ZinsFix ST 4 19/22: Basiswert EURO STOXX 50

DGE4S7 / DE000DGE4S78 //
Quelle: DZ BANK: Geld 22.01. 14:29:08, Brief 22.01. 14:29:08
DGE4S7 DE000DGE4S78 // Quelle: DZ BANK: Geld 22.01. 14:29:08, Brief 22.01. 14:29:08
1.017,84 EUR
Geld in EUR
1.027,84 EUR
Brief in EUR
0,14%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.786,60 PKT
Quelle : STOXX , 14:15:00
  • Basispreis 3.450,46 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 8,88%
  • Barriere 2.587,845 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 31,66%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,289816
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

ZinsFix ST 4 19/22: Basiswert EURO STOXX 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 22.01. 14:29:08
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGE4S7 / DE000DGE4S78
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Index/Aktienanleihe
Produkttyp ZinsFix
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Zeichnungsfrist 15.03.2019 - 15.04.2019
Emissionsdatum 15.04.2019
Erster Handelstag 24.05.2019
Letzter Handelstag 14.10.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.10.2022
Zahltag 24.10.2022
Fälligkeitsdatum 24.10.2022
Ausgabeaufschlag 1,00%
Emissionspreis 1.000,00 EUR
Anzahl Aktien 0,2898
Basispreis 3.450,46 PKT
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Zins 30,00 EUR
Protectlevel verletzt Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 22.01.2020, 14:29:08 Uhr mit Geld 1.017,84 EUR / Brief 1.027,84 EUR
Spread Absolut 10,00 EUR
Spread Homogenisiert 34,5046 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,97%
Abstand zum Basispreis in % 8,88%
Max Rendite in % p.a. 2,15% p.a.
Seitwärtsrendite in % --
Seitwärtsrendite p.a. --
Performance seit Auflegung in % 1,78%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.786,60 PKT
Diff. Vortag in % -0,07%
52 Wochen Tief 3.094,48 PKT
52 Wochen Hoch 3.813,80 PKT
Quelle STOXX, 14:15:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Physische Lieferung

Physische Lieferung
Kurs 37,85 EUR
Diff. Vortag in % -0,11%
Quelle DZ BANK, 14:29:27
Referenzwertpapier DZ BANK Endlos-Zertifikate auf EURO STOXX 50
WKN / ISIN DZ42AM / DE000DZ42AM3
Bezugsverhältnis im Fall der Lieferung 28,981643

