1x1 der Geldanlage / 09.11.2016 | 12:14:31 Werbung

3. Teil: So finden Sie den richtigen Basiswert!

Felix Schröder
Autor Felix Schröder

Produktmanager bei der DZ BANK

Wer Geld anlegt, sollte wissen, wo und wie er investiert. Schließlich hängt die Wertentwicklung einer Anlage maßgeblich von der Entwicklung des jeweiligen Basiswertes ab. Wie Sie den richtigen Basiswert finden, erfahren Sie im dritten Teil unserer Reihe „Das 1x1 der Geldanlage“.

Felix Schröder
Autor Felix Schröder

Produktmanager bei der DZ BANK

Informationen sind das A und O

Viele Ratschläge aus dem Alltag lassen sich auch auf die Geldanlage übertragen. Wer sich z.B. ein neues Auto kauft, studiert vorher in aller Regel ausführlich die Verkaufsprospekte und vergleicht Angebote. So sollten Sie auch bei einem Investment verfahren. Zunächst gilt es, sich einen Überblick über interessante Basiswerte zu verschaffen, die für eine Anlage infrage kommen. Um den zeitlichen Aufwand dafür in Grenzen zu halten, bieten wir Ihnen auf unserem Derivateportal dzbank-derivate.de verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sich einfach, schnell und zugleich umfassend informieren können, um den richtigen Basiswert zu finden.

 

Nutzen Sie das Derivateportal der DZ BANK!

Einen ersten Überblick zu relevanten Basiswerten liefert Ihnen die Basiswert-Matrix, die Sie unter dem Menüpunkt Märkte finden. Die Basiswert-Matrix zeigt Ihnen Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen alphabetisch oder nach den entsprechenden Kursveränderungen geordnet an. Für detaillierte Informationen klicken Sie einfach den betreffenden Basiswert an, und schon gelangen Sie zum Factsheet. Interessieren Sie sich beispielsweise für ein bestimmtes Unternehmen, gibt Ihnen das Factsheet Informationen zu dessen Profil sowie den wichtigsten Kennzahlen.

 

Haben Sie sich einmal auf unserem Derivateportal registriert, erhalten Sie im Factsheet Zugriff auf die Einschätzung des Basiswerts durch theScreener. theScreener analysiert unabhängig und objektiv Aktien mittels mathematischer Algorithmen. Aus diesen Analysen erstellt theScreener automatisch aktuelle Ratings mit Chancen- und Risikobewertungen. Am Ende steht ein einfach nutzbares Gesamtrating, das Ihnen sagt, ob eine Aktie positiv, eher positiv, neutral, eher negativ oder negativ eingestuft wird. Neben dem Gesamteindruck steht Ihnen natürlich auch eine Übersicht zu den Einschätzungen und Bewertungen zur Verfügung. Im zweiten Reiter finden Sie darüber hinaus die wichtigsten Kennzahlen, im dritten Reiter die Risikobewertung zum gewählten Basiswert.

> Video theScreener

 

Ergänzend zu den Informationen des Factsheets und der Analyse von theScreener können Sie unter dem Reiter dpa-AFX-Analyzer die Meinungen von Analysten zum jeweiligen Basiswert einsehen – aktuell, seriös und verständlich. Kaufen, halten oder verkaufen? Die Beurteilung durch sachkundige Analysten sollten Sie in Ihre Investitionsentscheidungen einbeziehen. Mit dem Analyzer von dpa-AFX bieten wir Ihnen das passende Tool, um sich umfassend und schnell über aktuelle Einstufungen sowie Auf- und Abstufungen von Einzelwerten, Branchen und Indizes zu informieren. In einer Liste werden alle verfügbaren Analysen mit Datum, Kursziel, dem Abstand zum Kursziel, dem Zeitraum, innerhalb dessen das Ziel erreicht werden soll, sowie dem jeweiligen Analysten und seiner Einschätzung aufgeführt. Ein Klick auf den Basiswert öffnet den vollständigen Text der jeweiligen Analyse.

> Video dpa-AFX-Analyzer

 

Schneller Überblick mit theScreener-Map

Im Menüpunkt Märkte direkt unter der Basiswert-Matrix finden Sie das Modul News. Wie der Name bereits verrät, erhalten Sie hier einen Überblick über die neuesten Nachrichten von den Kapitalmärkten. Darüber hinaus finden Sie hier mit der theScreener-Map ein weiteres leistungsstarkes Tool, mit dessen Hilfe Sie aktuell interessante Basiswerte aus dem DAX, EURO STOXX 50, S&P 500, TecDAX oder MDAX vergleichen können. theScreener-Map zeigt dabei die Basiswerte, die in der Vergangenheit ein Up- oder Downgrade in der Gesamtwertung durch theScreener erhalten haben. Die Basiswerte werden hierbei nach der Aktualität des letzten Ratings geordnet. Für ein schnelles Auffinden interessanter Basiswerte sind die aktuellen Einschätzungen farbig unterlegt. Positive Ratings von theScreener werden grün angezeigt, ein neutrales Rating grau und negative Gesamteindrücke rot. Klicken Sie auf einen Basiswert, werden Ihnen unterhalb der Übersicht verschiedene Produktbeispiele für eine positive, negative oder neutrale Einschätzung angezeigt. Wollen Sie sich über einen Basiswert zunächst noch näher informieren, gelangen Sie über den Link „Analyse zu …“ direkt zum Factsheet.

> Video theScreener-Map

 

Haben Sie einen interessanten Basiswert gefunden, erhalten Sie auf dzbank-derivate.de zugleich verschiedene Produktbeispiele, die je nach Einschätzung der künftigen Entwicklung für eine Anlage infrage kommen. Welche Produkte sich für welche Szenarien eignen, erfahren Sie im vierten Teil unserer Reihe, in dem wir Sie in die Welt der Derivate einführen.

 

Alle Beiträge

  •  
  •  
  •  
  •  
(Bewertungen: 0)

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jede Woche gibt es die dzbank-derivate-Newsletter für angemeldete Nutzer per E-Mail direkt auf Ihren Bildschirm: das Neueste zum Marktgeschehen an den internationalen Börsenplätzen mit Markt- und DAX-Analysen, einem speziellen Strategieteil und der Knowhow-Rubrik dzbank-derivate-Expertenlounge.