Optionsschein Classic Short 18 2022/06: Basiswert Vantage Towers

DV1RZE / DE000DV1RZE0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.05. 08:31:41, Brief 18.05. 08:31:41
DV1RZE DE000DV1RZE0 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.05. 08:31:41, Brief 18.05. 08:31:41
0,04 EUR
Geld in EUR
0,065 EUR
Brief in EUR
2,56%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 26,020 EUR
Quelle : Xetra , 17.05.
  • Basispreis 18,00 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % 30,82%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  • Omega in % --
  • Delta --
  • Letzter Bewertungstag 17.06.2022
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Optionsschein Classic Short 18 2022/06: Basiswert Vantage Towers

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.05. 08:31:41
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV1RZE / DE000DV1RZE0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Ausübung Amerikanisch
Emissionsdatum 22.03.2021
Erster Handelstag 22.03.2021
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Basispreis 18,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.05.2021, 08:31:41 Uhr mit Geld 0,04 EUR / Brief 0,065 EUR
Spread Absolut 0,025 EUR
Spread Homogenisiert 0,25 EUR
Spread in % des Briefkurses 38,46%
Aufgeld in % p.a. 30,44% p.a.
Aufgeld in % 33,32%
Break-Even 17,35 EUR
Innerer Wert 0,00 EUR
Delta --
Implizite Volatilität 30,21%
Theta --
Zeitwert 0,04 EUR
Omega in % --
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma --
Vega --
Hebel 40,03x
Performance seit Auflegung in % -77,78%

Basiswert

Basiswert
Kurs 26,020 EUR
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief --
52 Wochen Hoch --
Quelle Xetra, 17.05.
Basiswert Vantage Towers AG
WKN / ISIN A3H3LL / DE000A3H3LL2
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Telekommunikation

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Sie können das Produkt an jedem üblichen Handelstag während der Ausübungsfrist ausüben (bezeichnet als amerikanische Option). Wird das Produkt nicht innerhalb der Ausübungsfrist ausgeübt, ist der Ausübungstag der letzte Ausübungstag.

Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts.

Für die Rückzahlung des Produkts gibt es die folgenden Möglichkeiten:
  1. Im Falle einer wirksamen Ausübung des Produkts erhalten Sie am Rückzahlungstermin einen Rückzahlungsbetrag, wenn der Referenzpreis unter dem Basispreis liegt. Der Rückzahlungsbetrag entspricht der Differenz zwischen Basispreis und Referenzpreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.

  2. Wird von der DZ BANK kein positiver Rückzahlungsbetrag nach vorstehender Vorgehensweise berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Produkt beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.


Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vantage Towers AG17.05.2021
12 Monate
17.05.202112 Monate26,02
29
26,022911,452729JPMORGANN
Vantage Towers AG17.05.2021
12 Monate
17.05.202112 Monate26,02
33
26,023326,825519GOLDMAN SACHSK
Vantage Towers AG17.05.2021
12 Monate
17.05.202112 Monate26,02
35
26,023534,511914JEFFERIESK
Vantage Towers AG17.05.2021
12 Monate
17.05.202112 Monate26,02
26,70
26,0226,702,613374UBSN
Vantage Towers AG03.05.2021
12 Monate
03.05.202112 Monate26,02
30
26,023015,295926BARCLAYSK
Vantage Towers AG27.04.2021
12 Monate
27.04.202112 Monate26,02
33
26,023326,825519GOLDMAN SACHSK
Vantage Towers AG27.04.2021
12 Monate
27.04.202112 Monate26,02
33
26,023326,825519DEUTSCHE BANKK
Vantage Towers AG27.04.2021
12 Monate
27.04.202112 Monate26,02
33
26,023326,825519BERENBERGK
Vantage Towers AG27.04.2021
12 Monate
27.04.202112 Monate26,02
26,70
26,0226,702,613374UBSN
Vantage Towers AG26.04.2021
12 Monate
26.04.202112 Monate26,02
30
26,023015,295926BARCLAYSK
Vantage Towers AG26.04.2021
12 Monate
26.04.202112 Monate26,02
35
26,023534,511914JEFFERIESK
Vantage Towers AG21.04.2021
12 Monate
21.04.202112 Monate26,02
29
26,022911,452729JPMORGANN

Tools

OPTIONSSCHEINRECHNER
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
  • Produkt Optionsschein Classic Short 18 2022/06: Basiswert Vantage Towers
  • WKN DV1RZE
Simulation
Kennzahlen und Sensitivitäten

Die Simulation beruht allein auf Ihren Einstellungen und stellt keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Basiswertes oder des Zertifikates dar.