Produktbeschreibung

Das hier beschriebene Zertifikat bezieht sich auf den EURO STOXX 50. Es bietet an jedem Zahlungstermin eine feste Zinszahlung. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.10.2022 (Rückzahlungstermin) fällig.
Feste Zinszahlungen
Sie erhalten an jedem Zinszahlungstermin unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts eine feste Zinszahlung von mindestens 30,00 Euro pro Zertifikat (endgültige Festlegung am 15.04.2019).
Begrenzter Puffer*, *Mögliche Rückzahlung durch Endlos-Zertifikate
Für die Rückzahlung gibt es folgende zwei Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Der Schlusskurs des EURO STOXX 50 am Bewertungstag notiert auf oder über 75,00 % des Startpreises (Schwelle für die Rückzahlung zum Basisbetrag am Rückzahlungstermin). Sie erhalten eine Rückzahlung von 1.000,00 Euro pro Zertifikat (Basisbetrag).
  • Der Schlusskurs des EURO STOXX 50 am Bewertungstag notiert unter der Schwelle für die Rückzahlung zum Basisbetrag am Rückzahlungstermin. Sie erhalten pro Zertifikat eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Menge eines Referenzwertpapiers (DZ BANK Endlos-Zertifikat; ISIN DE000DZ42AM3). Das Bezugsverhältnis wird am 15.04.2019 festgelegt. Es entspricht dem Ergebnis der Formel (Basisbetrag / (Startpreis x 0,01)). Wir liefern keine Bruchteile des Referenzwertpapiers. Für diese zahlen wir einen Ausgleichsbetrag pro Zertifikat. Der Gegenwert der zu liefernden Stücke des Referenzwertpapiers und des Ausgleichsbetrags wird unter dem Basisbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Stücken des Referenzwertpapiers erfolgt nicht. Wenn wir das Referenzwertpapier nicht liefern können, kann die Rückzahlung auch zu einem Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht pro Zertifikat dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis x 0,01) x Bezugsverhältnis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.
Beschreibung des zu liefernden Referenzwertpapiers, wenn der Referenzpreis unter der Schwelle für die Rückzahlung zum Basisbetrag am Rückzahlungstermin liegt:
Das Referenzwertpapier ist ein endlos laufendes Indexzertifikat der DZ BANK, das sich auf den EURO STOXX 50 bezieht (ISIN: DE000DZ42AM3). Mit diesem DZ BANK Endlos-Zertifikat nehmen Sie 1:1 an der Wertentwicklung des EURO STOXX 50 teil. Sie erhalten während der Laufzeit des DZ BANK Endlos-Zertifikats keine Zinsen oder sonstigen Erträge. Das DZ BANK Endlos-Zertifikat hat keine feste Laufzeit. Sie können das DZ BANK Endlos-Zertifikat in der Regel börslich oder außerbörslich verkaufen. Darüber hinaus haben Sie vierteljährlich das Recht, von der DZ BANK eine Rückzahlung zu bestimmten Stichtagen zu verlangen (Einlösungsrecht). Die DZ BANK hat vierteljährlich das Recht, das DZ BANK Endlos-Zertifikat zu bestimmten Stichtagen zu kündigen (ordentliche Kündigung). In beiden Fällen (Einlösung und ordentliche Kündigung) entspricht der Rückzahlungsbetrag dem Schlusskurs des EURO STOXX 50 am jeweiligen Einlösungstermin oder am jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin multipliziert mit 0,01. Die Rückzahlung erfolgt in Euro.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate150,40
160
150,401606,382979DEUTSCHE BANKK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate45,69
62
45,696235,71194RBCK
Bayer AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate75,31
123
75,3112363,324924BAADER BANKK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate45,69
62
45,696235,71194JPMORGANK
Vivendi S.A.22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate24,89
37
24,893748,654078DEUTSCHE BANKK
Daimler AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate45,69
38
45,693816,821714GOLDMAN SACHSV
ASML Holding N.V.22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate272,40
280
272,402802,790015JPMORGANK
Orange S.A.22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate13,16
17
13,161729,179331DEUTSCHE BANKK
ASML Holding N.V.22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate272,40
315
272,4031515,638767BARCLAYSK
ASML Holding N.V.22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate272,40
330
272,4033021,145374CREDIT SUISSEK
EssilorLuxottica21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate142,45
150
142,451505,300105UBSN
BASF SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate64,35
66
64,35662,564103NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate314,65
350
314,6535011,234705GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate150,40
140
150,401406,914894JPMORGANN
BASF SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate64,35
55
64,355514,529915BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate150,40
155
150,401553,058511UBSK
BASF SE21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate64,35
68
64,35685,672106UBSN
Linde PLC21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate190,90
171
190,9017110,424306NORDLBN
Unilever N.V. Aandelen21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate51,00
55
51,00557,843137BERENBERGN
Linde PLC21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate190,90
190,90--DZ BANKN
Bayer AG21.01.2020
6 Monate
21.01.20206 Monate75,31
81
75,31817,555438INDEPENDENT RESEARCHN
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate4,70
4,20
4,704,2010,543131CREDIT SUISSEV
Bayer AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate75,31
64
75,316415,017926NORDLBN
CRH PLC Rg21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate29,21
33
29,213312,984679UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate75,31
90
75,319019,506042BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate273,00
290
273,002906,227106RBCK
AXA S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate24,49
31,50
24,4931,5028,623928RBCK
BMW AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate71,30
75
71,30755,189341JEFFERIESN
Danone S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate73,32
75
73,32752,291326GOLDMAN SACHSN
L'Oreal S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate270,40
265
270,402651,997041GOLDMAN SACHSN
adidas AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate314,65
270
314,6527014,19037CREDIT SUISSEN
Total S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate47,99
52
47,99528,355907JPMORGANK
Allianz SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate220,50
215
220,502152,494331RBCV
Daimler AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate45,69
40
45,694012,443909JEFFERIESV
Airbus Group SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate139,00
157
139,0015712,94964JPMORGANK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate4,70
4,20
4,704,2010,543131CREDIT SUISSEV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Airbus Group SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate139,00
