•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount Optionsschein Long 80 - 95 2022/03: Basiswert Shop Apotheke Europe

DV3V8B / DE000DV3V8B7 //
Quelle: DZ BANK: Geld 30.07., Brief 30.07.
DV3V8B DE000DV3V8B7 // Quelle: DZ BANK: Geld 30.07., Brief 30.07.
0,84 EUR
Geld in EUR
1,74 EUR
Brief in EUR
-25,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 123,10 EUR
Quelle : Xetra , 03.08.
  • Basispreis 80,00 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % -35,01%
  • Cap 95,00 EUR
  • Maximale Auszahlung 1,50 EUR
  • Hebel 7,07x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount Optionsschein Long 80 - 95 2022/03: Basiswert Shop Apotheke Europe

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 30.07. 21:58:05
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV3V8B / DE000DV3V8B7
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Discount Optionsschein
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 08.07.2021
Erster Handelstag 08.07.2021
Letzter Handelstag 17.03.2022
Letzter Bewertungstag 18.03.2022
Zahltag 25.03.2022
Fälligkeitsdatum 25.03.2022
Basispreis 80,00 EUR
Cap 95,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 30.07.2021, 21:58:05 Uhr mit Geld 0,84 EUR / Brief 1,74 EUR
Spread Absolut 0,90 EUR
Spread Homogenisiert 9,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 51,72%
Max Rendite absolut -0,24 EUR
Max Rendite -13,79%
Max Rendite in % p.a. -20,75% p.a.
Seitwärtsrendite in % -13,79%
Seitwärtsrendite p.a. -20,75% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -28,10 EUR
Abstand zum Cap in % -22,83%
Performance seit Auflegung in % -42,47%

Basiswert

Basiswert
Kurs 123,10 EUR
Diff. Vortag in % -3,22%
52 Wochen Tief 117,00 EUR
52 Wochen Hoch 249,00 EUR
Quelle Xetra, 03.08.
Basiswert Shop Apotheke Europe N.V.
WKN / ISIN A2AR94 / NL0012044747
KGV -105,21
Produkttyp Aktie
Sektor Handel

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin ist abhängig von der Kursentwicklung des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Liegt der Referenzpreis auf oder über dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Cap abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, aber über dem Basispreis, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Referenzpreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert.

  3. Liegt der Referenzpreis auf oder unter dem Basispreis, beträgt der Rückzahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Produkte halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.


Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 06.07.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
60,8

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
14,6%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 2,76 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist SHOP APOTHEKE EUROPE ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 06.07.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 06.07.2021 bei einem Kurs von 139,60 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -20,6% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -20,6%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 25.06.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.06.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 146,29.
Wachstum KGV 2,3 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 60,8 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 142,5% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 12 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 12 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 23.07.2021 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 81 zu verstärken.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 4,9%.
Beta 0,67 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,67% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 14,6% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind nahezu unabhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 51,38 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 51,38 EUR oder 0,40% Das geschätzte Value at Risk beträgt 51,38 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,40%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 74,3%
Volatilität der über 12 Monate 65,4%

Tools

News

23.07.2021 | 14:20:37 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Shop Apotheke senkt Jahresziele - Kurseinbruch zieht Anleger an

(neu: Händler im dritten Absatz, deutliche Kursverluste wettgemacht)

SEVENUM (dpa-AFX) - Der Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke <NL0012044747> hat mit einer Senkung der Jahresprognose seine Anleger vor den Kopf gestoßen. Das Management blickt vor allem wegen von Engpässen bei Auftragsabwicklung und Arbeitskräften deutlich weniger zuversichtlich auf das laufende Geschäftsjahr. So dürfte das Wachstum nicht so hoch ausfallen wie bisher angepeilt, und beim operativen Gewinn erwartet der Vorstand nur noch eine schwarze Null. Das Problem soll zwar ein temporäres und isoliertes Ereignis bleiben und das künftige Wachstum nicht in Mitleidenschaft ziehen. Die Investoren schüttelten den anfänglichen Schock aber schnell ab.

So fiel der Aktienkurs zunächst um fast 13 Prozent bis auf 120,80 Euro und damit auf den tiefsten Stand seit November. Allerdings erholt er sich schnell wieder, und am frühen Nachmittag lag er sogar mit fast zwei Prozent im Plus bei 141 Euro. Ein Aktienhändler sah kein strukturelles Problem bei dem Unternehmen. Die Online-Apotheke habe lediglich wegen Logistikproblemen die Nachfrage nicht bedienen können.

Aus Sicht von Jefferies-Experte Alexander Thiel werfen vor allem die überraschend gekappten Gewinnziele Fragen auf. Bereits mit den schwachen vorläufigen Zahlen zum zweiten Quartal vor zwei Wochen hatte Shop Apotheke von Engpässen in der Logistik berichtet und gewarnt, dass eine mögliche Prognoseänderung von der Entwicklung der folgenden Wochen abhänge. Experte Volker Bosse von der Baader Bank sprach von "schlechten Nachrichten". Die neuen Ziele lägen unter seinen Erwartungen und denen des Marktes.

Die Aktie der Shop Apotheke gehört in der Corona-Pandemie zu den Gewinnern an der Börse. 2020 war es mit einem Plus von gut 240 Prozent auf rund 148 Euro der Favorit im MDax <DE0008467416>. Bis Februar 2021 ging es sogar auf den Rekordwert von 249 Euro nach oben. Seit einiger Zeit hakt es aber. Unter anderem zweifeln Börsianer an einer schnellen Einführung des elektronischen Rezepts im deutschen Gesundheitswesen. Es würde den Kauf von rezeptpflichtigen Medikamenten für die Kunden bei der Online-Apotheke deutlich vereinfachen.

Für das laufende Jahr rechnet Shop Apotheke jetzt nur noch mit einem Umsatzplus von 10 bis 15 Prozent, wie das Unternehmen am Donnerstagabend nach Börsenschluss im niederländischen Sevenum mitgeteilt hatte. Zuvor war die Unternehmensspitze von rund 20 Prozent ausgegangen. Die operative Marge bezogen auf das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen soll zudem nur noch um die Gewinnschwelle ("Break-even") liegen und damit um die 0 Prozent. Bisher hatte das Management die Investoren auf einen operativen Gewinn im Rahmen einer Marge von 2,2 bis 2,8 Prozent des Umsatzes eingestellt./men/lew/mis/stw

23.07.2021 | 12:24:45 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Kurseinbruch bei Shop Apotheke lockt Käufer an
23.07.2021 | 10:19:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Shop Apotheke senkt Jahresprognosen - Aktienkurs stark unter Druck
23.07.2021 | 08:14:27 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Shop Apotheke auf 'Buy' - Ziel 201 Euro
23.07.2021 | 08:00:04 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Shop Apotheke brechen ein nach Prognosesenkung
22.07.2021 | 21:02:48 (dpa-AFX)
Shop Apotheke senkt Jahresprognosen - Aktienkurs stark unter Druck
22.07.2021 | 20:37:06 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: SHOP APOTHEKE EUROPE: Prognoseänderung für das Geschäftsjahr 2021 (deutsch)