Endlos Turbo Long 13.908,69 open end: Basiswert DAX

DV076X / DE000DV076X3 //
Quelle: DZ BANK: Geld 14.05. 08:31:21, Brief 14.05. 08:31:21
DV076X DE000DV076X3 // Quelle: DZ BANK: Geld 14.05. 08:31:21, Brief 14.05. 08:31:21
13,73 EUR
Geld in EUR
13,74 EUR
Brief in EUR
2,08%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 15.199,68 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 13.05.
  • Basispreis
    13.908,69 PKT
  • Abstand zum Basispreis in %
    8,49%
  • Knock-Out-Barriere
    13.908,69 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 8,49%
  • Hebel 11,12x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Endlos Turbo Long 13.908,69 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 14.05. 08:31:21
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DV076X / DE000DV076X3
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 02.03.2021
Erster Handelstag 02.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
13.908,69 PKT
Knock-Out-Barriere
13.908,69 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,44400% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 14.05.2021, 08:31:21 Uhr mit Geld 13,73 EUR / Brief 13,74 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,07%
Hebel 11,12x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1.290,99 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 8,49%
Performance seit Auflegung in % 752,80%

Basiswert

Basiswert
Kurs 15.274,00 PKT
Diff. Vortag in % 0,18%
52 Wochen Tief 13.645,50 PKT
52 Wochen Hoch 15.515,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 08:31:20
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, entspricht der Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden täglich angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.


Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate16,62
25
16,622550,439283DEUTSCHE BANKK
Merck KGaA13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate138,25
165
138,2516519,349005JPMORGANK
RWE AG13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate31,41
37
31,413717,79688DEUTSCHE BANKK
Deutsche Telekom AG13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate16,62
23
16,622338,40414GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate138,25
146
138,251465,605787DEUTSCHE BANKK
BASF SE13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate68,91
106
68,9110653,823828BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate57,08
74
57,087429,642607BERENBERGK
Merck KGaA13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate138,25
165
138,2516519,349005CREDIT SUISSEK
Bayer AG13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate57,08
66
57,086615,62719DEUTSCHE BANKK
Allianz SE13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate215,20
230
215,202306,877323DEUTSCHE BANKK
Bayer AG13.05.2021
12 Monate
13.05.202112 Monate57,08
70
57,087022,634898BERNSTEIN RESEARCHK
Linde PLC12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate246,15
285
246,1528515,783059BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
44
31,414440,082776MORGAN STANLEYK
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
136
138,251361,627486UBSN
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
225
215,202254,553903MORGAN STANLEYN
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
53
57,08537,147863JPMORGANN
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
43
31,414336,899077JEFFERIESK
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
110
138,2511020,433996GOLDMAN SACHSV
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
228
215,202285,947955JPMORGANK
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
71
57,087124,386826GOLDMAN SACHSK
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
47
31,414749,633875GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
160
138,2516015,732369JPMORGANK
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
205
215,202054,739777JEFFERIESN
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
74
57,087429,642607WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
40
31,414027,347978KEPLER CHEUVREUXN
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
141
138,251411,98915MORGAN STANLEYN
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
245
215,2024513,847584KEPLER CHEUVREUXK
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
68
57,086819,131044KEPLER CHEUVREUXK
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
41
31,414130,531678BARCLAYSK
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
123
138,2512311,030741WARBURG RESEARCHN
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
225
215,202254,553903BARCLAYSN
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
55
57,08553,644008BARCLAYSN
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
44,50
31,4144,5041,674626BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
135
138,251352,350814BARCLAYSN
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
215,20--DZ BANKK
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
65
57,086513,875263NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
31,41--DZ BANKN
Merck KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate138,25
140
138,251401,265823BERNSTEIN RESEARCHN
Allianz SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate215,20
250
215,2025016,171004BERENBERGK
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
60
57,08605,115627CREDIT SUISSEN
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
51
31,415162,368672GOLDMAN SACHSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate66,72
75
66,727512,410072NORDLBK
E.ON SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate10,58
11,50
10,5811,508,675109DEUTSCHE BANKK
Bayer AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate57,08
85
57,088548,913805UBSK
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
42
31,414233,715377BARCLAYSK
E.ON SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate10,58
11,50
10,5811,508,675109CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate44,12
44,12--DZ BANKK
RWE AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate31,41
44,50
31,4144,5041,674626BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate30,63
39
30,633927,346939BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
23
16,622338,40414GOLDMAN SACHSK
Delivery Hero SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate106,70
185
106,7018573,383318JPMORGANK
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
20
16,622020,351426JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate207,00
203
207,002031,932367UBSN
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
21
16,622126,368997KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
53,80
42,4453,8026,767201WARBURG RESEARCHK
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
16,62--DZ BANKK
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
48
42,444813,100848MORGAN STANLEYK
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
19
16,621914,333855BARCLAYSN
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
51
42,445120,169651JPMORGANK
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
19
16,621914,333855NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
56
42,445631,95099JEFFERIESK
Deutsche Telekom AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate16,62
20
16,622020,351426CREDIT SUISSEK
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
49
42,444915,457116GOLDMAN SACHSN
adidas AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate284,85
300
284,853005,318589CREDIT SUISSEN
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
52,50
42,4452,5023,704053KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Post AG12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate50,36
64
50,366427,084988GOLDMAN SACHSK
Deutsche Wohnen SE12.05.2021
12 Monate
12.05.202112 Monate42,44
52
42,445222,525919BERENBERGK
Linde PLC11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate246,15
246,15--GOLDMAN SACHSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate66,72
66,72--DZ BANKK
Infineon Technologies AG11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate30,63
38
30,633824,081633KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Post AG11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate50,36
53
50,36535,242256WARBURG RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate66,72
58,80
66,7258,8011,870504JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
10
10,58105,499905RBCN
Fresenius SE & Co. KGaA11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate44,12
52
44,125217,873739NORDLBK
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
9
10,58914,949915MORGAN STANLEYV
Continental AG11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate112,04
125
112,0412511,567297RBCN
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
12
10,581213,400113GOLDMAN SACHSK
Siemens AG11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate140,32
179
140,3217927,565564GOLDMAN SACHSK
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
13,30
10,5813,3025,685126BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate205,65
290
205,6529041,01629BARCLAYSK
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
10,58--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate16,62
23
16,622338,40414GOLDMAN SACHSK
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
12,20
10,5812,2015,290115GOLDMAN SACHSK
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
10,50
10,5810,500,774901UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
E.ON SE11.05.2021
12 Monate
11.05.202112 Monate10,58
10,50
10,5810,500,774901UBSN
Deutsche Wohnen SE10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate42,44
52,50
42,4452,5023,704053KEPLER CHEUVREUXK
Linde PLC10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate246,15
270
246,152709,689214BERENBERGK
Fresenius SE & Co. KGaA10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate44,12
40
44,12409,327893CREDIT SUISSEN
Bayer AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate57,08
71
57,087124,386826GOLDMAN SACHSK
Linde PLC10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate246,15
286
246,1528616,189315DEUTSCHE BANKK
BMW AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate81,85
115
81,8511540,500916DEUTSCHE BANKK
COVESTRO AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate57,44
68
57,446818,384401CREDIT SUISSEN
BMW AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate81,85
79
81,85793,481979KEPLER CHEUVREUXV
adidas AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate284,85
363
284,8536327,435492UBSK
BMW AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate81,85
120
81,8512046,609652BERNSTEIN RESEARCHK
adidas AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate284,85
280
284,852801,702651DEUTSCHE BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate239,30
245
239,302452,381947DEUTSCHE BANKN
Siemens AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate140,32
163
140,3216316,163056DEUTSCHE BANKK
Siemens AG10.05.2021
6 Monate
10.05.20216 Monate140,32
138
140,321381,653364ODDO BHFN
Siemens AG10.05.2021
12 Monate
10.05.202112 Monate140,32
170
140,3217021,151653JEFFERIESK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

14.05.2021 | 08:24:56 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Kurserholung nach Rücksetzer setzt sich fort

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Erholung vom Kurseinbruch am deutschen Aktienmarkt geht auch am Freitag weiter. Der Dax <DE0008469008> dürfte mit Gewinnen in den Tag starten. Rund eine Stunde vor dem Handelsbeginn signalisierte der X-Dax für den deutschen Leitindex ein Plus von 0,58 Prozent auf 15 288 Zähler. Belastet von Inflationssorgen in den USA war das wichtigste deutsche Börsenbarometer am Vortag noch unter die Marke von 15 000 Punkten gefallen und hatte zeitweise den tiefsten Stand seit Ende März markiert.

