•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Endlos Turbo Long 83,5826 open end: Basiswert Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie

DW39EL / DE000DW39EL0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 26.02. 21:59:48, Brief 26.02. 21:59:48
DW39EL DE000DW39EL0 // Quelle: DZ BANK: Geld 26.02. 21:59:48, Brief 26.02. 21:59:48
5,10 EUR
Geld in EUR
5,11 EUR
Brief in EUR
-10,84%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 138,77 USD
Quelle : NASDAQ , 23:13:00
  • Basispreis
    83,5826 USD
  • Knock-Out-Barriere
    83,5826 USD
  • Abstand zum Basispreis in % 39,77%
  • Abstand zum Knock-Out in % 39,77%
  • Hebel 2,51x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Long 83,5826 open end: Basiswert Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 26.02. 21:59:48
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DW39EL / DE000DW39EL0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Emissionsdatum 19.07.2022
Erster Handelstag 19.07.2022
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
83,5826 USD
Knock-Out-Barriere
83,5826 USD
Anpassungsprozentsatz p.a. 8,32352% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%
Anpassungshistorie KO-Schwelle und Basispreis
DatumKO-SchwelleBasispreis
26.02.202483,5826 USD83,5826 USD
24.02.202483,544 USD83,544 USD
23.02.202483,5247 USD83,5247 USD
22.02.202483,5054 USD83,5054 USD
21.02.202483,4861 USD83,4861 USD
20.02.202483,4668 USD83,4668 USD
19.02.202483,4475 USD83,4475 USD
16.02.202483,3896 USD83,3896 USD
15.02.202483,3703 USD83,3703 USD
14.02.202483,351 USD83,351 USD
13.02.202483,3317 USD83,3317 USD
12.02.202483,3124 USD83,3124 USD
09.02.202483,2546 USD83,2546 USD
08.02.202483,2354 USD83,2354 USD
07.02.202483,2162 USD83,2162 USD
06.02.202483,197 USD83,197 USD
05.02.202483,1778 USD83,1778 USD
02.02.202483,1202 USD83,1202 USD
01.02.202483,101 USD83,101 USD
31.01.202483,0817 USD83,0817 USD
30.01.202483,0624 USD83,0624 USD
29.01.202483,0431 USD83,0431 USD
26.01.202482,9852 USD82,9852 USD
25.01.202482,9659 USD82,9659 USD
24.01.202482,9467 USD82,9467 USD
23.01.202482,9275 USD82,9275 USD
22.01.202482,9083 USD82,9083 USD
19.01.202482,8507 USD82,8507 USD
18.01.202482,8315 USD82,8315 USD
17.01.202482,8123 USD82,8123 USD
16.01.202482,7931 USD82,7931 USD
15.01.202482,7739 USD82,7739 USD
12.01.202482,7163 USD82,7163 USD
11.01.202482,6971 USD82,6971 USD
10.01.202482,6779 USD82,6779 USD
09.01.202482,6587 USD82,6587 USD
08.01.202482,6395 USD82,6395 USD
05.01.202482,5819 USD82,5819 USD
04.01.202482,5627 USD82,5627 USD
03.01.202482,5435 USD82,5435 USD
02.01.202482,5243 USD82,5243 USD
29.12.202382,4479 USD82,4479 USD
28.12.202382,4288 USD82,4288 USD
27.12.202382,4097 USD82,4097 USD
26.12.202382,3906 USD82,3906 USD
22.12.202382,3142 USD82,3142 USD
21.12.202382,2951 USD82,2951 USD
20.12.202382,276 USD82,276 USD
19.12.202382,2569 USD82,2569 USD
18.12.202382,2378 USD82,2378 USD
15.12.202382,1805 USD82,1805 USD
14.12.202382,1615 USD82,1615 USD
13.12.202382,1425 USD82,1425 USD
12.12.202382,1235 USD82,1235 USD
11.12.202382,1045 USD82,1045 USD
