•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Endlos Turbo Short 8,7319 open end: Basiswert Deutsche Lufthansa

DV7MGB / DE000DV7MGB4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 01.12. 11:28:48, Brief 01.12. 11:28:48
DV7MGB DE000DV7MGB4 // Quelle: DZ BANK: Geld 01.12. 11:28:48, Brief 01.12. 11:28:48
1,14 EUR
Geld in EUR
1,15 EUR
Brief in EUR
4,59%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 7,632 EUR
Quelle : Xetra , 11:21:00
  • Basispreis
    8,7319 EUR
  • Knock-Out-Barriere
    8,7319 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % 14,41%
  • Abstand zum Knock-Out in % 14,41%
  • Hebel 6,60x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Endlos Turbo Short 8,7319 open end: Basiswert Deutsche Lufthansa

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 01.12. 11:28:48
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV7MGB / DE000DV7MGB4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
Emissionsdatum 19.11.2021
Erster Handelstag 19.11.2021
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
8,7319 EUR
Knock-Out-Barriere
8,7319 EUR
Anpassungsprozentsatz p.a. -1,62400% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%
Anpassungshistorie KO-Schwelle und Basispreis
DatumKO-SchwelleBasispreis
01.12.20228,7319 EUR8,7319 EUR
30.11.20228,7323 EUR8,7323 EUR
29.11.20228,7327 EUR8,7327 EUR
28.11.20228,7331 EUR8,7331 EUR
25.11.20228,7343 EUR8,7343 EUR
24.11.20228,7347 EUR8,7347 EUR
23.11.20228,7351 EUR8,7351 EUR
22.11.20228,7355 EUR8,7355 EUR
21.11.20228,7359 EUR8,7359 EUR
18.11.20228,7371 EUR8,7371 EUR
17.11.20228,7375 EUR8,7375 EUR
16.11.20228,7379 EUR8,7379 EUR
15.11.20228,7383 EUR8,7383 EUR
14.11.20228,7387 EUR8,7387 EUR
11.11.20228,7399 EUR8,7399 EUR
10.11.20228,7403 EUR8,7403 EUR
09.11.20228,7407 EUR8,7407 EUR
08.11.20228,7411 EUR8,7411 EUR
07.11.20228,7415 EUR8,7415 EUR
04.11.20228,7427 EUR8,7427 EUR
03.11.20228,7431 EUR8,7431 EUR
02.11.20228,7435 EUR8,7435 EUR
01.11.20228,7439 EUR8,7439 EUR
31.10.20228,7445 EUR8,7445 EUR
28.10.20228,7463 EUR8,7463 EUR
27.10.20228,7469 EUR8,7469 EUR
26.10.20228,7475 EUR8,7475 EUR
25.10.20228,7481 EUR8,7481 EUR
24.10.20228,7487 EUR8,7487 EUR
21.10.20228,7505 EUR8,7505 EUR
20.10.20228,7511 EUR8,7511 EUR
19.10.20228,7517 EUR8,7517 EUR
18.10.20228,7523 EUR8,7523 EUR
17.10.20228,7529 EUR8,7529 EUR
14.10.20228,7547 EUR8,7547 EUR
13.10.20228,7553 EUR8,7553 EUR
12.10.20228,7559 EUR8,7559 EUR
11.10.20228,7565 EUR8,7565 EUR
10.10.20228,7571 EUR8,7571 EUR
