Aktien-Trading / 14.10.2020 | 09:35:19 Werbung

Encavis: Attraktives Geschäftsmodell mit Erneuerbaren Energien

Marcus Landau
Autor Marcus Landau

Senior Manager Public Distribution bei der DZ BANK

Erneuerbare Energien sind auf dem Vormarsch. Die langfristigen Perspektiven für die Branche sind aussichtsreich. Das spielt auch dem deutschen Stromproduzenten Encavis in die Karten. Die Aktie hatte zuletzt ordentlich Rückenwind.

Marcus Landau
Autor Marcus Landau

Senior Manager Public Distribution bei der DZ BANK

Mit Solar- und Windparks in die Zukunft

Das im SDAX gelistete Unternehmen ist 2018 aus dem Zusammenschluss der Capital Stage AG und der CHORUS Clean Energy AG entstanden. Mit der Fusion der beiden Solar- und Windparkbetreiber formte sich einer der führenden konzernunabhängigen und börsennotierten Stromanbieter im Bereich der Erneuerbaren Energien. Regional ist man derzeit in zehn europäischen Ländern aktiv: Deutschland, Frankreich, Österreich, Finnland, Großbritannien, Schweden, Italien, Dänemark, Spanien und die Niederlande.

Encavis erwirbt und betreibt Solar- und Windparks (auf dem Land). Mit zuletzt 187 Solar- und 85 Windparks wies man eine gesamte Nennleistung von mehr als 2.500 Megawatt aus. Davon sind rund 65% im „Eigenbesitz“. Der Rest sind Minderheitenanteile im Bestand des Geschäftsbereichs Asset Management, in dem das Unternehmen institutionellen Kunden Anlagen in Erneuerbare Energien zur Verfügung stellt. Mit mehr als 75% des Portfolios entfällt der Großteil auf Solarenergie.

 

Stabile Rückflüsse

Die Kombination aus eigenen Projekten und Asset-Management-Aktivitäten ist aus unserer Sicht sinnvoll, weil dadurch ein größerer Bestand finanzierbar ist und damit das Wachstumstempo beschleunigt wird. Aus der wachsenden Portfoliogröße ergeben sich wiederum Skalenvorteile. Beispielsweise setzt das Unternehmen bei seiner Expansionsstrategie auf standardisierte Prozesse, um die Transaktionskosten zu minimieren. Aber auch die Digitalisierung der Parks zu Management- und Überwachungszwecken führt zu einer verbesserten Effizienz und damit grundsätzlich niedrigeren Kostenstruktur, was bei einem wachsenden Portfolio positive Skaleneffekte nach sich zieht. Encavis betreibt und wartet die Solar- und Windparks über das Konzernsegment Technical Services selbst. Damit ist das Unternehmen ein ganzheitlicher Dienstleister im Bereich der zukunftsträchtigen Erneuerbaren Energien.

Die Perspektiven für die Branche sind gut. Es wird auch dank sinkender Kosten und effizienterer Technologien sowie aufgrund von Nachhaltigkeitsaspekten von einem steigenden Stellenwert im weltweiten Energiemix ausgegangen. Encavis will künftig zudem bei der Speicherung von Strom mitmischen und damit das Portfolio ergänzen und diversifizieren, was wir als sinnvollen Schritt bewerten. Die Nutzung von solchen Speichern (Batterien) soll dabei über langfristige Nutzungsverträge gewährleistet werden.

Das Geschäftsmodell von Encavis zeichnet sich zudem durch stabile Rückflüsse aus. Dafür sorgen garantierte Einspeisevergütungen oder langfristige Abnahmeverträge. Wir gehen dabei davon aus, dass die Geschäftstätigkeit mittelfristig immer weniger von Subventionen für Ökostrom abhängig sein wird.

