•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Mini-Future Long 14.378,26 open end: Basiswert DAX

DV1D1D / DE000DV1D1D2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 26.07. 15:59:39, Brief 26.07. 15:59:39
DV1D1D DE000DV1D1D2 // Quelle: DZ BANK: Geld 26.07. 15:59:39, Brief 26.07. 15:59:39
14,84 EUR
Geld in EUR
14,85 EUR
Brief in EUR
-2,18%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 15.636,50 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 15:59:51
  • Basispreis
    14.152,26 PKT
  • Knock-Out-Barriere
    14.378,26 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 9,38%
  • Abstand zum Knock-Out in % 7,93%
  • Hebel 10,53x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Mini-Future Long 14.378,26 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 26.07. 15:59:39
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV1D1D / DE000DV1D1D2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Mini-Future
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 10.03.2021
Erster Handelstag 10.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
14.152,26 PKT
Knock-Out-Barriere
14.378,26 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,43900% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 26.07.2021, 15:59:39 Uhr mit Geld 14,84 EUR / Brief 14,85 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,07%
Hebel 10,53x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1.238,40 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 7,93%
Performance seit Auflegung in % 318,03%

Basiswert

Basiswert
Kurs 15.636,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,14%
52 Wochen Tief 11.331,00 PKT
52 Wochen Hoch 15.810,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 15:59:51
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der sich wie folgt ermittelt: Zuerst wird der Basispreis vom Kurs, den die Emittentin innerhalb der Bewertungsfrist ermittelt, abgezogen. Anschließend wird dieses Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert.
Wird von der DZ BANK jedoch kein positiver Rückzahlungsbetrag berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Optionsschein beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Optionsscheine, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Referenzpreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert.