07.10.20228,7589 EUR8,7589 EUR
06.10.20228,7595 EUR8,7595 EUR
05.10.20228,7601 EUR8,7601 EUR
04.10.20228,7607 EUR8,7607 EUR
03.10.20228,7614 EUR8,7614 EUR
30.09.20228,7635 EUR8,7635 EUR
29.09.20228,7642 EUR8,7642 EUR
28.09.20228,7649 EUR8,7649 EUR
27.09.20228,7656 EUR8,7656 EUR
26.09.20228,7663 EUR8,7663 EUR
23.09.20228,7684 EUR8,7684 EUR
22.09.20228,7691 EUR8,7691 EUR
21.09.20228,7698 EUR8,7698 EUR
20.09.20228,7705 EUR8,7705 EUR
19.09.20228,7712 EUR8,7712 EUR
16.09.20228,7733 EUR8,7733 EUR
15.09.20228,774 EUR8,774 EUR
14.09.20228,7747 EUR8,7747 EUR
13.09.20228,7754 EUR8,7754 EUR
12.09.20228,7761 EUR8,7761 EUR
09.09.20228,7782 EUR8,7782 EUR
08.09.20228,7789 EUR8,7789 EUR
07.09.20228,7796 EUR8,7796 EUR
06.09.20228,7803 EUR8,7803 EUR
05.09.20228,781 EUR8,781 EUR
02.09.20228,7831 EUR8,7831 EUR
01.09.20228,7838 EUR8,7838 EUR
31.08.20228,7845 EUR8,7845 EUR
30.08.20228,7852 EUR8,7852 EUR
29.08.20228,7859 EUR8,7859 EUR
26.08.20228,788 EUR8,788 EUR
25.08.20228,7887 EUR8,7887 EUR
24.08.20228,7894 EUR8,7894 EUR
23.08.20228,7901 EUR8,7901 EUR
22.08.20228,7908 EUR8,7908 EUR
19.08.20228,7929 EUR8,7929 EUR
18.08.20228,7936 EUR8,7936 EUR
17.08.20228,7943 EUR8,7943 EUR
16.08.20228,795 EUR8,795 EUR
15.08.20228,7957 EUR8,7957 EUR
12.08.20228,7978 EUR8,7978 EUR
11.08.20228,7985 EUR8,7985 EUR
10.08.20228,7992 EUR8,7992 EUR
09.08.20228,7999 EUR8,7999 EUR
08.08.20228,8006 EUR8,8006 EUR
05.08.20228,8027 EUR8,8027 EUR
04.08.20228,8034 EUR8,8034 EUR
03.08.20228,8041 EUR8,8041 EUR
02.08.20228,8048 EUR8,8048 EUR
01.08.20228,8055 EUR8,8055 EUR
29.07.20228,8082 EUR8,8082 EUR
28.07.20228,8091 EUR8,8091 EUR
27.07.20228,81 EUR8,81 EUR
26.07.20228,8109 EUR8,8109 EUR
25.07.20228,8118 EUR8,8118 EUR
22.07.20228,8145 EUR8,8145 EUR
21.07.20228,8154 EUR8,8154 EUR
20.07.20228,8163 EUR8,8163 EUR
19.07.20228,8172 EUR8,8172 EUR
18.07.20228,8181 EUR8,8181 EUR
15.07.20228,8208 EUR8,8208 EUR
14.07.20228,8217 EUR8,8217 EUR
13.07.20228,8226 EUR8,8226 EUR
12.07.20228,8235 EUR8,8235 EUR
11.07.20228,8244 EUR8,8244 EUR
08.07.20228,8271 EUR8,8271 EUR
07.07.20228,828 EUR8,828 EUR
06.07.20228,8289 EUR8,8289 EUR
05.07.20228,8298 EUR8,8298 EUR
04.07.20228,8307 EUR8,8307 EUR
01.07.20228,8334 EUR8,8334 EUR
30.06.20228,8343 EUR8,8343 EUR
29.06.20228,8352 EUR8,8352 EUR
28.06.20228,8361 EUR8,8361 EUR
27.06.20228,837 EUR8,837 EUR
24.06.20228,8397 EUR8,8397 EUR
23.06.20228,8406 EUR8,8406 EUR
22.06.20228,8415 EUR8,8415 EUR
21.06.20228,8424 EUR8,8424 EUR
20.06.20228,8433 EUR8,8433 EUR
17.06.20228,846 EUR8,846 EUR
