•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Bonus Cap 10.400 2023/06: Basiswert DAX

DW29JK / DE000DW29JK2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 01.07., Brief 01.07.
DW29JK DE000DW29JK2 // Quelle: DZ BANK: Geld 01.07., Brief 01.07.
127,23 EUR
Geld in EUR
127,26 EUR
Brief in EUR
0,50%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.858,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 03.07.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.200,00 PKT
  • Bonuszahlung 142,00 EUR
  • Barriere 10.400,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 18,83%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 12,22% p.a.
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 10.400 2023/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 01.07. 22:00:03
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DW29JK / DE000DW29JK2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,01
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 14.06.2022
Erster Handelstag 14.06.2022
Letzter Handelstag 15.06.2023
Handelszeiten 09:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 16.06.2023
Zahltag 23.06.2023
Fälligkeitsdatum 23.06.2023
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.200,00 PKT
Bonuszahlung 142,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 14.06.2022
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 10.400,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 14.200,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 01.07.2022, 22:00:03 Uhr mit Geld 127,23 EUR / Brief 127,26 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 142,00 EUR
Bonusrenditechance in % 11,58%
Bonusrenditechance in % p.a. 12,22% p.a.
Max Rendite 11,58%
Max Rendite in % p.a. 11,96% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 2.413,03 PKT
Abstand zur Barriere in % 18,83%
Aufgeld Absolut -0,8703 EUR
Aufgeld in % p.a. -0,71% p.a.
Aufgeld in % -0,68%
Performance seit Auflegung in % -1,98%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.858,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,33%
52 Wochen Tief 12.433,50 PKT
52 Wochen Hoch 16.302,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 03.07.
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 23.06.2023 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (14.06.2022 bis 16.06.2023) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 10.400,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 142,00 EUR.

  2. Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 142,00 EUR begrenzt.

Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate8,05
11
8,051136,595058CREDIT SUISSE
Deutsche Boerse AG01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate154,45
154,45--DZ BANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate59,38
75
59,387526,305153DEUTSCHE BANK RESEARCH
Siemens AG01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate96,00
176
96,0017683,333333BERENBERG
RWE AG01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate36,92
48
36,924830,010834BERNSTEIN RESEARCH
Henkel AG & Co. KGaA Vz.01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate59,38
59,38--DZ BANK
SAP SE01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate86,70
121
86,7012139,561707CREDIT SUISSE
E.ON SE01.07.2022
12 Monate
01.07.202212 Monate8,20
12,8
8,2012,856,059498BERNSTEIN RESEARCH
Deutsche Telekom AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate19,22
23,50
19,2223,5022,293922BARCLAYS
BASF SE30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate41,27
57
41,275738,114853GOLDMAN SACHS
Muenchener Rueckversicherungs AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate228,10
228,10--BARCLAYS
HelloFresh SE30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate31,55
70
31,5570121,870048BARCLAYS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate8,20
12,50
8,2012,5052,401853JPMORGAN
Allianz SE30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate182,00
182,00--BARCLAYS
Hannover Rück SE30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate140,15
140,15--BARCLAYS
Deutsche Boerse AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate154,45
193
154,4519324,959534DEUTSCHE BANK RESEARCH
HeidelbergCement AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate45,88
44,40
45,8844,403,225806JEFFERIES
Deutsche Bank AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate8,05
13
8,051361,430523RBC
Mercedes-Benz Group AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate55,00
90
55,009063,636364JPMORGAN
Siemens Healthineers AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate48,13
75
48,137555,827966BERENBERG
Siemens AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate96,00
190
96,0019097,916667JEFFERIES
RWE AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate36,92
60
36,926062,513543JPMORGAN
Deutsche Post AG30.06.2022
12 Monate
30.06.202212 Monate35,85
56,70
35,8556,7058,158996JPMORGAN
Puma SE29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate62,30
120
62,3012092,616372WARBURG RESEARCH
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate167,64
235
167,6423540,181341GOLDMAN SACHS
BASF SE29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate41,27
60
41,276045,384056JEFFERIES
Deutsche Boerse AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate154,45
192
154,4519224,312075JEFFERIES
Siemens Healthineers AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate48,13
69,40
48,1369,4044,192811JPMORGAN
Puma SE29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate62,30
106
62,3010670,144462GOLDMAN SACHS
Deutsche Boerse AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate154,45
190
154,4519023,017158JPMORGAN
Siemens Healthineers AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate48,13
69,4
48,1369,444,192811JPMORGAN
Zalando SE29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate26,15
40
26,154052,963671GOLDMAN SACHS
Deutsche Boerse AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate154,45
192
154,4519224,312075JEFFERIES
Siemens Healthineers AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate48,13
75
48,137555,827966JEFFERIES
Deutsche Boerse AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate154,45
164
154,451646,183231CREDIT SUISSE
Deutsche Boerse AG29.06.2022
12 Monate
29.06.202212 Monate154,45
165
154,451656,83069BERENBERG
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate96,00
176
96,0017683,333333BERENBERG
Deutsche Telekom AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate19,22
28,50
19,2228,5048,313905JPMORGAN
Beiersdorf AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate98,30
87
98,308711,495422MORGAN STANLEY
Zalando SE28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate26,15
55
26,1555110,325048HAUCK AUFHÄUSER INVESTMENT BANKING
Siemens AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate96,00
160
96,0016066,666667DEUTSCHE BANK RESEARCH
Vonovia SE28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate29,52
36,50
29,5236,5023,644986UBS
Henkel AG & Co. KGaA Vz.28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate59,38
56
59,38565,692152MORGAN STANLEY
adidas AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate167,64
235
167,6423540,181341JEFFERIES
BASF SE28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate41,27
53
41,275328,422583BAADER BANK
Mercedes-Benz Group AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate55,00
85
55,008554,545455BERNSTEIN RESEARCH
adidas AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate167,64
265
167,6426558,076831RBC
BASF SE28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate41,27
41,27--DZ BANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Puma SE28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate62,30
95
62,309552,487961JEFFERIES
adidas AG28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate167,64
250
167,6425049,129086WARBURG RESEARCH
Puma SE28.06.2022
12 Monate
28.06.202212 Monate62,30
100
62,3010060,513644RBC
Infineon Technologies AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate22,29
42,50
22,2942,5090,668461GOLDMAN SACHS
Deutsche Boerse AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate154,45
192
154,4519224,312075UBS
HelloFresh SE27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate31,55
70
31,5570121,870048DEUTSCHE BANK RESEARCH
Siemens AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate96,00
190
96,0019097,916667JEFFERIES
BASF SE27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate41,27
74
41,277479,307003JPMORGAN
Puma SE27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate62,30
100
62,3010060,513644HAUCK AUFHÄUSER INVESTMENT BANKING
Siemens AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate96,00
175
96,0017582,291667RBC
BMW AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate73,76
90
73,769022,017354JPMORGAN
Daimler Truck Holding AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate25,04
48
25,044891,731576JPMORGAN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler Truck Holding AG27.06.2022
12 Monate
27.06.202212 Monate25,04
53
25,0453111,703615RBC
Muenchener Rueckversicherungs AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate228,10
324
228,1032442,042964BERENBERG
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
41
26,154156,787763BAADER BANK
Deutsche Post AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate35,85
40,00
35,8540,0011,576011DEUTSCHE BANK RESEARCH
Beiersdorf AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate98,30
95
98,30953,35707BERNSTEIN RESEARCH
Fresenius SE & Co. KGaA24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate29,14
30
29,14302,95127JEFFERIES
BASF SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate41,27
64
41,276455,076327DEUTSCHE BANK RESEARCH
Puma SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate62,30
81
62,308130,016051CREDIT SUISSE
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
18
26,151831,166348BANK OF AMERICA (BOFA)
Deutsche Post AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate35,85
64
35,856478,521618BERENBERG
Puma SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate62,30
72
62,307215,569823BAADER BANK
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
42
26,154260,611855DEUTSCHE BANK RESEARCH
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate35,85
42,50
35,8542,5018,549512BERNSTEIN RESEARCH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate47,58
64
47,586434,510298JEFFERIES
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
26,15--DZ BANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate59,38
74
59,387424,621085BERNSTEIN RESEARCH
Mercedes-Benz Group AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate55,00
85
55,008554,545455BERNSTEIN RESEARCH
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
30
26,153014,722753BAADER BANK
Symrise AG24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate105,65
129
105,6512922,101278GOLDMAN SACHS
Allianz SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate182,00
264
182,0026445,054945BERENBERG
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
40
26,154052,963671GOLDMAN SACHS
Zalando SE24.06.2022
12 Monate
24.06.202212 Monate26,15
25
26,15254,397706HSBC
RWE AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate36,92
52
36,925240,84507BARCLAYS
Infineon Technologies AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate22,29
42,50
22,2942,5090,668461GOLDMAN SACHS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
COVESTRO AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate32,53
78
32,5378139,778666GOLDMAN SACHS
Muenchener Rueckversicherungs AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate228,10
295
228,1029529,329242GOLDMAN SACHS
RWE AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate36,92
48
36,924830,010834BERNSTEIN RESEARCH
COVESTRO AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate32,53
42
32,534229,111589UBS
Bayer AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate57,35
76
57,357632,519616BERENBERG
Puma SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate62,30
95
62,309552,487961JEFFERIES
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate47,58
82,20
47,5882,2072,761665BERENBERG
Zalando SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate26,15
60
26,1560129,445507RBC
COVESTRO AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate32,53
58,50
32,5358,5079,833999JPMORGAN
Puma SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate62,30
110
62,3011076,565008JPMORGAN
Zalando SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate26,15
32
26,153222,370937JPMORGAN
COVESTRO AG23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate32,53
42
32,534229,111589UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Puma SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate62,30
106
62,3010670,144462GOLDMAN SACHS
Zalando SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate26,15
30
26,153014,722753BARCLAYS
Hannover Rück SE23.06.2022
12 Monate
23.06.202212 Monate140,15
195
140,1519539,136639GOLDMAN SACHS
Siemens Healthineers AG22.06.2022
12 Monate
22.06.202212 Monate48,13
59
48,135922,584667UBS

