•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Endlos Turbo Short 457,5592 open end: Basiswert Goldman Sachs Group

DV0G0N / DE000DV0G0N1 //
Quelle: DZ BANK: Geld 23.05. 18:43:16, Brief 23.05. 18:43:16
DV0G0N DE000DV0G0N1 // Quelle: DZ BANK: Geld 23.05. 18:43:16, Brief 23.05. 18:43:16
12,92 EUR
Geld in EUR
12,94 EUR
Brief in EUR
-9,90%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 320,55 USD
Quelle : NYSE , 18:28:07
  • Basispreis
    457,5592 USD
  • Knock-Out-Barriere
    457,5592 USD
  • Abstand zum Basispreis in % 42,74%
  • Abstand zum Knock-Out in % 42,74%
  • Hebel 2,31x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Endlos Turbo Short 457,5592 open end: Basiswert Goldman Sachs Group

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 23.05. 18:43:16
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV0G0N / DE000DV0G0N1
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Emissionsdatum 14.01.2021
Erster Handelstag 14.01.2021
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
457,5592 USD
Knock-Out-Barriere
457,5592 USD
Anpassungsprozentsatz p.a. -2,23370% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%
Anpassungshistorie KO-Schwelle und Basispreis
DatumKO-SchwelleBasispreis
23.05.2022457,5592 USD457,5592 USD
20.05.2022457,6444 USD457,6444 USD
19.05.2022457,6728 USD457,6728 USD
18.05.2022457,7012 USD457,7012 USD
17.05.2022457,7296 USD457,7296 USD
16.05.2022457,758 USD457,758 USD
13.05.2022457,8432 USD457,8432 USD
12.05.2022457,8716 USD457,8716 USD
11.05.2022457,90 USD457,90 USD
10.05.2022457,9284 USD457,9284 USD
09.05.2022457,9568 USD457,9568 USD
06.05.2022458,042 USD458,042 USD
05.05.2022458,0704 USD458,0704 USD
04.05.2022458,0988 USD458,0988 USD
03.05.2022458,1272 USD458,1272 USD
02.05.2022458,1556 USD458,1556 USD
29.04.2022458,259 USD458,259 USD
28.04.2022458,2935 USD458,2935 USD
27.04.2022458,328 USD458,328 USD
26.04.2022458,3625 USD458,3625 USD
25.04.2022458,397 USD458,397 USD
22.04.2022458,5005 USD458,5005 USD
21.04.2022458,535 USD458,535 USD
20.04.2022458,5695 USD458,5695 USD
19.04.2022458,604 USD458,604 USD
18.04.2022458,6385 USD458,6385 USD
14.04.2022458,7765 USD458,7765 USD
13.04.2022458,811 USD458,811 USD
11.04.2022458,88 USD458,88 USD
08.04.2022458,9835 USD458,9835 USD
07.04.2022459,018 USD459,018 USD
06.04.2022459,0525 USD459,0525 USD
05.04.2022459,087 USD459,087 USD
04.04.2022459,1215 USD459,1215 USD
01.04.2022459,225 USD459,225 USD
31.03.2022459,2605 USD459,2605 USD
30.03.2022459,296 USD459,296 USD
29.03.2022459,3315 USD459,3315 USD
28.03.2022459,367 USD459,367 USD
25.03.2022459,4735 USD459,4735 USD
24.03.2022459,509 USD459,509 USD
23.03.2022459,5445 USD459,5445 USD
22.03.2022459,58 USD459,58 USD
21.03.2022459,6155 USD459,6155 USD
18.03.2022459,722 USD459,722 USD
17.03.2022459,7575 USD459,7575 USD
16.03.2022459,793 USD459,793 USD
15.03.2022459,8285 USD459,8285 USD
14.03.2022459,864 USD459,864 USD
11.03.2022459,9705 USD459,9705 USD
10.03.2022460,006 USD460,006 USD
09.03.2022460,0415 USD460,0415 USD
08.03.2022460,077 USD460,077 USD
07.03.2022460,1125 USD460,1125 USD
04.03.2022460,219 USD460,219 USD
03.03.2022460,2545 USD460,2545 USD
02.03.2022460,29 USD460,29 USD
01.03.2022460,3255 USD460,3255 USD
28.02.2022462,3609 USD462,3609 USD
25.02.2022462,4746 USD462,4746 USD
24.02.2022462,5125 USD462,5125 USD
23.02.2022462,5504 USD462,5504 USD
22.02.2022462,5883 USD462,5883 USD
21.02.2022462,6262 USD462,6262 USD
