•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Endlos Turbo Long 4,2274 open end: Basiswert Bauer

DV9727 / DE000DV97276 //
Quelle: DZ BANK: Geld 07.12. 15:24:05, Brief
DV9727 DE000DV97276 // Quelle: DZ BANK: Geld 07.12. 15:24:05, Brief
2,74 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
7,03%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 6,780 EUR
Quelle : Xetra , 14:29:48
  • Basispreis
    4,2274 EUR
  • Knock-Out-Barriere
    4,2274 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % 37,65%
  • Abstand zum Knock-Out in % 37,65%
  • Hebel --
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Long 4,2274 open end: Basiswert Bauer

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 07.12. 15:24:05
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV9727 / DE000DV97276
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
Emissionsdatum 09.03.2022
Erster Handelstag 09.03.2022
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
4,2274 EUR
Knock-Out-Barriere
4,2274 EUR
Anpassungsprozentsatz p.a. 4,52600% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%
Anpassungshistorie KO-Schwelle und Basispreis
DatumKO-SchwelleBasispreis
07.12.20224,2274 EUR4,2274 EUR
06.12.20224,2269 EUR4,2269 EUR
05.12.20224,2264 EUR4,2264 EUR
02.12.20224,2249 EUR4,2249 EUR
01.12.20224,2244 EUR4,2244 EUR
30.11.20224,2239 EUR4,2239 EUR
29.11.20224,2234 EUR4,2234 EUR
28.11.20224,2229 EUR4,2229 EUR
25.11.20224,2214 EUR4,2214 EUR
24.11.20224,2209 EUR4,2209 EUR
23.11.20224,2204 EUR4,2204 EUR
22.11.20224,2199 EUR4,2199 EUR
21.11.20224,2194 EUR4,2194 EUR
18.11.20224,2179 EUR4,2179 EUR
17.11.20224,2174 EUR4,2174 EUR
16.11.20224,2169 EUR4,2169 EUR
15.11.20224,2164 EUR4,2164 EUR
14.11.20224,2159 EUR4,2159 EUR
11.11.20224,2144 EUR4,2144 EUR
10.11.20224,2139 EUR4,2139 EUR
09.11.20224,2134 EUR4,2134 EUR
08.11.20224,2129 EUR4,2129 EUR
07.11.20224,2124 EUR4,2124 EUR
04.11.20224,2109 EUR4,2109 EUR
03.11.20224,2104 EUR4,2104 EUR
02.11.20224,2099 EUR4,2099 EUR
01.11.20224,2094 EUR4,2094 EUR
31.10.20224,209 EUR4,209 EUR
28.10.20224,2078 EUR4,2078 EUR
27.10.20224,2074 EUR4,2074 EUR
26.10.20224,207 EUR4,207 EUR
25.10.20224,2066 EUR4,2066 EUR
24.10.20224,2062 EUR4,2062 EUR
21.10.20224,205 EUR4,205 EUR
20.10.20224,2046 EUR4,2046 EUR
19.10.20224,2042 EUR4,2042 EUR
18.10.20224,2038 EUR4,2038 EUR
17.10.20224,2034 EUR4,2034 EUR
14.10.20224,2022 EUR4,2022 EUR
13.10.20224,2018 EUR4,2018 EUR
12.10.20224,2014 EUR4,2014 EUR
11.10.20224,201 EUR4,201 EUR
10.10.20224,2006 EUR4,2006 EUR
07.10.20224,1994 EUR4,1994 EUR
06.10.20224,199 EUR4,199 EUR
05.10.20224,1986 EUR4,1986 EUR
04.10.20224,1982 EUR4,1982 EUR
03.10.20224,1978 EUR4,1978 EUR
30.09.20224,1966 EUR4,1966 EUR
29.09.20224,1962 EUR4,1962 EUR
28.09.20224,1958 EUR4,1958 EUR
27.09.20224,1954 EUR4,1954 EUR
26.09.20224,195 EUR4,195 EUR
23.09.20224,1938 EUR4,1938 EUR
22.09.20224,1934 EUR4,1934 EUR
21.09.20224,193 EUR4,193 EUR
20.09.20224,1926 EUR4,1926 EUR
19.09.20224,1922 EUR4,1922 EUR
16.09.20224,191 EUR4,191 EUR
15.09.20224,1906 EUR4,1906 EUR
14.09.20224,1902 EUR4,1902 EUR
13.09.20224,1898 EUR4,1898 EUR
12.09.20224,1894 EUR4,1894 EUR
09.09.20224,1882 EUR4,1882 EUR
08.09.20224,1878 EUR4,1878 EUR
07.09.20224,1874 EUR4,1874 EUR
06.09.20224,187 EUR4,187 EUR
05.09.20224,1866 EUR4,1866 EUR
02.09.20224,1854 EUR4,1854 EUR
01.09.20224,185 EUR4,185 EUR
31.08.20224,1847 EUR4,1847 EUR
30.08.20224,1844 EUR4,1844 EUR
29.08.20224,1841 EUR4,1841 EUR
26.08.20224,1832 EUR4,1832 EUR
25.08.20224,1829 EUR4,1829 EUR
24.08.20224,1826 EUR4,1826 EUR
23.08.20224,1823 EUR4,1823 EUR
22.08.20224,182 EUR4,182 EUR
19.08.20224,1811 EUR4,1811 EUR
18.08.20224,1808 EUR4,1808 EUR
17.08.20224,1805 EUR4,1805 EUR
16.08.20224,1802 EUR4,1802 EUR
15.08.20224,1799 EUR4,1799 EUR