09.12.202382,0665 USD82,0665 USD
08.12.202382,0475 USD82,0475 USD
07.12.202382,0285 USD82,0285 USD
06.12.202382,0095 USD82,0095 USD
05.12.202381,9905 USD81,9905 USD
04.12.202381,9715 USD81,9715 USD
01.12.202381,9145 USD81,9145 USD
30.11.202381,8956 USD81,8956 USD
29.11.202381,8767 USD81,8767 USD
28.11.202381,8578 USD81,8578 USD
27.11.202381,8389 USD81,8389 USD
24.11.202381,7822 USD81,7822 USD
23.11.202381,7633 USD81,7633 USD
22.11.202381,7444 USD81,7444 USD
21.11.202381,7255 USD81,7255 USD
20.11.202381,7066 USD81,7066 USD
17.11.202381,6499 USD81,6499 USD
16.11.202381,631 USD81,631 USD
15.11.202381,6121 USD81,6121 USD
14.11.202381,5932 USD81,5932 USD
13.11.202381,5743 USD81,5743 USD
10.11.202381,5177 USD81,5177 USD
09.11.202381,4989 USD81,4989 USD
08.11.202381,4801 USD81,4801 USD
07.11.202381,4613 USD81,4613 USD
06.11.202381,4425 USD81,4425 USD
03.11.202381,3861 USD81,3861 USD
02.11.202381,3673 USD81,3673 USD
01.11.202381,3485 USD81,3485 USD
31.10.202381,3297 USD81,3297 USD
30.10.202381,3109 USD81,3109 USD
27.10.202381,2545 USD81,2545 USD
26.10.202381,2357 USD81,2357 USD
25.10.202381,2169 USD81,2169 USD
24.10.202381,1981 USD81,1981 USD
23.10.202381,1793 USD81,1793 USD
20.10.202381,123 USD81,123 USD
19.10.202381,1043 USD81,1043 USD
18.10.202381,0856 USD81,0856 USD
17.10.202381,0669 USD81,0669 USD
16.10.202381,0482 USD81,0482 USD
13.10.202380,9921 USD80,9921 USD
12.10.202380,9734 USD80,9734 USD
11.10.202380,9547 USD80,9547 USD
10.10.202380,936 USD80,936 USD
06.10.202380,8612 USD80,8612 USD
05.10.202380,8425 USD80,8425 USD
04.10.202380,8238 USD80,8238 USD
03.10.202380,8051 USD80,8051 USD
02.10.202380,7864 USD80,7864 USD
29.09.202380,7303 USD80,7303 USD
28.09.202380,7116 USD80,7116 USD
27.09.202380,6929 USD80,6929 USD
26.09.202380,6742 USD80,6742 USD
25.09.202380,6555 USD80,6555 USD
22.09.202380,5995 USD80,5995 USD
21.09.202380,5809 USD80,5809 USD
20.09.202380,5623 USD80,5623 USD
19.09.202380,5437 USD80,5437 USD
18.09.202380,5251 USD80,5251 USD
15.09.202380,4693 USD80,4693 USD
14.09.202380,4507 USD80,4507 USD
13.09.202380,4321 USD80,4321 USD
12.09.202380,4135 USD80,4135 USD
11.09.202380,3949 USD80,3949 USD
08.09.202380,3391 USD80,3391 USD
07.09.202380,3205 USD80,3205 USD
06.09.202380,3019 USD80,3019 USD
05.09.202380,2833 USD80,2833 USD
04.09.202380,2647 USD80,2647 USD
01.09.202380,2089 USD80,2089 USD
31.08.202380,1904 USD80,1904 USD
30.08.202380,1719 USD80,1719 USD
29.08.202380,1534 USD80,1534 USD
28.08.202380,1349 USD80,1349 USD
25.08.202380,0794 USD80,0794 USD
24.08.202380,0609 USD80,0609 USD
23.08.202380,0424 USD80,0424 USD
22.08.202380,0239 USD80,0239 USD
21.08.202380,0054 USD80,0054 USD
18.08.202379,9499 USD79,9499 USD
17.08.202379,9314 USD79,9314 USD
16.08.202379,9129 USD79,9129 USD
15.08.202379,8944 USD79,8944 USD
14.08.202379,8759 USD79,8759 USD
11.08.202379,8206 USD79,8206 USD
10.08.202379,8022 USD79,8022 USD
09.08.202379,7838 USD79,7838 USD
08.08.202379,7654 USD79,7654 USD
07.08.202379,747 USD79,747 USD
04.08.202379,6918 USD79,6918 USD
03.08.202379,6734 USD79,6734 USD
02.08.202379,655 USD79,655 USD
01.08.202379,6366 USD79,6366 USD