18.02.2022462,7399 USD462,7399 USD
17.02.2022462,7778 USD462,7778 USD
16.02.2022462,8157 USD462,8157 USD
15.02.2022462,8536 USD462,8536 USD
14.02.2022462,8915 USD462,8915 USD
11.02.2022463,0052 USD463,0052 USD
10.02.2022463,0431 USD463,0431 USD
09.02.2022463,081 USD463,081 USD
08.02.2022463,119 USD463,119 USD
07.02.2022463,157 USD463,157 USD
04.02.2022463,271 USD463,271 USD
03.02.2022463,309 USD463,309 USD
02.02.2022463,347 USD463,347 USD
01.02.2022463,385 USD463,385 USD
31.01.2022463,4229 USD463,4229 USD
28.01.2022463,5366 USD463,5366 USD
27.01.2022463,5745 USD463,5745 USD
26.01.2022463,6124 USD463,6124 USD
25.01.2022463,6503 USD463,6503 USD
24.01.2022463,6882 USD463,6882 USD
21.01.2022463,8019 USD463,8019 USD
20.01.2022463,8398 USD463,8398 USD
19.01.2022463,8778 USD463,8778 USD
18.01.2022463,9158 USD463,9158 USD
17.01.2022463,9538 USD463,9538 USD
14.01.2022464,0678 USD464,0678 USD
13.01.2022464,1058 USD464,1058 USD
12.01.2022464,1438 USD464,1438 USD
11.01.2022464,1818 USD464,1818 USD
10.01.2022464,2198 USD464,2198 USD
07.01.2022464,3338 USD464,3338 USD
06.01.2022464,3718 USD464,3718 USD
05.01.2022464,4098 USD464,4098 USD
04.01.2022464,4478 USD464,4478 USD
03.01.2022464,4858 USD464,4858 USD
02.01.2022464,7102 USD464,7102 USD
31.12.2021464,598 USD464,598 USD
30.12.2021464,6354 USD464,6354 USD
29.12.2021464,6728 USD464,6728 USD
28.12.2021464,7102 USD464,7102 USD
27.12.2021464,7476 USD464,7476 USD
24.12.2021464,8598 USD464,8598 USD
23.12.2021464,8972 USD464,8972 USD
22.12.2021464,9346 USD464,9346 USD
21.12.2021464,972 USD464,972 USD
20.12.2021465,0094 USD465,0094 USD
17.12.2021465,1216 USD465,1216 USD
16.12.2021465,159 USD465,159 USD
15.12.2021465,1964 USD465,1964 USD
14.12.2021465,2338 USD465,2338 USD
13.12.2021465,2712 USD465,2712 USD
10.12.2021464,7476 USD464,7476 USD
09.12.2021465,4211 USD465,4211 USD
08.12.2021465,4586 USD465,4586 USD
07.12.2021465,4961 USD465,4961 USD
06.12.2021465,5336 USD465,5336 USD
03.12.2021465,6461 USD465,6461 USD
02.12.2021465,6836 USD465,6836 USD
01.12.2021465,7211 USD465,7211 USD
30.11.2021467,7565 USD467,7565 USD
29.11.2021467,7944 USD467,7944 USD
26.11.2021467,9081 USD467,9081 USD
25.11.2021467,946 USD467,946 USD
24.11.2021467,9839 USD467,9839 USD
23.11.2021468,0218 USD468,0218 USD
22.11.2021468,0598 USD468,0598 USD
19.11.2021468,1738 USD468,1738 USD
18.11.2021468,2118 USD468,2118 USD
17.11.2021468,2498 USD468,2498 USD
16.11.2021468,2878 USD468,2878 USD
15.11.2021468,3258 USD468,3258 USD
12.11.2021468,4398 USD468,4398 USD
11.11.2021468,4778 USD468,4778 USD
10.11.2021468,5158 USD468,5158 USD
09.11.2021468,5538 USD468,5538 USD
08.11.2021468,5918 USD468,5918 USD
05.11.2021468,7058 USD468,7058 USD
04.11.2021468,7438 USD468,7438 USD
03.11.2021468,7818 USD468,7818 USD
02.11.2021468,8198 USD468,8198 USD
01.11.2021468,8578 USD468,8578 USD
29.10.2021468,9721 USD468,9721 USD
28.10.2021469,0102 USD469,0102 USD
27.10.2021469,0483 USD469,0483 USD
26.10.2021469,0864 USD469,0864 USD
25.10.2021469,1245 USD469,1245 USD
22.10.2021469,2388 USD469,2388 USD
21.10.2021469,2769 USD469,2769 USD
20.10.2021469,315 USD469,315 USD
19.10.2021469,3531 USD469,3531 USD
18.10.2021469,3912 USD469,3912 USD
15.10.2021469,5055 USD469,5055 USD
14.10.2021469,5436 USD469,5436 USD
13.10.2021469,5818 USD469,5818 USD
12.10.2021469,62 USD469,62 USD
11.10.2021469,6582 USD469,6582 USD
08.10.2021469,7728 USD469,7728 USD
07.10.2021469,811 USD469,811 USD
06.10.2021469,8492 USD469,8492 USD
