•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Bonus Cap 3.050 2023/06: Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR

DW4M7Q / DE000DW4M7Q5 //
Quelle: DZ BANK: Geld 08.08. 11:59:08, Brief 08.08. 11:59:08
DW4M7Q DE000DW4M7Q5 // Quelle: DZ BANK: Geld 08.08. 11:59:08, Brief 08.08. 11:59:08
35,50 EUR
Geld in EUR
35,51 EUR
Brief in EUR
0,31%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.747,47 PKT
Quelle : STOXX , 11:45:45
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.900,00 PKT
  • Bonuszahlung 39,00 EUR
  • Barriere 3.050,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 18,61%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 11,59% p.a.
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 3.050 2023/06: Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 08.08. 11:59:08
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DW4M7Q / DE000DW4M7Q5
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,01
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 02.08.2022
Erster Handelstag 02.08.2022
Letzter Handelstag 15.06.2023
Handelszeiten 09:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 16.06.2023
Zahltag 23.06.2023
Fälligkeitsdatum 23.06.2023
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.900,00 PKT
Bonuszahlung 39,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 02.08.2022
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 3.050,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.900,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 08.08.2022, 11:59:08 Uhr mit Geld 35,50 EUR / Brief 35,51 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 39,00 EUR
Bonusrenditechance in % 9,83%
Bonusrenditechance in % p.a. 11,59% p.a.
Max Rendite 9,83%
Max Rendite in % p.a. 11,32% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 697,47 PKT
Abstand zur Barriere in % 18,61%
Aufgeld Absolut -1,9647 EUR
Aufgeld in % p.a. -6,11% p.a.
Aufgeld in % -5,24%
Performance seit Auflegung in % 0,37%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.747,47 PKT
Diff. Vortag in % 0,59%
52 Wochen Tief 3.357,06 PKT
52 Wochen Hoch 4.415,23 PKT
Quelle STOXX, 11:45:45
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 23.06.2023 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (02.08.2022 bis 16.06.2023) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 3.050,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 39,00 EUR.

  2. Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 39,00 EUR begrenzt.

Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG07.08.2022
12 Monate
07.08.202212 Monate40,79
44,00
40,7944,007,8828BERNSTEIN RESEARCH
BMW AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate77,15
77,15--DZ BANK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate689,60
800
689,6080016,009281CREDIT SUISSE
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
56,70
40,7956,7039,021699JPMORGAN
Volkswagen AG Vz.05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate144,70
197
144,7019736,143746GOLDMAN SACHS
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
42,50
40,7942,504,204977BERNSTEIN RESEARCH
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
240
176,6824035,838805JEFFERIES
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
57
40,795739,757264GOLDMAN SACHS
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
260
176,6826047,158705JPMORGAN
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
40
40,79401,924727DEUTSCHE BANK RESEARCH
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
265
176,6826549,98868GOLDMAN SACHS
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
54,75
40,7954,7534,24053UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
241
176,6824136,4048UBS
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
55
40,795534,8535GOLDMAN SACHS
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
176,68--DZ BANK
Deutsche Post AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate40,79
58,00
40,7958,0042,209146JPMORGAN
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
220
176,6822024,518904JPMORGAN
ING Groep N.V.05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate9,38
12
9,381227,94541DEUTSCHE BANK RESEARCH
Allianz SE05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate176,68
225
176,6822527,348879JEFFERIES
ING Groep N.V.05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate9,38
13,50
9,3813,5043,938586CREDIT SUISSE
Bayer AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate52,15
75
52,157543,815916DEUTSCHE BANK RESEARCH
Kering S.A.05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate546,10
825
546,1082551,071232CREDIT SUISSE
Bayer AG05.08.2022
12 Monate
05.08.202212 Monate52,15
76
52,157645,733461BERENBERG
BMW AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate77,15
130
77,1513068,502916DEUTSCHE BANK RESEARCH
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
TotalEnergies SE04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate49,55
74
49,557449,344097GOLDMAN SACHS
Infineon Technologies AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate27,69
40
27,694044,482572DEUTSCHE BANK RESEARCH
Vonovia SE04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate30,57
34
30,573411,22015DEUTSCHE BANK RESEARCH
AXA S.A.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate23,69
31
23,693130,884526JPMORGAN
Bayer AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate52,15
96
52,159684,084372UBS
BMW AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate77,15
107
77,1510738,690862RBC
BASF SE04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate44,20
47
44,20476,334842JEFFERIES
Mercedes-Benz Group AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate59,71
63
59,71635,509965JEFFERIES
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
210
173,2421021,219118JEFFERIES
AXA S.A.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate23,69
29
23,692922,440363DEUTSCHE BANK RESEARCH
Bayer AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate52,15
70
52,157034,228188JEFFERIES
BMW AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate77,15
95
77,159523,136747JEFFERIES
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Adyen04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate1.788,20
2568
1.788,20256843,608098UBS
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
173
173,241730,138536UBS
AXA S.A.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate23,69
34
23,693443,550771GOLDMAN SACHS
Bayer AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate52,15
75
52,157543,815916JPMORGAN
BMW AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate77,15
95
77,159523,136747BARCLAYS
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
210
173,2421021,219118DEUTSCHE BANK RESEARCH
Bayer AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate52,15
81
52,158155,321189GOLDMAN SACHS
BMW AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate77,15
96
77,159624,432923CREDIT SUISSE
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
200
173,2420015,446779GOLDMAN SACHS
Bayer AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate52,15
66
52,156626,558006CREDIT SUISSE
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
150
173,2415013,414916BAADER BANK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate689,60
710
689,607102,958237RBC
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
215
173,2421524,105287JPMORGAN
Volkswagen AG Vz.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate144,70
175
144,7017520,939876CREDIT SUISSE
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
190
173,241909,67444RBC
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
12,80
9,3812,8036,475104JPMORGAN
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
179
173,241793,324867UBS
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
16,75
9,3816,7578,590468GOLDMAN SACHS
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
190
173,241909,67444RBC
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
11
9,381117,283292RBC
adidas AG04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate173,24
145
173,2414516,301085CREDIT SUISSE
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
14
9,381449,269645JEFFERIES
Intesa Sanpaolo S.p.A.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate1,81
3,10
1,813,1071,346451GOLDMAN SACHS
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
13,70
9,3813,7046,07101JEFFERIES
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Eni S.p.A.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate11,45
18
11,451857,232704GOLDMAN SACHS
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
11,50
9,3811,5022,614351RBC
ING Groep N.V.04.08.2022
12 Monate
04.08.202212 Monate9,38
14,50
9,3814,5054,600704UBS
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
40
30,574030,847236RBC
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
36,50
27,6936,5031,840347GOLDMAN SACHS
AXA S.A.03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate23,69
34
23,693443,550771GOLDMAN SACHS
BMW AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate77,15
105
77,1510536,098509RBC
Eni S.p.A.03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate11,45
16,50
11,4516,5044,129979BERENBERG
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
39,90
30,5739,9030,520118GOLDMAN SACHS
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
38,50
27,6938,5039,064475JPMORGAN
AXA S.A.03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate23,69
27,60
23,6927,6016,529449UBS
BMW AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate77,15
103
77,1510333,506157GOLDMAN SACHS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
50
30,575063,559045BERENBERG
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
18
27,691834,982843JEFFERIES
BMW AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate77,15
90
77,159016,655865JPMORGAN
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
60,20
30,5760,2096,92509WARBURG RESEARCH
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
38
27,693837,258443WARBURG RESEARCH
BMW AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate77,15
95
77,159523,136747JEFFERIES
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
36,50
30,5736,5019,398103UBS
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
40
27,694044,482572UBS
BMW AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate77,15
81
77,15814,990279UBS
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
30,57--DZ BANK
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
27,69--DZ BANK
BMW AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate77,15
110
77,1511042,579391BERENBERG
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
57
30,575786,457311JPMORGAN
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
45,30
27,6945,3063,626513CREDIT SUISSE
Vonovia SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate30,57
42
30,574237,389598BARCLAYS
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
38,00
27,6938,0037,258443GOLDMAN SACHS
SAP SE03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate92,87
110
92,8711018,445138BERENBERG
Infineon Technologies AG03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate27,69
38,50
27,6938,5039,064475JPMORGAN
Vinci S.A.03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate92,63
114
92,6311423,07028UBS
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria03.08.2022
12 Monate
03.08.202212 Monate4,64
6,20
4,646,2033,735979RBC
BASF SE02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate44,20
60
44,206035,746606DEUTSCHE BANK RESEARCH
Sanofi S.A.02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate96,14
130
96,1413035,219472GOLDMAN SACHS
Vonovia SE02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate30,57
50
30,575063,559045BERENBERG
Vinci S.A.02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate92,63
113
92,6311321,990716JPMORGAN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate4,64
6,70
4,646,7044,521139JPMORGAN
Inditex S.A.02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate24,64
30
24,643021,753247GOLDMAN SACHS
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate4,64
6,60
4,646,6042,364107UBS
Intesa Sanpaolo S.p.A.02.08.2022
12 Monate
02.08.202212 Monate1,81
2,60
1,812,6043,709927DEUTSCHE BANK RESEARCH

Tools

News

08.08.2022 | 11:55:42 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Verhalten freundlich - Anleger vor neuen US-Daten vorsichtig

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zum Wochenstart ist es für den Dax <DE0008469008> nach Verlusten am Freitag wieder aufwärts gegangen. Die zunächst deutlichen Gewinne bröckelten jedoch im Handelsverlauf spürbar ab. Der Leitindex stieg bis zum Mittag um 0,34 Prozent auf 13 619,77 Punkte, nachdem er am Morgen noch rund ein Prozent hinzugewonnen hatte. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Unternehmen legte zuletzt um 0,24 Prozent auf 27 839,06 Zähler zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> gewann 0,54 Prozent.