178
139,0017828,057554GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate179,78
175
179,781752,658805JEFFERIESN
Enel S.p.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate7,57
8,25
7,578,259,054858UBSK
Eni S.p.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate13,57
14
13,57143,138353JPMORGANV
Telefónica S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate6,29
5,90
6,295,906,170483JPMORGANV
Engie S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate15,33
16,50
15,3316,507,66721UBSK
Telefónica S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate6,29
6,40
6,296,401,78117UBSN
Vivendi S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate24,89
33,50
24,8933,5034,592206GOLDMAN SACHSK
Unilever N.V. Aandelen20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate51,00
57
51,005711,764706GOLDMAN SACHSK
Vivendi S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate24,89
24,89--JPMORGANK
Iberdrola S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate9,45
9,00
9,459,004,741744UBSN
Fresenius SE & Co. KGaA20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate49,35
51
49,35513,353937JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate117,36
140
117,3614019,29107DEUTSCHE BANKK
Banco Santander S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate3,58
4,50
3,584,5025,874126CREDIT SUISSEK
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate117,36
145
117,3614523,551466CREDIT SUISSEK
Schneider Electric S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate94,00
100
94,001006,382979DEUTSCHE BANKK
Schneider Electric S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate94,00
101
94,001017,446809CREDIT SUISSEK
Bayer AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate75,31
75
75,31750,411632JPMORGANN
ING Groep N.V.19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate10,38
12,50
10,3812,5020,423892RBCK
Daimler AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate45,69
52
45,695213,822918DEUTSCHE BANKK
Deutsche Boerse AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate150,40
165
150,401659,707447JEFFERIESK
Siemens AG18.01.2020
12 Monate
18.01.202012 Monate117,36
117,36--GOLDMAN SACHSK
Kering S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate592,30
700
592,3070018,183353JEFFERIESK
adidas AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate314,65
290
314,652907,834101KEPLER CHEUVREUXN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ASML Holding N.V.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate272,40
270
272,402700,881057KEPLER CHEUVREUXN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,31
61
75,316119,001461WARBURG RESEARCHN
ASML Holding N.V.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate272,40
250
272,402508,223201DEUTSCHE BANKN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,31
123
75,3112363,324924BAADER BANKK
BASF SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate64,35
77
64,357719,65812BAADER BANKK
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,31
90
75,319019,506042BARCLAYSK
Safran17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate141,65
169
141,6516919,308154GOLDMAN SACHSK
Koninklijke Philips N.V.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate45,53
39,40
45,5339,4013,46365JPMORGANN
Banco Santander S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate3,58
3,30
3,583,307,692308JEFFERIESV
Allianz SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate220,50
225
220,502252,040816GOLDMAN SACHSN
Airbus Group SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate139,00
178
139,0017828,057554GOLDMAN SACHSK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate4,70
5,55
4,705,5518,210863JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Airbus Group SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate139,00
153
139,0015310,071942UBSK
Linde PLC17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate190,90
180
190,901805,709796BAADER BANKV
Fresenius SE & Co. KGaA17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate49,35
59,40
49,3559,4020,376938JPMORGANK
Société Générale S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate30,25
34
30,253412,415275GOLDMAN SACHSN
Vinci S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate102,05
115
102,0511512,689858JPMORGANK
Schneider Electric S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate94,00
105
94,0010511,702128RBCK
Sanofi S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate90,22
105
90,2210516,382177CREDIT SUISSEK
Daimler AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate45,69
62
45,696235,71194RBCK
Société Générale S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate30,25
38
30,253825,640602JPMORGANK
Siemens AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate117,36
120
117,361202,249489RBCN
Kering S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate592,30
580
592,305802,07665DEUTSCHE BANKN
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate426,30
390
426,303908,51513DEUTSCHE BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate150,40
160
150,401606,382979DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.16.01.2020
6 Monate
16.01.20206 Monate179,78
189
179,781895,12849INDEPENDENT RESEARCHN
BMW AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate71,30
65
71,30658,835905BERNSTEIN RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate179,78
220
179,7822022,371788BERNSTEIN RESEARCHK
ASML Holding N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate272,40
315
272,4031515,638767BARCLAYSK
Orange S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate13,16
15
13,161513,981763GOLDMAN SACHSN
ASML Holding N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate272,40
265
272,402652,716593UBSK
Orange S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate13,16
14,70
13,1614,7011,702128JPMORGANN
ASML Holding N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate272,40
330
272,4033021,145374CREDIT SUISSEK
Bayer AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate75,31
75,31--DZ BANKK
Koninklijke Philips N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate45,53
49
45,53497,621349GOLDMAN SACHSK
Nokia Corp.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate3,70
3,50
3,703,505,494802BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Intesa Sanpaolo S.p.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate2,28
2,20
2,282,203,360422GOLDMAN SACHSV
Nokia Corp.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate3,70
4,10
3,704,1010,706089UBSK
Safran16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate141,65
150
141,651505,894811KEPLER CHEUVREUXK
Anheuser-Busch InBev16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate70,57
90
70,579027,532946DEUTSCHE BANKK