31.07.202379,6186 USD79,6186 USD
28.07.202379,5646 USD79,5646 USD
27.07.202379,5466 USD79,5466 USD
26.07.202379,5286 USD79,5286 USD
25.07.202379,5106 USD79,5106 USD
24.07.202379,4926 USD79,4926 USD
21.07.202379,4386 USD79,4386 USD
20.07.202379,4206 USD79,4206 USD
19.07.202379,4026 USD79,4026 USD
18.07.202379,3846 USD79,3846 USD
17.07.202379,3667 USD79,3667 USD
14.07.202379,313 USD79,313 USD
13.07.202379,2951 USD79,2951 USD
12.07.202379,2772 USD79,2772 USD
11.07.202379,2593 USD79,2593 USD
10.07.202379,2414 USD79,2414 USD
07.07.202379,1877 USD79,1877 USD
06.07.202379,1698 USD79,1698 USD
05.07.202379,1519 USD79,1519 USD
04.07.202379,134 USD79,134 USD
03.07.202379,1161 USD79,1161 USD
30.06.202379,0621 USD79,0621 USD
29.06.202379,0442 USD79,0442 USD
28.06.202379,0263 USD79,0263 USD
27.06.202379,0084 USD79,0084 USD
26.06.202378,9905 USD78,9905 USD
23.06.202378,9368 USD78,9368 USD
22.06.202378,9189 USD78,9189 USD
21.06.202378,901 USD78,901 USD
20.06.202378,8831 USD78,8831 USD
19.06.202378,8652 USD78,8652 USD
16.06.202378,8115 USD78,8115 USD
15.06.202378,7936 USD78,7936 USD
14.06.202378,7757 USD78,7757 USD
13.06.202378,7578 USD78,7578 USD
12.06.202378,7399 USD78,7399 USD
09.06.202378,6862 USD78,6862 USD
08.06.202378,6683 USD78,6683 USD
07.06.202378,6504 USD78,6504 USD
06.06.202378,6325 USD78,6325 USD
05.06.202378,6146 USD78,6146 USD
02.06.202378,5612 USD78,5612 USD
01.06.202378,5434 USD78,5434 USD
31.05.202378,5259 USD78,5259 USD
30.05.202378,5084 USD78,5084 USD
29.05.202378,4909 USD78,4909 USD
26.05.202378,4384 USD78,4384 USD
25.05.202378,4209 USD78,4209 USD
24.05.202378,4034 USD78,4034 USD
23.05.202378,3859 USD78,3859 USD
22.05.202378,3684 USD78,3684 USD
19.05.202378,3159 USD78,3159 USD
18.05.202378,2984 USD78,2984 USD
17.05.202378,2809 USD78,2809 USD
16.05.202378,2634 USD78,2634 USD
15.05.202378,2459 USD78,2459 USD
12.05.202378,1935 USD78,1935 USD
11.05.202378,1761 USD78,1761 USD
10.05.202378,1587 USD78,1587 USD
09.05.202378,1413 USD78,1413 USD
08.05.202378,1239 USD78,1239 USD
05.05.202378,0717 USD78,0717 USD
04.05.202378,0543 USD78,0543 USD
03.05.202378,0369 USD78,0369 USD
02.05.202378,0195 USD78,0195 USD
01.05.202378,0026 USD78,0026 USD
28.04.202377,9519 USD77,9519 USD
27.04.202377,935 USD77,935 USD
26.04.202377,9181 USD77,9181 USD
25.04.202377,9012 USD77,9012 USD
24.04.202377,8843 USD77,8843 USD
21.04.202377,8336 USD77,8336 USD
20.04.202377,8167 USD77,8167 USD
19.04.202377,7998 USD77,7998 USD
18.04.202377,7829 USD77,7829 USD
17.04.202377,766 USD77,766 USD
14.04.202377,7155 USD77,7155 USD
13.04.202377,6987 USD77,6987 USD
12.04.202377,6819 USD77,6819 USD
11.04.202377,6651 USD77,6651 USD
10.04.202377,6483 USD77,6483 USD
07.04.202377,5979 USD77,5979 USD
06.04.202377,5811 USD77,5811 USD
05.04.202377,5643 USD77,5643 USD
04.04.202377,5475 USD77,5475 USD
03.04.202377,5307 USD77,5307 USD
31.03.202377,4812 USD77,4812 USD
30.03.202377,4647 USD77,4647 USD
28.03.202377,4317 USD77,4317 USD
27.03.202377,4152 USD77,4152 USD
24.03.202377,3657 USD77,3657 USD
23.03.202377,3492 USD77,3492 USD
22.03.202377,3327 USD77,3327 USD