Jochen Stanzl, Analyst beim Broker CMC Markets, kann die Vorsicht verstehen: "In dieser Woche sind alle Augen auf die neuen Daten zur Inflation in den USA gerichtet. Nach den starken US-Arbeitsmarktdaten aus den USA dürfte die US-Notenbank Fed weiter mit Volldampf in ihrem Bestreben agieren, die Inflation zu bekämpfen und die Leitzinsen aggressiv anheben." Das könnte die Anleger wieder neu verschrecken. Die US-Verbraucherpreise für Juli stehen am Mittwoch an.

In der von zahlreichen Quartalsberichten geprägten vergangenen Woche war das deutsche Börsenbarometer wieder bis knapp unter 13 800 Punkte gestiegen und hatte damit zwischenzeitlich einen weiteren Höchststand seit Mitte Juni erreicht. Letztlich war es ihm aber nicht gelungen, die 100-Tage-Durchschnittslinie zu überspringen. Sie gilt, wie auch die 90-Tage-Linie, als ein Barometer für den mittelfristigen Trend.

Gemischte Nachrichten kamen aus China: Ein unerwartet starkes Exportwachstum im Juli gab der Erholung der Wirtschaft des Landes neuen Schwung. Experten hatten eine Verlangsamung vorhergesagt. Chinas Einfuhren legten dagegen etwas weniger deutlich als erwartet zu, was Marktanalyst Michael Hewson von CMC Markets UK damit begründete, dass einerseits das Vertrauen der chinesischen Verbraucher nachgelassen und sich zudem das Wachstum des Immobiliensektors verlangsamt habe.

Unter den Einzelwerten am deutschen Markt stachen vor allem die Versorger hervor, die sich weiterhin stark zeigten: Eon <DE000ENAG999> stiegen um fast drei Prozent und RWE <DE0007037129> um rund zwei Prozent. Morgan Stanley ist inzwischen positiver für die Eon-Aktie gestimmt und stufte sie auf "Equal-weight" hoch. Die Aktie habe sich seit Jahresbeginn schwächer als die Branche entwickelt, aber die Risiken in der Gaslieferkette seien gesunken, begründete Analyst Robert Pulleyn sein neues Urteil.

Das Analysehaus Jefferies bekräftigte derweil seine Kaufempfehlung für das RWE-Papier und hob das Kursziel weiter an. Die meisten Treiber für die kürzlich von dem Versorger angehobene operative Ergebnisprognose für 2022 sollten auch im kommenden Jahr Rückenwind geben, schrieb Analyst Ahmed Farman.

Aus dem MDax zogen die Aktien von Siemens Energy <DE000ENER6Y0> nach detaillierten Quartalszahlen und Aussagen zum gesamten Geschäftsjahr 2021/22 Aufmerksamkeit auf sich. Sie verringerten ihre deutlichen Auftaktverluste und gaben zuletzt nur noch um 0,4 Prozent nach. Analysten lobten unisono das starke Gas- und Stromgeschäft des Energiekonzerns sowie die beibehaltenen operativen Geschäftsjahresziele.

Die VW-Dachgesellschaft Porsche SE <DE000PAH0038> verdiente im ersten Halbjahr dank der anziehenden Gewinne bei Volkswagen <DE0007664039> ebenfalls mehr und bestätigte die Jahresprognose. Die Aktie legte knapp ein halbes Prozent zu.

Detaillierte Zahlen, die den vorab veröffentlichten entsprachen, meldete der Finanzdienstleister Hypoport <DE0005493365> aus dem SDax <DE0009653386>. Die Aktien verloren knapp zwei Prozent.

Takkt <DE0007446007> gaben im Nebenwerte-Index SDax um etwas mehr als drei Prozent nach. Analystin Catharina Claes von der Privatbank Berenberg strich ihre Kaufempfehlung für die Papiere des Büro- und Restaurantausstatters. Dieser habe zwar mit seinem Zahlenwerk zum zweiten Quartal relativ stark abgeschnitten, allerdings nähmen die Risiken zu. Die Auftragsspitze dürfte erreicht sein und 2023 sollte Takkt die negativen Auswirkungen der Rezession zu spüren bekommen, erwartet Claes./ck/jha/

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

08.08.2022 | 09:57:53 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Freundlicher Start in die neue Börsenwoche
08.08.2022 | 09:20:35 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Start in die neue Börsenwoche
08.08.2022 | 08:21:08 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax im Plus erwartet
05.08.2022 | 18:34:34 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - Starker US-Jobbericht verunsichert
05.08.2022 | 18:19:09 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Verluste - Starker US-Arbeitsmarktbericht verunsichert
05.08.2022 | 14:53:22 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Starker US-Arbeitsmarkt belastet Kurse etwas