Neues auf dzbank-derivate.de / 28.06.2019 | 11:28:16 Werbung

Hebelfinder: in 3 Schritten zum Ziel

Felix Schröder
Autor Felix Schröder

Produktmanager bei der DZ BANK

Das tägliche Auf und Ab der Kurse bietet zahlreiche Trading-Chancen. Wer sie nutzen will, muss schnell reagieren. Mit dem Hebelfinder gelangen Sie in nur 3 Schritten zum passenden Hebelprodukt. Dank Speicherfunktion können Sie Ihre Suchkriterien jederzeit wiederverwenden.

Felix Schröder
Autor Felix Schröder

Produktmanager bei der DZ BANK

Börse ist spannend, denn die Märkte sind immer in Bewegung! Über die App und den WhatsApp-Service von dzbank-derivate.de versorgen wir Sie auch unterwegs mit Analysen zum DAX, News zum Marktgeschehen sowie aktuellen Anlage- und Trading-Ideen. So können Sie jederzeit handeln und auf aktuelle Ereignisse reagieren.

Haben Sie eine konkrete Trading-Chance ins Auge gefasst, die Sie mit einem Hebelprodukt umsetzen wollen, zeigt Ihnen unser Hebelfinder verschiedene Produkte an, die zu Ihrer Erwartungshaltung für den jeweiligen Basiswert passen. Sie finden das Tool in unserer App und im Web auf dzbank-derivate.de direkt unter der Übersicht zu den wichtigsten Märkten.

Der Hebelfinder auf dzbank-derivate.de
Quelle: DZ BANK

 

Basiswert auswählen, Richtung vorgeben, Hebel festlegen

Im neuen Design und mit einer klaren Struktur konzentriert sich der Hebelfinder, den wir speziell für die mobile Nutzung in der App optimiert haben, auf die drei wesentlichen Auswahlkriterien für Hebelprodukte. Durch die vereinfachte, visuelle Handhabung ist die Bedienung komfortabel und leicht verständlich:

Schritt 1: Wählen Sie zunächst den Basiswert aus, für den Sie ein Hebelprodukt suchen. Hier steht Ihnen eine breite Palette an möglichen Basiswerten zur Verfügung, angefangen von Aktien über Indizes wie den DAX bis hin zu Währungen und Rohstoffen.

Schritt 2: Haben Sie einen Basiswert gewählt, legen Sie als Nächstes die Richtung fest, in die gehandelt werden soll - Long, wenn Sie steigende Kurse des Basiswerts erwarten, Short, wenn Sie an sinkenden Kursnotierungen des Basiswerts partizipieren wollen.

Schritt 3: Anschließend bestimmen Sie den Hebel. Mit Hilfe des „Plus“- oder „Minus“-Buttons lässt sich der Hebel nach Belieben erhöhen oder verringern. Alternativ können Sie über den Button „Basispreis“ auch das Kursniveau des Basispreises genau festlegen.

Haben Sie die drei Kriterien bestimmt, erhalten Sie über den Button „Anzeigen“ eine Auswahl passender Produkte aus verschiedenen Produktkategorien. Dazu zählen Turbo-Optionsscheine mit Laufzeitbegrenzung, klassische Optionsscheine, Endlos-Turbos und Mini-Futures.

 

Finden Sie in dieser Vorauswahl noch nicht das passende Produkt, sehen Sie direkt unter den Vorschlägen einen Button mit der Anzahl weiterer Produkte, die die von Ihnen gewählten Kriterien erfüllen. Klicken Sie auf den Button „weitere Produkte“, gelangen Sie zu einer übersichtlichen Liste aller Hebelprodukte. Die angezeigten Produkte sind absteigend nach der Höhe des Hebels sortiert. Im Web lassen sich die Ergebnisse auch nach anderen Kriterien wie z.B. dem Abstand zum Knock-Out in % sortieren.

Wollen Sie zusätzliche Kriterien wie z.B. die Produktlaufzeit genauer definieren, gelangen Sie über den ButtonSuche ändern“ zur erweiterten Produktsuche. Hier können Sie die verschiedenen Produktparameter entsprechend Ihren Vorstellungen anpassen und sich anschließend über den Button „Suchen“ alle Produkte anzeigen lassen, die Ihre erweiterten Vorgaben erfüllen.

Speichern Sie Ihre Produktauswahl ab, können Sie bei einem späteren Aufruf des Hebelfinders über die Box „Für Ihre Recherche“ unter „Meine letzten Suchen“ darauf zurückgreifen.
Über den Button „Zurücksetzen“ gelangen Sie zum Ausgangsmenü zurück.

            

Produktauswahl, Produktliste und erweiterte Produktsuche im Hebelfinder
Quelle: DZ BANK

 

Probieren Sie unseren Hebelfinder doch gleich einmal aus und nutzen Sie das Tool künftig bei der Suche nach passenden Trading-Produkten!

Eine ausführliche Erläuterung der genannten Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar.

  •  
  •  
  •  
  •  
(Bewertungen: 1)

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jede Woche gibt es die dzbank-derivate-Newsletter für angemeldete Nutzer per E-Mail direkt auf Ihren Bildschirm: das Neueste zum Marktgeschehen an den internationalen Börsenplätzen mit Markt- und DAX-Analysen, einem speziellen Strategieteil und der Knowhow-Rubrik dzbank-derivate-Expertenlounge.