05.10.2021469,8874 USD469,8874 USD
04.10.2021469,9256 USD469,9256 USD
01.10.2021470,0402 USD470,0402 USD
30.09.2021470,0783 USD470,0783 USD
29.09.2021470,1164 USD470,1164 USD
28.09.2021470,1545 USD470,1545 USD
27.09.2021470,1926 USD470,1926 USD
24.09.2021470,3069 USD470,3069 USD
23.09.2021470,345 USD470,345 USD
22.09.2021470,3831 USD470,3831 USD
21.09.2021470,4212 USD470,4212 USD
20.09.2021470,4593 USD470,4593 USD
17.09.2021470,5736 USD470,5736 USD
16.09.2021470,6117 USD470,6117 USD
15.09.2021470,6498 USD470,6498 USD
14.09.2021470,6879 USD470,6879 USD
13.09.2021470,726 USD470,726 USD
10.09.2021470,8403 USD470,8403 USD
09.09.2021470,8785 USD470,8785 USD
08.09.2021470,9167 USD470,9167 USD
07.09.2021470,9549 USD470,9549 USD
06.09.2021470,9931 USD470,9931 USD
03.09.2021471,1077 USD471,1077 USD
02.09.2021471,1459 USD471,1459 USD
01.09.2021471,1841 USD471,1841 USD
31.08.2021471,2222 USD471,2222 USD
30.08.2021473,2579 USD473,2579 USD
27.08.2021473,3728 USD473,3728 USD
26.08.2021473,4111 USD473,4111 USD
25.08.2021473,4494 USD473,4494 USD
24.08.2021473,4877 USD473,4877 USD
23.08.2021473,526 USD473,526 USD
20.08.2021473,6409 USD473,6409 USD
19.08.2021473,6792 USD473,6792 USD
18.08.2021473,7175 USD473,7175 USD
17.08.2021473,7558 USD473,7558 USD
16.08.2021473,7941 USD473,7941 USD
13.08.2021473,909 USD473,909 USD
12.08.2021473,9473 USD473,9473 USD
11.08.2021473,9856 USD473,9856 USD
10.08.2021474,0239 USD474,0239 USD
09.08.2021474,0622 USD474,0622 USD
06.08.2021474,1771 USD474,1771 USD
05.08.2021474,2154 USD474,2154 USD
04.08.2021474,2537 USD474,2537 USD
03.08.2021474,292 USD474,292 USD
02.08.2021474,3303 USD474,3303 USD
30.07.2021474,4449 USD474,4449 USD
29.07.2021474,4831 USD474,4831 USD
28.07.2021474,5213 USD474,5213 USD
27.07.2021474,5595 USD474,5595 USD
26.07.2021474,5977 USD474,5977 USD
23.07.2021474,7123 USD474,7123 USD
22.07.2021474,7505 USD474,7505 USD
21.07.2021474,7887 USD474,7887 USD
20.07.2021474,8269 USD474,8269 USD
19.07.2021474,8651 USD474,8651 USD
16.07.2021474,9797 USD474,9797 USD
15.07.2021475,0179 USD475,0179 USD
14.07.2021475,0561 USD475,0561 USD
13.07.2021475,0943 USD475,0943 USD
12.07.2021475,1325 USD475,1325 USD
09.07.2021475,2472 USD475,2472 USD
08.07.2021475,2855 USD475,2855 USD
07.07.2021475,3238 USD475,3238 USD
06.07.2021475,3621 USD475,3621 USD
05.07.2021475,4004 USD475,4004 USD
02.07.2021475,5153 USD475,5153 USD
01.07.2021475,5536 USD475,5536 USD
30.06.2021475,5921 USD475,5921 USD
29.06.2021475,6306 USD475,6306 USD
28.06.2021475,6691 USD475,6691 USD
25.06.2021475,7846 USD475,7846 USD
24.06.2021475,8231 USD475,8231 USD
23.06.2021475,8616 USD475,8616 USD
22.06.2021475,9001 USD475,9001 USD
21.06.2021475,9386 USD475,9386 USD
18.06.2021476,0541 USD476,0541 USD
17.06.2021476,0926 USD476,0926 USD
16.06.2021476,1311 USD476,1311 USD
15.06.2021476,1696 USD476,1696 USD
14.06.2021476,2081 USD476,2081 USD
11.06.2021476,3236 USD476,3236 USD
10.06.2021476,3621 USD476,3621 USD
09.06.2021476,4006 USD476,4006 USD
08.06.2021476,4391 USD476,4391 USD
04.06.2021476,5931 USD476,5931 USD
03.06.2021476,6316 USD476,6316 USD
02.06.2021476,6701 USD476,6701 USD
01.06.2021476,7087 USD476,7087 USD
31.05.2021476,747 USD476,747 USD
28.05.2021476,8619 USD476,8619 USD
27.05.2021478,1487 USD478,1487 USD
26.05.2021478,1871 USD478,1871 USD
25.05.2021478,2255 USD478,2255 USD
24.05.2021478,2639 USD478,2639 USD
21.05.2021478,3791 USD478,3791 USD
20.05.2021478,4175 USD478,4175 USD
19.05.2021478,4559 USD478,4559 USD
