Aktuell

Expertenlounge 18.10.2017
Expertenlounge 18.10.2017

Relative Stärke - E.ON stärker als der EURO STOXX 50

Die Aktie von E.ON gehört beim Performancevergleich der Werte aus dem EURO STOXX 50 zu den besten im bisherigen Jahresverlauf 2017. Außerdem weist das Papier in sämtlichen Zeitebenen eine Relative Stärke im Vergleich zum Index auf. Wir sehen den Wert daher als potenziellen Long-Kandidaten.

Mehr
Expertenlounge 04.10.2017
Expertenlounge 04.10.2017

Tankan auf Zehnjahreshoch - EUR/JPY mit intaktem Aufwärtstrend

Wenige Wochen vor den Parlamentswahlen am 22. Oktober präsentieren sich die japanischen Unternehmen in bester Stimmung, wie der von der Bank of Japan Anfang der Woche veröffentlichte Tankan-Bericht impliziert. Beispielsweise zeigten sich die großen Industrieunternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe mit ihrer aktuellen geschäftlichen Lage so zufrieden wie seit zehn Jahren nicht mehr.

Mehr
Expertenlounge 20.09.2017
Expertenlounge 20.09.2017

Dow Jones mit neuen Rekorden - auch die Marktbreite passt!

Dem altehrwürdigen Dow Jones Industrial Average ist es in der vergangenen Woche gelungen, den Anfang August dieses Jahres erreichten bisherigen Höchststand zu überwinden. Begleitet wurde dieser trendkonforme Ausbruch von einer dazu passenden Marktbreite. Das könnte für eine Fortsetzung der übergeordneten Aufwärtsbewegung sprechen.

Mehr
Expertenlounge 06.09.2017
Expertenlounge 06.09.2017

Gold: Welche Faktoren bewegen den Preis des Edelmetalls?

Auf dem Weltmarkt werden die meisten Rohstoffe in US-Dollar gehandelt. In deren Preisbewegungen spielt daher die Entwicklung der US-Währung eine wichtige Rolle. Das gilt auch für Gold, das in den vergangenen Wochen mit steigenden Kursen glänzte und dabei auch von der Abwertung des US-Dollar profitierte. Der Greenback ist aber nicht der einzige Faktor, der den Preis des Edelmetalls bewegt.

Mehr
Expertenlounge 23.08.2017
Expertenlounge 23.08.2017

Monkey-Trader-Strategie: Covestro interessant

Eine der bekanntesten Anekdoten zum Thema Geldanlage ist wohl die Geschichte des Affen, den man mit Dartpfeilen auf den Kursteil einer Börsenzeitung werfen ließ, um zu schauen, ob der Primat mit dieser zufällig getroffenen Aktienauswahl eine bessere Performance erzielt als professionelle Investoren. Zum Erstaunen der Beobachter schnitt das per Zufall zusammengestellte Portfolio des Affen tatsächlich besser ab als die Auswahl der Fondsmanager. Ähnliche Experimente wurden im Laufe der Zeit mehrfach wiederholt, mit anderen Tieren und anderen Auswahlmethoden, aber mit vergleichbaren Ergebnissen.

Mehr
Expertenlounge 09.08.2017
Expertenlounge 09.08.2017

EURO STOXX 50: Womit rechnet der Markt?

Der EURO STOXX 50 macht gerade Sommerpause. Im Juli trat er insgesamt nahezu auf der Stelle und verzeichnete am Ende ein mageres Plus von 0,2%. Damit setzte das Kursbarometer seine Konsolidierung fort, die wir seit Mai dieses Jahres ausmachen. Wir gehen davon aus, dass der Index nach der aktuellen Ruhephase wieder Fahrt aufnehmen könnte. Mit Blick auf die niedrige implizite Volatilität könnten Call-Optionsscheine auf den Blue-Chip-Index der Eurozone interessant sein.

Mehr
Expertenlounge 26.07.2017
Expertenlounge 26.07.2017

Volatilität - größere Kursausschläge nutzen

Die NORMA Group, Spezialist für hochentwickelte Verbindungstechnik, hob am 13. Juli ihre Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2017 an. Die Aktie reagierte deutlich und verzeichnete am Berichtstag ein Plus von mehr als 12%. Solche starken Bewegungen sind zwar nicht die Regel, gleichwohl gehörte der MDAX-Wert in der jüngsten Vergangenheit zu den volatilsten Papieren im Index. Er bietet damit Anlegern Chancen, die von größeren Ausschlägen profitieren wollen und die sich der damit einhergehenden Risiken bewusst sind.

Mehr
Expertenlounge 12.07.2017
Expertenlounge 12.07.2017

DAX ist nicht gleich DAX

Der deutsche Leitindex hat zuletzt ein wenig geschwächelt. Ausgehend von dem Allzeithoch am 20. Juni zeigte er eine Korrektur. Die Performance im bisherigen Jahresverlauf ist mit mehr als 8% aber weiterhin positiv. Der DAX entwickelte sich damit besser als der EURO STOXX 50, der aktuell 5,7% im Plus liegt. Allerdings werden hier Äpfel mit Birnen verglichen.

Mehr