•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Optionsschein Classic Short 4.450 2022/06: Basiswert S&P 500 

DV3UZZ / DE000DV3UZZ5 //
Quelle: DZ BANK: Geld 30.07., Brief 30.07.
DV3UZZ DE000DV3UZZ5 // Quelle: DZ BANK: Geld 30.07., Brief 30.07.
3,07 EUR
Geld in EUR
3,08 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 4.423,15 PKT
Quelle : S&P Base CME , 03.08.
  • Basispreis 4.450,00 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % -0,61%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  • Omega in % -5,89
  • Delta -0,486741
  • Letzter Bewertungstag 17.06.2022
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Optionsschein Classic Short 4.450 2022/06: Basiswert S&P 500 

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 30.07. 21:59:54
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV3UZZ / DE000DV3UZZ5
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 07.07.2021
Erster Handelstag 07.07.2021
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Basispreis 4.450,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 30.07.2021, 21:59:54 Uhr mit Geld 3,07 EUR / Brief 3,08 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,32%
Aufgeld in % p.a. 8,87% p.a.
Aufgeld in % 7,66%
Break-Even 4.084,4964 USD
Innerer Wert 0,2685 USD
Delta -0,486741
Implizite Volatilität 21,43%
Theta -0,004579 EUR
Zeitwert 2,843742 EUR
Omega in % -5,89
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma 0,000451
Vega 0,164356 EUR
Hebel 12,10x
Performance seit Auflegung in % -5,54%

Basiswert

Basiswert
Kurs 4.423,15 PKT
Diff. Vortag in % 0,82%
52 Wochen Tief 3.209,45 PKT
52 Wochen Hoch 4.429,97 PKT
Quelle S&P Base CME, 03.08.
Basiswert S&P 500 
WKN / ISIN A0AET0 / US78378X1072
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann nur zum Laufzeitende ausgeübt werden (bezeichnet als europäische Option).

Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Liegt der Referenzpreis unter dem Basispreis, entspricht der Rückzahlungsbetrag der Differenz zwischen Basispreis und Referenzpreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis. Das Ergebnis wird anschließend in EUR umgerechnet.

  2. Wird von der DZ BANK kein positiver Rückzahlungsbetrag nach vorstehender Vorgehensweise berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Produkt beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.


Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR/USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlunsbetrags.

Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Boeing Co.30.06.2021
12 Monate
30.06.202112 Monate229,09
265
229,0926515,675062CREDIT SUISSEN
Boeing Co.29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate229,09
307
229,0930734,008468GOLDMAN SACHSK
Apple Inc.29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate147,36
155
147,361555,184582UBSK
Amazon.com Inc.24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate3.366,24
4350
3.366,24435029,224298UBSK
Amazon.com Inc.15.06.2021
12 Monate
15.06.202112 Monate3.366,24
4200
3.366,24420024,768287JEFFERIESK
Boeing Co.14.06.2021
12 Monate
14.06.202112 Monate229,09
245
229,092456,944869BERENBERGN
Apple Inc.08.06.2021
12 Monate
08.06.202112 Monate147,36
150
147,361501,791531CREDIT SUISSEN
Boeing Co.08.06.2021
12 Monate
08.06.202112 Monate229,09
307
229,0930734,008468GOLDMAN SACHSK
Apple Inc.07.06.2021
12 Monate
07.06.202112 Monate147,36
130
147,3613011,780673GOLDMAN SACHSN
American Express Co.31.05.2021
12 Monate
31.05.202112 Monate169,04
160
169,041605,347847JPMORGANK
Amazon.com Inc.26.05.2021
12 Monate
26.05.202112 Monate3.366,24
4600
3.366,24460036,650982JPMORGANK
Boeing Co.21.05.2021
12 Monate
21.05.202112 Monate229,09
307
229,0930734,008468GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Alphabet Inc. Class A20.05.2021
12 Monate
20.05.202112 Monate2.712,60
2755
2.712,6027551,563076CREDIT SUISSEK
Apple Inc.19.05.2021
12 Monate
19.05.202112 Monate147,36
134
147,361349,066232BARCLAYSN
Apple Inc.19.05.2021
12 Monate
19.05.202112 Monate147,36
155
147,361555,184582UBSK
Apple Inc.11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate147,36
132
147,3613210,423453BERNSTEIN RESEARCHN
Apple Inc.04.05.2021
12 Monate
04.05.202112 Monate147,36
165
147,3616511,970684JPMORGANK
Amazon.com Inc.30.04.2021
12 Monate
30.04.202112 Monate3.366,24
4000
3.366,24400018,82694CREDIT SUISSEK
Amazon.com Inc.30.04.2021
12 Monate
30.04.202112 Monate3.366,24
4200
3.366,24420024,768287JEFFERIESK
Amazon.com Inc.30.04.2021
12 Monate
30.04.202112 Monate3.366,24
4600
3.366,24460036,650982JPMORGANK
Amazon.com Inc.30.04.2021
12 Monate
30.04.202112 Monate3.366,24
4300
3.366,24430027,738961BARCLAYSK

Tools

OPTIONSSCHEINRECHNER
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
  • Produkt Optionsschein Classic Short 4.450 2022/06: Basiswert S&P 500 
  • WKN DV3UZZ
Simulation
Kennzahlen und Sensitivitäten

Die Simulation beruht allein auf Ihren Einstellungen und stellt keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Basiswertes oder des Zertifikates dar.