Tools

News

04.07.2022 | 05:50:19 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Hoffnung auf Bodenbildung im Dax - Die Sorgen bleiben gleich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Start in die erste Woche des zweiten Börsenhalbjahrs dürfte weiter von Inflations- und Rezessionssorgen geprägt sein. Nachdem der Dax <DE0008469008> eine üble erste Jahreshälfte und den schwächsten Juni-Monat in seiner 34-jährigen Geschichte erlebte, sollte es am Montag allerdings erst einmal ruhiger zugehen. Immerhin ist in den USA Feiertag und die Wall Street bleibt geschlossen.

Da die Berichtssaison zudem erst Mitte Juli startet, sind es vor allem Konjunkturdaten, die in den Fokus rücken. Der wichtigste Termin steht für die Börsianer am Ende der Woche mit dem monatlichen Arbeitsmarktbericht aus den Vereinigten Staaten auf der Agenda. In Deutschland könnten noch einige landesspezifische Daten Beachtung finden.

"Die Rezessionsängste dürften auch in der kommenden Woche die bestimmende Thematik bleiben. Anleger sollten sich insgesamt auf weiterhin unruhige Zeiten einstellen", warnt Marktexperte Timo Emden. Wie rasch sich Gewinne an den Börsen auch wieder in Verluste wandeln können, haben diese erst in den vergangenen Wochen wieder schmerzhaft zu spüren bekommen. Verluste im Dax von allein rund elf Prozent im Juni und insgesamt fast 20 Prozent im ersten Halbjahr hinterlassen ihre Spuren in den Depots.

Doch solange das Verlaufstief von Anfang März bei etwas unter 12 400 Punkten im Leitindex nicht unterschritten werde, "stehen die Chancen auf eine Stabilisierung oder gar eine Erholung in der neuen Woche nicht schlecht", bleibt Portfolio-Manager Thomas Altmann von QC Partners optimistisch. Die überdurchschnittlich hohen Umsätze an den schwachen Handelstagen sprächen jedenfalls dafür, dass jene, die verkaufen wollten, dies inzwischen auch getan hätten.