12.08.20224,179 EUR4,179 EUR
11.08.20224,1787 EUR4,1787 EUR
10.08.20224,1784 EUR4,1784 EUR
09.08.20224,1781 EUR4,1781 EUR
08.08.20224,1778 EUR4,1778 EUR
05.08.20224,1769 EUR4,1769 EUR
04.08.20224,1766 EUR4,1766 EUR
03.08.20224,1763 EUR4,1763 EUR
02.08.20224,176 EUR4,176 EUR
01.08.20224,1757 EUR4,1757 EUR
29.07.20224,1748 EUR4,1748 EUR
28.07.20224,1745 EUR4,1745 EUR
27.07.20224,1742 EUR4,1742 EUR
26.07.20224,1739 EUR4,1739 EUR
25.07.20224,1736 EUR4,1736 EUR
22.07.20224,1727 EUR4,1727 EUR
21.07.20224,1724 EUR4,1724 EUR
20.07.20224,1721 EUR4,1721 EUR
19.07.20224,1718 EUR4,1718 EUR
18.07.20224,1715 EUR4,1715 EUR
15.07.20224,1706 EUR4,1706 EUR
14.07.20224,1703 EUR4,1703 EUR
13.07.20224,17 EUR4,17 EUR
12.07.20224,1697 EUR4,1697 EUR
11.07.20224,1694 EUR4,1694 EUR
08.07.20224,1685 EUR4,1685 EUR
07.07.20224,1682 EUR4,1682 EUR
06.07.20224,1679 EUR4,1679 EUR
05.07.20224,1676 EUR4,1676 EUR
04.07.20224,1673 EUR4,1673 EUR
01.07.20224,1664 EUR4,1664 EUR
30.06.20224,1661 EUR4,1661 EUR
29.06.20224,1658 EUR4,1658 EUR
28.06.20224,1655 EUR4,1655 EUR
27.06.20224,1652 EUR4,1652 EUR
24.06.20224,1643 EUR4,1643 EUR
23.06.20224,2448 EUR4,2448 EUR
22.06.20224,2445 EUR4,2445 EUR
21.06.20224,2442 EUR4,2442 EUR
20.06.20224,2439 EUR4,2439 EUR
17.06.20224,243 EUR4,243 EUR
16.06.20224,2427 EUR4,2427 EUR
15.06.20224,2424 EUR4,2424 EUR
14.06.20224,2421 EUR4,2421 EUR
13.06.20224,2418 EUR4,2418 EUR
10.06.20224,2409 EUR4,2409 EUR
09.06.20224,2406 EUR4,2406 EUR
08.06.20224,2403 EUR4,2403 EUR
07.06.20224,24 EUR4,24 EUR
06.06.20224,2397 EUR4,2397 EUR
03.06.20224,2388 EUR4,2388 EUR
02.06.20224,2385 EUR4,2385 EUR
01.06.20224,2382 EUR4,2382 EUR
31.05.20224,2379 EUR4,2379 EUR
30.05.20224,2376 EUR4,2376 EUR
27.05.20224,2367 EUR4,2367 EUR
26.05.20224,2364 EUR4,2364 EUR
25.05.20224,2361 EUR4,2361 EUR
24.05.20224,2358 EUR4,2358 EUR
23.05.20224,2355 EUR4,2355 EUR
20.05.20224,2346 EUR4,2346 EUR
19.05.20224,2343 EUR4,2343 EUR
18.05.20224,234 EUR4,234 EUR
17.05.20224,2337 EUR4,2337 EUR
16.05.20224,2334 EUR4,2334 EUR
13.05.20224,2325 EUR4,2325 EUR
12.05.20224,2322 EUR4,2322 EUR
11.05.20224,2319 EUR4,2319 EUR
10.05.20224,2316 EUR4,2316 EUR
09.05.20224,2313 EUR4,2313 EUR
06.05.20224,2304 EUR4,2304 EUR
05.05.20224,2301 EUR4,2301 EUR
04.05.20224,2298 EUR4,2298 EUR
03.05.20224,2295 EUR4,2295 EUR
02.05.20224,2292 EUR4,2292 EUR
29.04.20224,2283 EUR4,2283 EUR
28.04.20224,228 EUR4,228 EUR
27.04.20224,2277 EUR4,2277 EUR
26.04.20224,2274 EUR4,2274 EUR
25.04.20224,2271 EUR4,2271 EUR
22.04.20224,2262 EUR4,2262 EUR
21.04.20224,2259 EUR4,2259 EUR
20.04.20224,2256 EUR4,2256 EUR
19.04.20224,2253 EUR4,2253 EUR
18.04.20224,225 EUR4,225 EUR
14.04.20224,2238 EUR4,2238 EUR
13.04.20224,2235 EUR4,2235 EUR
11.04.20224,2229 EUR4,2229 EUR
08.04.20224,222 EUR4,222 EUR
07.04.20224,2217 EUR4,2217 EUR
06.04.20224,2214 EUR4,2214 EUR
05.04.20224,2211 EUR4,2211 EUR
04.04.20224,2208 EUR4,2208 EUR
01.04.20224,2199 EUR4,2199 EUR
31.03.20224,2196 EUR4,2196 EUR
30.03.20224,2193 EUR4,2193 EUR
29.03.20224,219 EUR4,219 EUR
28.03.20224,2187 EUR4,2187 EUR
25.03.20224,2178 EUR4,2178 EUR
24.03.20224,2175 EUR4,2175 EUR
23.03.20224,2172 EUR4,2172 EUR
22.03.20224,2169 EUR4,2169 EUR
21.03.20224,2166 EUR4,2166 EUR
18.03.20224,2157 EUR4,2157 EUR
17.03.20224,2154 EUR4,2154 EUR
16.03.20224,2151 EUR4,2151 EUR
15.03.20224,2148 EUR4,2148 EUR
14.03.20224,2145 EUR4,2145 EUR
11.03.20224,2136 EUR4,2136 EUR
10.03.20224,2133 EUR4,2133 EUR
09.03.20224,213 EUR4,213 EUR
08.03.20224,213 EUR4,213 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 07.12.2022, 15:24:05 Uhr mit Geld 2,74 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Hebel --
Abstand zum Knock-Out Absolut 2,5526 EUR
Abstand zum Knock-Out in % 37,65%
Performance seit Auflegung in % -57,91%