21.03.202377,3162 USD77,3162 USD
20.03.202377,2997 USD77,2997 USD
17.03.202377,2504 USD77,2504 USD
16.03.202377,234 USD77,234 USD
15.03.202377,2176 USD77,2176 USD
14.03.202377,2012 USD77,2012 USD
13.03.202377,1848 USD77,1848 USD
10.03.202377,1356 USD77,1356 USD
09.03.202377,1192 USD77,1192 USD
08.03.202377,1028 USD77,1028 USD
07.03.202377,0864 USD77,0864 USD
06.03.202377,07 USD77,07 USD
03.03.202377,0208 USD77,0208 USD
02.03.202377,0044 USD77,0044 USD
01.03.202376,988 USD76,988 USD
28.02.202376,9718 USD76,9718 USD
27.02.202376,9556 USD76,9556 USD
24.02.202376,907 USD76,907 USD
23.02.202376,8908 USD76,8908 USD
22.02.202376,8746 USD76,8746 USD
21.02.202376,8584 USD76,8584 USD
20.02.202376,8422 USD76,8422 USD
17.02.202376,7936 USD76,7936 USD
16.02.202376,7775 USD76,7775 USD
15.02.202376,7614 USD76,7614 USD
14.02.202376,7453 USD76,7453 USD
13.02.202376,7292 USD76,7292 USD
10.02.202376,6809 USD76,6809 USD
09.02.202376,6648 USD76,6648 USD
08.02.202376,6487 USD76,6487 USD
07.02.202376,6326 USD76,6326 USD
06.02.202376,6165 USD76,6165 USD
03.02.202376,5682 USD76,5682 USD
02.02.202376,5521 USD76,5521 USD
01.02.202376,536 USD76,536 USD
31.01.202376,5204 USD76,5204 USD
30.01.202376,5048 USD76,5048 USD
27.01.202376,458 USD76,458 USD
26.01.202376,4424 USD76,4424 USD
25.01.202376,4268 USD76,4268 USD
24.01.202376,4112 USD76,4112 USD
23.01.202376,3956 USD76,3956 USD
20.01.202376,3488 USD76,3488 USD
19.01.202376,3332 USD76,3332 USD
18.01.202376,3176 USD76,3176 USD
17.01.202376,302 USD76,302 USD
16.01.202376,2864 USD76,2864 USD
13.01.202376,2396 USD76,2396 USD
12.01.202376,224 USD76,224 USD
11.01.202376,2084 USD76,2084 USD
10.01.202376,1928 USD76,1928 USD
09.01.202376,1772 USD76,1772 USD
06.01.202376,1304 USD76,1304 USD
05.01.202376,1148 USD76,1148 USD
04.01.202376,0992 USD76,0992 USD
03.01.202376,0836 USD76,0836 USD
02.01.202376,0681 USD76,0681 USD
30.12.202276,0225 USD76,0225 USD
29.12.202276,0073 USD76,0073 USD
28.12.202275,9921 USD75,9921 USD
27.12.202275,9769 USD75,9769 USD
26.12.202275,9617 USD75,9617 USD
23.12.202275,9164 USD75,9164 USD
22.12.202275,9013 USD75,9013 USD
21.12.202275,8862 USD75,8862 USD
20.12.202275,8711 USD75,8711 USD
19.12.202275,856 USD75,856 USD
16.12.202275,8107 USD75,8107 USD
15.12.202275,7956 USD75,7956 USD
14.12.202275,7805 USD75,7805 USD
13.12.202275,7654 USD75,7654 USD
12.12.202275,7503 USD75,7503 USD
09.12.202275,705 USD75,705 USD
08.12.202275,6899 USD75,6899 USD
07.12.202275,6748 USD75,6748 USD
06.12.202275,6597 USD75,6597 USD
05.12.202275,6446 USD75,6446 USD
02.12.202275,5993 USD75,5993 USD
01.12.202275,5842 USD75,5842 USD
30.11.202275,57 USD75,57 USD
29.11.202275,5558 USD75,5558 USD
28.11.202275,5416 USD75,5416 USD
25.11.202275,499 USD75,499 USD
24.11.202275,4848 USD75,4848 USD
23.11.202275,4706 USD75,4706 USD
22.11.202275,4564 USD75,4564 USD
21.11.202275,4422 USD75,4422 USD
18.11.202275,3996 USD75,3996 USD
17.11.202275,3854 USD75,3854 USD
16.11.202275,3712 USD75,3712 USD
15.11.202275,357 USD75,357 USD
14.11.202275,3428 USD75,3428 USD
11.11.202275,3002 USD75,3002 USD
10.11.202275,286 USD75,286 USD