Wir bewerten das Geschäftsmodell als relativ krisensicher mit gut planbaren Rückflüssen. Risiken für das Geschäft sind regulatorische Änderungen und steigende Finanzierungskosten. Zudem spielen die Witterungsbedingungen bei der Stromerzeugung eine entscheidende Rolle, was zu Schwankungen der Ergebnisse führen kann. Die Aktie ist zudem in den vergangenen Monaten sehr stark gelaufen, wodurch die Bewertung deutlich gestiegen ist. Aus charttechnischer Sicht liefern das starke Kursmomentum und der übergeordnete Aufwärtstrend jedoch Anhaltspunkte für trendfolgende Long-Strategien.

 

Trading-Idee: Endlos-Turbo Long auf Encavis

Mit Hebelprodukten können Anleger überproportional an allen Kursentwicklungen des zugrunde liegenden Basiswertes partizipieren. Aufgrund der Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Da die Wertentwicklung des Basiswerts im Laufe der Zeit schwanken bzw. sich nicht entsprechend den Erwartungen des Anlegers entwickeln kann,besteht das Risiko, dass das eingesetzte Kapital nicht in allen Fällen in voller Höhe zurückgezahlt wird. Der Kapitalverlust kann ein erhebliches Ausmaß annehmen, sodass ein Totalverlust entstehen kann.

Auf den Basiswert Encavis AG stehen verschiedene Endlos-Turbos zur Verfügung. Ein Beispiel ist der Endlos-Turbo Long mit einem Basispreis von 12,716 Euro sowie einer Knock-Out-Barriere von 12,716 Euro. Das Produkt eignet sich für Anleger, die auf steigende Kurse des Basiswerts setzen wollen. Der Endlos-Turbo Long auf die Encavis AG hat keine feste Laufzeit, kann aber während der Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-Out-Ereignis eintritt. Ein Knock-Out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis (jeder Kurs des Basiswerts an einem Beobachtungstag, wie er von der maßgeblichen Börse berechnet wird) mindestens einmal auf oder unter der Knock-Out-Barriere liegt. Tritt ein solches Knock-Out-Ereignis ein, verfällt das Produkt ohne weiteres Tätigwerden des Anlegers wertlos, sodass es zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommt.

 

Risikobeschreibung
Eine ausführliche Erläuterung der genannten Fachbegriffe finden Sie in unserem Glossar.

Stand: 14.10.2020
Emittentin: DZ BANK AG / Online-Redaktion

Hinweise auf Rechtliches, Prospekt, Werbung und Basisinformationsblatt

Hinweis auf das Basisinformationsblatt
Das von der DZ BANK erstellte Basisinformationsblatt ist in der jeweils aktuellen Fassung auf der Internetseite der DZ BANK www.dzbank-derivate.de/DFL7WV (dort unter „Dokumente“) abrufbar. Dies gilt, solange das Produkt für Privatanleger verfügbar ist.

Hinweis auf den Prospekt
Der gemäß gesetzlicher Vorgaben von der DZ BANK bezüglich des öffentlichen Angebots erstellte Basisprospekt sowie etwaige Nachträge und die zugehörigen Endgültigen Bedingungen sind auf der Internetseite der DZ BANK www.dzbank-derivate.de veröffentlicht und können unter www.dzbank-derivate.de/DFL7WV (dort unter „Dokumente“) abgerufen werden. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Rechtliche Hinweise: Dieses Dokument ist eine Werbemitteilung und dient ausschließlich Informationszwecken. Dieses Dokument wurde durch die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank („DZ BANK“) erstellt und ist zur Verteilung in der Bundesrepublik Deutschland bestimmt. Dieses Dokument richtet sich nicht an Personen mit Wohn- und/oder Gesellschaftssitz und/oder Niederlassungen im Ausland, vor allem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien oder Japan. Dieses Dokument darf im Ausland nur in Einklang mit den dort geltenden Rechtsvorschriften verteilt werden und Personen, die in den Besitz dieser Informationen und Materialien gelangen, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Dieses Dokument stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Die DZ BANK ist insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Dieses Dokument ist keine Finanzanalyse. Dieses Dokument stellt eine unabhängige Bewertung der entsprechenden Emittentin bzw. Wertpapiere durch die DZ BANK dar. Alle hierin enthaltenen Bewertungen, Stellungnahmen oder Erklärungen sind diejenigen des Verfassers des Dokuments und stimmen nicht notwendigerweise mit denen der Emittentin oder dritter Parteien überein. Die DZ BANK hat die Informationen, auf die sich das Dokument stützt, aus als zuverlässig erachteten Quellen übernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu verifizieren. Dementsprechend gibt die DZ BANK keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab. Die DZ BANK übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments verursacht werden und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments im Zusammenhang stehen. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines Beratungsgesprächs sowie Prospekts oder Informationsmemorandums erfolgen und auf keinen Fall auf der Grundlage dieses Dokuments. Unsere Bewertungen können je nach den speziellen Anlagezielen, dem Anlagehorizont oder der individuellen Vermögenslage für einzelne Anleger nicht oder nur bedingt geeignet sein. Die Informationen und Meinungen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde.