16.06.20228,8469 EUR8,8469 EUR
15.06.20228,8478 EUR8,8478 EUR
14.06.20228,8487 EUR8,8487 EUR
13.06.20228,8496 EUR8,8496 EUR
10.06.20228,8523 EUR8,8523 EUR
09.06.20228,8532 EUR8,8532 EUR
08.06.20228,8541 EUR8,8541 EUR
07.06.20228,855 EUR8,855 EUR
06.06.20228,8559 EUR8,8559 EUR
03.06.20228,8586 EUR8,8586 EUR
02.06.20228,8595 EUR8,8595 EUR
01.06.20228,8604 EUR8,8604 EUR
31.05.20228,8613 EUR8,8613 EUR
30.05.20228,8622 EUR8,8622 EUR
27.05.20228,8649 EUR8,8649 EUR
26.05.20228,8658 EUR8,8658 EUR
25.05.20228,8667 EUR8,8667 EUR
24.05.20228,8676 EUR8,8676 EUR
23.05.20228,8685 EUR8,8685 EUR
20.05.20228,8712 EUR8,8712 EUR
19.05.20228,8721 EUR8,8721 EUR
18.05.20228,873 EUR8,873 EUR
17.05.20228,8739 EUR8,8739 EUR
16.05.20228,8748 EUR8,8748 EUR
13.05.20228,8775 EUR8,8775 EUR
12.05.20228,8784 EUR8,8784 EUR
11.05.20228,8793 EUR8,8793 EUR
10.05.20228,8802 EUR8,8802 EUR
09.05.20228,8811 EUR8,8811 EUR
06.05.20228,8838 EUR8,8838 EUR
05.05.20228,8847 EUR8,8847 EUR
04.05.20228,8856 EUR8,8856 EUR
03.05.20228,8865 EUR8,8865 EUR
02.05.20228,8874 EUR8,8874 EUR
29.04.20228,8901 EUR8,8901 EUR
28.04.20228,891 EUR8,891 EUR
27.04.20228,8919 EUR8,8919 EUR
26.04.20228,8928 EUR8,8928 EUR
25.04.20228,8937 EUR8,8937 EUR
22.04.20228,8964 EUR8,8964 EUR
21.04.20228,8973 EUR8,8973 EUR
20.04.20228,8982 EUR8,8982 EUR
19.04.20228,8991 EUR8,8991 EUR
18.04.20228,90 EUR8,90 EUR
14.04.20228,9036 EUR8,9036 EUR
13.04.20228,9045 EUR8,9045 EUR
11.04.20228,9063 EUR8,9063 EUR
08.04.20228,909 EUR8,909 EUR
07.04.20228,9099 EUR8,9099 EUR
06.04.20228,9108 EUR8,9108 EUR
05.04.20228,9117 EUR8,9117 EUR
04.04.20228,9126 EUR8,9126 EUR
01.04.20228,9153 EUR8,9153 EUR
31.03.20228,9162 EUR8,9162 EUR
30.03.20228,9171 EUR8,9171 EUR
29.03.20228,918 EUR8,918 EUR
28.03.20228,9189 EUR8,9189 EUR
25.03.20228,9216 EUR8,9216 EUR
24.03.20228,9225 EUR8,9225 EUR
23.03.20228,9234 EUR8,9234 EUR
22.03.20228,9243 EUR8,9243 EUR
21.03.20228,9252 EUR8,9252 EUR
18.03.20228,9279 EUR8,9279 EUR
17.03.20228,9288 EUR8,9288 EUR
16.03.20228,9297 EUR8,9297 EUR
15.03.20228,9306 EUR8,9306 EUR
14.03.20228,9315 EUR8,9315 EUR
11.03.20228,9342 EUR8,9342 EUR
10.03.20228,9351 EUR8,9351 EUR
09.03.20228,936 EUR8,936 EUR
08.03.20228,9369 EUR8,9369 EUR
07.03.20228,9378 EUR8,9378 EUR
04.03.20228,9405 EUR8,9405 EUR
03.03.20228,9414 EUR8,9414 EUR
02.03.20228,9423 EUR8,9423 EUR
01.03.20228,9432 EUR8,9432 EUR
28.02.20228,9441 EUR8,9441 EUR
25.02.20228,9468 EUR8,9468 EUR
24.02.20228,9477 EUR8,9477 EUR
23.02.20228,9486 EUR8,9486 EUR
22.02.20228,9495 EUR8,9495 EUR