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von der DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG30.06.2021
6 Monate
30.06.20216 Monate10,59
9,90
10,599,906,480257ODDO BHFV
Daimler AG30.06.2021
12 Monate
30.06.202112 Monate74,81
95
74,819526,988371JEFFERIESK
Deutsche Post AG30.06.2021
12 Monate
30.06.202112 Monate59,11
68
59,116815,039756GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.30.06.2021
12 Monate
30.06.202112 Monate85,72
110
85,7211028,324778JEFFERIESK
Continental AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate116,22
127
116,221279,275512RBCN
RWE AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate30,05
44,50
30,0544,5048,086522BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate74,81
106
74,8110641,692287RBCK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate85,72
120
85,7212039,990667JPMORGANK
Continental AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate116,22
155
116,2215533,367751JEFFERIESK
E.ON SE29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate10,37
13,30
10,3713,3028,254581BERNSTEIN RESEARCHK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate85,72
103
85,7210320,158656BERNSTEIN RESEARCHN
Continental AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate116,22
162
116,2216239,390811UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate67,19
88
67,198830,971871DEUTSCHE BANKK
COVESTRO AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate56,48
76
56,487634,560907DEUTSCHE BANKK
adidas AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate314,10
340
314,103408,245782GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate145,70
138
145,701385,284832KEPLER CHEUVREUXN
adidas AG29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate314,10
340
314,103408,245782BAADER BANKK
Volkswagen AG Vz.29.06.2021
12 Monate
29.06.202112 Monate205,10
270
205,1027031,643101DEUTSCHE BANKK
Daimler AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate74,81
83
74,818310,947734KEPLER CHEUVREUXN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate85,72
95
85,729510,825945UBSN
Continental AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate116,22
130
116,2213011,856823KEPLER CHEUVREUXN
Volkswagen AG Vz.28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate205,10
290
205,1029041,394442KEPLER CHEUVREUXK
Daimler AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate74,81
79
74,81795,600856UBSN
Volkswagen AG Vz.28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate205,10
300
205,1030046,270112UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate74,81
111
74,8111148,375886BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate17,79
25
17,792540,559991JPMORGANK
MTU Aero Engines AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate207,90
191
207,901918,128908JPMORGANN
BASF SE28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate67,19
108
67,1910860,738205BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate56,48
72
56,487227,478754BAADER BANKK
BMW AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate84,78
80
84,78805,638122KEPLER CHEUVREUXV
Siemens AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate134,00
170
134,0017026,865672KEPLER CHEUVREUXK
BMW AG28.06.2021
12 Monate
28.06.202112 Monate84,78
93
84,78939,695683UBSN
E.ON SE27.06.2021
12 Monate
27.06.202112 Monate10,37
10,25
10,3710,251,157184RBCN
RWE AG27.06.2021
12 Monate
27.06.202112 Monate30,05
42
30,054239,767055RBCK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate314,10
363
314,1036315,56829UBSK
Continental AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate116,22
162
116,2216239,390811UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,00
170
134,0017026,865672BERENBERGK
Siemens Energy AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate22,85
22,85--DZ BANKK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate314,10
340
314,103408,245782JEFFERIESK
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,00
165
134,0016523,134328JPMORGANK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate314,10
290
314,102907,672716WARBURG RESEARCHN
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,00
163
134,0016321,641791DEUTSCHE BANKK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate314,10
317
314,103170,923273KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,00
170
134,0017026,865672KEPLER CHEUVREUXK
adidas AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate314,10
314,10--DZ BANKN
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,00
165
134,0016523,134328JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate205,10
245
205,1024519,453925JPMORGANK
Siemens AG25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate134,00
175
134,0017530,597015JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate67,19
88
67,198830,971871DEUTSCHE BANKK
BASF SE25.06.2021
12 Monate
25.06.202112 Monate67,19
73
67,19738,64712KEPLER CHEUVREUXK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate85,72
120
85,7212039,990667JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate205,10
290
205,1029041,394442BARCLAYSK
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,00
162
134,0016220,895522JPMORGANK
BASF SE24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate67,19
81
67,198120,553654BAADER BANKK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate85,72
95
85,729510,825945UBSN
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,00
150
134,0015011,940299RBCK
BMW AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate84,78
108
84,7810827,388535BARCLAYSN
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,00
179
134,0017933,58209GOLDMAN SACHSK
Daimler AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate74,81
115
74,8111553,722764BARCLAYSK
Siemens AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate134,00
154
134,0015414,925373RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate74,81
95
74,819526,988371JEFFERIESK
Deutsche Telekom AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate17,79
23
17,792329,315192BARCLAYSK
Deutsche Telekom AG24.06.2021
12 Monate
24.06.202112 Monate17,79
23
17,792329,315192BARCLAYSK
Continental AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate116,22
150
116,2215029,065565JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate205,10
295
205,1029543,832277GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate85,72
115
85,7211534,157723WARBURG RESEARCHK
Daimler AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate74,81
100
74,8110033,671969JPMORGANK
Deutsche Post AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate59,11
64
59,11648,272712GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate205,10
245
205,1024519,453925JPMORGANK
Bayer AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate51,51
85
51,518565,016502UBSK
Deutsche Post AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate59,11
55
59,11556,953138BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Wohnen SE23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate52,02
52,02--DZ BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens Energy AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate22,85
22,85--DZ BANKK
BMW AG23.06.2021
12 Monate
23.06.202112 Monate84,78
95
84,789512,05473JPMORGANN
RWE AG22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate30,05
37
30,053723,12812DEUTSCHE BANKK
E.ON SE22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate10,37
11,50
10,3711,5010,896818DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate229,50
306
229,5030633,333333BERENBERGK
BASF SE22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate67,19
70
67,19704,18217NORDLBN
BASF SE22.06.2021
12 Monate
22.06.202112 Monate67,19
67,19--DZ BANKK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate85,72
92
85,72927,326178DEUTSCHE BANKN
Volkswagen AG Vz.21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate205,10
237
205,1023715,553389BERNSTEIN RESEARCHN
E.ON SE21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate10,37
15
10,371544,648023KEPLER CHEUVREUXK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate85,72
103
85,7210320,158656GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate145,70
150
145,701502,95127UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate51,51
66
51,516628,13046DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate59,11
69
59,116916,731518BARCLAYSK
Deutsche Post AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate59,11
65
59,11659,964473UBSK
Deutsche Post AG21.06.2021
12 Monate
21.06.202112 Monate59,11
56,09
59,1156,095,109119CREDIT SUISSEN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.20.06.2021
12 Monate
20.06.202112 Monate85,72
110
85,7211028,324778JEFFERIESK
Siemens AG20.06.2021
12 Monate
20.06.202112 Monate134,00
162
134,0016220,895522JPMORGANK
COVESTRO AG20.06.2021
12 Monate
20.06.202112 Monate56,48
70
56,487023,937677MORGAN STANLEYK
E.ON SE18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate10,37
9,80
10,379,805,496625JEFFERIESN
Deutsche Boerse AG18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate145,70
150
145,701502,95127RBCN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate85,72
102
85,7210218,992067BARCLAYSN
Siemens AG18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate134,00
170
134,0017026,865672JEFFERIESK
E.ON SE18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate10,37
12,20
10,3712,2017,647059GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate207,90
191
207,901918,128908JPMORGANN
E.ON SE18.06.2021
12 Monate
18.06.202112 Monate10,37
10,50
10,3710,501,253616UBSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate85,72
120
85,7212039,990667JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA17.06.2021
12 Monate
17.06.202112 Monate45,61
39
45,613914,483061DEUTSCHE BANKN