Die anschließende Erholung an der tonangebenden US-Börse hatte dann aber auch hierzulande die Anleger aufatmen lassen. So war der Dax letztlich am Vortag mit einem kleinen Plus aus dem Handel gegangen. Wegen der Kursturbulenzen der vergangenen Tage ist die Wochenbilanz im deutschen Leitindex bisher aber negativ.

Für den EuroStoxx 50 <EU0009658145> wurde am Freitagmorgen zuletzt ein Plus von rund einem halben Prozent erwartet.

Marktbeobachter rätselten zuletzt, ob das Störfeuer aus den USA nur eine Eintagsfliege war oder der Auftakt zu einer Kurskorrektur. Nach anfänglichen Rekorden waren die Kurse an der Wall Street in dieser Woche eingebrochen aus Sorge, dass eine zu starke Inflation die beginnende Erholung der US-Konjunktur abwürgen könnte. Befürchtungen, die US-Notenbank (Fed) könne daher schneller als gedacht erste Zinsschritte einleiten, versuchte diese aber schnell zu entkräften.

"Die Fed bleibt bei ihrer These, dass der aktuelle Inflationsanstieg nur vorübergehend ist", schrieb Portfoliomanager Thomas Altmann von QC-Partners. Der Versuch der US-Notenbank, die Börsen zu beruhigen, sei damit zumindest aufs Erste gut gelungen. Trotzdem bleibe die Nervosität unter Anlegern hoch.

Am letzten Tag der Handelswoche ist die Konjunkturagenda neben dem EZB-Sitzungsprotokoll mit einigen US-Daten bestückt. Auf Unternehmensseite haben die Anleger nach der feiertagsbedingten Pause am Vortag wieder einige Bilanzen zu verarbeiten. Der Höhepunkt des Zahlenreigens ist aber überschritten. Als Nachzügler im MDax <DE0008467416> der mittleren Werte legten Knorr Bremse und Encavis <DE0006095003> Zahlen vor.

Knorr Bremse startete überraschend gut in das Jahr. Vor allem beim operativen Gewinn schnitt der Lkw- und Zugbremsen-Hersteller besser ab als erwartet. Auf der Handelsplattform Tradegate legte das Papier vorbörslich im Vergleich zum Xetra-Schlusskurs deutlich zu.

Vorbörslich im Minus standen dagegen die Encavis-Papiere nach der Zahlenvorlage. Der Wind- und Solaranlagenbetreiber hatte zu Jahresbeginn weniger Umsatz und Ergebnis erwirtschaftet, flaue Winde und höhere Kosten belasteten. Das Quartal überzeuge auf den ersten Blick nicht, erklärte ein Marktbeobachter.

BVB-Papiere waren nach dem Pokalsieg der Borussen vorbörslich gefragt. Daneben könnten auch Fraport <DE0005773303>-Aktien nach der Veröffentlichung der Verkehrszahlen des Flughafenbetreibers einen Blick wert sein. Ein Börsianer verwies darauf, dass starke Wachstumsraten im April auch dem Corona-Lockdown im Vorjahr geschuldet seien./tav/jha/

14.05.2021 | 07:32:04 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Weitere Erholung erwartet
14.05.2021 | 07:14:30 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Weitere Erholung vom jüngsten Rücksetzer
13.05.2021 | 18:03:15 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax schafft nach Kursrutsch kleines Plus
13.05.2021 | 17:47:18 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax schafft nach Kursrutsch kleines Plus
13.05.2021 | 15:16:03 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax stabilisiert sich - Entspannungssignale von den US-Börsen
13.05.2021 | 15:01:24 (dpa-AFX)
INDEX-FLASH: Kurse machen europaweit wieder Boden gut