Basiswert

Basiswert
Kurs 6,780 EUR
Diff. Vortag in % 0,30%
52 Wochen Tief 6,000 EUR
52 Wochen Hoch 10,580 EUR
Quelle Xetra, 14:29:48
Basiswert Bauer AG
WKN / ISIN 516810 / DE0005168108
KGV -339
Produkttyp Aktie
Sektor Bauindustrie

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung nach deutschem Recht.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 10 Bankarbeitstage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 15.11.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
6,5

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
37,2%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,20 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist BAUER ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 15.11.2022 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 15.11.2022 bei einem Kurs von 7,06 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 1,3% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 1,3%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 18.11.2022 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 18.11.2022 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 6,97.
Wachstum KGV 5,2 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 6,5 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 32,1% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,7% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 11,42% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 0,65 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,65% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 37,2% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,45 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,45 EUR oder 0,20% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,45 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,20%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 50,2%
Volatilität der über 12 Monate 33,4%

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

06.12.2022 | 14:16:03 (dpa-AFX)
EQS-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG erwartet erheblichen Ergebniseinfluss aufgrund notwendiger Abwertungen von Vermögenswerten und der Abwicklung von Tochterfirmen (deutsch)

BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG erwartet erheblichen Ergebniseinfluss aufgrund notwendiger Abwertungen von Vermögenswerten und der Abwicklung von Tochterfirmen

^

EQS-Ad-hoc: BAUER Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Prognoseänderung

BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG erwartet erheblichen Ergebniseinfluss

aufgrund notwendiger Abwertungen von Vermögenswerten und der Abwicklung von

Tochterfirmen

06.12.2022 / 14:15 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group

AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Schrobenhausen - Der Vorstand der BAUER Aktiengesellschaft (ISIN

DE0005168108) hat heute beschlossen, die zuletzt mit Meldung vom 13.

September 2022 aktualisierte Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2022

anzupassen. Hintergrund dafür sind die laufenden Vorprüfungen des

Abschlussprüfers und Vorbereitungsarbeiten zur Erstellung des Jahres- und

Konzernabschlusses.