18.05.2021478,4943 USD478,4943 USD
17.05.2021478,5327 USD478,5327 USD
14.05.2021478,6479 USD478,6479 USD
13.05.2021478,6863 USD478,6863 USD
12.05.2021478,7247 USD478,7247 USD
11.05.2021478,7631 USD478,7631 USD
10.05.2021478,8015 USD478,8015 USD
07.05.2021478,9167 USD478,9167 USD
06.05.2021478,9551 USD478,9551 USD
05.05.2021478,9935 USD478,9935 USD
04.05.2021479,032 USD479,032 USD
03.05.2021479,0705 USD479,0705 USD
30.04.2021479,186 USD479,186 USD
29.04.2021479,2245 USD479,2245 USD
28.04.2021479,263 USD479,263 USD
27.04.2021479,3015 USD479,3015 USD
26.04.2021479,34 USD479,34 USD
23.04.2021479,4555 USD479,4555 USD
22.04.2021479,494 USD479,494 USD
21.04.2021479,5325 USD479,5325 USD
20.04.2021479,571 USD479,571 USD
19.04.2021479,6095 USD479,6095 USD
16.04.2021479,725 USD479,725 USD
15.04.2021479,7635 USD479,7635 USD
14.04.2021479,802 USD479,802 USD
13.04.2021479,8405 USD479,8405 USD
12.04.2021479,879 USD479,879 USD
09.04.2021479,9945 USD479,9945 USD
08.04.2021480,033 USD480,033 USD
07.04.2021480,0715 USD480,0715 USD
06.04.2021480,11 USD480,11 USD
05.04.2021480,1485 USD480,1485 USD
01.04.2021480,3026 USD480,3026 USD
31.03.2021480,3412 USD480,3412 USD
30.03.2021480,3798 USD480,3798 USD
29.03.2021480,4184 USD480,4184 USD
26.03.2021480,5342 USD480,5342 USD
25.03.2021480,5728 USD480,5728 USD
24.03.2021480,6114 USD480,6114 USD
23.03.2021480,65 USD480,65 USD
22.03.2021480,6886 USD480,6886 USD
19.03.2021480,8044 USD480,8044 USD
18.03.2021480,843 USD480,843 USD
17.03.2021480,8816 USD480,8816 USD
16.03.2021480,9202 USD480,9202 USD
15.03.2021480,9588 USD480,9588 USD
12.03.2021481,0746 USD481,0746 USD
11.03.2021481,1132 USD481,1132 USD
10.03.2021481,1518 USD481,1518 USD
09.03.2021481,1904 USD481,1904 USD
08.03.2021481,229 USD481,229 USD
05.03.2021481,3449 USD481,3449 USD
04.03.2021481,3836 USD481,3836 USD
03.03.2021481,4223 USD481,4223 USD
02.03.2021481,461 USD481,461 USD
01.03.2021481,4997 USD481,4997 USD
26.02.2021481,6155 USD481,6155 USD
25.02.2021482,653 USD482,653 USD
24.02.2021482,6917 USD482,6917 USD
23.02.2021482,7304 USD482,7304 USD
22.02.2021482,7691 USD482,7691 USD
19.02.2021482,8852 USD482,8852 USD
18.02.2021482,9239 USD482,9239 USD
17.02.2021482,9626 USD482,9626 USD
16.02.2021483,0013 USD483,0013 USD
15.02.2021483,04 USD483,04 USD
12.02.2021483,1561 USD483,1561 USD
11.02.2021483,1948 USD483,1948 USD
10.02.2021483,2336 USD483,2336 USD
09.02.2021483,2724 USD483,2724 USD
08.02.2021483,3112 USD483,3112 USD
05.02.2021483,4276 USD483,4276 USD
04.02.2021483,4664 USD483,4664 USD
03.02.2021483,5052 USD483,5052 USD
02.02.2021483,544 USD483,544 USD
01.02.2021483,5828 USD483,5828 USD
29.01.2021483,698 USD483,698 USD
28.01.2021483,7364 USD483,7364 USD
27.01.2021483,7748 USD483,7748 USD
26.01.2021483,8132 USD483,8132 USD
25.01.2021483,8516 USD483,8516 USD
22.01.2021483,9668 USD483,9668 USD
21.01.2021484,0052 USD484,0052 USD
20.01.2021484,0436 USD484,0436 USD
19.01.2021484,082 USD484,082 USD
18.01.2021484,1204 USD484,1204 USD
15.01.2021484,2356 USD484,2356 USD
14.01.2021484,274 USD484,274 USD
13.01.2021484,274 USD484,274 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 23.05.2022, 18:43:16 Uhr mit Geld 12,92 EUR / Brief 12,94 EUR
Spread Absolut 0,02 EUR
Spread Homogenisiert 0,20 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,15%
Hebel 2,31x
Abstand zum Knock-Out Absolut 137,0092 USD
Abstand zum Knock-Out in % 42,74%
Performance seit Auflegung in % -13,98%