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

22.01.2020 | 12:19:21 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax geht nach Rekordhoch die Puste aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Erholung der Kurse in Asien hat den Dax <DE0008469008> am Mittwoch auf ein Rekordhoch getrieben. Der deutsche Leitindex hatte im frühen Handel bei gut 13 640 Punkten einen neuen Höchststand erreicht und übertrumpfte damit seine bisherige Bestmarke vom Januar 2018. Zuletzt stand das Börsenbarometer 0,01 Prozent im Minus bei 13 554,23 Punkten.

Trotz des neuen Hochs hinke der Dax jedoch im nationalen und internationalen Vergleich hinterher, schrieb Portfoliomanager Thomas Altman vom Vermögensverwalter QC Partners. Sowohl der deutsche Mittelwerte-Index MDax als auch der US-Leitindex S&P 500 <US78378X1072> hätten ihre Höchstmarken bereits deutlich früher überschritten.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte nahm seine jüngste Rekordjagd wieder auf und stand zuletzt 0,15 Prozent höher bei 28 809,87 Zählern. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> war dagegen mit Minus 0,12 Prozent weiter schwach und lag zuletzt bei 3784,34 Zählern.

Aus charttechnischer Sicht werde sich in den nächsten Tagen zeigen, ob die jüngste Aufwärtsbewegung des Dax Teil eines neuen Impulses nach oben ist, schrieben die Experten von Index-Radar. Der Markt bewege sich schon recht lange unterhalb der Rekorde von 2017 und 2018, jedoch ohne große Rückschläge: Das deuteten die Fachleute als frühes Signal der Stärke. Auf kurze Sicht lägen die nächsten Zielmarken bei 13 700 oder gar 13 900 Punkten.

Bei den Einzelwerten mussten im Dax vor allem Autobauer nach vorläufigen Geschäftszahlen von Daimler <DE0007100000> Federn lassen. Der Stuttgarter Konzern rechnet mit Milliardenlasten aufgrund der Dieselaffäre und lag zuletzt mit Minus 1,54 Prozent am Dax-Ende.

Unter die Gewinner im Dax konnte sich unter anderem Infineon <DE0006231004> schieben. Der Chiphersteller profitierte von den guten IBM-Zahlen <US4592001014> aus den USA und lag zuletzt noch mit 0,26 Prozent im Plus. Das Computer-Urgestein konnte trotz anhaltender Schwächen im IT-Kerngeschäft ein ganz leichtes Umsatzplus erzielen. Der erste Geschäftszuwachs seit sechs Quartalen übertraf die Erwartungen der Experten.

Die Aktionäre des im MDax gelisteten Batterie-Herstellers Varta <DE000A0TGJ55> mussten eine kritische Studie der Commerzbank verdauen. Die Experten hielten die Monopolstellung als Zulieferer für ein Relikt der Geschichte. Die Anteilscheine von Varta fielen um fast 5 Prozent.

Tiefer fiel am Mittwoch im MDax nur K+S <DE000KSAG888> mit einem Minus von zuletzt noch fast 7 Prozent: Die Experten der Bank of Amerika hatten sich negativ zu den Papieren des Salz- und Düngemittelkonzerns geäußert. K+S steht nach einem milliardenschweren Neubau eines Kaliwerks in Kanada sowie infolge des seit Monaten schlechten Kalidünger-Marktumfeldes finanziell unter Druck.

Gute Nachrichten gab es hingegen für den Kupferkonzern Aurubis <DE0006766504>, der nach einer Kaufempfehlung des Bankhauses Lampe mit einem Plus von rund 2 Prozent den MDax anführte./ssc/la/jha/

--- Von Sebastian Schug, dpa-AFX ---

22.01.2020 | 11:47:59 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Markt tritt auf der Stelle
22.01.2020 | 10:11:59 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schafft den Sprung auf Rekordhoch
22.01.2020 | 09:26:26 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Erholung in Asien treibt Dax auf Rekordhoch
22.01.2020 | 08:23:01 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax steht trotz Sorgen um Lungenvirus vor Bestmarke
21.01.2020 | 18:13:31 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Coronavirus lässt Investoren vorsichtiger werden
21.01.2020 | 18:00:50 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Coronavirus lässt Investoren vorsichtiger werden