Im Zuge dessen wurde eine erste Einschätzung vorgenommen, inwiefern der

Konzern auf Basis der gewichteten durchschnittlichen Kapitalkosten -

Weighted Average Cost of Capital (WACC) - und der veränderten Beurteilung

von Länderrisiken von einem Impairmentbedarf bei der Bewertung seiner

Tochterfirmen und deren Vermögenswerten betroffen sein wird.

Aufgrund des veränderten Zinsumfeldes durch weiter ansteigende Zinsen und

daraus resultierende deutlich ansteigende Weighted Average Cost of Capital

(WACC) sowie der veränderten Beurteilung von Länderrisiken, die sich

aufgrund der insgesamt schwierigeren weltwirtschaftlichen Entwicklung

ergeben, wird mit einem deutlichen Abwertungsbedarf auf das Anlage- sowie

das Umlaufvermögen zum Jahresende gerechnet. Dies führt dazu, dass der

Vorstand der BAUER AG hieraus nunmehr einen erheblichen nicht

zahlungswirksamen negativen Einfluss in einer Bandbreite von schätzungsweise

55 Mio. bis 70 Mio. EUR auf das EBIT des Konzerns für das Geschäftsjahr 2022

erwartet. Wegen des noch nicht abgeschlossenen Geschäftsjahres und der noch

unbekannten weiteren Zinsentwicklung kann die Bandbreite gegenwärtig noch

nicht genauer spezifiziert werden.

Zusätzlich hat der Vorstand der BAUER AG heute den Verkauf bzw. die

Abwicklung von weiteren Tochtergesellschaften - einschließlich der

Brunnenbohrfirma des Segments Resources in Jordanien - beschlossen, die in

den letzten Jahren anhaltend negative Ergebnisbeiträge geliefert haben. Dies

steht im Zusammenhang mit der bereits seit einigen Monaten eingeleiteten

Portfoliobereinigung im Zuge der Fokussierung auf das Kerngeschäft und der

Verbesserung der Ertragskraft. Hieraus erwartet der Vorstand zusätzliche

negative Auswirkungen auf das EBIT des Konzerns für das Geschäftsjahr 2022

in einer Bandbreite von schätzungsweise 25 Mio. bis 35 Mio. EUR.

Das Unternehmen war bei der letzten Prognoseanpassung noch davon

ausgegangen, dass das EBIT deutlich unter dem Vorjahr (Jahresende 2021: 36,0

Mio. EUR) liegen wird. Der Vorstand geht unter Berücksichtigung der

vorstehend beschriebenen Bewertungseinflüsse nun davon aus, dass das EBIT

für das Geschäftsjahr 2022 zwischen -65 Mio. bis -90 Mio. EUR liegen wird.

Die Prognose für die Gesamtkonzernleistung bleibt unverändert.

Die Berechnungsweise der Gesamtkonzernleistung ist im Anhang des

Geschäftsberichts 2021 auf S. 102 zu finden:

https://www.bauer.de/export/shared/documents/pdf/investor_relations/annual_report/annual_report_2021_de_i.pdf

Kontakt:

Christopher Wolf

Investor Relations

BAUER Aktiengesellschaft

BAUER-Straße 1

86529 Schrobenhausen

Tel.: +49 8252 97-1797

Fax: +49 8252 97-2900

investor.relations@bauer.de

www.bauer.de

---------------------------------------------------------------------------

06.12.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: BAUER Aktiengesellschaft

BAUER-Straße 1

86529 Schrobenhausen

Deutschland

Telefon: +49 (0)8252 97 1218

Fax: +49 (0)8252 97 2900

E-Mail: investor.relations@bauer.de

Internet: www.bauer.de

ISIN: DE0005168108

WKN: 516810

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1506335

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1506335 06.12.2022 CET/CEST

°

02.12.2022 | 10:18:30 (dpa-AFX)
EQS-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: Einzelheiten zur Kapitalerhöhung festgelegt (deutsch)
18.11.2022 | 16:57:48 (dpa-AFX)
EQS-News: BAUER Aktiengesellschaft: Außerordentliche Hauptversammlung der BAUER AG beschließt Kapitalerhöhung (deutsch)
11.11.2022 | 16:41:15 (dpa-AFX)
Original-Research: BAUER AG (von Montega AG): Halten
11.11.2022 | 07:00:30 (dpa-AFX)
EQS-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG verzeichnet nach neun Monaten hohen Auftragsbestand aber schwächeres operatives Ergebnis (deutsch)
27.10.2022 | 12:16:16 (dpa-AFX)
Original-Research: Bauer AG (von Montega AG): Halten
10.10.2022 | 10:21:07 (dpa-AFX)
EQS-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG schlägt Kapitalerhöhung vor und beruft hierzu eine außerordentliche Hauptversammlung ein (deutsch)