21.02.20228,9504 EUR8,9504 EUR
18.02.20228,9531 EUR8,9531 EUR
17.02.20228,954 EUR8,954 EUR
16.02.20228,9549 EUR8,9549 EUR
15.02.20228,9558 EUR8,9558 EUR
14.02.20228,9567 EUR8,9567 EUR
11.02.20228,9594 EUR8,9594 EUR
10.02.20228,9603 EUR8,9603 EUR
09.02.20228,9612 EUR8,9612 EUR
08.02.20228,9621 EUR8,9621 EUR
07.02.20228,963 EUR8,963 EUR
04.02.20228,9657 EUR8,9657 EUR
03.02.20228,9666 EUR8,9666 EUR
02.02.20228,9675 EUR8,9675 EUR
01.02.20228,9684 EUR8,9684 EUR
31.01.20228,9693 EUR8,9693 EUR
28.01.20228,972 EUR8,972 EUR
27.01.20228,9729 EUR8,9729 EUR
26.01.20228,9738 EUR8,9738 EUR
25.01.20228,9747 EUR8,9747 EUR
24.01.20228,9756 EUR8,9756 EUR
21.01.20228,9783 EUR8,9783 EUR
20.01.20228,9792 EUR8,9792 EUR
19.01.20228,9801 EUR8,9801 EUR
18.01.20228,981 EUR8,981 EUR
17.01.20228,9819 EUR8,9819 EUR
14.01.20228,9846 EUR8,9846 EUR
13.01.20228,9855 EUR8,9855 EUR
12.01.20228,9864 EUR8,9864 EUR
11.01.20228,9873 EUR8,9873 EUR
10.01.20228,9882 EUR8,9882 EUR
07.01.20228,9909 EUR8,9909 EUR
06.01.20228,9918 EUR8,9918 EUR
05.01.20228,9927 EUR8,9927 EUR
04.01.20228,9936 EUR8,9936 EUR
03.01.20228,9945 EUR8,9945 EUR
02.01.20228,9999 EUR8,9999 EUR
31.12.20218,9972 EUR8,9972 EUR
30.12.20218,9981 EUR8,9981 EUR
29.12.20218,999 EUR8,999 EUR
28.12.20218,9999 EUR8,9999 EUR
27.12.20219,0008 EUR9,0008 EUR
24.12.20219,0035 EUR9,0035 EUR
23.12.20219,0044 EUR9,0044 EUR
22.12.20219,0053 EUR9,0053 EUR
21.12.20219,0062 EUR9,0062 EUR
20.12.20219,0071 EUR9,0071 EUR
17.12.20219,0098 EUR9,0098 EUR
16.12.20219,0107 EUR9,0107 EUR
15.12.20219,0116 EUR9,0116 EUR
14.12.20219,0125 EUR9,0125 EUR
13.12.20219,0134 EUR9,0134 EUR
10.12.20219,0008 EUR9,0008 EUR
09.12.20219,017 EUR9,017 EUR
08.12.20219,0179 EUR9,0179 EUR
07.12.20219,0188 EUR9,0188 EUR
06.12.20219,0197 EUR9,0197 EUR
03.12.20219,0224 EUR9,0224 EUR
02.12.20219,0233 EUR9,0233 EUR
01.12.20219,0242 EUR9,0242 EUR
30.11.20219,0251 EUR9,0251 EUR
29.11.20219,026 EUR9,026 EUR
26.11.20219,0287 EUR9,0287 EUR
25.11.20219,0296 EUR9,0296 EUR
24.11.20219,0305 EUR9,0305 EUR
23.11.20219,0314 EUR9,0314 EUR
22.11.20219,0323 EUR9,0323 EUR
19.11.20219,035 EUR9,035 EUR
18.11.20219,035 EUR9,035 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 01.12.2022, 11:28:48 Uhr mit Geld 1,14 EUR / Brief 1,15 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 0,01 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,87%
Hebel 6,60x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1,0999 EUR
Abstand zum Knock-Out in % 14,41%
Performance seit Auflegung in % -60,00%