News

03.08.2021 | 22:25:39 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gute Quartalszahlen schieben an

NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Unternehmenszahlen haben am Dienstag die Sorgen der US-Aktienanleger vor der Ausbreitung der Coronavirus-Variante Delta zurückgedrängt. Auch sinkende Ölpreise hinterließen keine negativen Spuren im Markt. So legten die New Yorker Indizes nach verhaltenem Start zu und gingen fast auf ihren Tageshochs aus dem Handel.

Der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> eroberte dabei die runde Marke von 35 000 Punkten zurück und gewann 0,80 Prozent auf 35 116,40 Punkte. Somit ist sein am Vortag im frühen Handel erreichtes Rekordhoch wieder in Reichweite. Der marktbreite S&P 500 <US78378X1072> rückte am Dienstag um 0,82 Prozent auf 4423,15 Punkte vor. Der technologielastige Nasdaq 100 <US6311011026> gewann 0,65 Prozent auf 15 061,42 Zähler.

Bislang verläuft die Berichtssaison in den USA erfreulich. Am Dienstag standen einige Quartalszahlen von Unternehmen außerhalb des Dow im Blick. Die Eli-Lilly-Aktien <US5324571083> stiegen auf ein Rekordhoch und verzeichneten zum Handelsschluss einen Gewinn von 3,8 Prozent. Der Pharmakonzern hatte im abgelaufenen Quartal mit dem Umsatz positiv überrascht, senkte allerdings bereits zum zweiten Mal im laufenden Jahr seine Jahresziele.

Der Sportartikelhersteller Under Armour <US9043111072> hob wegen der anhaltend starken Nachfrage nach bequemer Kleidung im laufenden Jahr erneut seine Ziele an - und zwar deutlicher als von Analysten erwartet. Die Anleger honorierten das mit einem Kursplus von 6,2 Prozent.

Optimistische Äußerungen des Düngerherstellers Mosaic <US61945C1036> bescherten dessen Aktien einen Anstieg von 4,8 Prozent. Der K+S-Konkurrent <DE000KSAG888> hatte am Vorabend nach US-Börsenschluss die Erwartung geäußert, dass das zweite Geschäftshalbjahr eine der stärksten Perioden in der Firmengeschichte werde.

ConocoPhillips <US20825C1045> <US20825C1045> legten nach einer überraschend guten Gewinnentwicklung des Ölkonzerns im zweiten Quartal um 2,3 Prozent zu.

Der US-Chipkonzern Nvidia <US67066G1040> könnte Kreisen zufolge bei seiner geplanten Übernahme des britischen Chip-Designers Arm weiteren Gegenwind erhalten. Großbritannien erwäge, den Kauf abzulehnen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Grund seien Sorgen um die nationale Sicherheit. Die Nvidia-Titel brachte dies aber nur kurzzeitig aus dem Tritt. Zum Handelsende gewannen sie bereits wieder 0,3 Prozent.

Einen Kurssprung von gut 29 Prozent machten die Aktien von Translate Bio <US89374L1044>. Sie profitierten von der Ankündigung der Übernahme durch den französischen Pharma- und Impfstoffhersteller Sanofi <FR0000120578>, der damit den Ausbau seines Geschäfts rund um sogenannte mRNA-Vakzine vorantreibt.

Der Euro <EU0009652759> gab zwischenzeitliche Gewinne wieder ab und kostete nach US-Börsenschluss 1,1863 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1885 (Montag: 1,1886) Dollar festgesetzt, der Dollar damit 0,8414 (0,8413) Euro gekostet.

Am Rentenmarkt notierte der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) unverändert mit 135,00 Punkten. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen betrug 1,176 Prozent./ajx/he

03.08.2021 | 22:17:51 (dpa-AFX)
Aktien New York Schluss: Gute Quartalszahlen schieben an
03.08.2021 | 19:43:31 (dpa-AFX)
Aktien New York: Schwung kehrt zurück - Gute Unternehmenszahlen treiben
03.08.2021 | 16:41:58 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York: Verhaltener Start
03.08.2021 | 16:02:27 (dpa-AFX)
Aktien New York: Verhaltener Start
03.08.2021 | 15:06:43 (dpa-AFX)
Aktien New York Ausblick: Bescheidene Gewinne - Unternehmensnachrichten stützen
02.08.2021 | 22:29:44 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow schließt nach Rekordhoch mit Verlust