09.11.202275,2718 USD75,2718 USD
08.11.202275,2576 USD75,2576 USD
07.11.202275,2434 USD75,2434 USD
04.11.202275,2008 USD75,2008 USD
03.11.202275,1866 USD75,1866 USD
02.11.202275,1724 USD75,1724 USD
01.11.202275,1582 USD75,1582 USD
31.10.202275,1455 USD75,1455 USD
28.10.202275,1074 USD75,1074 USD
27.10.202275,0947 USD75,0947 USD
26.10.202275,082 USD75,082 USD
25.10.202275,0693 USD75,0693 USD
24.10.202275,0566 USD75,0566 USD
21.10.202275,0185 USD75,0185 USD
20.10.202275,0058 USD75,0058 USD
19.10.202274,9931 USD74,9931 USD
18.10.202274,9804 USD74,9804 USD
17.10.202274,9677 USD74,9677 USD
14.10.202274,9296 USD74,9296 USD
13.10.202274,9169 USD74,9169 USD
12.10.202274,9042 USD74,9042 USD
11.10.202274,8915 USD74,8915 USD
10.10.202274,8788 USD74,8788 USD
07.10.202274,8407 USD74,8407 USD
06.10.202274,828 USD74,828 USD
05.10.202274,8153 USD74,8153 USD
04.10.202274,8026 USD74,8026 USD
03.10.202274,791 USD74,791 USD
30.09.202274,7562 USD74,7562 USD
29.09.202274,7446 USD74,7446 USD
28.09.202274,733 USD74,733 USD
27.09.202274,7214 USD74,7214 USD
26.09.202274,7098 USD74,7098 USD
23.09.202274,675 USD74,675 USD
22.09.202274,6634 USD74,6634 USD
21.09.202274,6518 USD74,6518 USD
20.09.202274,6402 USD74,6402 USD
19.09.202274,6286 USD74,6286 USD
16.09.202274,5938 USD74,5938 USD
15.09.202274,5822 USD74,5822 USD
14.09.202274,5706 USD74,5706 USD
13.09.202274,559 USD74,559 USD
12.09.202274,5474 USD74,5474 USD
09.09.202274,5126 USD74,5126 USD
08.09.202274,501 USD74,501 USD
07.09.202274,4894 USD74,4894 USD
06.09.202274,4778 USD74,4778 USD
05.09.202274,4662 USD74,4662 USD
02.09.202274,4314 USD74,4314 USD
01.09.202274,4216 USD74,4216 USD
31.08.202274,4118 USD74,4118 USD
30.08.202274,402 USD74,402 USD
29.08.202274,3922 USD74,3922 USD
26.08.202274,3628 USD74,3628 USD
25.08.202274,353 USD74,353 USD
24.08.202274,3432 USD74,3432 USD
23.08.202274,3334 USD74,3334 USD
22.08.202274,3236 USD74,3236 USD
19.08.202274,2942 USD74,2942 USD
18.08.202274,2844 USD74,2844 USD
17.08.202274,2746 USD74,2746 USD
16.08.202274,2648 USD74,2648 USD
15.08.202274,255 USD74,255 USD
12.08.202274,2258 USD74,2258 USD
11.08.202274,2161 USD74,2161 USD
10.08.202274,2064 USD74,2064 USD
09.08.202274,1967 USD74,1967 USD
08.08.202274,187 USD74,187 USD
05.08.202274,1579 USD74,1579 USD
04.08.202274,1482 USD74,1482 USD
03.08.202274,1385 USD74,1385 USD
02.08.202274,1288 USD74,1288 USD
01.08.202274,1191 USD74,1191 USD
29.07.202274,09 USD74,09 USD
28.07.202274,0803 USD74,0803 USD
27.07.202274,0706 USD74,0706 USD
26.07.202274,0609 USD74,0609 USD
25.07.202274,0512 USD74,0512 USD
22.07.202274,0221 USD74,0221 USD
21.07.202274,0124 USD74,0124 USD
20.07.202274,0027 USD74,0027 USD
19.07.202273,993 USD73,993 USD
18.07.202273,993 USD73,993 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 26.02.2024, 21:59:48 Uhr mit Geld 5,10 EUR / Brief 5,11 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 0,10 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,20%
Hebel 2,51x
Abstand zum Knock-Out Absolut 55,1874 USD
Abstand zum Knock-Out in % 39,77%
Performance seit Auflegung in % 28,14%

