•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Aktienanleihe Classic 13,4% 2024/12: Basiswert Rational

DJ64AQ / DE000DJ64AQ2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 01.03., Brief 01.03.
DJ64AQ DE000DJ64AQ2 // Quelle: DZ BANK: Geld 01.03., Brief 01.03.
104,22 %
Geld in %
106,14 %
Brief in %
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 759,00 EUR
Quelle : Xetra , 01.03.
  • Basispreis 600,00 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % 20,95%
  • Zinssatz in % p.a. 13,40% p.a.
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,667
  • Max Rendite in % p.a. 5,67% p.a.
  • Seitwärtsrendite in % 4,56%
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Aktienanleihe Classic 13,4% 2024/12: Basiswert Rational

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 01.03. 21:59:39
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DJ64AQ / DE000DJ64AQ2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Aktienanleihe
Produkttyp Aktienanleihe Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Abwicklungsart Barausgleich oder Physische Lieferung
Emissionsdatum 30.11.2023
Erster Handelstag 30.11.2023
Letzter Handelstag 19.12.2024
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 20.12.2024
Zahltag 31.12.2024
Fälligkeitsdatum 31.12.2024
Bezugsverhältnis 1,667
Basispreis 600,00 EUR
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Bereits aufgelaufene Stückzinsen 32,59106 EUR
Zinssatz in % p.a. 13,40% p.a.

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 01.03.2024, 21:59:39 Uhr mit Geld 104,22 % / Brief 106,14 %
Spread Absolut 1,92 %
Spread Homogenisiert 1,15177 %
Spread in % des Briefkurses 1,81%
Abstand zum Basispreis in % 20,95%
Max Rendite 4,56%
Max Rendite in % p.a. 5,50% p.a.
Seitwärtsrendite in % 4,56%
Seitwärtsrendite p.a. 5,50% p.a.
Performance seit Auflegung in % 4,22%

Basiswert

Basiswert
Kurs 759,00 EUR
Diff. Vortag in % -0,13%
52 Wochen Tief 518,00 EUR
52 Wochen Hoch 781,00 EUR
Quelle Xetra, 01.03.
Basiswert Rational AG
WKN / ISIN 701080 / DE0007010803
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Technologie

Produktbeschreibung

Art:
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung nach deutschem Recht.

Laufzeit:
Dieses Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am 31.12.2024 (Rückzahlungstermin) fällig.

Ziele:
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren.

Zinszahlungen: Sie erhalten am Zahlungstermin eine feste Zinszahlung unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts.

Für die Rückzahlung des Produkts gibt es die folgenden Möglichkeiten:
  1. Liegt der Referenzpreis auf oder über dem Basispreis, erhalten Sie am Rückzahlungstermin den Nennbetrag.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Basispreis, erhalten Sie am Rückzahlungstermin als Rückzahlung eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Anzahl des Basiswerts („Referenzaktie”). Wir liefern keine Bruchteile der Referenzaktie. Für diese erhalten Sie die Zahlung eines Ausgleichsbetrags. Der Gegenwert der gelieferten Referenzaktien zuzüglich des Ausgleichsbetrags wird unter dem Nennbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Referenzaktien ist ausgeschlossen. Wenn die Lieferung von Referenzaktien für uns erschwert oder unmöglich ist, kann die Rückzahlung auch zu einem entsprechenden Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis x Bezugsverhältnis). Sie erleiden einen Verlust, wenn der Wert der gelieferten Referenzaktien zzgl. des Ausgleichsbetrags und der Zinszahlung unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.


Bei einem Erwerb des Produkts während der Laufzeit müssen Sie aufgelaufene Zinsen (Stückzinsen) anteilig entrichten.

Sie erhalten während der Laufzeit des Produkts keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 03.11.2023

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
34,2

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
46,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 9,29 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist RATIONAL ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 03.11.2023 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 03.11.2023 bei einem Kurs von 563,50 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 3,0% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 3,0%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 01.12.2023 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 01.12.2023 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 708,55.
Wachstum KGV 0,7 34,86% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 34,86% Aufschlag.
KGV 34,2 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 21,0% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 12 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 12 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,8% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 62,75% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,7%.
Beta 1,12 Hohe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,12% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 46,5% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 46,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 140,50 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 140,50 EUR oder 0,18% Das geschätzte Value at Risk beträgt 140,50 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,18%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 17,9%
Volatilität der über 12 Monate 28,3%

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

27.02.2024 | 13:01:13 (dpa-AFX)
EQS-News: Der Beginn einer neuen Ära - Rational führt neue Produktkategorie ein: iHexagon von Rational für höchste Speisenqualität in kürzester Zeit. (deutsch)

Der Beginn einer neuen Ära - Rational führt neue Produktkategorie ein: iHexagon von Rational für höchste Speisenqualität in kürzester Zeit.