Basiswert

Basiswert
Kurs 7,632 EUR
Diff. Vortag in % -0,33%
52 Wochen Tief 5,250 EUR
52 Wochen Hoch 7,919 EUR
Quelle Xetra, 11:21:00
Basiswert Deutsche Lufthansa AG
WKN / ISIN 823212 / DE0008232125
KGV -2,55
Produkttyp Aktie
Sektor Transport/Verkehrssektor

Dokumente

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung nach deutschem Recht.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 10 Bankarbeitstage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 15.11.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
7,7

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
53,2%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 9,41 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist DEUTSCHE LUFTHANSA ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 15.11.2022 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 15.11.2022 bei einem Kurs von 7,27 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 4,7% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 4,7%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 14.10.2022 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 14.10.2022 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 6,75.
Wachstum KGV 4,4 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 7,7 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 33,6% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 29.11.2022 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -52 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,0%.
Beta 1,13 Hohe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,13% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 53,2% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 53,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 0,91 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 0,91 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 0,91 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 7,7%
Volatilität der über 12 Monate 40,0%

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

01.12.2022 | 10:40:30 (dpa-AFX)
Nach Flug-Ausschluss: Lufthansa entschädigt jüdische Reisende

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa <DE0008232125> hat jüdische Reisende finanziell entschädigt, denen im Mai pauschal der Weiterflug nach Budapest verweigert worden war. Man habe mit der "überwiegenden Mehrheit der Passagiere" eine Einigung erzielt, bestätigte am Donnerstag ein Unternehmenssprecher einen Bericht des Branchendienstes "Simply Flying", ohne weitere Details zu nennen.

Laut Bericht soll Lufthansa jedem einzelnen betroffenen Passagier 21 000 Dollar (rund 20 125 Euro) Wiedergutmachung zahlen, was zu Gesamtkosten von rund 2,6 Millionen Dollar führen würde. Dazu kommt ein erheblicher Image-Schaden.

Am 4. Mai dieses Jahres waren 128 aus New York kommende orthodoxe Juden in Frankfurt pauschal vom Weiterflug nach Budapest ausgeschlossen worden, nachdem sich zuvor einige Passagiere auf dem Atlantikflug geweigert haben sollen, Corona-Schutzmasken zu tragen. Als Ausschlusskriterium diente den Lufthansa-Bediensteten offenbar allein das äußere Erscheinungsbild der Passagiere.

Im Nachhinein hatte Lufthansa bedauert, "dass der größeren Gruppe die Weiterreise nicht ermöglicht wurde, anstatt diese Entscheidung auf einzelne Personen zu beschränken". Lufthansa-Chef Carsten Spohr hatte Vertreter der Jüdischen Gemeinde in Deutschland um Entschuldigung gebeten und in einer Mitarbeiterbotschaft erklärt: "Antisemitismus hat bei Lufthansa keinen Platz. Das Vorgehen (...) hätte so nicht passieren dürfen und muss jetzt lückenlos aufgeklärt werden."/ceb/DP/mis

30.11.2022 | 15:07:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Mehr als doppelt so viele Fluggäste im Sommer an deutschen Flughäfen
30.11.2022 | 12:40:58 (dpa-AFX)
EuGH verhandelt über Beihilfen für Flughafen Frankfurt-Hahn
30.11.2022 | 08:59:18 (dpa-AFX)
Mehr als doppelt so viele Fluggäste im Sommer an deutschen Flughäfen
29.11.2022 | 11:11:29 (dpa-AFX)
IATA kritisiert Preiserhöhung für Überflugrechte Dänemark und Island
28.11.2022 | 16:45:58 (dpa-AFX)
Konkurrierende ID-Dienste Verimi und Yes fusionieren
25.11.2022 | 11:57:07 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Wieder Betrieb nach Flughafen-Aktion - harsche Kritik an Aktivisten