Optionsschein Classic Short 1,1525 2019/03: Basiswert EUR/USD

DGZ0VE / DE000DGZ0VE6 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.12., Brief
DGZ0VE DE000DGZ0VE6 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.12., Brief
1,37 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 1,13170 USD
Quelle : FX and PM, 04:06:07
  • Basispreis 1,1525 USD
  • Abstand zum Basispreis in % -1,84%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 100,00
  • Omega in % --
  • Delta -0,861471
  • Letzter Bewertungstag 15.03.2019
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Optionsschein Classic Short 1,1525 2019/03: Basiswert EUR/USD
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.12. 23:59:59
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGZ0VE / DE000DGZ0VE6
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 100,00
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 18.12.2017
Erster Handelstag 18.12.2017
Letzter Handelstag 14.03.2019
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 15.03.2019
Zahltag 22.03.2019
Fälligkeitsdatum 22.03.2019
Basispreis 1,1525 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.12.2017, 23:59:59 Uhr mit Geld 1,37 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % --
Break-Even --
Innerer Wert 2,08 USD
Delta -0,861471
Implizite Volatilität --
Theta --
Zeitwert -0,467943 EUR
Omega in % --
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma --
Vega 6,54505 EUR
Hebel --
Performance seit Auflegung in % -1,44%

Basiswert

Basiswert
Kurs 1,13170 USD
Diff. Vortag in % 0,25%
52 Wochen Tief 1,12155 USD
52 Wochen Hoch 1,25565 USD
Quelle FX and PM, 04:06:07
Basiswert EUR/USD
WKN / ISIN 965275 / EU0009652759
KGV --
Produkttyp Währung
Sektor --

Tools

OPTIONSSCHEINRECHNER
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
  • Produkt Optionsschein Classic Short 1,1525 2019/03: Basiswert EUR/USD
  • WKN DGZ0VE
Simulation
Kennzahlen und Sensitivitäten

Die Simulation beruht allein auf Ihren Einstellungen und stellt keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Basiswertes oder des Zertifikates dar.

News

15.02.2019 | 20:57:34 (dpa-AFX)
Devisen: Euro pendelt im US-Handel wieder um Marke von 1,13 Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro <EU0009652759> hat am Freitag im US-Handel spürbar zugelegt und ist zuletzt wieder um die Marke von 1,13 US-Dollar gependelt. Rund eine Stunde vor dem Börsenschluss an der Wall Street kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1299 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1260 (Donnerstag: 1,1268) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8881 (0,8875) Euro.

Am Nachmittag hatte der Euro zeitweise deutlich abgegeben und war bei 1,1234 Dollar auf ein Dreimonatstief gefallen. Am Markt wurde dies auf die Möglichkeit zurückgeführt, dass die EZB weitere Stimuli gegen eine Wirtschaftsabkühlung in der Eurozone erwägt. EZB-Direktoriumsmitglied Benoit Coeuré signalisierte, dass die Zentralbank an einem neuen Stimuli-Instrument arbeite. Die EZB diskutiere über eine neue Runde an längerfristigen Krediten für Banken, sagte er./ck/fba

15.02.2019 | 16:47:21 (dpa-AFX)
Devisen: Euro gefallen - Pfund erholt sich nach robusten Einzelhandelsdaten
15.02.2019 | 13:05:55 (dpa-AFX)
Devisen: Euro gefallen - Pfund erholt sich nach robusten Einzelhandelsdaten
15.02.2019 | 09:55:56 (dpa-AFX)
Devisen: Euro gibt etwas nach
15.02.2019 | 07:31:56 (dpa-AFX)
Devisen: Euro weiter unter 1,13 US-Dollar
14.02.2019 | 21:10:07 (dpa-AFX)
Devisen: Euro im US-Handel auf Berg- und Talfahrt - Zuletzt über 1,13 Dollar
14.02.2019 | 18:30:35 (dpa-AFX)
ROUNDUP: US-Einzelhandelsumsätze fallen so stark wie seit neun Jahren nicht mehr