^

EQS-News: RATIONAL AG / Schlagwort(e): Produkteinführung

Der Beginn einer neuen Ära - Rational führt neue Produktkategorie ein:

iHexagon von Rational für höchste Speisenqualität in kürzester Zeit. (News

mit Zusatzmaterial)

27.02.2024 / 13:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Beginn einer neuen Ära - Rational führt neue Produktkategorie ein:

iHexagon von Rational für höchste Speisenqualität in kürzester Zeit.

Gleich zu Beginn des Jahres sorgt Rational für eine Weltpremiere: Mit dem

neuen iHexagon schafft es der Weltmarktführer, Dampf, Heißluft und

Mikrowelle erstmals so intelligent aufeinander abzustimmen, dass gleichmäßig

über alle Einschübe im 6-1/1-Gerät höchste Speisenqualität in kürzester Zeit

möglich ist. Damit begründet das Unternehmen neben dem Combi-Dämpfer und dem

iVario zum dritten Mal in seiner Firmengeschichte eine neue

Produktkategorie.

Ende Februar präsentierte Markus Paschmann, Chief Sales & Marketing Officer

bei Rational, gemeinsam mit Rational-Fachleuten aus den Bereichen Forschung

& Entwicklung sowie dem Projektteam den iHexagon im Rahmen einer

Online-Keynote. Im Mittelpunkt der Präsentation stand das Herzstück des

Neuen: iClimateBoost. Der Kochassistent stimmt Dampf, Heißluft und

Mikrowelle intelligent auf das jeweilige Lebensmittel ab. So gelingt es,

höchste Speisenqualität in kürzester Zeit zu produzieren.

Dazu Markus Paschmann: "Mit dem iHexagon ist es uns als Erstem im Markt

gelungen, Heißluft, Dampf und Mikrowelle so intelligent in den Garraum zu

bringen, dass die Energie auf allen sechs Einschüben gleichmäßig verteilt

wird." So erhält der Anwender auf allen Ebenen gleich gute Ergebnisse und

kann sogar unterschiedliche Lebensmittel zur gleichen Zeit garen. "Dahin zu

kommen war auch für uns, die mit der größten Kocherfahrung im Markt, eine

Herausforderung. Denn am Anfang waren wir mit der Speisenqualität nicht

zufrieden", so Paschmann weiter. Aber schnell hatten die Produktentwickler

die Lösung gefunden: Der Mikrowelle wurde die stärkste Heizleistung

entgegengesetzt, die Rational jemals entwickelt hat. Damit war das

Kräfteverhältnis wieder in Balance. Zusammen mit dem Frischdampf werden die

beiden Energiearten so intelligent gesteuert, dass saftige Speisen mit

Bräunung und Röstaromen entstehen. "Es erfüllt mich mit Stolz, eine solche

technische Meisterleistung vorzustellen und im Markt einzuführen. Mit dem

iHexagon zeigen wir, dass wir die Herausforderungen unserer Kunden kennen

und mit Innovationen darauf reagieren", erläutert der Vorstand.

Der iHexagon richtet sich insbesondere an Kunden, deren Geschäftskonzept

gleichermaßen an Qualität wie an Schnelligkeit ausgerichtet ist. Der

iHexagon ist zum einen in der Lage, große Mengen zu produzieren, kann also

beispielsweise in der Vorbereitung auf den großen Ansturm oder für die

Befüllung von Buffets eingesetzt werden. Zum anderen ist er aufgrund seiner

Schnelligkeit in der Lage, selbst in der Rush Hour schnell für frische

Speisen in der Ausgabe zu sorgen oder Snacks in wenigen Sekunden zu

erwärmen. Das heißt, keine Warteschlangen mehr, stattdessen ein Mehr an

Umsatz.

Interessant ist der iHexagon vor allem für Küchen, die auf standardisierte

Speisen und Prozesse ausgerichtet sind. Denn hier kommt zusätzlich

ConnectedCooking, das digitale Küchenmanagement von Rational, besonders gut

zum Tragen. Etwa mit MyDisplay, das individuell die wichtigsten Funktionen

auf dem Display anzeigt, über ConnectedCooking eingerichtet und auf alle

Kochgeräte verteilt werden kann, ermöglicht die Bedienung mit einem

Fingertip und erleichtert das Leben gerade in Küchen ohne Fachkräfte.