News

17.05.2021 | 12:43:37 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Vantage Towers verlieren - Zahlen und Ausblick überzeugen nicht

FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien von Vantage Towers <DE000A3H3LL2> haben am Montag trotz des angestrebten stärkeren Wachstums 2,6 Prozent auf 26,40 Euro eingebüßt. Dabei schickten die Anleger die Aktien am Morgen auf eine Berg- und Talfahrt, bevor sie angesichts des zuletzt guten Laufs Kasse machten. Bei 27,38 Euro in der Spitze hatten sie ihr bisheriges Hoch nur knapp verfehlt. Zum Börsengang hatten die Papiere 24 Euro gekostet.

Die Geschäftszahlen der vor rund zwei Monaten an die Börse gegangenen Vodafone-Funkturmgesellschaft überzeugten die Anleger nicht mehr neu von der Aktie. Vantage Towers konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr auf Basis von Pro-Forma-Zahlen sowohl den Erlös als auch das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen um mehr als zwei Prozent steigern. Dagegen sackte das Nettoergebnis um 13 Prozent ab. Bei den Pro-Forma-Zahlen wird aus Gründen der Vergleichbarkeit so getan, als gebe es das Unternehmen in der aktuellen Form bereits seit zwei vollen Jahren. Im neuen Geschäftsjahr soll der Umsatz um knapp fünf Prozent und der freie Mittelzufluss (Free Cashflow) um bis zu gut vier Prozent anziehen.

Analysten räumen der Aktie überwiegend noch Luft nach oben ein: Die Kursziele in den aktuellen Studien zu den Unternehmensaussagen liegen am Montag zwischen 29 und 33 Euro - eine Ausnahme ist die UBS <CH0244767585>, deren Ziel es mit 26,70 Euro nur knapp über das aktuelle Bewertungsniveau schafft.

Die Zahlen und den Ausblick des Unternehmens bewerten die Experten überwiegend mit Adjektiven wie erwartungsgemäß und solide. Laut Goldman-Analyst Andrew Lee könnte die maue Profitabilität des Sendemasten-Betreibers zwar enttäuschen, sollte aber eigentlich bekannt sein. Ähnlich äußerte sich Jefferies-Analyst Giles Thorne zu den im Vergleich zu den Konsenserwartungen schwachen operativen Margen.

Die Titel des britischen Telekomkonzerns Vodafone <GB00BH4HKS39> - mit knapp 82 Prozent immer noch mit Abstand größter Vantage-Aktionär - verloren am Montag gegen den robusten Branchentrend ein halbes Prozent. Der gesamteuropäische Teilindex Stoxx Europe 600 <EU0009658202> Telecommunications war zeitgleich mit einem Anstieg um 0,6 Prozent führend in der Branchentabelle. Als Stütze galten dabei nach einem positiven Analystenkommentar die festen Aktien der Deutschen Telekom./gl/tih/fba

17.05.2021 | 12:01:14 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Vantage Towers auf 'Neutral' - Ziel 29 Euro
17.05.2021 | 10:19:13 (dpa-AFX)
Vodafones Funkturmsparte Vantage Towers peilt stärkeres Wachstum an
04.05.2021 | 09:34:59 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Barclays belässt Vantage Towers auf 'Overweight' - Ziel 30 Euro
27.04.2021 | 10:03:33 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank startet Vantage Towers mit 'Buy' - Ziel 33 Euro
27.04.2021 | 09:05:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman startet Vantage Towers mit 'Buy' - Ziel 33 Euro
09.04.2021 | 14:18:59 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR: Börsenneulinge Auto1 und Vantage Towers im Juni mit MDax-Chance