Basiswert

Basiswert
Kurs 320,55 USD
Diff. Vortag in % 4,48%
52 Wochen Tief 294,00 USD
52 Wochen Hoch 426,14 USD
Quelle NYSE, 18:28:07
Basiswert Goldman Sachs Group Inc.
WKN / ISIN 920332 / US38141G1040
KGV 5,32
Produkttyp Aktie
Sektor Finanzsektor

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Das Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin dem EUR-Gegenwert der Differenz zwischen Basispreis und Referenzpreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.
Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR/USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags. Der EUR-Gegenwert wird am Ausübungstag auf Basis des von der Europäischen Zentralbank um 14:15 Uhr MEZ festgestellten EUR-Fixings errechnet.

Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 22.03.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
6,6

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
67,9%

Starke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 103,68 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist GOLDMAN SACHS GROUP ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 22.03.2022 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 22.03.2022 bei einem Kurs von 343,01 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 2,5% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 2,5%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 14.01.2022 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 14.01.2022 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 324,99.
Wachstum KGV 0,9 5,44% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 5,44% Aufschlag.
KGV 6,6 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 2,8% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 20 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 20 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,9% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 19,09% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 10.08.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 1,16 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,16% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 67,9% Starke Korrelation mit dem SP500 67,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 36,85 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 36,85 USD oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 36,85 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 21,8%
Volatilität der über 12 Monate 27,1%

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

14.04.2022 | 16:42:56 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Goldman, Citi und Co: US-Banken schwächeln im ersten Quartal

NEW YORK (dpa-AFX) - Ukraine-Krieg, Inflationssorgen, Börsenabschwung: Für die erfolgsverwöhnten US-Banken gestaltete sich der Auftakt des neuen Geschäftsjahres schwierig. Die Branchengrößen Goldman Sachs <US38141G1040>, Citigroup <US1729674242>, Morgan Stanley <US6174464486> und Wells Fargo <US9497461015> mussten im ersten Quartal deutliche Gewinnrückgänge verkraften. Angesichts hoher geopolitischer und wirtschaftlicher Risiken sieht auch der Ausblick verhalten aus.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat ihren Rekordgewinn von Anfang 2021 zum Beginn dieses Jahres nicht wiederholen können. Unterm Strich entfiel auf die Aktionäre im jüngsten Quartal ein Überschuss von 3,8 Milliarden Dollar (3,5 Mrd Euro) und damit 43 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Geldhaus am Donnerstag in New York mitteilte.