  •  
  •  
  •  
  •  
(Bewertungen: 10)

Endlos Turbo Long 12,7304 open end: Basiswert Encavis

DFL7WV / //
Quelle: DZ BANK: Geld 30.10., Brief 30.10.
DFL7WV // Quelle: DZ BANK: Geld 30.10., Brief 30.10.
4,14 EUR
Geld in EUR
4,50 EUR
Brief in EUR
3,24%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 16,880 EUR
Quelle : Xetra , 30.10.
  • Basispreis
    (Stand 30.10. 04:08 Uhr)
    12,7304 EUR
  • Abstand zum Basispreis in %

    24,58%
  • Knock-Out-Barriere
    (Stand 30.10. 04:08 Uhr)
    12,7304 EUR
  • Abstand zum Knock-Out in %

    24,58%
  • Hebel 3,75x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00

News / Encavis AG

28.10.2020 | 21:23:21 (dpa-AFX)
DGAP-DD: ENCAVIS AG (deutsch)

DGAP-DD: ENCAVIS AG deutsch

^

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die

Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden

Personen

28.10.2020 / 21:22

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in

enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Titel: Dr.

Vorname: Christoph

Nachname(n): Husmann

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Position: Vorstand

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,

zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

ENCAVIS AG

b) LEI

391200ECRGNL09Y2KJ67

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie

ISIN: DE0006095003

b) Art des Geschäfts

Kauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen

16,30 EUR 59397,20 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen

16,3000 EUR 59397,2000 EUR

e) Datum des Geschäfts

2020-10-28; UTC+1

f) Ort des Geschäfts

Name: Frankfurt - Xetra

MIC: XETR

---------------------------------------------------------------------------

28.10.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: ENCAVIS AG

Große Elbstraße 59

22767 Hamburg

Deutschland

Internet: https://www.encavis.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

63321 28.10.2020

°

28.10.2020 | 21:16:29 (dpa-AFX)
DGAP-DD: ENCAVIS AG (deutsch)
27.10.2020 | 11:14:34 (dpa-AFX)
Rekord beim Solarstrom: Erzeugung höher als im gesamten Vorjahr
15.10.2020 | 10:08:53 (dpa-AFX)
EEG-Umlage wäre ohne Bundeszuschuss drastisch gestiegen
07.10.2020 | 08:55:22 (dpa-AFX)
DGAP-DD: ENCAVIS AG (deutsch)
02.10.2020 | 07:05:13 (dpa-AFX)
DGAP-News: ENCAVIS AG: SCOPE Ratings bestätigt 'Investment Grade' Emittentenrating BBB- mit stabilem Ausblick (deutsch)
30.09.2020 | 11:44:18 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Encavis mit Rekordhoch - Erneuerbare Energie großes Anlagethema

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jede Woche gibt es die dzbank-derivate-Newsletter für angemeldete Nutzer per E-Mail direkt auf Ihren Bildschirm: das Neueste zum Marktgeschehen an den internationalen Börsenplätzen mit Markt- und DAX-Analysen, einem speziellen Strategieteil und der Knowhow-Rubrik dzbank-derivate-Expertenlounge.