Basiswert

Basiswert
Kurs 138,77 USD
Diff. Vortag in % -4,50%
52 Wochen Tief 89,54 USD
52 Wochen Hoch 150,69 USD
Quelle NASDAQ, 23:13:00
Basiswert Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie
WKN / ISIN A14Y6H / US02079K1079
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Art:
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung nach deutschem Recht.

Laufzeit:
Dieses Produkt hat keine feste Laufzeit. Es kann jedoch durch den Anleger ausgeübt oder durch die DZ BANK gekündigt werden.

Ziele:
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin 0,001 EUR pro Produkt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Produkte berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Produkte halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 10 Bankarbeitstage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.

Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin dem EUR-Gegenwert der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis am Ausübungstag, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.


Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.

Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR/USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags. Der EUR-Gegenwert wird am Ausübungstag auf Basis des von der Europäischen Zentralbank um 14:15 Uhr MEZ festgestellten EUR-Fixings errechnet.

Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie10.01.2024
12 Monate
10.01.202412 Monate138,77
150
138,771508,092527UBS
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie13.12.2023
12 Monate
13.12.202312 Monate138,77
160
138,7716015,298696JPMORGAN
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie07.12.2023
12 Monate
07.12.202312 Monate138,77
150
138,771508,092527JPMORGAN
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie08.09.2023
12 Monate
08.09.202312 Monate138,77
150
138,771508,092527JPMORGAN

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

26.02.2024 | 19:51:25 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Ziehen die USA davon? Europas Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung

(neu: Wissing)

BARCELONA (dpa-AFX) - Angesichts des großen Vorsprungs der USA in der Digitalisierung fordern Europas große Mobilfunkfirmen einen Kurswechsel der Politik. Im Vergleich zu den USA und ihren Technologiereisen sei man "ein Zwerg", sagte Telekom-Chef Tim Höttges am Montag auf der Mobilfunk-Messe Mobile World Congress (MWC) in Barcelona. Dort trat er an der Seite seiner Pendants der anderen größeren Telekommunikationsanbieter Europas auf, und zwar von Vodafone <GB00BH4HKS39> aus Großbritannien, Telefónica aus Spanien und Orange aus Frankreich. Während die Telekommunikationsbranche in Europa jährlich 109 Euro pro Einwohner in den Ausbau der digitalen Infrastruktur investiere, seien es in den USA umgerechnet 240 Euro. "Wir haben ein ernsthaftes Problem", sagte Höttges.

Bis 2016 sei die Welt "ok" gewesen, sagte der Magenta-Manager. Danach allerdings seien die USA davongezogen und der Datenverkehr in Europas Netzen sei "explodiert". Hierbei spielte der Telekom-Chef auf die altbekannte Kritik der europäischen Telekommunikationsbranche an, der zufolge US-Technologieriesen wie Google <US02079K1079> mit der Videoplattform YouTube, Meta <US30303M1027> (Facebook, Instagram) und Netflix <US64110L1061> für einen Großteil des Datenverkehrs auf Europas Netzen verantwortlich sind, dafür aber kein Geld zahlen. In dieser Debatte argumentieren die Internet-Unternehmen, dass ihre Angebote es für Verbraucher überhaupt erst interessant machten, Telekommunikations-Dienste zu nutzen.