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

26.07.2021 | 14:52:23 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax gibt etwas nach - Ifo-Daten keine Stütze

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Montag moderat nachgegeben. Auf die Stimmung der Anleger drückte kurzzeitig auch das Ifo-Geschäftsklima. Bis zum Nachmittag verlor der deutsche Leitindex 0,38 Prozent auf 15 610,04 Punkte. Der MDax <DE0008467416> sank um 0,25 Prozent auf 35 075,41 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> gab um 0,27 Prozent nach.

"Die deutsche Wirtschaft hat das Wachstumshoch durchschritten", resümierte Volkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank in Liechtenstein die rückläufigen Juli-Stimmungsdaten. Der wohl wichtigste deutsche Frühindikator gebe bereits Einblicke für die kommenden Monate. Im Herbst werde die deutsche Wirtschaft vom Aufholmodus in den Normalmodus wechseln. "Darauf bereitet uns der Ifo-Geschäftsklimaindex vor." Zudem könnte die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus den Ausblick getrübt haben, und auch die Lieferschwierigkeiten von Vorprodukten und Rohstoffen belasteten.

Mit minus 3,1 Prozent waren die Anteile des Wohnimmobilien-Unternehmens Vonovia <DE000A1ML7J1> Dax-Schlusslicht, während Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> mit plus 1,5 Prozent die Index-Spitze einnahmen. Auch der zweite Versuch einer Übernahme der Deutsche Wohnen ist gescheitert, denn die angestrebte Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent wurde nicht erreicht. Nun will Vonovia Optionen prüfen, "wie zum Beispiel einen Verkauf der derzeit von Vonovia gehaltenen Aktien an der Deutsche Wohnen, ein erneutes öffentliches Angebot oder den Erwerb weiterer Aktien", wie Vorstandschef Rolf Buch bereits am Freitag sagte.

Der europäische Rohstoffsektor <EU0009658624> setzte seine starke Erholung fort. Seit dem Zwischentief vor sieben Tagen, als wieder hochgekochte Corona-Ängste auch für Wachstumssorgen gesorgt hatten, ging es für den Branchenindex inzwischen um 9 Prozent aufwärts, und damit zurück auf das Niveau von Anfang Juni. Salzgitter <DE0006202005> legten zuletzt um 4,1 Prozent zu und erklommen sogar wieder das höchste Niveau seit 2019. Die Papiere des Kupferkonzerns Aurubis <DE0006766504> näherten sich wieder ihrem jüngsten Rekord und legten zuletzt um 2,0 Prozent zu. Thyssenkrupp gewannen 2,8 Prozent. Experten von Goldman Sachs und Jefferies hatten sich erst jüngst weiter optimistisch für die Stahlbranche geäußert.

Atoss Software <DE0005104400> und SAF-Holland <LU0307018795> legten ebenfalls gegen den allgemeinen Markttrend zu. Der Zulieferer für die Lkw-Industrie SAF schließt eine Erhöhung seiner Jahresprognose trotz stark gestiegener Stahlpreise nicht aus, was den Papieren ein Plus von 2,5 Prozent bescherte. Der Anbieter von Personalmanagement-Software Atoss rückte nach der Vorlage Quartalszahlen um 0,6 Prozent vor.

Der Euro <EU0009652759> zeigte sich überwiegend unterhalb der Marke von 1,18 US-Dollar und kostete am Nachmittag dann 1,1787 Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Euro-Referenzkurs am Freitag auf 1,1767 Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,47 Prozent am Freitag auf minus 0,49 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> stieg um 0,09 Prozent auf 146,18 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> sank um 0,01 Prozent auf 175,93 Zähler./ck/mis

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

26.07.2021 | 11:56:32 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Leichte Verluste - Ifo-Geschäftsklima sinkt überraschend
26.07.2021 | 09:45:37 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste vor Ifo-Geschäftsklima
26.07.2021 | 09:18:47 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste vor Ifo-Geschäftsklima
26.07.2021 | 08:18:28 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Verluste erwartet - Ifo rückt in den Blick
26.07.2021 | 07:32:39 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Verluste nach starker Vorwoche - Teil 1
26.07.2021 | 07:01:10 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Verluste nach letztlich starker Vorwoche - Dickes Minus in China