibhausgasen deutlich zu reduzieren. Vor allem Politik und Unternehmen sind hierbei gefragt. Während die Politik mittels Gesetzen und Regularien die Weichen für eine lebenswerte Zukunft auf der Erde stellen muss, sollten Unternehmen aus freien Stücken die Umweltbelastung sowie den Ressourcenverbrauch so niedrig wie möglich halten. Nachhaltiges Wirtschaften kann für Unternehmen sogar von Vorteil sein. So könnten beispielsweise dank eines verantwortungsbewussten und ökonomischen Umgangs mit Ressourcen die Kosten gesenkt, die Effizienz gesteigert und die Reputation erhöht werden.

Aber nicht nur Politik und Unternehmen können einen Beitrag für eine bessere Zukunft leisten, jeder Einzelne kann mit seinem Handeln ein Zeichen setzen. So beziehen immer mehr Anleger den Nachhaltigkeitsgedanken bei der Auswahl ihrer Investments ein und suchen nach Anlagemöglichkeiten, die sich bspw. an den ESG-Kriterien ausrichten.

Die ESG-Kriterien kommen auch bei der Zusammensetzung des Nachhaltigkeitsindex STOXX® Global ESG Leaders Select 50 zur Anwendung. In den Index werden nur die 50 Unternehmen mit der besten Einstufung bei Nachhaltigkeitskriterien aufgenommen. Unter anderem müssen die ausgewählten Unternehmen beim Umgang mit Umweltproblemen dem Vorsorgeprinzip folgen, das Umweltbewusstsein fördern sowie die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien beschleunigen.

 

Anlageidee: ZinsFix Express StepDown ST Zertifikat auf STOXX® Global ESG Leaders Select 50

Aktuell bietet die DZ BANK ein ZinsFix Express StepDown ST Zertifikat auf den STOXX® Global ESG Leaders Select 50 zur Zeichnung an.

Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am letzten Zahlungstermin (31.03.2025) fällig, sofern es nicht vorzeitig zurückgezahlt wird. Das Produkt bietet an den Zahlungsterminen feste Zinszahlungen und die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung. An jedem Zahlungstermin (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung) erhält der Anleger unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts eine feste Zinszahlung. Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung entfallen die festen Zinszahlungen an den nachfolgenden Zahlungsterminen.

Eine vorzeitige Rückzahlung zum Basisbetrag (1.000,00 Euro) an einem Zahlungstermin erfolgt, wenn der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag auf oder über dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegt. In diesem Fall endet die Laufzeit des Produkts automatisch. Ist dies nicht der Fall, läuft das Produkt automatisch bis zum nächsten Zahlungstermin weiter. Wenn keine vorzeitige Rückzahlung erfolgt ist, gibt es am letzten Zahlungstermin folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
1. Liegt der Referenzpreis am letzten Bewertungstag auf oder über dem Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag, erhält der Anleger eine Rückzahlung in Höhe des Basisbetrags.
2. Liegt der Referenzpreis am letzten Bewertungstag unter dem Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag, erhält der Anleger einen Rückzahlungsbetrag, der dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis am letzten Bewertungstag / Startpreis) x Basisbetrag entspricht. Der Rückzahlungsbetrag wird in diesem Fall unter dem Basisbetrag liegen.

Ein gänzlicher Verlust des eingesetzten Kapitals ist möglich (Totalverlustrisiko). Ein Totalverlust tritt ein, wenn keine vorzeitige Rückzahlung erfolgt ist und der Referenzpreis am letzten Bewertungstag null ist. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist auch möglich, wenn die DZ BANK als Emittent ihre Verpflichtungen aus dem Zertifikat aufgrund behördlicher Anordnungen oder einer Insolvenz (Zahlungsunfähigkeit/Überschuldung) nicht mehr erfüllen kann.

Bei diesem Produkt investiert der Anleger unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten. Das investierte Geld kommt hierbei der DZ BANK für ihren allgemeinen Geschäftsbetrieb zugute. Das bedeutet, dass der Anleger nicht in nachhaltige Vermögenswerte wie z.B. die Aktien investiert, die Bestandteil des Nachhaltigkeitsindex sind.