Die europäischen Telekommunikationsmanager setzen sich schon lange für eine aus ihrer Sicht faire Beteiligung ("fair share") der "Big Techs" ein, dies bislang erfolglos. Vor einem Jahr gab es den Eindruck, dass die EU-Kommission reagiert und es diesbezüglich eine Gesetzgebung geben könnte, passiert ist das bisher aber nicht. Dass die vier Vorstandschefs sich nun gemeinsam auf eine Bühne begeben - ihren Angaben zufolge das erste Mal überhaupt - und einen gemeinsamen Appell an die Politik richten, ist bemerkenswert.

Den Grund für die vergleichsweisen niedrigen Investitionen in Europa sehen die Chefs der vier europäischen Telekommunikationsanbieter in widrigen Rahmenbedingungen und einem zersplitterten Markt, der weit entfernt sei von einem echten Binnenmarkt. Die meisten heimischen Telekommunikationsfirmen verdienten das eingesetzte Kapital noch nicht mal zurück, moniert Höttges. Nach seinen Angaben gibt es in Europa 45 Telekommunikationsunternehmen - aus der Sicht von Höttges sind das viel zu viele, in den USA oder Asien gebe es deutlich weniger. Strenge Kartellregeln in den unterschiedlichen Staaten erschwerten die nötige Marktkonsolidierung. Der Wettbewerb sei so hart, dass die Firmen nicht genug Geld verdienten für nötige Investitionen, so der Telekom-Boss.

"Wir brauchen einen neuen Regulierungsrahmen", fordert Telefónica-Chef José María Álvarez-Pallete. "Wir treiben den digitalen Wandel an, aber es reicht nicht aus", sagt Vodafone-Chefin Margherita della Valle und fordert bessere Investitionsmöglichkeiten, um den Digitalstandort Europa im globalen Wettkampf zu stärken. "Wir sind jetzt in der industriellen Internet-Ära, in der man mehr Konnektivität und mehr Innovation braucht."

Als Netzbetreiber stehe man bereit, aber dafür benötige man Unterstützung von der Politik. "Wir brauchen einen neuen Deal", sagte della Valle. Als Beispiel nennt sie "Spektrum-Sicherheit": Anstelle der bisher üblichen teuren Auktionen sollten die Firmen sicher planen können, was das Funkspektrum kosten werde. Außerdem dürften US-Firmen nicht bevorteilt werden.

Unlängst veröffentlichte die EU-Kommission ein Strategiepapier zur digitalen Infrastruktur, in dem das "Fair Share"-Thema keine zentrale Rolle spielt. Es sollen aber Maßnahmen ergriffen werden, um Hindernisse eines echten Binnenmarkts zu beseitigen. Mit ihrem Auftritt am Montag in Barcelona machten die vier europäischen Vorstandsvorsitzenden aber klar, dass ihnen die bisherige Vorgehensweise der EU-Kommission nicht ausreicht.

In einem anderen Teil des Messegeländes äußerte sich Bundesdigitalminister Volker Wissing (FDP) zum Digitalstandorts Europa. Der Liberale betonte, dass ein einheitliches innovationsfreundliches Regulierungsumfeld wichtig sei. Angesprochen auf die Milliardenkosten für den Netzausbau und dem Ruf der Telekommunikationsbranche nach einem Kurswechsel der Politik, sagte Wissing: "Der Netzausbau ist kostspielig, aber er bietet auch enorme Chancen und Einnahmemöglichkeiten."

Mit Blick auf die Forderung, US-Internetkonzerne in die Pflicht zu nehmen, sagte er, es sei nicht Aufgabe der Politik, dass Kosten weitergegeben werden könnten. "Das müssen die Unternehmen in der Marktwirtschaft mit ihren Kunden klären." Man sehe keine Marktstörung, die eine staatliche Intervention erfordere, sagte Wissing./wdw/DP/he

26.02.2024 | 19:37:44 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Ziehen die USA davon? Europas Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
26.02.2024 | 15:01:11 (dpa-AFX)
App-freie Smartphones - Telekom stellt Prototypen vor
26.02.2024 | 06:35:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Netzkosten: Europas Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
26.02.2024 | 05:45:13 (dpa-AFX)
Netzkosten: Europas Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
25.02.2024 | 13:26:50 (dpa-AFX)
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
23.02.2024 | 20:20:38 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Googles KI generiert nach zu viel Diversität keine Bilder von Leuten