Angesichts der wachsenden wirtschaftlichen Unsicherheiten, etwa infolge von Russlands Krieg gegen die Ukraine, legte Goldman Sachs 561 Millionen Dollar für drohende Kreditausfälle zurück. Ein Jahr zuvor hatte sie solche Rückstellungen noch aufgelöst. Unterdessen sanken die Erträge der Bank im vergangenen Quartal im Jahresvergleich um mehr als ein Viertel auf 12,9 Milliarden Dollar.

Goldmans US-Rivale Morgan Stanley verdiente ebenfalls weniger, schlug sich aber deutlich besser. Hier sank der Quartalsgewinn gegenüber dem Vorjahreswert um rund elf Prozent auf 3,5 Milliarden Dollar (3,2 Mrd Euro). Die Erträge fielen um sechs Prozent auf 14,8 Milliarden Dollar. Trotzdem übertrafen die Ergebnisse die Erwartungen. Vor allem das Handelsgeschäft entwickelte sich besser als angenommen.

Dafür schwächelte das klassische Investmentbanking, zu dem Börsengänge, Fusionen und Übernahmen zählen, an denen Banken als Berater durch Gebühren verdienen. Nach dem Boom zum Jahresende herrschte hier angesichts der Marktturbulenzen wegen Russlands Kriegs gegen die Ukraine und Inflationsrisiken zuletzt große Zurückhaltung.

Auch die Citigroup ist mit deutlich weniger Gewinn ins Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal fiel der Überschuss um 46 Prozent auf 4,3 Milliarden Dollar (4,0 Mrd Euro). Dabei gingen die gesamten Erlöse lediglich um zwei Prozent auf 19,2 Milliarden Dollar zurück. Besonders das Handelsgeschäft mit Wertpapieren wie Aktien und Anleihen zeigte sich während des Börsenabschwungs relativ stabil.

Citi musste jedoch bilanzielle Belastungen in Höhe von fast zwei Milliarden Dollar wegen des Ukraine-Kriegs verkraften. Im Gegensatz zu den meisten anderen großen US-Banken hat das Geldhaus noch immer eine starke Geschäftspräsenz in Russland, was sich durch den Krieg und Sanktionen zum Problem entwickelt hat. Bankchefin Jane Frazer warnte im Quartalsbericht zudem vor zunehmenden geopolitischen und wirtschaftlichen Risiken.

Citis Konkurrent Wells Fargo verdiente im ersten Quartal knapp 3,7 Milliarden Dollar (3,4 Mrd Euro) und damit fast eine Milliarde weniger als ein Jahr zuvor. Die Erträge der Bank gingen um fünf Prozent auf 17,6 Milliarden Dollar zurück. Am Vortag hatte das größte US-Geldhaus JPMorgan <US46625H1005> Chase die Bilanzsaison bereits mit schwachen Zahlen eröffnet. Hohe Belastungen durch den Ukraine-Konflikt und ein schwächeres Tagesgeschäft ließen den Nettogewinn hier um 42 Prozent auf rund 8,3 Milliarden Dollar (7,6 Mrd Euro) absacken./hbr/stw/men

14.04.2022 | 14:15:58 (dpa-AFX)
Goldman Sachs verdient trotz Gewinneinbruchs mehr als gedacht - Aktie legt zu
08.04.2022 | 19:31:36 (dpa-AFX)
US-Jury spricht Ex-Goldman-Banker in Korruptionsaffäre schuldig
12.03.2022 | 09:31:55 (dpa-AFX)
Deutsche Bank: Fahren verbliebenes Geschäft in Russland herunter
10.03.2022 | 22:06:19 (dpa-AFX)
Auch JPMorgan kehrt Russland den Rücken
10.03.2022 | 16:04:39 (dpa-AFX)
Goldman Sachs gibt Russland-Geschäft auf
19.01.2022 | 14:48:59 (dpa-AFX)
US-Geldhaus Morgan Stanley steigert Gewinn deutlich