Zeichnen Sie dieses Produkt über das Online-Brokerage Ihrer Volksbank über den Menüpunkt Brokerage/Order/Zeichnung oder wenden Sie sich an den Berater Ihrer Hausbank. Die Zeichnungsfrist für dieses Produkt läuft noch bis zum 24. Januar 2020.

 

Risikobeschreibung
Eine ausführliche Erläuterung der genannten Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar.

Stand: 17.01.2020
Emittentin: DZ BANK AG / Online-Redaktion

Hinweise auf Rechtliches, Prospekt, Werbung und Basisinformationsblatt

Hinweis auf das Basisinformationsblatt
Das von der DZ BANK erstellte Basisinformationsblatt ist in der jeweils aktuellen Fassung auf der Internetseite der DZ BANK www.dzbank-derivate.de/DDZ043 (dort unter „Dokumente“) abrufbar. Dies gilt, solange das Produkt für Privatanleger verfügbar ist.

Hinweis auf den Prospekt
Der gemäß gesetzlicher Vorgaben von der DZ BANK bezüglich des öffentlichen Angebots erstellte Basisprospekt sowie etwaige Nachträge und die zugehörigen Endgültigen Bedingungen sind auf der Internetseite der DZ BANK www.dzbank-derivate.de veröffentlicht und können unter www.dzbank-derivate.de/DDZ043 (dort unter „Dokumente“) abgerufen werden. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
 

Rechtliche Hinweise: Dieses Dokument ist eine Werbemitteilung und dient ausschließlich Informationszwecken. Dieses Dokument wurde durch die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank („DZ BANK“) erstellt und ist zur Verteilung in der Bundesrepublik Deutschland bestimmt. Dieses Dokument richtet sich nicht an Personen mit Wohn- und/oder Gesellschaftssitz und/oder Niederlassungen im Ausland, vor allem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien oder Japan. Dieses Dokument darf im Ausland nur in Einklang mit den dort geltenden Rechtsvorschriften verteilt werden und Personen, die in den Besitz dieser Informationen und Materialien gelangen, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Dieses Dokument stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Die DZ BANK ist insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Dieses Dokument ist keine Finanzanalyse. Dieses Dokument stellt eine unabhängige Bewertung der entsprechenden Emittentin bzw. Wertpapiere durch die DZ BANK dar. Alle hierin enthaltenen Bewertungen, Stellungnahmen oder Erklärungen sind diejenigen des Verfassers des Dokuments und stimmen nicht notwendigerweise mit denen der Emittentin oder dritter Parteien überein. Die DZ BANK hat die Informationen, auf die sich das Dokument stützt, aus als zuverlässig erachteten Quellen übernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu verifizieren. Dementsprechend gibt die DZ BANK keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab. Die DZ BANK übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments verursacht werden und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments im Zusammenhang stehen. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines Beratungsgesprächs sowie Prospekts oder Informationsmemorandums erfolgen und auf keinen Fall auf der Grundlage dieses Dokuments. Unsere Bewertungen können je nach den speziellen Anlagezielen, dem Anlagehorizont oder der individuellen Vermögenslage für einzelne Anleger nicht oder nur bedingt geeignet sein. Die Informationen und Meinungen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde

  •  
  •  
  •  
  •  
(Bewertungen: 33)

Express StepDown ST 1 20/25 auf einen Nachhaltigkeitsindex

DDZ043 / //
Quelle: DZ BANK: Geld 28.02. 18:44:34, Brief --
DDZ043 // Quelle: DZ BANK: Geld 28.02. 18:44:34, Brief --
915,68 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
-2,88%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 168,97 PKT
Quelle : STOXX , 18:29:30
  • Rückzahlungschwelle 187,91 PKT
  • Rückzahlungsschwelle in % 100,00%
  • Startwert 187,91 PKT
  • Nächster Bewertungstag 24.03.2021
  • Letzter Bewertungstag 24.03.2025
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jede Woche gibt es die dzbank-derivate-Newsletter für angemeldete Nutzer per E-Mail direkt auf Ihren Bildschirm: das Neueste zum Marktgeschehen an den internationalen Börsenplätzen mit Markt- und DAX-Analysen, einem speziellen Strategieteil und der Knowhow-Rubrik dzbank-derivate-Expertenlounge.