Das Konzept des iHexagon wird durch die autonome Reinigung mit iCareSystem

AutoDose abgerundet. Hier sind Reiniger- und Pflegekartuschen im Gerät

integriert und damit sicher unter Verschluss. Keine Berührung mit

Chemikalien, keine fehlerhafte Dosierung. Stattdessen mehr Arbeitssicherheit

und weniger Kosten.

Alles zusammen genommen macht es den iHexagon zu einem intelligenten

Spezialisten für bestimmte Anwendungen, für alle anderen Profiküchen sieht

Rational weiterhin die Lösung in iCombi und iVario. Daher hat sich das

Unternehmen auch entschieden, für den Vertrieb Produkt- und

Anwendungsspezialisten einzusetzen, die fachkundig beraten und wissen, ob

der iHexagon die passende Entscheidung ist.

Der iHexagon ist ab sofort in Deutschland, Großbritannien und USA

erhältlich, weitere Länder werden nach und nach folgen.

Markus Paschmann fasst die Markteinführung so zusammen: "Mit dem iHexagon

haben wir eine neue, intelligente Produktkategorie geschaffen, deren

Leistungmerkmale einzigartig im Markt sind. Wir sprechen schon jetzt von

einer neuen Ära." Detaillierte Informationen gibt es auf rational-online.com,

hier kann man sich auch die Keynote nochmals ansehen.

Kontakt:

RATIONAL AG

Stefan Arnold / Leiter Investor Relations

Tel. +49 8191327-2209

ir@rational-online.com

rational-online.com

Facebook http://facebook.com/RATIONAL.AG

Twitter http://twitter.com/RATIONAL_AG

Youtube http://www.youtube.com/user/RATIONALAG

LinkedIn https://www.linkedin.com/company/rational-ag/

Redaktionshinweis:

Die Rational-Gruppe ist der weltweite Markt- und Technologieführer für die

thermische Speisenzubereitung in Profiküchen. Das 1973 gegründete

Unternehmen beschäftigt über 2.500 Mitarbeiter, davon rund 1.450 in

Deutschland. Seit dem Börsengang im Jahr 2000 ist Rational im Prime Standard

der Deutschen Börse gelistet und heute im MDAX vertreten.

Oberstes Ziel des Unternehmens ist es, seinen Kunden stets den

höchstmöglichen Nutzen zu bieten. Rational fühlt sich dem Prinzip der

Nachhaltigkeit verpflichtet, was seinen Ausdruck in den

Unternehmensgrundsätzen für Umweltschutz, Führung, Arbeitssicherheit und

sozialer Verantwortung findet. Zahlreiche internationale Auszeichnungen

belegen Jahr für Jahr die hohe Qualität der von den Rational-Mitarbeitern

geleisteten Arbeit.

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=3273ad398759233edc6095c0711c60a2

Dateibeschreibung: RATIONAL AG - KeyVisual_iHexagon_White

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=0aeb00547d9b38b65cf6410a91a4f62b

Dateibeschreibung: RATIONAL AG - iHexagon

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=15c12ff2462ad4ffe8d70e024c48946c

Dateibeschreibung: RATIONAL AG - Keynote iHexagon Feb 2024

---------------------------------------------------------------------------

27.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: RATIONAL AG

Siegfried-Meister-Straße 1

86899 Landsberg am Lech

Deutschland

Telefon: 0049 8191 327 2209

Fax: 0049 8191 327 722209

E-Mail: ir@rational-online.com

Internet: www.rational-online.com

ISIN: DE0007010803

WKN: 701080

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,

Tradegate Exchange

EQS News ID: 1845635

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1845635 27.02.2024 CET/CEST

°

31.01.2024 | 12:12:49 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Rational fallen - Exane BNP: Anleger zu optimistisch
12.01.2024 | 10:54:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck Aufhäuser IB senkt Rational auf 'Hold' - Ziel hoch
11.01.2024 | 19:02:19 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Starke Eckzahlen treiben Rational auf Hoch seit Februar 2022
11.01.2024 | 16:50:03 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Rational auf 'Reduce' - Ziel 635 Euro
11.01.2024 | 12:20:07 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Großküchenausrüster Rational verdient mehr als erwartet - Aktie steigt
11.01.2024 | 11:54:30 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Starke Eckzahlen treiben Rational dicht unters Jahreshoch 2023