Auf der Suche nach neuen Impulsen für die Aktienmärkte gibt der Börsenkalender in der neuen Woche relativ wenig her. Am Montag könnten hierzulande Exportdaten für den Monat Mai interessant sein, am Dienstag dann die Auftragseingänge für die deutsche Industrie sowie am Mittwoch die Produktionsdaten. Allerdings: Früher habe mit Blick auf diese Daten der Fokus auf den Auftragseingängen gelegen, "da sie die Richtung vorgaben, in die sich die Produktion und die Exporte in den kommenden Monaten bewegen würden", sagt Commerzbank-Analyst Christoph Balz. Mittlerweile jedoch sei die Auftragsentwicklung "eher zweitrangig". Wegen der massiven Probleme in den Lieferketten habe sich in den vergangenen zwei Jahren "ein solch riesiger Auftragsbestand aufgebaut, dass die meisten Unternehmen auch bei deutlich weniger neuen Aufträgen ihre Produktion wohl kaum herunterfahren werden".

So bleibt der Blick auf den US-Arbeitsmarkt, der am Donnerstag mit den Daten aus dem US-Privatsektor seine Schatten vorauswirft. Laut Ulrich Wortberg, Ökonom bei der Helaba, ist der Arbeitsmarkt der weltgrößten Volkswirtschaft unverändert in einer robusten Verfassung. Von Monat zu Monat sei die Beschäftigung gestiegen und die Arbeitslosenquote verharrte auf einem sehr niedrigen Niveau. "Daran wird sich im Juni kaum etwas geändert haben, denn die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe liefern eine positive Indikation."

Der Absicht der US-Notenbank, die Leitzinsen weiter anzuheben, sollte von daher nichts im Weg stehen. Und diese starken Arbeitsmarktdaten seien es auch, die gegen eine zumindest "unmittelbar bevorstehende Rezession" sprechen, wie der Commerzbank-Experte schreibt. Er rechnet mit einem Schrumpfen der US-Wirtschaft erst im kommenden Jahr.

Unternehmensseitig bleibt es ebenfalls relativ ruhig. Autoaktien könnten am Dienstag angesichts der Neuzulassungsdaten für Juni in den Blick rücken. Unter den Nebenwerten informiert der Leasingspezialist Grenke <DE000A161N30> außerdem über sein Neugeschäft im zweiten Quartal.

Endgültige Zahlen zum ersten Geschäftsquartal kommen am Mittwoch von der Südzucker-Tochter Cropenergies <DE000A0LAUP1>. Der Mutterkonzern selbst <DE0007297004> legt seine endgültige Quartalsbilanz einen Tag später vor.

Dann rückt auch der Linux-Spezialist Suse <LU2333210958> mit seinen Halbjahreszahlen in den Blick, und About You <DE000A3CNK42> legt seinen Auftaktbericht zum neuen Geschäftsjahr 2022/23 vor. Im Mai, als der Online-Modehändler über sein abgelaufenes Geschäftsjahr berichtete, hatte er mit seinem Umsatzausblick enttäuscht. Inmitten der Corona-Pandemie im Jahr 2021 an die Börse gegangen und kurzzeitig bis knapp unter 27 Euro gehandelt, ging die Aktie vor allem im Jahr 2022 auf zunehmend steilere Talfahrt. Gegen Ende Juni dann sackte sie unter 6 Euro auf ein Rekordtief./ck/jsl/men/nas

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

02.07.2022 | 12:08:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP: US-Automarkt schwächelt - Absatzdämpfer für VW, BMW und Audi
01.07.2022 | 18:13:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax startet kraftlos ins zweite Halbjahr
01.07.2022 | 17:53:11 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax startet kraftlos in die zweite Jahreshälfte
01.07.2022 | 17:21:19 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Hoffnung auf Bodenbildung im Dax - Die Sorgen bleiben gleich
01.07.2022 | 14:37:12 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax ohne Kraft in die zweite Jahreshälfte
01.07.2022 | 11:41:10 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax im Plus